Versteigerung

Beiträge zum Thema Versteigerung

Ausgehen & Genießen
Damen-Gruppenbild mit Herrn Dr. Grommes
57 Bilder

BriMel unterwegs
Spendengala „Changes“ zugunsten des Frauenhauses

Ludwigshafen. Am 13. Mai um 18.00 Uhr füllte sich wieder einmal die wundervolle LUcation Ehemaliges Hallenbad Nord mit über 100 Menschen aus dem Künstlerbereich und vom Frauenhaus, die sich um das Schwimmbad herum bis hinauf zur Empore verteilten. Die weiteste Anreise hatte das Ehepaar Matheisen aus München. Über Monate hinaus (seit September 2021) trafen sich sechs Künstlerinnen, um ein ganz besonderes Projekt ins Leben zu rufen: „Changes – Zeit der Veränderung“ - Wanderbilder, das heißt...

Lokales
Auktion in Germersheim

In Germersheim
Fundsachen-Versteigerung

Germersheim. Die nächste Fundsachen-Versteigerung des Germersheimer Fundbüros findet am Samstag,  11. Juni, im Hof der Stadtverwaltung, am Kolpingplatz 3 statt. Es werden Fahrräder und weitere diverse Fundsachen versteigert. Die Fundstücke können in der Zeit von 10 Uhr bis 11 Uhr besichtigt werden. Die Versteigerung beginnt um 11 Uhr.

Lokales
Zeigten sich sehr zufrieden mit der Versteigerung für den guten Zweck (von links): Karlheinz Zwick, künstlerischer Berater des Landkreises, Künstlerin Larissa Rashapova, Landrat Dietmar Seefeldt, die SÜW-Weinprinzessinnen Sophie und Maya, Auktionator Christian Hormuth und Ruslan Rashapov

Mehr als 4.800 Euro für Ukrainehilfe
Kunstversteigerung im Kreishaus SÜW

Kreis SÜW. Der Aufruf von Landrat Dietmar Seefeldt zur Hilfe für die Menschen aus der Ukraine bei der Kunstauktion im Kreishaus hat positive Resonanz hervorgerufen. „Die Solidarität, die die Bürgerinnen und Bürger für die vom Krieg betroffenen Menschen zeigen, ist bemerkenswert. Die erfolgreiche Kunstauktion, die wir kurzfristig auf die Beine stellen konnten, stellt dies einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis“, so der Kreischef. 4.860 Euro wurden bei der Kunstauktion im Kreishaus zugunsten der...

Lokales
Die TKS versteigert dieses von Gerhard Hofmann, Neustadter Künstler und Kulturbotschafter, bemaltes Straußenei.

Zugunsten der Geflüchteten aus der Ukraine
Straußenei-Versteigerung

Neustadt. Die Tourist, Kongress und Saalbau GmbH (TKS) hat sich für das diesjährige Osterfest eine ganz besondere Aktion überlegt. Sie versteigert ein von Gerhard Hofmann, Neustadter Künstler und Kulturbotschafter, bemaltes Straußenei. Am Sonntag, 3. April, kann das Ei zwischen 13 und 19 Uhr im Rathaus-Innenhof begutachtet werden. Das Straußenei wurde im Rahmen eines Osterei-Wettbewerbs, der im vergangenen Jahr seitens der Tourist, Kongress und Saalbau (TKS) GmbH und der...

Lokales
Kuh Bella  Foto: Goertz/ps

Kuh Bella wird für den guten Zweck versteigert
Umzug für die Ukraine-Hilfe

von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Die Kuh Bella steht seit 2014 vor dem Eingang des Firmensitzes der Großbäckerei Görtz in Rheingönheim. Bereits damals wechselte Bella für einen gute Zweck den Standort: Geschäftsführer Peter Görtz hatte das tierische Kunstwerk, angefertigt von der Künstlerin Angelika Ritscher-Enger, für 3500 Euro vom Ludwigshafener Immobilienunternehmen Kuthan erstanden. Mit dem Geld wurde der Seniorenrat der Stadt beim Bau eines Bewegungsparcours am Rheinufer Süd...

