Stadtradeln Schifferstadt

Beiträge zum Thema Stadtradeln Schifferstadt

Lokales

Stadtradeln in Schifferstadt
Radtour mit Bürgermeisterin Ilona Volk am 3. Juni

Am Freitag, 3. Juni, laden Bürgermeisterin Ilona Volk und der städtische Radfahrer- und Fußgängerbeauftragte Martin Moritz im Zuge der STADTRADELN-Aktion zu einer Radtour „Rund um Schifferstadt“ ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr vor der Stadtverwaltung Schifferstadt. „Gemeinsam macht das Radeln gleich doppelt so viel Spaß“, findet Volk. Wie in den Jahren zuvor möchte auch sie über die drei Wochen STADTRADELN weitestgehend aufs Auto verzichten. „Fahrradfahren macht Spaß, man ist an der frischen...

Lokales

Resümee zum STADTRADELN 2021
42 Teams radelten gemeinsam für gutes Klima

448 Schifferstadterinnen und Schifferstadter haben sich für die Aktion STADTRADELN vom 6. bis einschließlich 26. September auf ihre Fahrräder geschwungen und gemeinsam in insgesamt 42 Teams sagenhafte 91.686 Kilometer erstrampelt. Damit blieben sie nur knapp unter dem Vorjahresergebnis. Sie dürfen sich über die grandiose CO2-Ersparnis von 13 Tonnen freuen. Das Paul-von-Denis-Gymnasiums hatte in der Team-Wertung die Nase vorne. Zusammen kommen die knapp 100 Radlerinnen und Radler auf 17.164...

Lokales

Aktion des städtischen Klimaschutzmanagers gemeinsam mit dem Radfahrer- und Fußgängerbeauftragten zum diesjährigen Stadtradeln
LICHT AN! – zur eigenen Sicherheit

Schon gesehen? Im Stadtgebiet insgesamt 15 Räder mit quietschgelben Reifen und dem Kampagnen-Plakat „LICHT AN!“ Der städtische Klimaschutzmanager Felix Herrmann möchte gemeinsam mit dem Radfahrer- und Fußgängerbeauftragten Martin Moritz mit der Kampagne an die Radfahrer appellieren: „Schaltet das Licht ein – denn Fahrradfahren ohne Licht ist ein lebensgefährliches Risiko.“ Felix Herrmann weiß „gerade in den Wintermonaten sind Verkehrsteilnehmer auf dem Rad oftmals ohne Beleuchtung unterwegs....

Ausgehen & Genießen

STADTRADELN vom 6. bis 26. September
11. September: Radtour mit Bürgermeisterin Ilona Volk

Am Samstag, 11. September laden Bürgermeisterin Ilona Volk und der städtische Radfahrer- und Fußgängerbeauftragte Martin Moritz im Zuge der STADTRADELN-Aktion zu einer Radtour „Rund um Schifferstadt“ ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Alten Rathaus. Ziel ist die Fischerhütte am Bahnweiher. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich bis spätestens Donnerstag, 9. September für die Tour anmelden. „Gemeinsam macht das Radeln gleich doppelt so viel Spaß“, findet Volk. Wie in den Jahren zuvor möchte...

Ausgehen & Genießen

Vom 6. bis 26. September radelt Schifferstadt für ein gutes Klima
STADTRADELN in Schifferstadt

Für mehr Klimaschutz und Radverkehr können von Montag, 6. bis einschließlich Sonntag, 26. September wieder alle, die in Schifferstadt leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, in die Pedale treten. STADTRADELN heißt die inzwischen in der Rettichmetropole beliebte und erfolgreiche Kampagne des Klima-Bündnisses. Das Ziel: Möglichst viele Radkilometer sammeln – und so tolle Preise abstauben und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die Corona-Pandemie hat auch das Leben...

Lokales

STADTRADLER spenden – Bürgermeisterin rundet auf

Nicht nur fürs Klima ist der 1. FCK Fanclub Red White Hoppers beim STADTRADELN kräftig in die Pedale getreten: Fünf Cent je gefahrenen Kilometer wollte das Team an den Mama Papa hat Krebs e.V. spenden. Zusammen gekommen sind 525 Euro, die Bürgermeisterin Ilona Volk in der vergangenen Woche auf 600 Euro aufstockte. „Ich freue mich riesig über das Engagement des Fanclubs“, sagt Volk, „toll, dass in unserer Stadt immer wieder solche sozialen Ideen entstehen. Das macht Schifferstadt zu etwas ganz...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Zwischenstand beim STADTRADELN
Mit 50.000 Kilometern in die Halbzeit

Knapp 50.000 Kilometer haben die Schifferstadterinnen und Schifferstadter zur Halbzeit der STADTRADELN-Aktion bereits erstrampelt. Das entspricht ganzen sieben Tonne CO2-Einsparung. Noch bis einschließlich Samstag, 19. September kann weiter für den Klimaschutz in die Pedale getreten werden. Dazu motivieren auch die sechs, kreativ gestalteten und im Stadtgebiet verteilten Fahrräder. Ob auf dem Schillerplatz ganz schick in Strick oder Flowerpower an der Portheide – die Kids aus den...

