Täter gesucht

Beiträge zum Thema Täter gesucht

Blaulicht
Unbekannte Täter verüben Anschlag auf Parteibüro in Ludwigshafen / Symbolfoto

Ludwigshafen: Zeugen und Täter nach Anschlag auf Parteibüro gesucht

Ludwigshafen. Ein Zeuge alarmierte gegen 23 Uhr am Mittwochabend, 22. September, die Polizei in Ludwigshafen, weil ihm mehrere schwarz gekleidete und vermummte Gestalten aufgefallen waren. Diese vermummten Personen schlugen dann bei einem  Parteibüro in der Ludwigstraße zu und beschmierten es mit roter Lackfarbe. Nach vollbrachter Tat zogen sich die unbekannten Vandalen in den Schutz der Dunkelheit zurück, wechselten ihre Kleidung und flüchteten in unterschiedliche Richtungen vom Tatort. Vor...

Blaulicht
Zeugen gesucht: Wem fielen in dieser Nacht verdächtige Personen oder ungewöhnliche Vorkommnisse auf? / Symbolfoto

Vandalismus in Mutterstadt
Täter schlagen nachts an einer Schule zu

Mutterstadt. Vandalismus sorgte gleich am Wochenanfang für eine Sachbeschädigung an einer Schule in Mutterstadt. Die bislang unbekannten Täter wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag, 20. auf 21. September, auf dem Geländer der Integrierten Gesamtschule (IGS) Mutterstadt in der Stuhlbruderhofstraße aktiv. Dort schlugen sie bei der Außenfassade des Schulgebäudes zu und besprühten die Wände mit Graffiti. Vandalismus an Mutterstadter SchuleDie Polizei sucht deshalb Hinweise zur...

Blaulicht
Wer ist noch betroffen? Ein Exhibitionist belästigte jetzt junge Frauen zwischen Bad Schönborn und Karlsruhe / Symbolfoto

Bad Schönborn-Karlsruhe
Exhibitionist belästigt junge Frauen in der Bahn

Bad Schönborn-Karlsruhe. Gegen einen Exhibitionisten wurde jetzt bei der Polizei Anzeige erstattet. Zwei junge Frauen wurden am Mittwochmorgen, 22. September, auf der Strecke von Bad Schönborn nach Karlsruhe von einem Exhibitionisten in der Stadtbahn belästigt. Der bislang unbekannte Mann zeigte sich den Frauen am frühen Morgen zwischen 6.50 Uhr und 7.05 Uhr auf der Linie S3 zwischen Bad Schönborn und Karlsruhe. Daraufhin erstatteten die zwei betroffenen jungen Frauen im Alter von 16 und 20...

Blaulicht
Zeugen gesucht bei Ubstadt-Weiher. Unbekannte entsorgten jetzt die Überreste eines Wildschweines im Kraichbach / Symbolfoto

Ubstadt-Weiher: Zeugen gesucht
Überreste von Wildschwein im Kraichbach

Ubstadt-Weiher. Die Polizei sucht aktuell Zeugen Zeugen in Ubstadt-Weiher und Umgebung. Dort wurden jetzt ganz frisch die Überreste eines Wildschweines im Kraichbach gefunden. Bislang unbekannte Verursacher verunreinigten wohl im Zeitraum zwischen Dienstag- und Mittwochmorgen, 21. auf 22. September, im sogenannten Schneidmühlenwehr den Kraichbach mit Schlachtabfällen eines Wildschweines. Ein Mitarbeiter des Landesbetriebs Gewässer des Regierungspräsidiums Karlsruhe war im Rahmen seiner...