Lokales
3 Bilder

Frankenthal hilft Flüchtenden
Bildversteigerung für Flüchtlingshilfe

Bildversteigerung für die  Flüchtlingshilfe Frankenthal und UNICEF. Um einmal Nägel mit Köpfen zu machen gebe ich an Interessenten diese 3 Bilder von Frankenthal ab. Künstler H. Sommer Masse: 22 cm mal 27 cm im Holzrahmen, vergoldet Frankenthal, Kirchenstraße 2. Frankenthal, Ludwigsstraße, höhe Wormser Straße 3. Frankenthal, Wormser Tor Es gilt ein Mindestangebot von 60 Euro für alle 3 Bilder. Ich bitte darum, mir die Angebote per persönlicher Nachricht zu senden. Bis Freitag, den 25. März 2022...

Lokales
Pünktlich zum Internationalen Frauentag am 8. März versteigert Andrea L' Arronge unter dem Titel „Soko Amalie“ Requisiten aus 20 Jahren Seriendreh "Soko Kitzbühel".

Für Amalie in Mannheim
Andrea L' Arronge versteigert Filmreqisiten

Mannheim. Mit der letzten Staffel Soko Kitzbühel ging wahrhaftig eine Ära zu Ende. Andrea L' Arronge nimmt das als Amalie-Unterstützerin zum Anlass für eine Benefizaktion. Pünktlich zum Internationalen Frauentag versteigert sie unter dem Titel „Soko Amalie“ Requisiten aus zwanzig Jahren Seriendreh. Angeboten werden die rund 25 Kleidungsstücke ab dem 11. März auf der internationalen Plattform Ebay Charity. Kleider, Jacken, Schuhe und Taschen, aber auch ein Original-Drehbuch und DVDs werden dabei...

Lokales
Bernd Rothschmitt (ersteigerte das grüne und das weiße DFB-Trikot), Gero Scira, Vorstand 1. FC Kaiserslautern, Martin Zimmer, Geschäftsführer der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, Heinz Wilhelmi, Initiator der Spendenaktion, Manfred Wilhelmi, der Bruder von Heinz Wilhelmi, Markus Küppers (ersteigerte das Fortuna Düsseldorf-Trikot) und Gerhard Wissmann, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt (v.l.n.r.), bei der Übergabe des Spendenschecks

12.300 Euro für die Lebenshilfe
FCK-Spieler Heinz Wilhelmi versteigerte seine Trikot-Sammlung

Schifferstadt. Heinz Wilhelmi, ehemaliger Fußballspieler des 1. FC Kaiserslautern und darüber hinaus der Bruder eines Betreuten der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, hat anlässlich des Hochwassers im Juli 2021 eine sehr erfolgreiche Spendenaktion für die Lebenshilfe ins Leben gerufen und spendete nun 12.300 Euro. Im Juli erreichten uns die erschütternden Bilder aus den Katastrophengebieten von Rheinland-Pfalz und NRW, die stark von der Flut getroffen worden waren. Darunter auch die Lebenshilfe...

Lokales
Auktion

Versteigerung in Bellheim
Fahrräder und Fundsachen

Bellheim. Am Samstag, 23. Oktober, ab 11 Uhr findet bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bellheim, Schubertstraße 18, in Bellheim (an der Rückseite des Verwaltungsgebäudes) eine Versteigerung von Fundfahrrädern und allgemeinen Fundgegenständen statt. Die Interessenten haben die Möglichkeit, die mit einem Mindestgebot ausgewiesenen Versteigerungsgegenstände ab 10.30 Uhr zu begutachten. Corona-Regeln und Abstände sind einzuhalten, es ist nur Barzahlung möglich.

