Täter gesucht

Beiträge zum Thema Täter gesucht

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfallflucht in Kallstadt
Wohnwagen angerempelt beim Vorbeifahren

Kallstadt. Am Dienstagnachmittag, 20. Oktober, wurde der Außenspiegel eines Wohnmobils bei einem Unfall in Kallstadt beschädigt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer kam dem 41-jährigen Wohnmobilfahrer gegen 16 Uhr in der Weinstraße entgegen, rempelte im Vorbeifahren den Außenspiegel an und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Unfallverursacherin war eine circa 40 Jahre alte Frau mit hellblonden Haaren. Sie soll einen dunkelgrauen SUV gefahren haben. Bei der...

Blaulicht
Symbolfoto

Hauseinbruch in Bad Dürkheim
Dieb von Hausherr überrascht

Bad Dürkheim. Einen Einbrecher auf frischer Tat ertappte am Dienstagabend, 20. Oktober, ein Hausherr in der Hinterbergstraße. Ein bislang unbekannter Täter hebelte die Eingangstür auf und gelangte so in das Anwesen. Als der 59-jährige Bewohner nach Hause kam, fand er seinen Wohnzimmertisch verschoben, abgeräumt und beschädigt vor. Dann hörte er Geräusche aus dem Obergeschoß. Den Geräuschen folgend ging er nach oben und wurde von dem unbekannten Täter über den Haufen gerannt, als er die...

Blaulicht
Polizei Bad Dürkheim im Einsatz

Frau von Hund gebissen
Hundehalter bei Bad Dürkheim gesucht

Bad Dürkheim. Bereits am Sonntag, 11. Oktober, wurde eine 25-Jährige in Bad Dürkheim in der Nähe des Parkplatzes Weilach von einem fremden Hund gebissen. Sie war dort mit Verwandten und ihrem Border Terrier spazieren. An einer Weggabelung kam ihnen gegen 10 Uhr ein nicht angeleinter großer grauer Hund entgegen, der sofort mehrfach ihren ordnungsgemäß angeleinten Terrier biss. Danach wurde auch die 25-Jährige in ihre Hand und in den Unterarm gebissen. Der Hundehalter kam dann schließlich...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Sachbeschädigung in Mannheim
Randalierer läuft über geparkte Autos

Mannheim. Gegen 4.15 Uhr am frühen Sonntagmorgen, 11. Oktober, wurden im Jungbusch im Bereich Luisenring/Holzstraße mehrere geparkte Wagen beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter randalierte, indem er über Autodächer und Motorhauben lief und so Kratzer und Dellen an den Fahrzeugen verursachte. PersonenbeschreibungDer Täter ist Anfang 20, männlich und trug ein rot-schwarz-kariertes Hemd. Unmittelbar eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten nicht zu seinem Ergreifen. Polizei Mannheim...

Blaulicht
Symbolfoto

Autos in Landau aufgebrochen
Wertgegenstände aus Innenraum gestohlen

Landau. In der Nacht zu Donnerstag, 9. Oktober, wurden zwischen 23 und 6 Uhr in der Landauer Westbahnstraße, in der Reiterstraße und in der Waffenstraße drei Autos aufgebrochen. Es wurden jeweils Seitenscheiben eingeschlagen und aus den Fahrzeugen sichtbar abgelegte Gegenstände, unter anderem Geldbörsen mit Bargeld, entwendet. Die Polizei empfiehlt, in abgestellten Fahrzeugen keine Wertgegenstände oder auch Taschen und Jacken sichtbar im Fahrzeuginnenraum liegen zu lassen. Hinweise zu den Taten...

Blaulicht

Räuberische Erpressung in Ludwigshafen
Mit Messer 20 Euro gefordert

Ludwigshafen. Am Donnerstagmorgen, 8. Oktober, gegen 5 Uhr, forderte ein Mann von mehreren Gästen einer Gaststätte in der Bahnhofstraße 20 Euro. Als er das Geld nicht erhielt, wurde er aggressiv, nahm ein Messer und forderte erneut das Geld. Der Täter erbeutete zwar nichts, konnte aber vor dem Eintreffen der Polizei unerkannt flüchten. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 25 Jahre alten Mann gehandelt haben. Er soll schwarz bekleidet gewesen sein. Der Täter wurde von einem anderen Mann,...

