TUS Dansenberg

Beiträge zum Thema TUS Dansenberg

Sport
Ab durch die Mitte: Paul Poloczek antrittsschnell.

Dansenberger Perspektivteam optimistisch
Die „Zweite“ erwartet punktgleiche HSG Eckbachtal

Wenn am Sonntagabend um 18.00 Uhr die HSG Eckbachtal zu Gast ist in der Layenberger Sporthalle, kann TuS-Trainer Sebastian Wächter erstmals seit Saisonbeginn wieder auf seinen aktuell verfügbaren Kader zurückgreifen, denn auch Kreisläufer Niklas Jung steht nach auskuriertem Fingerbruch im Kader. Lediglich die Langzeitverletzten Markus Seitz (Kreuzbandriss) und Sebastian Benkel (Mittelfußbruch) fehlen und werden schmerzlich vermisst, aber die junge Mannschaft will die Ausfälle mit noch mehr...

Sport
Variabel auf der rechten Angriffsseite einsetzbar: Luca Munzinger.

Dansenberg zum Spitzenspiel nach Pfullingen
Bester Angriff erwartet beste Abwehr

Auf einen echten Leckerbissen dürfen sich die Handballfans freuen wenn es am 9. Spieltag der 3. Liga Süd zum Duell zwischen dem VfL Pfullingen und dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg kommt. Mit durchschnittlich knapp 33 Treffern pro Spiel stellt das Team von VfL-Trainer Daniel Brack die beste Offensive der Liga, während beim TuS die Defensive mit Torhüter-Ass Kevin Klier das Prunkstück bildet. Der ehemalige Bundesligakeeper muss im Schnitt nur knapp 25 mal pro Spiel hinter sich greifen. Ein...

Sport
Theo Megalooikonomou steuerte vier Tore zum Sieg bei.

Dansenberger Gala nach der Pause
Überzeugender Heimsieg gegen Saarlouis

Laut war es in der Layenberger Sporthalle in Dansenberg beim Heimsieg der Hausherren gegen die saarländischen Nachbarn aus Saarlouis. Die Gästefans machten in der 1. Halbzeit mächtig Lärm, denn ihr Team lag nach 30 Minuten mit 11:10 in Front. Doch nach dem Seitenwechsel kehrte relativ schnell Ruhe ein im grün-weißen Block. Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg beherrschte nun die HGS und sorgte früh für die Entscheidung. Der Rest war nur noch Formsache. 31:24 siegten die Schwarz-weißen am Ende...

Sport
Eine echte „Kante“ am Kreis - Sebastian Bösing im Tiefflug.

Keine Gastgeschenke für Saarlouis
Dansenberg will doppelt punkten

Ein Gastgeschenk in letzter Sekunde wie beim letzten Duell gegen die HG Saarlouis, das 21:21 endete, will der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im bevorstehenden Saar-Pfalz-Derby nicht machen. Ein Sieg, der erste in der 3. Liga gegen den Nachbarn aus dem Saarland, soll es am Samstagabend in der Layenberger Sporthalle werden. Die magere Heimbilanz (3:5 Punkte) schmeckt TuS-Trainer Steffen Ecker ganz und gar nicht, auch wenn die Punktverluste durchweg gegen Spitzenteams zustande kamen. „Wir wollen...

Sport
Vier Tore in vier Minuten: Max Dettinger trifft aus allen Lagen.

TuS2 kämpft famos und belohnt sich
Defensivstärke Garant für Heimsieg gegen Bingen

Mit einer ganz starken Abwehrleistung sicherte sich die 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg zwei wichtige Zähler gegen die HSG Rhein-Nahe Bingen. Bereits zur Pause führte das junge Perspektivteam mit 12:10 und baute im zweiten Durchgang seine Vorsprung kontinuierlich bis zum 24:19-Endstand aus. Beim Comeback von Mannschaftskapitän Patrick Schulze, der nach seinem Kreuzbandriss Ende März diesen Jahres erstmals wieder im Kader stand, zeigte das Team von TuS-Coach Sebastian...

Sport
Traf fünf mal im zweiten Durchgang: Rechtsaußen Steffen Kiefer.

Ungefährdeter Start-Ziel-Sieg
Dansenberg gewinnt 28:21 beim TV Hochdorf

In einem einseitigen Pfalzderby, das in der Haßlocher Pfalzhalle vor rund 400 Zuschauern ausgetragen wurde, schaffte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im dritten Auswärtsspiel den dritten Sieg. Der ersatzgeschwächt angetretene TV Hochdorf konnte lediglich bis zum 3:3 (6.) die Partie ausgeglichen gestalten. Dann übernahm der TuS die Spielkontrolle und gewann am Ende ungefährdet mit 28:21 (16:11). Ohne den erkrankten französischen Spielmacher Loic Laurent, für ihn kam Nikola Jankovic zum...

