tödlicher Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema tödlicher Verkehrsunfall

Blaulicht

Auf der L560 bei Waghäusel
Überholvorgang endete tödlich

Waghäusel. Tödliche Verletzungen zog sich am Samstagnachmittag um 13.55 Uhr ein 50 Jahre Mann aus dem Heidelberger Raum in Waghäusel zu. Der Pkw-Fahrer befuhr die L 560 in Fahrtrichtung Mannheim. In Höhe Oberhausen überholte er einen vorausfahrenden Pkw und verblieb in der Folge zunächst auf dem linken Fahrstreifen. Der 55-jährige Fahrer eines entgegenkommenden Sattelzugs warnte den Überholenden mit der Lichthupe und bremste sein Fahrzeug ab. Im letzten Moment versuchte der Pkw-Lenker...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall Nähe Rheinhafenstraße
Karlsruhe: Zwei Tote und ein Schwerverletzter

Karlsruhe. Zwei Tote sowie ein Schwer- und ein Leichtverletzter sind die Folgen eines tragischen Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagabend, 13. Juni,  kurz vor 20.30 Uhr in Karlsruhe auf der Kreuzung Eckenerstraße/Rheinhafenstraße ereignet hat. Wie die ersten Erhebungen des Verkehrsunfalldienstes ergeben haben, war der Fahrer eines Audis von Süden her kommend auf der Bundesstraße 36 in Richtung der Karlsruher Kernstadt unterwegs. An der Kreuzung der Rheinhafenstraße touchierte er aus...

Blaulicht
Unter notärztlicher Begleitung wurde der Autofahrer in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht, wo er trotz aller Bemühungen verstarb.

Auffahrunfall in Mannheim endet tödlich
Mann verstirbt nach Verkehrsunfall

Mannheim. Höchstwahrscheinlich aufgrund eines medizinischen Notfalls ereignete sich am späten Montagvormittag, 3. Juni, in der Neckarauer Straße ein Auffahrunfall. Gegen 11.20 Uhr befuhren ein 64-jähriger Mann und eine 25-jährige Frau in ihren Autos die Neckarauer Straße stadteinwärts. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle "Lettestraße" fuhr der BMW-Lenker dem VW Golf der vor ihm fahrenden Frau auf. Hierbei entstand lediglich geringer Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Bereits via Notruf...

Blaulicht

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge
Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Kirchheimbolanden. Am Dienstag,  14. Mai, kam es gegen 7.40 Uhr auf der L 405 zwischen Niederwiesen und der Gemeinde Kriegsfeld zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 52-Jähriger Mann aus Bornheim befuhr mit seinem Kleinbus die L 405 aus Richtung Niederwiesen kommend in Richtung Kriegsfeld. Ein 26-Jähriger befuhr mit seinem LKW die Gegenrichtung. Im Begegnungsverkehr kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrer des Kleinbusses erlitt hierbei tödliche Verletzungen und verstarb noch an...

Blaulicht

30-Jähriger stirbt noch am Unfallort
B10 Landau - Tödlicher Unfall bei Nußdorf

Landau. Am  Karsamstag, 20. April,  gegen 8.15 Uhr kam es auf der B10 Höhe LD-Nußdorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 30-jähriger Fahrer aus dem Raum Pirmasens befuhr die B10 von der Autobahn 65 kommend Richtung Annweiler. Der Fahrzeugführer kam mit seinem PKW Mitsubishi aus bislang unklarer Ursache auf die doppelspurige Gegenfahrbahn. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß mit einem BMW, dessen 66-jähriger Fahrer gerade einen LKW ordnungsgemäß überholte. Der...

Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall

Kaiserslautern. Gegen 18.55 Uhr kam es auf der L 401 zwischen Kaiserslautern und Mehlingen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem, nach jetzigem Ermittlungsstand, zwei PKW im Begegnungsverkehr zusammenstießen. Ein 60-jähriger Fahrzeugführer aus Kaiserslautern wurde hierbei so schwer verletzt, dass er trotz sofortiger ärztlicher Versorgung noch an der Unfallstelle verstarb. Der andere Fahrer wurde ebenfalls verletzt und im Westpfalzklinikum versorgt. Lebensgefahr besteht nach jetzigen...