Blaulicht

Einbruch in Kindertagesstätten
Zeugen in Edenkoben und Edesheim gesucht

Edenkoben. Zwischen Freitag, 2. Oktober, und Sonntag, 4. Oktober wurde die Kindertagesstätte in der Edenkobener Luitpoldstraße von Unbekannten aufgesucht. Auf ungeklärte Art und Weise konnten der oder die Täter in das Gebäude eindringen und entwendeten Elektronikgeräte. Ebenfalls zwischen Freitag und Sonntag kam es in der katholischen Kindertagesstätte in Edesheim zu einem Einbruch. Der oder die Täter gelangten durch ein aufgehebeltes Bürofenster in die Räumlichkeiten. Entwendet wurde in diesem...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Pirmasens gesucht
Sperrmüll und Altreifen illegal abgelagert

Pirmasens. Unbekannte lagerten zwischen Dienstag, 29. September, und Mittwoch, 30. September, vergangener Woche Sperrmüll und Altreifen im Bereich zwischen der Blocksbergstraße und der Schelermühle ab. Zudem wurde eine blaue Mülltonne mit Inhalt verbrannt. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer: 06331 520 0 oder per E-Mail an:...

Blaulicht

Einbruch in Pirmasenser CVJM-Gebäude
Werkzeug und Waschmaschine geklaut

Pirmasens. Zwischen Samstag, 3. Oktober, 16.30 Uhr, und Sonntag, 4. Oktober, 8.20 Uhr, brachen unbekannte Täter in das CVJM-Gebäude in der Schachenstraße 109 ein und entwendeten zwei Winkel- und einen Deltaschleifer im Gesamtwert von 100 Euro. Der beim Einbruch verursachte Sachschaden wird auf 700 Euro geschätzt. Am Montag, 5. Oktober, 1.15 Uhr, stellte eine Polizeistreife fest, dass die Notausgangstür am CVJM Gebäude offen stand. Offensichtlich waren die Täter des Vortages zurückgekehrt und...

Blaulicht

Einbruchsversuch in Ludwigshafen
Auf frischer Tat ertappt und geflohen

Ludwigshafen. Ein unbekannter Mann versuchte am Donnerstag, 1. Oktober, über eine Terrasse in ein Wohnhaus in der Bruchwiesenstraße einzubrechen. Der Einbrecher war derart laut, dass der Hausbewohner nach dem Rechten sah und den Unbekannten bei der Tat überraschte. Beim Erblicken flüchtete der Einbrecher. Der Unbekannte war circa 1,75 Meter groß, er trug eine Brille und war von kräftiger Statur. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963...

Blaulicht
2 Bilder

Zeugen in Münchweiler/Rodalb gesucht
Illegale Müllablagerung angezündet

Münchweiler/Rodalb. Am Dienstagmorgen, 29. September, gegen 10 Uhr, meldeten Anwohner ein Feuer im Gräfensteinpark/Konversionsgelände  in Münchweiler. Unbekannte Täter hatten dort circa einen Kubikmeter Müll abgeladen und in Brand gesteckt. Darunter waren unter anderem auch ein Tischbackofen, ein altes Radio, eine Matratze, Plastikflaschen. Der Abfall könnte aus einem Gartenhaus stammen. Aufgrund der Menge, muss der Abfall mit einem Anhänger oder einem Pritschenwagen zur Ablagerungsstelle...

Blaulicht
Symbolfoto

Im Bus von Landau nach Bad Bergzabern
Frau Opfer von Taschendiebstahl

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 29. September, 20.30 Uhr, fuhr eine 48-jährige Frau aus Bad Bergzabern mit dem Bus von Landau nach Bad Bergzabern. Während der Fahrt wurde sie von einem Mann, etwa 60 bis 65 Jahre alt, zirka 1,65 Meter groß, kurze grau melierte Haare, in ein Gespräch verwickelt. Als sie in Bad Bergzabern aus dem Bus ausgestiegen war, bemerkte sie, dass ihr Rucksack offen war und ihr Handy sowie Bargeld entwendet wurden. Es entstand ein Schaden von rund 670 Euro. Zeugenhinweise...

