Selbsttests an Schulen

Beiträge zum Thema Selbsttests an Schulen

Lokales
Neue Regeln durch die Bundesnotbremse für Schulen ab dem 26. April
2 Bilder

Neue Regeln durch die Bundesnotbremse für Schulen und Kitas
Was ändert sich ab 26. April?

Rheinland-Pfalz. Mit der Bundesnotbremse gelten ab Montag, 26. April, auch neue Regeln für die an den Schulen und in den Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz. Die neuen Regeln für die Schulen:- Testpflicht an Schulen: Zwei Tests pro Woche sind Voraussetzung für Teilnahme am Unterricht. In den Schulen findet dazu zweimal wöchentlich ein Selbsttest statt. - Bei einer Inzidenz von über 165: Übergang in den Fernunterricht, wenn die 7-Tage-Inzidenz in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an...

Lokales
Impfung gegen Corona auch für Lehrer und anderes Personal an Schulen

Termine für Prioritätsgruppe 3 in Rheinland-Pfalz ab Mitte Mai
Impfangebot ab Freitag auch für Lehrer

Corona. Das Impfen ist ein essenzieller Baustein, um die Corona-Pandemie zu besiegen. „Die Corona-Schutzimpfungen in Rheinland-Pfalz schreiten weiter gut voran und können mit größeren Impfstofflieferungen, die der Bund angekündigt hat, immer weiter gesteigert werden“, sagte heute, am Dienstag, 20. April, Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Vergangene Woche wurde in Rheinland-Pfalz die Millionste Impfung verabreicht, mehr als 20 Prozent der Rheinland-Pfälzer haben bereits mindestens ihre...

Lokales
Symbolfoto

Wie liest man eine Corona-Statistik richtig?
Die Corona-Sprache erklärt

Corona. Corona-Statistiken verunsichern viele Menschen. Die ungewohnte Sprache der Gesundheitsämter, die verschiedenen Zahlen und nicht zuletzt die vielen verschiedenen Quellen sorgen Misstrauen und Sorge. für  In den sozialen Netzwerken kursieren Fake News über falsche Zahlen, manipulierte Statistiken. Zählt ein positiver Schnelltest in die Statistik, und was ist mit den Selbsttestungen in den Schulen?  Was die verschiedenen Ausdrücke in den Corona-Statistiken bedeuten und wie sie zu...

Lokales
Die Testräume am Gymnasium Schifferstadt  stehen Schülern und Lehrern ab heute zur Verfügung
2 Bilder

Gymnasium Schifferstadt
Ab heute Selbsttestmöglichkeit im Freien

Schifferstadt. Mit großen Anstrengungen, vielen fleißigen Händen und jeder Menge Unterstützung ist es dem Gymnasium im Paul-von-Denis Schulzentrum in Schifferstadt innerhalb einer Woche gelungen, Testräume für Selbsttestungen der Schülerinnen und Schüler im Außenbereich aufzubauen. Diese Entscheidung hat die Schulleitung im Interesse des Gesundheitsschutzes für das Kollegium und die Schüler getroffen. „Wir sehen mit der Testung im Freien einen höheren und besseren Gesundheitsschutz...

Lokales
Corona-Testkit

Corona-Tests und Testpflicht - jetzt spricht eine Schulleiterin
"Lehrer, die noch nicht geimpft sind, haben sehr emotional reagiert"

Corona. Noch immer sorgt der Ruf aus der Germersheimer Kreisverwaltung nach einer indirekten Testpflicht für Schüler für Kontroversen in Politik und Gesellschaft. In einer nicht-repräsentativen Umfrage auf wochenblatt-reporter.de, an der sich bis zum Wochenende über 1.600 Leser aus der Pfalz und Baden beteiligt haben, stimmten 74,95 Prozent der Teilnehmer (1206) gegen eine solche indirekte Testpflicht. Nur 15,6 Prozent (244) waren für eine Testpflicht, weil sie denken, die Corona-Pandemie lasse...

Lokales
Coronatest
Aktion

Umfrage * Uneinigkeit in der Politik
Soll die Corona-Testpflicht an Schulen kommen?

Corona. Mit einem dringlichen Appell hat sich Dr. Fritz Brechtel, Landrat im Kreis Germersheim, am Mittwochmorgen an die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig gewandt: Er fordert eine indirekte Testpflicht für Schüler und Schulpersonal an den Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz.  Corona-Tests sollen demnach verpflichtend eingeführt werden  und ein negatives Testergebnis Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht sein. „Wir sind uns sicherlich alle einig, dass für...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.