Blaulicht

Klärung des Unfallhergangs dauert noch an
Radfahrerin in Schifferstadt tödlich verletzt

Schifferstadt. Am Donnerstagmittag gegen 13.45 Uhr ereignete sich im Waldspitzweg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden ist. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Pkw von einem Supermarktparkplatz kommend nach links abbiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit der den Waldspitzweg überquerenden Radfahrerin. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat ein Gutachterbüro zur Klärung des Unfallhergangs beauftragt. Die Personalien der verstorbenen...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall
Schifferstadt - Frau prallt mit Auto gegen Hauswand und stirbt

Schifferstadt. Am heutigen Freitagmorgen, 1. Februar, gegen 7.30 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Breslauer Straße/Mannheimer Straße ein Verkehrsunfall mit leider tragischem Ausgang. Eine 58-jährige Autofahrerin befuhr die Breslauer Straße in Richtung der Kreuzung. Dort hielt die Fahrzeugführerin bis zum Stillstand an und setzte ihren Blinker nach rechts. Aus bisher unbekannter Ursache fuhr die Frau plötzlich über den Kreuzungsbereich hinweg und prallte, ohne zu lenken oder zu bremsen, gegen...

Blaulicht
Symbolfoto

Fußgänger kollidiert mit LKW
Tödlicher Verkehrsunfall in Grünstadt

Grünstadt. Am frühen Nachmittag des 21. Januar kam es in Grünstadt zu einem Verkehrsunfall mit folgenschwerem Ausgang. Ein 28-jähriger LKW-Fahrer bog von der Lise-Meitner-Straße nach links in die Industriestraße ab. Hierbei geriet ein 70-jähriger Mann aus Grünstadt aus bislang ungeklärten Gründen unter das Zugfahrzeug und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Ein Sachverständiger wurde mit der Klärung der Unfallursache beauftragt. Die Industriestraße wurde für die Dauer von 3 Stunden zwischen der...

Blaulicht
Der LKW-Fahrer, ein 60-jähriger Mann aus Niedersachsen, wird derzeit mit einem leichten Schock im Krankenhaus behandelt.

B39 bis auf weiteres voll gesperrt
Tödlicher Verkehrsunfall

Speyer. Ene 54-jährige Frau aus dem Bereich Landau geriet aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Mercedes auf die Gegenfahrspur der B39, die sie in Richtung Rheinbrücke befuhr. Hier kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug. Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der LKW-Fahrer, ein 60-jähriger Mann aus Niedersachsen, wird derzeit mit einem leichten Schock im Krankenhaus behandelt. Ein Gutachter...

Blaulicht

Unfall zwischen Steinfeld und Schweighofen
Radfahrer stirbt bei schwerem Unfall bei Steinfeld

Steinfeld. Am Donnerstagmorgen ereignete sich um 8.35 Uhr an der sogenannten Steinfelder Kreuzung am nördlichen Ortsausgang von Steinfeld ein Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Radfahrer. Der 79-jährige Radfahrer befuhr den Radweg entlang der L 546 in Richtung Schweighofen. Er wurde im Kreuzungsbereich durch den in Richtung Bahnhofstrasse fahrenden Linienbus erfasst. Der Radfahrer stürzte infolge der Kollision auf die Fahrbahn. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen in eine...

Blaulicht

24-jähriger verstirbt an Unfallstelle
Auto prallt gegen Baum

Kaiserslautern. Zwischen Mölschbach und Kaiserslautern ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Nach den bisherigen Ermittlungen geriet ein 24-jähriger Autofahrer auf der K4 in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug auseinander gerissen und der Fahrer, der offenbar nicht angeschnallt war, wurde heraus geschleudert. Der Mann starb...

Blaulicht
Fahrzeugwracks

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 65 Mutterstadt
Zwei getötete Personen

Ruchheim. Am Montag, 23. Juli,  gegen 0.16 Uhr, kommt es auf der BAB 65, am Autobahnkreuz Mutterstadt in Fahrtrichtung Neustadt zu einem folgenschweren Unfall, bei dem zwei Menschen getötet wurden.   Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein Kleinlieferwagen aus der Südwestpfalz den rechten Fahrstreifen und fuhr dort aus bislang ungeklärten Gründen auf einen ebenfalls auf dem rechten Fahrstreifen langsam fahrenden beziehungsweise stehenden Klein-Pkw aus dem Landkreis Bad Dürkheim auf. Durch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.