Sport
Mannschaftskapitän und Motivator: Christopher Seitz

Endlich wieder Pfalzderby
Dansenberg gegen Hochdorf in Haßloch

Auf ungewohntem Terrain findet das Pfalzderby zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und dem TV Hochdorf statt. Die Pfalzbiber müssen nach Haßloch in die Pfalzhalle ausweichen, weil die Hochdorfer Halle nicht zur Verfügung steht. Doch auch dort wird den TuS am Samstagabend (Spielbeginn 19.00 Uhr) eine stimmungsvolle Kulisse erwarten. Hochdorf steht aktuell mit 4:8 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz, hat aber auch in den nicht erfolgreichen Spielen mit einer erstklassigen kämpferischen...

Sport
Alexander Schulze dreht mächtig auf – 7 Treffer gehen auf sein Konto.

Neue Folge Tatort-Krimi Dansenberg
25:26-Heimniederlage gegen Fürstenfeldbruck

Ohne samstagabendlichen Krimi scheint in Dansenberg keiner mehr zu Bett gehen zu wollen. Spannung bis zur allerletzten Sekunde erlebten rund 350 Zuschauer in der Layenberger Sporthalle, beim 25:26 des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen den aktuellen Spitzenreiter der 3. Liga Süd aus Fürstenfeldbruck. Die Glücksgöttin Fortuna entschied sich am Ende für die Gäste aus Bayern, die gleich drei Wurfversuche im letzten Dansenberger Angriff abwehrten. Gänzlich unverdient war der Sieg des alten und...

Sport
Fabian Serwinski beim Wurf. Sein Einsatz gegen Fürstenfeldbruck ist fraglich.

Spitzenreiter und Auswärtsmacht
TuS Fürstenfeldbruck gastiert in Dansenberg

Passend zum Spitzenspiel gegen das bayrische Top-Team aus Fürstenfeldbruck, lädt der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstag, 28. September ab 16.00 Uhr zum traditionellen Oktoberfest ein! Bei Weißwurst, Obatzter, Brezeln und einem kühlen Weizenbier dürfen die TuS-Fans dem Spitzenspiel gegen den Tabellenführer TuS Fürstenfeldbruck entgegenfiebern. Anpfiff ist um 20.00 Uhr in der Layenberger Sporthalle. Mit den Gästen aus dem Münchner Vorort stellt sich ein Team vor, das in der Fremde...

Sport
Erzielte drei der letzten vier Tore: Luca Munzinger.

Der Bann ist gebrochen
Gegen Erlangen 2 gelingt erster Heimsieg

Im dritten Anlauf schaffte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg den ersten Heimsieg der Saison 2019/20. Beim 29:24 (13:12) gegen die Bundesligareserve des HC Erlangen hatte der TuS das Spiel über weite Strecken im Griff, versäumte es aber insbesondere im ersten Durchgang sich nachhaltig abzusetzen. Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen mit 1:3 (4.) in Führung. Auf die schnellen Kreuzbewegungen im Rückraum fand die TuS-Defensive zunächst keinen Zugriff. Es dauerte bis zum 3:5 ...

Sport
Auch auf seine Treffsicherheit wird es ankommen: Rechtsaußen Tobias Wächter.

Dansenberg 2 fährt in den Hunsrück
Perspektivteam bei der HSG Kastellaun/Simmern gefordert

Für die 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg steht am Samstagabend das erste von zwei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen auf dem Programm. Gegner ist die HSG Kastellaun/Simmern. Nach der deutlichen Niederlage im Westpfalzderby gegen den SV 64 Zweibrücken galt es in erster Linie, die Köpfe wieder freizukriegen und aus den Fehlern, die gemacht wurden, zu lernen. Insbesondere die erste Viertelstunde war bis auf die Chancenverwertung spielerisch absolut in Ordnung. Daran...

Sport
Eine feste Größe beim TuS: Linksaußen Alexander Schulze.

Erlangen 2 zu Besuch in Dansenberg
Nach zwei Auswärtserfolgen Heimsieg angepeilt

Verkehrte Welt beim TuS-04 KL-Dansenberg-Kaiserslautern vor dem Heimspiel gegen den HC Erlangen 2. Während beide Auswärtspartien gewonnen wurden, warten die Schwarz-Weißen und ihre Fans auf den ersten Sieg in eigener Halle. Die Heimstärke soll zurückkehren, das ist das Ziel am 5. Spieltag der 3. Liga Süd. Mit der Bundesligareserve des HC Erlangen stellt sich ein bisher noch nicht gesehener Gast am Samstagabend (Spielbeginn: 20.00 Uhr) in der Layenberger Sporthalle vor. Die Franken sind mit...

