Stadtverwaltung Landau

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung Landau

Lokales
Am 14. März wird in Rheinland-Pfalz gewählt.

Für die Landtagswahl am 14. März:
Vorbereitungen zur Briefwahl in Landau

Landau. Die Vorbereitungen für die Landtagswahl sind bei der Stadtverwaltung Landau mittlerweile in vollem Gange. Spätestens bis zum 21. Februar 2021 werden die Wahlbenachrichtigungen durch einen Versanddienstleister zugestellt. Wer an der Landtagswahl per Briefwahl teilnehmen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit, einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen zu beantragen. Die Beantragung kann folgendermaßen erfolgen: 1. Schriftlich durch Ausfüllen des Antrags auf der Rückseite der...

Lokales
So wie hier der Hauptausschuss tagen viele städtische Gremien in der Corona-Krise digital.

Für den öffentlichen Teil der Gremiensitzungen in Landau
Teilnahme möglich

Landau. Die Stadtverwaltung Landau macht darauf aufmerksam, dass Bürgerinnen und Bürger selbstverständlich weiter an den öffentlichen Teilen aller Sitzungen der städtischen Gremien teilnehmen können – auch wenn diese pandemiebedingt digital stattfinden. Eine kurze, formlose Anmeldung genügt. Ein Großteil der städtischen Ausschüsse und Beiräte tagt aktuell per Videokonferenz. Wer als Bürgerin bzw. Bürger teilnehmen möchte, wird gebeten, vorab eine E-Mail an die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit...

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Brand in der Waffenstraße
Gutachter und Kriminalpolizei ermitteln

Landau. Gegen 3.30 Uhr am frühen Mittwochmorgen, 10. Februar, wurde der Polizei ein Feuer in der Waffenstraße gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten Mülltonnen in Brand, die vor dem Gebäude der Stadtverwaltung standen. Durch das Feuer wurde die die Hausfassade sowie ein Fenster beschädigt, auch die Mülltonnen wurden Opfer des Feuers. Die Schadenshöhe wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Zur Klärung der Brandursache wurde seitens der Staatsanwaltschaft Landau ein Gutachter beauftragt,...

Lokales
Mehr als 150 Mängel und Ideen wurden der Stadtverwaltung Landau bisher über das neue Beteiligungsportal www.mitredeninLD.de gemeldet.

Über 150 Mängel- und Ideenmeldungen in Landau
Positive Bilanz bei #mitredeninLD

Landau. Ein öffentlicher Bücherschrank, Müllsäcke im Gebüsch oder in die Queich geworfene Fahrräder: Mehr als 150 Mängel- und Ideenmeldungen sind seit Inbetriebnahme auf der Landauer Beteiligungsplattform www.mitredeninLD.de eingegangen. Etwa 90 Prozent der Meldungen konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung bereits erfolgreich bearbeiten. Viele Ideen für Straßenbeleuchtung und Straßen-, Rad- und GehwegschädenBesonders häufig wurden seit dem Start Mitte Dezember „Anregungen...

Lokales
Auf dem Landauer Wochenmarkt – hier die Winter-Ausgabe auf dem Rathausplatz – gilt ab sofort die erweiterte Maskenpflicht wie in Geschäften und im ÖPNV.

Auch auf dem Landauer Wochenmarkt:
Es gilt die erweiterte Maskenpflicht

Landau. Die erweiterte Maskenpflicht, also die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, die mit dem 25. Januar landesweit für Geschäfte und den ÖPNV in Kraft getreten ist, gilt auch auf dem Landauer Wochenmarkt. Darauf macht die Stadtverwaltung jetzt noch einmal gesondert aufmerksam. Gemäß der Landesverordnung muss auf dem gesamten Wochenmarktgelände eine OP-Maske oder eine virenfilternde Maske wie KN95 oder FFP2 getragen werden. Der Wochenmarkt als „Supermarkt unter freiem Himmel“ findet...

Lokales
20 aus 2020: In den zurückliegenden 12 Monaten ist viel passiert in der Südpfalzmetropole.

Das vergangene Jahr in Landau in Zahlen
20 aus 2020

Landau. Zahlen, bitte! 2020 stand auch in Landau ganz im Zeichen der Corona-Pandemie und deren Folgen. Trotzdem kamen andere Themen nicht zu kurz und die nachhaltige Stadtentwicklung mit den Schwerpunkten Ökonomie, Ökologie und Soziales ging weiter. In den zurückliegenden 12 Monaten ist viel passiert in der Südpfalzmetropole und manchmal reicht eine Zahl, um ein Ereignis oder eine Geschichte zu erzählen. 324 Bäume hat die Stadt Landau im Jahr 2020 gepflanzt – aber das ist noch lange nicht...

Lokales
Auch für die Renteninfostelle sowie einige Dienstleistungen des Sozialamts sind ab 1. Januar Online-Terminvereinbarungen möglich.