Blaulicht
Vandalismus Rhein-Neckar-Kreis. Die Polizei sucht dringend Zeugen! / Symbolfoto

Rhein-Neckar-Kreis
Skrupellose Vandalen verwüsten Kirche in Sandhausen

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis. Skrupellose Vandalen schlugen jetzt in einer Kirche im Rhein-Neckar-Kreis zu und verwüsteten dort das Inventar. Zwischen 8 und 18 Uhr am vergangenen Montag, 20. September, schlugen die bisher unbekannten Täter in der Dreifaltigkeitskirche in Sandhausen zu. Schon im Eingangsbereich kam es zu Sachschäden. Dort verkohlten sie vermutlich mit einem Feuerzeug ein Schild. Aus einer Auslage wurden von den Randalierern etliche Kirchenvordrucke entnommen und im Anschluss im...

Blaulicht
Wer hat vielleicht etwas mitbekommen? Zeugen gesucht für Einbruch in Mannheim-Almenhof / Symbolfoto Polizei

Teurer Einbruch in Mannheim
Diebe klauen ganzen Tresor und Schmuck

Mannheim-Almenhof. Einbrecher schlugen jetzt in Mannheim zu und sorgten für einen eklatanten Schaden, indem sie teuren Goldschmuck und dazu noch einen Tresor mitgehen ließen. Ein oder mehrere bislang unbekannter Einbrecher en Anfang der Woche schon aktiv und schlugen am Dienstag, 21. September, in einem Mehrfamilienhaus im Mannheimer Stadtteil Almenhof zu. Die Täter verschafften sich wahrscheinlich zwischen 8.40 und 13.10 Uhr Zutritt zu einer Wohnung im Erdgeschoss. Hoher Schaden durch Einbruch...

Blaulicht
Vandalismus in Freinsheim. Die Polizei fragt: Wer ist der Täter? / Symbolfoto

Vandalismus in Freinsheim
Unbekannter Täter verursacht immensen Schaden

Freinsheim. Vandalismus in Freinsheim – Wer ist der unbekannte Täter, der am Wochenende einen immensen Schaden verursachte? Die Polizei bittet um Hilfe aus der Bevölkerung. Der Vandale schlug in der  Nacht von Freitag auf Samstag, 17. auf 18. September, in der Burgstraße zu, wo er irgendwann zwischen 19 und 8.45 Uhr 13 Autos mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte. Das Ergebnis: 35.000 Euro Sachschaden.  Wer ist der Täter von Freinsheim? Die Polizei bittet aktuell um Zeugenhinweise. Wer...

Blaulicht
Wer hat vielleicht etwas mitbekommen von dem gescheiterten Einbruchsversuch in Queidersbach / Symbolfoto

Einbrecher in Queidersbach
Unbekannte Täter scheitern am Bürgerhaus

Queidersbach (Kreis Kaiserslautern). Einbrecher wollten jetzt in Queidersbach zuschlagen, hatten aber kein Glück. Die Diebe scheiterten an einem Fenster. Ein Zeuge entdeckte den Einbruchsversuch in das Queidersbacher Bürgerhaus am Mittwoch, 15. September, als ihm ein beschädigtes Fenster unterhalb eines Lichtschachtes ins Auge fiel. Vermutlich hatten es die unbekannten Täter eingetreten, um über die so entstandene Öffnung in das Gebäude zu gelangen. Allerdings misslang den Einbrechern der...

Blaulicht
Wäscheklau im Waschsalon.u Unbekannte Wäschediebin schlug jetzt in Ludwigshafen zu / Symbolfoto

Diebstahl in Ludwigshafen
Wäscheklau im Waschsalon – Zeugen gesucht

Ludwigshafen. Und auf einmal ist die Wäsche weg! Deshalb Vorsicht im Waschsalon – wem seine Wäsche lieb ist, der sollte aktuell gut auf sie aufpassen. Eine Wäschediebin schlug jetzt in einem Ludwigshafener Waschsalon zu und klaute aus mindestens einer Waschmaschine die Wäsche. So passiert am Mittwochnachmittag, 15. September. Ein 27-Jähriger meldete einen Diebstahl bei der Polizei. Der Mann hatte gegen 13 Uhr einen Waschsalon in der Schützenstraße aufgesucht, dort seine mitgebrachte...