Sport
Jan Claussen war mit sieben Treffern erfolgreichster Torschütze (hier im Spiel gegen Horkheim).

Hart erkämpfter Sieg in Kornwestheim
TuS Dansenberg punktet doppelt beim Tabellennachbarn

Zwei Auswärtspunkte ergatterte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg beim punktgleichen SV Salamander Kornwestheim. Beim 24:26 (11:13) ragten aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung der siebenfache Torschütze Jan Claussen und Torhüter Kevin Klier, der unter anderem zwei Siebenmeter parierte, heraus. Für Kornwestheim traf Peter Jungwirth zwölf Mal. Dem TuS gelang es in der 1. Halbzeit über weite Strecken, das Spiel zu kontrollieren. Die Abwehr stand gut, dahinter fischte Torhüter Kevin...

Sport
Maurice Lamotte setzt sich gegen zwei Zweibrücker durch und trifft zum 5:13.

SV 64 eine Nummer zu groß
Dansenberger Perspektivteam beim 19:36 ohne Chance

Die ersatzgeschwächte 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg konnte sich der Qualität des Spitzenteams aus Zweibrücken nur in der Anfangsphase erwehren und lag bereits zur Pause deutlich zurück (8:17). Am Ende hieß es 19:36 für den alten und neuen Spitzenreiter der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Durch den Ausfall der Stammkräfte Patrick Schulze, Jannik Grunau, Niklas Jung, Sebastian Benkel und Markus Seitz, der sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat und langfristig fehlen...

Sport
Kevin Klier gibt der Defensive den nötigen Rückhalt.

Mit Optimismus nach Kornwestheim
Dansenberg strebt den nächsten Auswärtssieg an

Eng war es in den ersten drei Spielen, die der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg bisher mit durchwachsenem Erfolg absolviert hat. Dass es im Auswärtsspiel am kommenden Sonntag beim SV Salamander Kornwestheim wieder knapp zugehen wird, davon ist auszugehen. Der punktgleiche SVK wird alles daran setzen in eigener Halle doppelt zu punkten, um wieder in die obere Tabellenhälfte zu rutschen. Trainer Alexander Schurr weiß worauf es ankommen wird: „Wir müssen selbstbewusst auftreten und die...

Sport
Rückraumshooter Marco Holstein will auch im Derby Treffsicherheit beweisen.

Knallerderby in der Oberliga RPS
Dansenberger Zweite empfängt SV 64 Zweibrücken

Zum ersten Westpfalzderby in der noch jungen Oberligasaison empfängt die 2. Mannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstagabend mit dem SV 64 Zweibrücken einen der Meisterschaftsfavoriten. Die Rosenstädter sind mit zwei Auswärtssiegen (in Mundenheim und im harzfreien Saulheim) glänzend in die Saison gestartet und grüßen selbstbewusst von der Tabellenspitze. Beim Dansenberger Perspektivteam dagegen ist Ernüchterung eingekehrt. Und nicht etwa wegen der deutlichen Niederlage bei den...

Sport
Aktivposten am Kreis: Sebastian Bösing trifft hochprozentig.

Drama gegen Jung-Gallier
Dansenberg verliert in letzter Sekunde

Durch ein Siebenmetertor nach Ende der Spielzeit entführten die Jung-Gallier aus Balingen-Weilstetten beide Punkte beim TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. Niklas Diebel verwandelte eiskalt zum 29:28 und ließ die Hoffnung auf einen Punktgewinn im TuS-Lager wie eine Seifenblase platzen. In den 60 Minuten zuvor lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch, nicht immer hochklassig, aber immer spannend. Die ersten Minuten gehörten Robin Egelhof. Er erzielte innerhalb von nicht einmal...

Sport
Jan Claussen auf dem Weg zurück zu alter Stärke.

TuS will den ersten Heimsieg
Jung-Gallier zu Gast in Dansenberg

Gegen die Bundesligareserve der HBW Balingen-Weilstetten will der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstagabend den ersten Heimsieg holen und weiterhin ungeschlagen bleiben. Die „Jung-Gallier von der Alb“ starteten mit einer Niederlage und einem knappen Sieg in die Saison und werden alles daran setzen, den Aufwärtstrend fortzusetzen und die Punkte aus Dansenberg zu entführen. HBW-Coach André Doster fordert von seinen Jungs, konstanter zu spielen und bei eigenem Vorsprung dem Gegner nicht...