Terminevergabe in Landau für Renteninfostelle, Wohngeld und BaföG:
Ab 2021 online

Landau. Per Mausklick zum Wunschtermin: Die Möglichkeit, ganz einfach online Termine bei der Stadtverwaltung zu vereinbaren, wird auf weitere städtische Ämter ausgeweitet. Ab dem 1. Januar ist dieser Service für verschiedene Dienstleistungen des Rechtsamts und des Sozialamts nutzbar. Unter dem Link https://termin.landau.de können Bürgerinnen und Bürger Termine mit den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sozialamts ausmachen, wenn es um die Themen Wohngeld, Grundsicherung und BaföG...

Lokales
Auch Termine für Allgemeine Ordnungsangelegenheiten wie etwa die Beantragung eines Gewerbescheins können künftig online vereinbart werden.

Stadt Landau erweitert Online-Service:
Ein paar Klicks zum Wunschtermin

Landau. Ob zum Anmelden eines Gewerbes, zur Verlängerung des Jagdscheins oder zur Beantragung einer Gaststättenkonzession: Ab sofort steht den Landauerinnen und Landauern die Online-Terminvereinbarung bei der Stadtverwaltung auch für Angelegenheiten im Bereich der Abteilung Allgemeine Ordnungsangelegenheiten zur Verfügung. Unter https://termin.landau.de können die Bürgerinnen und Bürger in wenigen Klicks ein Wunschtermin bei den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der...

Lokales
 Eine Erklärtafel weist bei Wollmesheim auf die Streuobstwiese hin.:
3 Bilder

Landau gibt Streuobstwiesen in Arzheim und Wollmesheim frei:
Obst zum Selbstpflücken

Landau. Vitaminschub gefällig? Wie wäre es mit knackigen Äpfeln, saftigen Birnen oder aromatischen Quitten? Klar, die gibt es in Landau vielerorts zu kaufen. Aber wer bereit ist, selbst Hand anzulegen, auf den wartet in den Stadtdörfern Arzheim und Wollmesheim ein besonderes Angebot: Obst frisch vom Baum, unbehandelt – und geschenkt! Auf Anregung der Wollmesheimer Bürgergruppe „Grünzüge“ hat die Stadtverwaltung Landau zwei Streuobstwiesen mit insgesamt 250 Obstbäumen zum Abernten durch...

Lokales
Die Nutzung des Wirtschaftsweges an der K43 war ein Punkt im Gespräch des ADFC mit der Stadt Landau.
2 Bilder

ADFC im Gespräch mit der Stadt Landau
Radfahren in Landau noch übersichtlicher gestaltern

Landau. In Sachen Radfahren in Landau ist derzeit einiges in Bewegung. Entsprechend trafen sich dieser Tage auch Vertreter der Stadt Landau mit ADFC-Ehrenamtlichen zu einem zweistündigen Arbeitsgespräch, das von beiden Seiten als außerordentlich fruchtbar beurteilt wurde. Erhardt Vortanz, ADFC-Rheinland-Pfalz, hatte eine Dokumentation von mehr als 60 Einzelpunkten im Gepäck, die, begleitet von Michael Schindler (ADFC Landau-SÜW), mit Landaus Beigeordnetem und Verkehrsdezernent Lukas Hartmann,...

Lokales
Auch die Stadtverwaltung Landau fährt ihren Bürgerservice ab der kommenden Woche schrittweise wieder hoch.

Stadtverwaltung Landau bietet ab kommender Woche Serviceleistungen nach Terminvereinbarung an
Schrittweiser Neustart

Landau. Das öffentliche Leben in Deutschland kann in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten schrittweise wieder hochgefahren werden. Auch die Stadtverwaltung Landau bietet ab der kommenden Woche wieder Serviceleistungen in den verschiedenen Dienstgebäuden an – nach vorheriger telefonischer Vereinbarung. Mit Blick auf die Verlängerung der geltenden Kontaktbeschränkungen bis zum 3. Mai bleiben das Rathaus und die übrigen Dienstgebäude aber für den regulären Publikumsverkehr zunächst weiter...

Lokales
Bei der Unterzeichnung der neuen Kooperationsvereinbarung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement zwischen Stadt Landau und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland: Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs, AOK-Bezirksgeschäftsführer Reinhard Tenzer, Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Michael Götz, Werkleiter des städtischen Gebäudemanagements (v.l.n.r.).

Kooperationsvertrag für betriebliche Gesundheitsförderung geschlossen
Das Wohlergehen der Belegschaft fördern

Landau. Durch Präventionsmaßnahmen die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärken und fördern: Das ist Ziel des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Die Stadt Landau führt seit 2009 BGM-Maßnahmen durch und will diese nun noch breiter aufstellen und noch besser auf die Bedarfe der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter abstimmen. Aus diesem Grund haben Stadtverwaltung, Stadtholding, städtisches Gebäudemanagement und städtischer Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb jetzt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.