Schulanfänger

Beiträge zum Thema Schulanfänger

Ratgeber

Ludwig-Riedinger-Grundschule Kandel
Anmeldung der "Kann-Kinder" in Kandel

Kandel. Am Mittwoch, 5. Februar, findet in der Ludwig-Riedinger-Grundschule Kandel, Marktstraße 6, Eingang überPausenhof, in der Zeit von 14.15  bis 16  Uhr die Schuleinschreibung für die Kinder statt, welche zum Schuljahresbeginn diesen Jahres noch nicht chulpfichtig sind, bzw. die Kinder, die das sechste Lebensjahr nach dem 31. August 2020 vollenden werden. Bitte Geburtsurkunde mitbringen. Bei ausländischen Kindern ist der Aufnahmebescheid bzw. Registrierschein vorzulegen.  Ebenso muss ein...

Sport

TSG-Handball meets Schulanfänger
Bruchsaler Verein sucht Nachwuchs

Bruchsal. Die TSG Bruchsal lädt auch dieses Jahr wieder Schulanfänger zum Handball-Schnuppertraining ein. Von Dienstag, 12. März, bis Dienstag, 2. April, wird von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr in der Sporthalle Bruchsal (Sportzentrum 3 beim Schwimmbad) trainiert.  Eingeladen sind alle Schulanfänger und ihre Freunde, die Lust haben, Handball einmal auszuprobieren. Weitere Informationen gibt es unter 0160 7759826 oder info@tsg-bruchsal-handball.de

Lokales
Das Wochenblatt in Bruchsal sammelt Schulsachen für Kinder aus bedürftigen Familien.

Das Wochenblatt in Bruchsal sammelt für "Familien in Not"
Schulsachen für Kinder in Armut

Bruchsal. Wenn die Einschulung oder das neue Schuljahr bevorsteht, wird an den Schulen eine Materialliste in der Klasse ausgeteilt: Man geht einkaufen, besorgt die nötigen Utensilien – rüstet sich voller Vorfreude für das neue Schuljahr. Was aber, wenn man sich diesen Einkauf nicht leisten kann? Mäppchen, Stifte, Ranzen, Zirkel, Sportbeutel – für die meisten eine Selbstverständlichkeit, sind für viele Kinder – auch in der Region – purer Luxus. Viele Familien können sich den Einkauf fürs...

Lokales

Haßlocher Schulen
Anmeldung der Schulanfänger 2019/2020

Haßloch. Alle Kinder, die mit Beginn des Schuljahres 2019/20 schulpflichtig werden, sind durch die Erziehungsberechtigten im August 2018 anzumelden. Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen. Die Erziehungsberechtigten weisen den Schulleiter/die Schulleiterin auf eine offensichtliche oder vermutete Behinderung ihres Kindes hin. Folgendes ist zu beachten: Alle Kinder, die zwischen dem 1. September 2018 und dem 31. August 2019 das sechste Lebensjahr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.