Sport
Fehlerfrei vom Kreis und von der Siebenmeterlinie: Niklas Jung.

Traumstart in die Oberliga
Dansenberger Zweite gewinnt gegen Worms

Mit einer Energieleistung drehte die 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg nach 8:11-Pausenrückstand das Heimspiel gegen die favorisierte HSG Worms und siegte am Ende nicht unverdient mit 22:20. Dem Dansenberger Perspektivteam glückte dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang ein Saisonstart nach Maß. Beide Mannschaften starteten nervös in die Partie und beschränkten sich in erster Linie darauf die Defensive zu stabilisieren. So entwickelte sich ein...

Sport
Mannschaftskapitän Jannik Grunau hofft auf einen guten Saisonstart.

Oberligadebüt für Dansenberger Zweite
Perspektivteam mit Optimismus gegen HSG Worms

Die Vorfreude bei der Dansenberger Zweiten auf das erste Saisonspiel ist um einiges größer als der berechtigte Respekt vor der vierthöchsten Spielklasse. Das Kribbeln findet am Sonntag um 18.00 Uhr endlich ein Ende, denn dann wird das erste Oberligaspiel der 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg angepfiffen. Gegner in der Layenberger Sporthalle ist die HSG Worms, die als Saisonziel zwar den frühzeitigen Klassenerhalt ausgegeben hat, aber doch eher zu den arrivierten Teams der...

Sport
Führte den TuS in der 2. Halbzeit zum Punktgewinn gegen Horkheim: Loic Laurent.

Beim Aufsteiger auf der Hut sein
Dansenberg will in Blaustein doppelt punkten

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison reist der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstag zum Liga-Neuling TSV 1899 Blaustein. Die rund 300 km weite Reise führt in den Alb-Donau-Kreis nur wenige Kilometer von Ulm entfernt. Der Aufsteiger ist mit einer deutlichen Niederlage beim HC Oppenweiler-Backnang in die Saison gestartet und möchte nun in eigener Halle die ersten Punkte einfahren. Für den TuS gilt es, von Anfang an fokussiert zu sein und sich keine ähnlich ausgeprägte Schwächephase zu...

Sport
Voller Körpereinsatz – Kapitän Christopher Seitz wird rüde von den Beinen geholt.

Gerechte Punkteteilung nach Achterbahnfahrt
Dansenberg belohnt sich nach sensationeller Aufholjagd

Stark angefangen, dann genau so stark nachgelassen und in der zweiten Halbzeit ein unglaubliches Comeback abgeliefert. Die reinste Achterbahnfahrt lieferte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg zum Saisonauftakt gegen den TSB Heilbronn-Horkheim in der Layenberger Sporthalle ab. Am Ende stand ein gerechtes 29:29 auf der Anzeigetafel, doch bis es soweit war hatten die Fans beider Lager einiges auszuhalten. Der TuS begann konzentriert und hoch motiviert, arbeitete in der Abwehr hart und nutzte...

Sport
Will auch in der neuen Saison vorangehen: Robin Egelhof.

Ein Gegner in Frühform
TuS Dansenberg zum Saisonauftakt gegen Horkheim Hunters

Endlich geht es los und dann gleich gegen eine Spitzenmannschaft der 3. Liga Süd. Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg startet gegen eines der Top-Teams, das schon seit vielen Jahren Dauergast in der Spitzengruppe der Liga ist und aktuell durch eine Galavorstellung im DHB-Pokal gegen Bundesligist TVB Stuttgart für Schlagzeilen gesorgt hat. In einem engen Spiel zogen die Hunters mit 27:31 nur knapp den Kürzeren und präsentierten sich in erstaunlicher Frühform. Dementsprechend zufrieden war auch...

Sport
Der 7-fache Torschütze Sebastian Bösing mit erstklassiger Trefferquote.

Ordentlicher Auftritt im DHB-Pokal
Dansenberg verliert 38:24 bei Frisch Auf! Göppingen

Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg kassierte in seinem Erstrundenmatch im DHB-Pokal mit 38:24 (23:11) beim Bundesligisten Frisch Auf! Göppingen die erwartet deutliche Niederlage. Dennoch herrscht im TuS-Lager weitgehend Zufriedenheit. Nach anfänglicher Nervosität und deutlich zu spürendem Respekt vor den mit Nationalspielern gespickten Hausherren, kam der TuS insbesondere in der 2. Halbzeit besser ins Spiel und hielt den Rückstand in Grenzen. Frisch Auf! Göppingen wurde seiner...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.