Blaulicht
Wer ist der Radfahrer von der Frankenthaler Albertstraße ? Symbolfoto

Frankenthal: Beinahe-Unfall eskaliert
Unbekannter geht auf Auto los

Frankenthal. Ein bislang unbekannter Mann eskalierte am Wochenende nach einem Beinahe-Unfall in Frankenthal und nutzte unter anderem sein Fahrrad als Wurfgeschoss, um auf einen Pkw loszugehen. Radfahrer greift Auto an Der Vorfall ereignete sich in der Albertstraße. Nachdem es gegen 14.45 Uhr am Samstagnachmittag, 11. September, fast zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mountainbiker und einem Autofahrer gekommen sei, habe der Radfahrer aggressiv reagiert und sein blaues Mountainbike mehrfach...

Blaulicht
Diebe gesucht: Wer war in der Nacht, als es passierte, in der Franz-Nissl-Straße in Frankenthal? / Symbolfoto

Diebstahl in Frankenthal
Unbekannte Täter bedienen sich am Wochenende

Frankenthal. Am Wochenende waren Diebe aktiv in Frankenthal. Die unbekannten Täter schlugen in der Nacht von Freitag auf Samstag, 10. auf 11. September, in der Franz-Nissl-Straße zu, wo sie einen verschlossenen Kasten auf der Ladefläche eines Pritschenwagens aufhebelten. Den Inhalt ließen sie komplett mitgehen und verursachten dabei einen Schaden über circa 2.000 Euro. In dem Kasten befanden sich Handwerker-Utensilien, darunter auch zwei Akku-Schrauber und eine Bohrmaschine.  Polizei sucht...

Blaulicht
In Mannheim ermittelt die Polizei jetzt gegen einen unbekannten Mann, der ein Kind getreten haben soll /Symbolfoto

Tatzeugen in Mannheim gesucht
Kind wird von unbekanntem Mann getreten

Mannheim-Innenstadt. Die Kriminalpolizei ermittelt aktuell gegen einen bisher unbekannten Mann in Mannheim. Er wird beschuldigt, ein Kleinkind getreten zu haben. Die Tat ereignete sich am Freitag, 27. August, gegen 9.45 Uhr in der Innenstadt im Bereich der Quadrate U3 und U4. Dort wurde das vierjährige Kind von dem Mann im Vorbeigehen getreten. Das Kleinkind erlitt dabei kurzzeitig Schmerzen, wie die Polizei mitteilt, wurde aber glücklicherweise nicht nachhaltig verletzt. Die Hintergründe der...

Blaulicht
Und wieder stand der Unbekannte vor ihrer Haustür. Täter versucht es mit Enkeltrick bei Landauer Seniorin / Symbolfoto

Enkeltrick in Landau
Zum zweiten Mal klingelte der Betrüger an der Tür

Landau-Mörlheim. Und wieder stand der Mann direkt vor ihrer Haustür. Ein unbekannter Betrüger versuchte es mit der Betrugsmasche "Enkeltrick" bei einer Seniorin und scheiterte. Der Täter klingelte am ersten Septemberwochenende an der Tür der Seniorin in Landau-Mörlheim und fragte nach deren Tochter. Die ältere Dame durchschaute schnell die zweifelhaften Absichten des Unbekannten und sprach ihn sofort auf die Enkeltrick-Masche an. Daraufhin entfernte sich der Mann wieder zügig. Der mutmaßliche...