Blaulicht

Neue Masche der Ganoven - gegen Senioren
Polizei warnt vor listigen Einbrecherinnen

Durlach. Mit einem besonders dreisten Trick ergaunerten sich Unbekannte am Mittwochnachmittag in gleich zwei Fällen unbemerkt die Wohnungsschlüssel ihrer älteren Opfer. Zuhause angekommen fanden die Geschädigten ihre Wohnungen in vollkommen durchwühltem Zustand wieder. Übler Trick: Aufpassen! Im ersten Fall wurde um 15.00 Uhr ein Ehepaar auf dem Weg zum Einkaufen in Durlach von einer unbekannten Frau unter dem Vorwand angesprochen, dass sie Probleme mit dem Reißverschluss ihrer Handtasche...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung an Pkw in Zweibrücken
Unbekannte zerkratzen Auto

Zweibrücken. Ein am Fahrbahnrand vor der Landauer Straße 11 abgestellter schwarzerMercedes-Kombi C-Klasse wurde zwischen Dienstag, 1. September, und Mittwoch 2. September, von einem bislang unbekannten Täter an der rechten Seite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt (vordere und hintere Fahrzeugtür). Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht unter der Telefonnummer 06332 9760 oder unter der E-Mail-Adresse pizweibruecken@polizei.rlp.de ...

Blaulicht
Bruchsal

Zeugen in Bruchsal gesucht
Fahrkartenautomaten in Bahnen aufgehebelt

Bruchsal. Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht zum Dienstag in der Bruchsaler Zollhallenstraße zwei auf Abstellgleisen geparkte Stadtbahnen aufgebrochen und im Innern die Fahrkartenautomaten aufgehebelt. Daraus stahlen sie die Geldeinsätze. Die Höhe des Diebstahls- wie auch Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Weitere Ermittlungen der Polizei dauern hierzu an. Zeugen gesucht Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter telefon: 0721...

Blaulicht

Raub in Mannheim-Neckarstadt und -Oststadt
Unbekannte Täter mit Beute geflüchtet

Mannheim-Neckarstadt/Oststadt. Am Dienstagnachmittag, 28. Juli, kam es gegen 14.30 Uhr zu einem Raub in der Zehntstraße in der Neckarstadt. Eine bislang unbekannte männliche Person näherte sich einer 78-jährigen Frau von hinten, hielt sie fest und entriss ihr die Halskette. Danach flüchtete er mit der Beute in Richtung Mittelstraße. Der Versuch eines Zeugen, den Flüchtenden aufzuhalten, blieb erfolglos. Die Kette wurde in der Nähe des Tatortes am Boden aufgefunden. Die 78-Jährige kam mit dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Trickdiebstahl in Pirmasens
Mehrere hundert Euro mitsamt Safe gestohlen

Pirmasens. Im Laufe des Dienstagvormittags, 27. Juli, erschlichen sich zwei Frauen - eine nähere Beschreibung liegt nicht vor - Zugang zu der Wohnung eines 92-jährigen Bewohners eines Mehrfamilienhauses "Auf der Hahnenruh". Die beiden sagten, sie würden nebenan wohnen und hätten sich ausgesperrt. Sie müssten nun auf den Bruder warten. Die beiden Frauen sollen sich etwa eine halbe Stunde lang in der Wohnung aufgehalten haben. Am Abend stellten Verwandte fest, dass ein Safe aus dem Schlafzimmer...

Blaulicht
Symbolbild

Jugendliche Randalierer in Kreimbach-Kaulbach
Pflastersteine ausgerissen

Kreimbach-Kaulbach. Zeugen hatten in der Nacht von Samstag, 18. Juli, auf Sonntag, 19. Juli, zwischen Mitternacht und 3 Uhr Stimmen auf dem Spielplatz in der Bahnhofstraße vernommen. Offensichtlich hatten sich dort mehrere Jugendliche getroffen und die Verwüstungen angestellt. Sie rissen Pflastersteine aus dem Boden und warfen sie in die Lauter. Weitere mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382-9110 zu melden. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen in Zweibrücken
Pkw-Aufbruch in der Wallstraße