Lokales
Straßenschilder-Versteigerung für den guten Zweck (von links): Michael Merz, Andreas Damm und Benedicte Becht (JC Kling)

Echte Hingucker für den guten Zweck ersteigern
A(u)ktion Laut(r)er Straßenschilder

Auktion. Die Stadtverwaltung hat den beiden Vereinen alt-arm-allein und Lichtblick 2000 e.V. Emaille-Straßenschilder überlassen, die bis in die 1980er-Jahre im Kaiserslauterer Stadtbild Verwendung gefunden hatten. Diese Schmuckstücke sollen nun im Rahmen eines Bieterverfahrens verwertet werden. Der Erlös geht jeweils zur Hälfte an die regionale Altenhilfe alt-arm-allein und den Förder- und Wohltätigkeitsverein Lichtblick 2000 e.V., der sich um die Belange von benachteiligten Kindern und...

Lokales
Gebrauchtwagen/Parkplatz/Symbolfoto

PKW in Ludwigshafen zu verkaufen
Stadtverwaltung versteigert Gebrauchtwagen

Ludwigshafen. Der Bereich Straßenverkehr der Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein versteigert am Donnerstag, 30. September 2021, mehr als 40 Fahrzeuge aus zweiter Hand. Unter anderem steht auch ein Pkw der Marke Wartburg zur Versteigerung. Interessierte können die Fahrzeuge in der Zeit von 9 bis 13 Uhr auf den Verwahrgeländen des Bereichs Straßenverkehr in der Achtmorgenstraße 9 und in der Robert-Mayer-Straße 6 (neben der Katastrophenschutz-Halle der Feuerwehr) besichtigen. Schriftliche Gebote...

Lokales
Auch Räder sind dabei

Ab 2. September können nicht abgeholte Fundsachen virtuell betrachtet werden
Fundsachen werden online versteigert

Karlsruhe. Das Ordnungs- und Bürgeramt versteigert wieder nicht abgeholte Fundsachen. Ab Donnerstag, 2. September, können Interessierte auf der Versteigerungsplattform www.sonderauktionen.net angebotene Fundsachen in Augenschein nehmen. Um mitbieten zu können, ist es notwendig, sich zu registrieren. Ab Donnerstag, 30. September, kann dann für zehn Tage nach dem "Count-Down-Prinzip" mitgeboten werden - die Online-Auktion beginnt mit einem Höchstpreis, der immer günstiger wird. Wegen Corona ist...

Ratgeber
Auch Räder zählen zu "Fundsachen"

Auswirkungen der Corona-Pandemie machen sich bemerkbar
Fundsachen im Blick

Karlsruhe. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie machen sich auch beim Fundbüro der Stadt Karlsruhe bemerkbar. Durch mehr Arbeit im Home-Office, den Lockdown und weiterer Maßnahmen zur Verringerung des Infektionsgeschehens ist die Karlsruher Bevölkerung weniger unterwegs gewesen und hat so allem Anschein nach weniger Sachen verloren. Deutlich weniger Fundsachen Folglich wurden im Vergleich zu den Vorjahren im Fundbüro weniger Fundsachen abgegeben - beispielsweise Fahrräder und Mobiltelefone, die...

Lokales
Jeder "echte Spey'mer" ist derzeit traurig, weil das Brezelfest zum zweiten Mal in Folge Corona zum Opfer fällt. Kleiner Ersatz: Die Schausteller laden von 12. bis 18. Juli zu einer aktionsreichen Brezelwoche in den Domgarten.

Brezelwoche statt Brezelfest in Speyer
Im Dirndl in den Domgarten

Speyer. Auch wenn nichts das abgesagte Brezelfest ersetzen kann: Die Schausteller im Domgarten haben sich etwas Besonderes einfallen lassen und feiern von Montag, 12.,  bis Sonntag, 18. Juli, im Domgarten eine Brezelwoche mit täglich wechselnden Aktionen. „Dass das Brezelfest nun schon das zweite Jahr in Folge aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, schmerzt mich, wie wohl alle echten Speyererinnen und Speyerer, sehr. Umso mehr freut es mich, dass sich unsere Schaustellerbetriebe...

