Alles zum Thema Versteigerung

Beiträge zum Thema Versteigerung

Ausgehen & Genießen
Mark Forster

2x2 Tickets für ausverkauftes Konzert mit Mark Forster
Benefizversteigerung

Benefizaktion. Der Förderverein „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. hat sich für die Weihnachtszeit eine spannende, musikalische Benefizaktion ausgedacht: Es werden 2x2 Tickets für das ausverkaufte Konzert von Mark Forster in der Kammgarn in Kaiserslautern am 8. Februar versteigert – ein wundervolles Weihnachtsgeschenk und der gesamte Erlös kommt Kindern krebskranker Eltern in der Region zugute! So funktioniert die Versteigerung: Noch bis zum 19. Dezember gibt man einfach sein Gebot per...

Ratgeber

Skurilles, Lustiges, Nützliches
Verbandsgemeinde Jockgrim versteigert Fundsachen

Jockgrim - Die Verbandsgemeinde Jockgrim versteigert zur Zeit wieder Fundsachen und unbenötigte Gegenstände auf der eigenen Homepage. Noch bis zum Sonntag, 25. November 2018, können Bürger und Interessierte Fundstücke erwerben, die bewusst oder unbewusst vergessen wurden. Dazu zählen Armbanduhren, Vitrinen und sogar eine Brieffaltemaschine. Die Vitrine kennt man aus dem Foyer der Verbandsgemeinde Jockgrim zum Beispiel. Aber auch Räder gibt es im...

Wirtschaft & Handel

Ludwigshafen versteigert Autos
Gebrauchtfahrzeuge werden versteigert

Ludwigshafen. Der Bereich Straßenverkehr der Stadt Ludwigshafen am Rhein versteigert am Donnerstag, 17. Mai 2018, gebrauchte Fahrzeuge. Besichtigt werden können die Fahrzeuge an diesem Tag in der Zeit von 8 bis 12 Uhr auf dem Verwahrgelände des Bereichs Straßenverkehr, Achtmorgenstraße 9. Interessierte können Gebote für die Versteigerung bis 12 Uhr abgegeben, nach 14 Uhr wird bekanntgegeben, wer der oder die jeweils Meistbietende war. Die Versteigerungsbedingungen hängen an Ort und Stelle...

Ausgehen & Genießen
Fundsachen werden versteigert

Fundsachenversteigerung am 14. April im Karlsruher Hauptbahnhof / Über 130 Fundstücke kommen unter den Hammer
Schnäppchen möglich: Wer bietet mehr?

Karlsruhe. Ob Markenbekleidung, digitale Fotoapparate und Kameras, Handys, Laptops, Musikinstrumente, Spielekonsolen, Spielzeug, Schmuck oder Fahrräder: Die unglaublichsten Dinge werden von Reisenden in Zügen und Bahnhöfen der "Deutschen Bahn" liegen gelassen. Rund 250.000 Fundgegenstände unterschiedlicher Art werden so jährlich erfasst und entsprechend der vorgegebenen Fristen gelagert. Erfreulich: Recherchen führen zu einer außergewöhnlich hohen Rückführungsquote von ca. 60...