Blaulicht
Symbolfoto

Täter flüchtet ohne Beute
Bewaffneter Überfall auf Dudenhofener Imbiss

Dudenhofen. Gestern Abend betrat gegen 20.45 Uhr ein Mann den Imbiss in der Neustadter Straße in Dudenhofen, bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und forderte sie dazu auf, ihm den Inhalt der Kasse zu übergeben. Als eine weitere Person aus dem Küchenbereich in den Laden trat flüchtete der Täter ohne Beute. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa 25 Jahre alt, blaue Oberbekleidung, dunkle Jeans, kurze schwarze Haare, dunkelbraune Augen und dunkler Bartansatz...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Hinweise zur Sachbeschädigung in Thaleischweiler-Fröschen? / Symbolfoto

Vandalismus in Thaleischweiler-Fröschen
Hoher Schaden im Gewerbegebiet

Thaleischweiler-Fröschen. 20.000 Euro Sachschaden durch Vandalismus, Stand heute, muss ein Gebrauchtwagenhändler im Gewerbegebiet Ost in Thaleischweiler-Fröschen verzeichnen. Schon  im Zeitraum zwischen Freitag, 20. und Sonntag, 22. August, wurden mehrere auf seinem Firmengelände stehende Fahrzeuge mit einer unbekannten Flüssigkeit besprüht, die den Schaden verursachte. Zeugen gesucht in Thaleischweiler-FröschenWer bemerkte im Tatzeitraum ungewöhnliche, beziehungsweise verdächtige, Personen...

Blaulicht
Mehrere Einbrüche in Schweighofen / Symbolbild

Mehrere Einbrüche in Schweighofen
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Schweighofen. In der Nacht von Donnerstag, 26. August, auf Freitag, 27. August, kam es in Schweighofen zu drei Einbrüchen. An einem Obst- und Gemüsehof in der Hauptstraße gelangten die Täter über das angrenzende freie Feld und eine Scheune in den Innenhof und dort in den Verkaufsraum und das Wohnhaus und entwendeten Bargeld. Bei einem weiteren Einbruch in ein Vereinsheim wurde die Haupteingangstür aufgebrochen und ein Fahrrad entwendet. An einem Einfamilienhaus im Südring wurde versucht die...

Blaulicht
Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen in Bad Dürkheim / Symbolbild

Sachbeschädigungen in Bad Dürkheim
Mehrere Fahrzeuge beschädigt

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 22. August, im Zeitraum zwischen 14 Uhr und 16.30 Uhr kam es in der Kanalstraße und im Triftweg in Bad Dürkheim zu mehreren Sachbeschädigungen an Fahrzeugen durch bislang unbekannte Täter. An einem in der Kanalstraße geparkten orangefarbenen Pkw der Marke Ssangyong wurde das Fahrzeugheck durch einen Steinwurf beschädigt. Bei den beiden geparkten Fahrzeugen im Triftweg, ein grüner VW-Bus und ein weiß-braunes Wohnmobil der Marke Mercedes, wurde ebenfalls mittels...

Blaulicht
Geldautomat in Bad Dürkheim gesprengt / Symbolbild

Geldautomaten in Bad Dürkheim gesprengt
Schadenshöhe wird ermittelt

Bad Dürkheim. Unbekannte Täter sprengten am Montag, 16. August, 3.15 Uhr, einen Geldausgabeautomaten der VR Bank in der Bruchstraße in Bad Dürkheim. Ob die unbekannten Täter an das Geld des Automaten gelangten, wird derzeit noch ermittelt. Über die Schadenshöhe kann noch keine Aussage getroffen werden. Fahndungsmaßnahmen der Polizei laufen. Hinweise gesucht! Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der...

Blaulicht
Unfallflucht bei Pirmasens / Symbolbild

Nach Unfall bei Pirmasens geflüchtet
Werbetafel wurde beschädigt

Pirmasens. Zwischen Samstag, 12. Juni, 9 Uhr, und Sonntag, 13. Juni, 10.30 Uhr, wurde die Werbetafel auf der Grünfläche neben dem Anwesen "Am Naturheil 2" beschädigt. Vermutlich ist ein landwirtschaftliches Fahrzeug beim Wenden oder Rückwärtsfahren an der Werbetafel hängen geblieben. Schadenshöhe circa 200 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer: 06331 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu...