Lokales
Zugunsten der Stiftskirchengemeinde kann dieses Aquarell von Andreas Felger ersteigert werden.  Foto: Heiner Seidlitz
2 Bilder

Zeitgenössischer Gebetslyrik in der Stiftskirche
Lesung & Versteigerung

Neustadt. Unter dem Titel „Mein Lied geht weiter - Gebetslyrik unserer Zeit“ findet am Freitag, 16. Juli, 19 Uhr, eine Lesung zeitgenössischer Gebetslyrik in der Stiftskirche Neustadt statt. Im Zentrum stehen Gedichte von vier jüdischen Lyrikerinnen unserer Zeit, vorgetragen von der Neustadter Schauspielerin Leni Bohrmann. Der Vortrag wird untermalt mit Klezmermusik des ABS-Trios Kaiserslautern (Andrea Liese, Brigitte Gemmecker-Gropp, Sr. Sabine Voigt). Am Anschluss an die Lesung findet die...

Lokales
Foto: Tourist Deidesheim
4 Bilder

Lambrecht liefert auch in diesem Jahr wieder einen Geißbock
Brauchtum trotz Pandemie

Von Manfred Dörr, Bürgermeister von Deidesheim Lambrecht/Deidesheim. Das Geißbockfest in Lambrecht und Deidesheim wird auch 2021 wieder unter Pandemie-Bedingungen stattfinden. Dabei sind sich die Partnerstädte Lambrecht und Deidesheim einig, am Kern des Brauchtums festzuhalten. Lambrecht wird also auch in diesem Jahr wieder einen Geißbock liefern, der ursprünglich als Abgeltung für Holz- und Weiderechte im Deidesheimer Hinterwald galt. In Deidesheim werden die Festlichkeiten am Pingstdienstag...

Lokales
2 Bilder

Gimmeldingen Mandelblütenei wird versteigert !
Versteigerung vom Gimmeldinger Mandelblütenei. Gebote einreichen !

Die Gimmeldinger Kita hat den Ostereiermalwettbewerb der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Stadt Neustadt und der TKS gewonnen. 32 Kitas haben am Wettbewerb teilgenommen.Das "Mandelblütenei" der Kita Gimmeldingen hat den ersten Preis und damit ein leckeres Frühstück gewonnen. Der Geschäftsführer der WEG Neustadt Christian Forsch hat zusammen mit dem City-Kümmerer Stefan Jakobi und Ortsvorsteherin Claudia Albrecht am Donnerstag früh das Frühstück in die Kita gebracht und den Kindern...

Lokales
Mit Mundschutz und Dubbeglas: Das Werk „Miteinander in LD“ von Xaver Mayer zeigt die Südpfalzmetropole im Jahr 2020.

Versteigerung eines Originalkunstwerks von Xaver Mayer:
Miteinander in LD

Landau. Kurz vor Weihnachten startet die Stadt Landau noch eine besondere Aktion zu Gunsten des Kinderschutzbunds Landau-Südliche Weinstraße: Bis Montag, 21. Dezember, können Interessierte bei der Versteigerung der Originalzeichnung von Xaver Mayers „Miteinander in LD“ mitbieten. Das Mindestgebot für das Werk des Landauer Künstlers liegt bei 500 Euro. Gebote können per E-Mail oder postalisch abgegeben werden. „Miteinander in LD - Zsamme packen mer des!“ so steht es unter der Zeichnung, die...

Lokales
Karl-Heinz Hahn, Jürgen Götze, Manfred Blauth und Manuel Jutzi (von links nach rechts)

FCK-Fahne versteigert
1.000 Euro für den Wünschewagen

Wünschewagen. Um den Wünschewagen finanziell zu unterstützen, stellte Karl-Heinz Hahn eine FCK-Fahne für eine Versteigerung zur Verfügung. Jürgen Götze ersteigerte die Fahne für 200 Euro. Karl-Heinz Hahn und Manfred Blauth gaben jeweils 200 Euro dazu und auch Thomas Huber legte 100 Euro dazu. Schließlich rundete Karl-Heinz Hahn die Summe von 700 Euro nochmals auf 1.000 Euro auf. Mit dem Wünschewagen wird schwerkranken Menschen ein letzter Wunsch erfüllt. Bei der Spendenübergabe bedankte sich...