Zweibrücken. In der Zeit von Sonntag, 19. Juli, 14.20 bis 14.40 Uhr, wurde in der Wallstraße in Zweibrücken, gegenüber der Hausnummer 26, ein Geldbeutel aus der Mittelkonsole eines grauen Seat Leon entwendet. Der bislang unbekannte Täter stahl damit einen dreistelligen Geldbetrag und die persönlichen Dokumente des Fahrzeugbesitzers, die in der Geldbörse waren. Am Auto selbst entstand zusätzlich ein Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro, da der Täter die Scheibe der Fahrerseite mit einem...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Annweiler gesucht
Schaufensterscheibe eingeschlagen

Annweiler. Einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro verursachten bislang unbekannte Täter, als sie in der Nacht von Dienstag, 14. Juli, auf Mittwoch, 15. Juli, gegen 1.30 Uhr eine Schaufensterscheibe in der Landauer Straße in Annweiler einschlugen. Anwohner wurden durch den lauten Knall auf das Geschehen aufmerksam und  verständigten die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Scheibe mit zwei Steinen eingeworfen worden war. Zu den Tätern ist bislang lediglich bekannt, dass es sich...

Blaulicht

Zeugen in Otterberger Hohl gesucht
Einbrecher ertappt und verscheucht

Kaiserslautern. Weil er zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappte, hat ein Anwohner eines Hauses in der "Otterberger Hohl" in der Nacht zu Dienstag, 14. Juli, vermutlich Schlimmeres verhindert. Der Mann war kurz nach 4 Uhr durch Geräusche aus dem Keller des Hauses aus dem Schlaf gerissen worden. Als er nachschaute, entdeckte er zwei unbekannte Personen, die daraufhin die Beine in die Hand nahmen und verschwanden. Ersten Überprüfungen zufolge wurden aus dem Wäscheraum im Keller des Hauses...

Blaulicht
Rund 800 Kilogramm dürfte das Kupferkabel gewogen haben

Zeugen in Katzweiler gesucht
Kupferkabel zerlegt und abtransportiert

Katzweiler. In der Nacht auf Montag, 12. Juli, haben Diebe ein rund 500 Meter langes Kupferkabel von einer Baustelle im Bereich der Schafmühle gestohlen. In der Zeit zwischen 20 Uhr und 7 Uhr machten sich Unbekannte an der Kabelrolle zu schaffen. Die Polizei geht davon aus, dass das über 800 Kilogramm schwere Kabel von den Dieben vor Ort zerschnitten und mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Der Schaden wird auf mindestens 3.000 Euro geschätzt.  Wem in der Nacht zum Montag Personen oder...

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Mutmaßlichen Einbrecher eingesperrt

Kaiserslautern. Ein 27-Jähriger hat in der Nacht zum Montag in der Stiftswaldstraße einen mutmaßlichen Einbrecher entdeckt und im Keller eingesperrt. Der Verdächtige flüchtete später durch ein Kellerfenster. Kurz nach 2 Uhr war der Bewohner eines Mehrfamilienhauses heimgekommen. Weil er im Keller Licht bemerkte, schaute er nach. Dort entdeckte er einen fremden Mann. Der 27-Jährige überprüfte daher seinen Kellerraum und musste feststellen, dass sein E-Bike fehlte. Es wurde gestohlen. Der...

Blaulicht
Brandschaden an Holztischplatte am Wetterfähnchen in Waldfischbach

Zeugen in Waldfischbach gesucht
Vandalismus am "Wetterfähnchen"

Waldfischbach-Burgalben. Bereits am Dienstag, 7. Juli, wurde die massive Holztischplatte einer Sitzgruppe im Bereich des "Wetterfähnchens" in Waldfischbach angezündet. Offenbar wurde auf dem Tisch von jungen Erwachsenen ein Feuer entzündet. Über die mögliche Waldbrandgefahr haben sich die Beteiligten wohl auch keine Gedanken gemacht. Diese zweifelhafte Heldentat hielten sie auch noch fotografisch fest und teilten sie in den sozialen Medien. Da auf den Bildern die verantwortlichen Personen zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.