Blaulicht
Einbruch auf Firmengelände in Grünstadt / Symbolfoto

Einbruch auf Firmengelände in Grünstadt
Täter sind geflüchtet

Grünstadt. Der 58-jährige Geschädigte teilte per Notruf am Sonntag, 13. Juni, 19.30 Uhr, mit, dass seine Frau gerade einen Einbrecher vom Firmengelände in der Benzstraße verjagt habe. Am Tatort wurde festgestellt, dass offensichtlich mehrere Täter über einen längeren Zeitraum auf dem Betriebsgelände zugange waren. Unter anderem nutzten sie einen Gabelstapler, um einen Container mit Metall im Wert von mehreren Tausend Euro zu füllen und für den Abtransport vorzubereiten. Offensichtlich wurden...

Blaulicht
Symbolfoto Faustschlag

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Mann auf offener Straße angegriffen

Ludwigshafen. Ein 35-Jähriger soll am Mittwoch, 9. Juni, gegen 1.30 Uhr, in der Mottstraße grundlos angegriffen worden sein. Der Mann wollte Zigaretten kaufen, als ein Auto neben ihm angehalten habe. Aus dem Auto sei eine männliche Person ausgestiegen und habe auf den Mann eingeschlagen. Der 35-Jährige meldete den Vorfall erst einige Stunden später bei der Polizei. Er konnte weder den Täter, noch das Auto beschreiben. Der Mann wurde durch den Angriff leicht verletzt und durch den Rettungsdienst...

Blaulicht
Einbruch/Symbolfoto

Drei Einbrüche in Carl-Bosch-Gymnasium und Vereinsräume
Besteht ein Zusammenhang?

Ludwigshafen. In der Zeit von Montag, 7. Juni, 18 Uhr, bis Dienstag, 8. Juni, 6.20 Uhr, brachen Unbekannte in das Carl-Bosch-Gymnasium und in Büroräume eines benachbarten Vereins in der Berliner Straße ein. Am gestrigen Dienstag, 8. Juni, zwischen 11.30 und 12.30 Uhr, wurde erneut in das Carl-Bosch-Gymnasium eingebrochen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wurden aus der Schule ein Laptop und mehrere Speicherchips und aus den Vereinsräumen unter anderem zwei Laptops gestohlen. Der...

Blaulicht
Symbolfoto Faustschlag

Polizei Ludwigshafen sucht Zeugen
Mann von Jugendlichen zusammengeschlagen

Ludwigshafen. Zeugen meldeten am Donnerstag, 3. Juni, 16.45 Uhr, dass ein Mann in der Bruchwiesenstraße an der Haltestelle "Achtmorgenstraße" von drei jungen Männern zusammengeschlagen wird. Eine couragierte 51-Jährige hupte und schrie die Täter an, so dass diese von dem Geschädigten abließen und in Richtung Maudacher Straße flüchteten. Der 40-jährige Geschädigte erlitt vermutlich ein Schädel-Hirn-Trauma und mehrere Gesichtsfrakturen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wegen seiner...

Blaulicht
Die Feuerwehr wurde gebraucht/Symbolfoto

Polizeiinspektion Edenkoben sucht Zeugen
Leerstehende Hütte angezündet

Edenkoben. Am Donnerstagmittag, 3. Juni, gegen 15.30 Uhr, kam es zu einem Feuerwehreinsatz in einer leerstehenden Hütte in der Staatsstraße in Edenkoben. Dort wurde durch eine bisher unbekannte Person ein Müllhaufen in der Hütte angezündet. Das Feuer konnte von der Feuerwehr Edenkoben rechtzeitig gelöscht werden, sodass ein Vollbrand der Hütte verhindert werden konnte. Eine Gefahr für Personen bestand zu keiner Zeit. Am 4. Juni ergänzte die Polizei die Pressemeldung, da es Hinweise auf einen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.