Lokales
Strahlen um die Wette: Schifferstadts Bürgermeisterin Ilona Volk und das von der Kita "Haus des Kindes" aufgewertete Fahrrad.

STADTRADELN beginnt am Sonntag
Kita-Kids gestalten Fahrräder

Schick in Strick könnte das Motto im „Haus des Kindes“ gelautet haben. Für die Aktion STADTRADELN haben sie ein Fahrrad aus dem städtischen Fundus aufgewertet. Seit Donnerstag schmückt es den Schillerplatz. Insgesamt sechs ehemaligen Fund-Rädern geben die Kindertagesstätten „Haus des Kindes“ und „Kita am Wald“ einen neuen Anstrich. Spätestens im Laufe der nächsten Woche nehmen alle kreativ gestalteten Fahrräder ihre Plätze im Stadtgebiet ein. Stärkung für STADTRADLER Aber das STADTRADELN ist in...

Ausgehen & Genießen
Lust auf eine Radtour "Rund um Schifferstadt"? Am Sonntag lohnt es sich doppelt, weil Bürgermeisterin Ilona Volk auf dem Rathausvorplatz STADTRADEL-Päckchen ausgibt.

Bürgermeisterin verteilt STADTRADEL-Päckchen
Stärkung für STADTRADLER

Über 20 km geht es mit dem Fahrrad „Rund um Schifferstadt“ – wer am Sonntag, 30. August die beliebte Route (oder auch eine andere) abfahren möchte, kann sich zwischen 10 und 11 Uhr eine kleine Stärkung auf dem Rathausvorplatz abholen. Pünktlich zum Start der STADTRADELN-Aktion gibt Bürgermeisterin Ilona Volk Päckchen mit allem, was man für eine gelungene Radtour so gebrauchen kann, aus. „Mit einer guten Grundlage oder dem Ausblick auf ein kleines Picknick fährt es sich doch gleich viel...

Lokales

STADTRADELN: Kilometer sammeln für Schifferstadt

Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Schifferstadt ist vom 30. August bis zum 19. September wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Schifferstadt leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. 2019 hat Schifferstadt erstmals am STADTRADELN teilgenommen. Dabei haben 564 aktive...

Sport
Das Schifferstadter Stadtradeln-Team: Markus Dietz, Radfahrer- und Fußgängerbeauftragter, Bürgermeisterin Ilona Volk und Klimaschutzmanagerin Nicole Dörr (v.l.n.r.).

Stadtradeln-Abschlusstour

Morgen ist Endspurt angesagt – bis Freitag-Abend, 13. September zählt noch jeder Kilometer, dann endet das Stadtradeln. Wie weit es Schifferstadt gebracht hat, darüber informiert die Stadtverwaltung nächste Woche. So oder so: Unsere Umwelt ist dank der Aktion auf jeden Fall ein Gewinner! Als Dankeschön starten Bürgermeisterin Ilona Volk und Klimaschutzmanagerin Nicole Dörr am Sonntag, 22. September eine Abschlussradtour rund um Schifferstadt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Alten Rathaus,...

Sport
Radeln mit gutem Beispiel voran: Schifferstadts Radfahrer- und Fußgängerbeauftragter Markus Dietz, Bürgermeisterin Ilona Volk und Klimaschutzbeauftragte Nicole Dörr (von links)

STADTADELN: Vom Infostand auf den Drahtesel
Stadtverwaltung informiert auf dem Wochenmarkt und organisiert Radtour

Am Freitag, 16. August informieren Klimaschutzmanagerin Nicole Dörr und Bürgermeisterin Ilona Volk an einem Stand auf dem Schifferstadter Wochenmarkt auf dem Schillerplatz über das Projekt STADTRADELN. Von 10 bis 12 Uhr sind Dörr und Volk vor Ort und stehen allen Interessierten Rede und Antwort. Vom 24. August bis zum 13. September 2019 nehmen Schifferstadt und der gesamte Rhein-Pfalz-Kreis erstmalig an der Klima-Bündnis-Kampagne, bei der mit dem Fahrrad Kilometer für den Klimaschutz gesammelt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.