Schulbeginn

Beiträge zum Thema Schulbeginn

Lokales

Zuverlässiger Unterricht auch von zu Hause aus
Gelungener Schulstart trotz Corona

Die Aufregung ist jedes Mal groß am ersten Schultag nach den Sommerferien: neue Lehrkräfte, Räume und Stundenpläne. Dieses Jahr war alles etwas anders: Während die Lehrerin die Klasse 8 am Beruflichen Merkur Gymnasium herzlich begrüßte, nahm eine Schülerin von zu Hause aus am Unterricht teil. Für die nötige technische Infrastruktur sorgte die Merkur Akademie International in den Sommerferien. So stehen zu Beginn des neuen Schuljahres genügend Mikrophone, Webcams und Tablets zur Ausleihe für...

Lokales
Klasse 5a
2 Bilder

Fünftklässler an Realschule Plus Rockenhausen
Neustart mit Maske

Rockenhausen. Vor der Tür der Realschulturnhalle bildet sich eine Schlange aus Eltern und Kindern. Doch kein Türsteher ist der Grund für den verzögerten Einlass. Stattdessen bittet eine Dame am Stehtisch freundlich um die Angabe von Kontaktdaten. Einschulung unter Corona-Bedingungen eben, auch in Rockenhausen. Doch trotz der misslichen Lage hat sich die Schulgemeinschaft die Feierlaune nicht verderben lassen, sondern alle Hebel in Bewegung gesetzt, um ihre neuen Fünftklässler feierlich im...

Blaulicht
2 Bilder

Sicherer Schulweg
Polizei kontrolliert und hat Schulwege im Blick

Kaiserslautern. Die Polizei hat zum Schulanfang am Montag die Schulwege insbesondere rund um Grundschulen überwacht.Im Bereich der Paul-Münch-Schule und der Theodor-Heuss-Schule lag das Hauptaugenmerk auf Autofahrer, die beispielsweise durch die Benutzung ihres Mobiltelefons vom Verkehr abgelenkt waren. Zudem kontrollierten die Einsatzkräfte, ob alle Fahrzeuginsassen - und ganz besonders Kinder - ordnungsgemäß angeschnallt waren. Besonders erfreulich: Die Polizei stellte lediglich zwei...

Lokales
Symbolfoto

Schulstart in Rheinland-Pfalz
"Kinder haben ein Recht auf Bildung"

Rheinland-Pfalz. „Ich wünsche allen Schülern und Schülerinnen sowie ihren Lehrern und Lehrerinnen einen guten Start ins Schuljahr. Heute ist ein besonderer Tag, weil alle wieder gemeinsam in ihre Klassen gehen können. Unser Ziel ist klar: Wir wollen möglichst viel Schule in der Schule. Schule ist ein Ort des Miteinanders und der Wissensvermittlung. Unsere Kinder haben ein Recht auf Bildung, Eltern müssen Familie und Beruf vereinbaren können. Die Landesregierung hat deswegen hart dafür...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus in Ludwigshafen
Am Montag regulärer Schulstart

Update vom 14. August 2020, 13.15 Uhr Ludwigshafen. Wie das Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis als zuständige Behörde für die Schulen in Ludwigshafen mitteilt, begrüßt dieses die Entscheidung, dass unter Berücksichtigung des derzeitigen Infektionsgeschehens eine Wiederaufnahme des Regelbetriebes in den Schulen möglich und geboten ist. Das Gesundheitsministerium in Mainz hat für den Schulstart am kommenden Montag, 17. Augsut 2020, einen überarbeiteten Hygieneplan für Schulen veröffentlicht....

Lokales

Fahrplanaushänge beachten
Änderungen im Linienverkehr zum Schuljahresbeginn

Landkreis Kusel. Zum Beginn des neuen Schuljahrs gibt es im Landkreis Kusel einige Änderungen im Linienverkehr: Schließung der Realschule plus Glan-Münchweiler Wegen der Schließung der Realschule plus Glan-Münchweiler entfallen Fahrten aus Richtung Langenbach, Herschweiler-Pettersheim, Wahnwegen und Hüffler zum Schulstandort Glan-Münchweiler und zurück. Die Fahrten wurden an das Einzugsgebiet der Grundschule angepasst, dadurch ergeben sich hier geringfügige Änderungen der Abfahrtszeiten....