Lokales
Claus Rehberger, Geschäftsführer, des Verkehrsvereins Speyer, zeigt das "ausgefallene" Brezelfest-Bild
2 Bilder

Statt Brezelfest 2020 - digitale Aktion des Verkehrsvereins Speyer
"Brezelbu in Corona-Zeiten" kann ersteigert werden

Speyer. Die Absage des traditionellen Brezelfestes aufgrund von Corona war ein schwerer Schlag für Speyer. All jene, die mit der Veranstaltung ihr Geld verdienen, aber auch Volksfest-Fans aus ganz Deutschland sind traurig und hoffen auf das kommende Jahr. Auch die für den Brezelfest-Montag typische Bildversteigerung des Round Table 63 Speyer konnte heuer natürlich nicht stattfinden - nicht nur für Kunstfreunde, auch für die sozialen und karitativen Einrichtungen, die sonst von den gesammelten...

Lokales
Symbolfoto.

Stadtverwaltung Ludwigshafen versteigert Gebrauchtfahrzeuge

Ludwigshafen. Der Bereich Straßenverkehr der Stadt Ludwigshafen am Rhein versteigert am Donnerstag, 30. Juli 2020, mehr als 40 gebrauchte Fahrzeuge. Interessierte können die Fahrzeuge an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 13 Uhr auf den Verwahrgeländen in der Achtmorgenstraße 9 und in der Robert-Mayer-Straße 6 (neben der Katastrophenschutz-Halle der Feuerwehr) besichtigen. Die schriftliche Gebotsabgabe für die Versteigerung muss bis 13 Uhr erfolgen, nach 15 Uhr wird bekanntgegeben, wer der oder...

Lokales

Versteigerung am 24. Oktober
Gebrauchtfahrzeuge ersteigern

Ludwigshafen. Der Bereich Straßenverkehr der Stadt Ludwigshafen am Rhein versteigert am Donnerstag, 24. Oktober, gebrauchte Fahrzeuge. Mehr als 40 Fahrzeuge können an diesem Tag in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr auf dem Gelände des Bereichs Straßenverkehr, Achtmorgenstraße 9, besichtigt werden. Interessierte können schriftliche Gebote für die Versteigerung bis 13 Uhr abgeben, nach 15.30 Uhr wird bekannt gegeben, wer der oder die jeweils Meistbietende war. Die Versteigerungsbedingungen hängen an...

Wirtschaft & Handel
Die Versteigerungsuhr aus dem Jahr 1959 funktioniert wieder und beweist das um 12, um 14 und um 18 Uhr.
3 Bilder

Präsentation der Gemüseversteigerungsuhr aus dem Jahr 1959
3, 2, 1 - Wer drückt zuerst?

Schifferstadt. Ein besonderes Highlight des Obst- und Gemüsetages in Schifferstadt am Sonntag, 29. September, wird sicherlich die Präsentation der frisch restaurierten und Instand gesetzten Gemüseversteigerungsuhr aus dem Jahr 1959 sein. Mit der Uhr wurde bis in die frühen 1970er Jahre frisch geerntetes Gemüse auf den Feldern rund um Schifferstadt direkt zwischen Erzeuger und Händler versteigert. Mit der klassischen Rückwärtsversteigerung konnte somit auf die Marktnachfrage mit den...

  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Börsen & Märkte
Auktion in Germersheim
  • 11. Juni 2022 um 11:00
  • Kolpingpl. 3
  • Germersheim

Fundsachenversteigerung

Germersheim. Die nächste Fundsachen-Versteigerung des Germersheimer Fundbüros findet am Samstag, 11. Juni, im Hof der Stadtverwaltung, am Kolpingplatz 3 statt. Es werden Fahrräder und weitere diverse Fundsachen versteigert. Die Fundstücke können in der Zeit von 10 Uhr bis 11 Uhr besichtigt werden. Die Versteigerung beginnt um 11 Uhr

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.