Ratgeber
Der weg zur Schule am besten zu Fuß oder mit dem Rad und in Gemeinschaft

Verbände gegen das Elterntaxi
Zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad

Pfalz. Zum Schulanfang in Rheinland-Pfalz appellieren das Deutsches Kinderhilfswerk (DKHW), der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) gemeinsam an Eltern, Kinder nicht mit dem Elterntaxi zur Schule zu bringen. Zur Schule kommen die Mädchen und Jungen auch zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad, heißt es in der gemeinsamen Erklärung. Das DKHW und VCD ermuntern zusammen mit dem VBE zum Schulbeginn in Rheinland-Pfalz alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit...

Lokales

Schulzentrum in Kirchheimbolanden
Begrüßung der Fünftklässler

Kirchheimbolanden. Nach den Sommerferien beginnt in der nächsten Woche im Schulzentrum Kirchheimbolanden wieder die Schule. Der Unterricht startet für alle Schüler der sechsten bis 13. Klasse am Montag, 17. August, 8 Uhr. Über die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen informiert ein Elternbrief beziehungsweise die Schulhomepage. Das Nordpfalzgymnasium begrüßt seine insgesamt 124 Schüler der neuen fünften Klassen am Montag, 17. August, ab 8.15 Uhr, in der Aula. Selbstverständlich dürfen die...

Lokales
Das Goethe Gymnasium in Germersheim.

Goethe-Gymnasium Germersheim
Begrüßung der neuen Gymnasiasten

Germersheim. Am  Montag, 17. August, werden um 8 Uhr die neuen Schüler der fünften Klassen am Goethe-Gymnasium Germersheim begrüßt. Neben der Schulleitung, der Orientierungsstufenleiterin Frau Ehrgott, den Klassenleitern sowie den Paten  nimmt auch der Schulelternbeirat an der Begrüßung in der Sporthalle teil und bewirtet die begleitenden Eltern. Für die frisch gebackenen Fünftklässler endet der erste Schultag bereits wieder um 12 Uhr. Die Auswahl des Mittagessens für die laufende Woche kann...

Lokales
Symbolfoto

Berufsbildende Schule Donnersbergkreis
Schulbeginn am 17. August

Rockenhausen/Eisenberg. Der Unterricht an der Berufsbildenden Schule Donnersbergkreis in Rockenhausen und Eisenberg beginnt für alle Vollzeitklassen am Montag, 17. August, 8.10 Uhr. Die Schüler der Fachschule für Sozialwesen (Erzieher) starten zeitgleich im Gebäude der Nordpfalzschule in Alsenz , Am Sportfeld 4, linker Eingang. Auf dem Schulgelände ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Im Eingangsbereich, beziehungsweise auf dem Schulhof erhalten die neuen Schüler Hinweise zu ihren...

Lokales

Gut 100.000 Schüler gehen heute wieder an den Start
Nächste Stufe der schrittweisen Öffnung

Rheinland-Pfalz. Heute geht in Rheinland-Pfalz der nächste größere Schwung an Schülern wieder an den Start. In den vergangenen Wochen hat bereits für die Schüler der 4. Grundschulklassen sowie die 9. und 10. Klassen der weiterführenden Schulen und die gymnasiale Oberstufe der Präsenzunterricht zumindest teilweise wieder begonnen. Nach mittlerweile zehnwöchiger Zwangspause sind auch die gut 100.000 Schüler der 3. Klasse der Grundschulen sowie die 5. und 6. Klassen von Realschule plus, IGS und...

Lokales
Symbolfoto

Die Großen machen morgen den Anfang
Risikogruppen dürfen zu Hause bleiben

Rheinland-Pfalz. In den rheinland-pfälzischen Schulen beginnt am Montag wieder "Unterricht vor Ort" – zumindest für einen kleinen Teil der Schüler. Die anderen kommen schrittweise in den kommenden Wochen dazu.Nach Angaben des Bildungsministeriums starten am Montag in der "Öffnungsphase 1 zum 27. April" rund 35.000 Jugendliche, also nur etwa sieben Prozent aller Schüler im Land. Es handelt sich zumeist um Berufsschüler, die vor einer Prüfung stehen, sowie um Abiturienten der Gymnasien mit...

Lokales
In der Verbandsgemeinde Edenkoben bieten die Grundschulen Anfang Februar Anmeldetermine für Eltern mit "Kann-Kindern" an.

Verbandsgemeinde Edenkoben: Anmeldung an Grundschulen
Schulbeginn für "Kann-Kinder"

Edenkoben. Kinder aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, die im Schuljahr 2020/2021 noch nicht schulpflichtig sind, aber trotzdem die Schule besuchen sollen, können sich an verschiedenen Terminen in den Grundschulen Böbingen, Edesheim, Rhodt und Roschbach zur Schulaufnahme melden. Die Entscheidung über die Aufnahme der sogenannten "Kann-Kinder" an der Schule trifft die Schulleitung nach Eingang der schulärztlichen Beurteilung. Entscheidend ist der Entwicklungsstand der Kinder.  Zur Anmeldung...

Lokales

Regierungspräsidium Karlsruhe informiert über Veränderungen bei Schülerzahlen, Unterrichtsversorgung und Entwicklungen
Infos zum Schuljahresbeginn 2019/2020 in und um Karlsruhe

Karlsruhe. An den etwa 950 öffentlichen Schulen im Regierungsbezirk Karlsruhe beginnt am Mittwoch, 11. September, für rund 347.000 Schüler und rund 29.000 Lehrer wieder der Schulalltag. Im neuen Schuljahr werden erneut mehr Schüler als im Vorjahr an den Gemeinschaftsschulen unterrichtet, wohingegen die Schülerzahlen an Werkrealschulen weiter rückläufig sind. Gleichzeitig ist es gelungen, den weiterhin hohen Bedarf an Lehrkräften in vielen Regionen des Regierungsbezirks durch Versetzungen...

Lokales
Begrüßungsfeier für die fünften Klassen an der Neumayerschule

Eine Schule zum Wohlfühlen
Mit 580 Schülern ins neue Schuljahr

Kirchheimbolanden. Über ein volles Haus freut sich die Schulgemeinschaft der Georg-von-Neumayer-Schule in Kirchheimbolanden. Mit 580 Schülern in 25 Klassen, darunter vier Eingangsklassen, ist die Schule nach wie vor eine stabile Säule der Bildungslandschaft im Donnersbergkreis und erfreut sich über die Stadt Kirchheimbolanden hinaus großer Beliebtheit. Aufgeregt vor ihrem ersten Schultag an der neuen Schule versammelten sich 81 Kinder der fünften Klassen zusammen mit Ihren Eltern im Forum der...

Ratgeber
Vor dem ersten Schultag werden Probeläufe empfohlen – das Kind geht dabei alleine zur Schule, die Eltern folgen und schauen, ob es alles richtig macht.

Tipps zum sicheren Schulweg für Erstklässler
Verbrauchertipps zum Schulbeginn

Schule. In den ersten Bundesländern neigen sich die großen Ferien dem Ende zu. Aber nicht nur für Schüler und Lehrer fängt der Alltag in der „Penne“ wieder an – auch für zahlreiche ABC-Schützen beginnt der viel zitierte Ernst des Lebens. Die erste große Herausforderung ist dabei oft der Schulweg. Experten geben Tipps für Schulanfänger und ihre Eltern. Öffentliche oder private Schule? Viele besorgte Eltern nehmen zusätzliche Kosten für eine Privatschule in Kauf, um den lieben Kleinen...

Ratgeber

Polizei gibt Tipps zum Schulanfang
Sicherer Schulweg für ABC-Schützen

Bad Dürkheim. Nach sechs Wochen Sommerferien ist es nun soweit: Das neue Schuljahr hat begonnen! Jetzt heißt es wieder "ACHTUNG SCHULANFANG". In den Grundschulen der Stadt Bad Dürkheim und den Verbandsgemeinden Wachenheim und Freinsheim beginnt für viele Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Allein in Bad Dürkheim werden in vier Grundschulen 147 Kinder eingeschult. Für die ABC-Schützlinge ist am Anfang noch alles neu. Hierzu zählt ganz besonders der tägliche Weg zur Schule. Egal ob zu Fuß, mit...

Lokales
Begrüßungsfeier für die fünften Klassen an der Georg-von-Neumayer-Schule

Volles Haus in der Georg-von-Neumayer-Schule in Kirchheimbolanden
Mit 570 Schülern ins neue Schuljahr

Kirchheimbolanden. Über ein volles Haus freut sich die Schulgemeinschaft der Georg-von-Neumayer-Schule in Kirchheimbolanden. Mit 570 Schülern in 25 Klassen, darunter vier Eingangsklassen, ist die Schule nach wie vor eine stabile Säule der Bildungslandschaft im Donnersbergkreis und erfreut sich über die Stadt Kirchheimbolanden hinaus großer Beliebtheit. Aufgeregt vor ihrem ersten Schultag an der neuen Schule versammelten sich 90 Kinder der fünften Klassen zusammen mit Ihren Eltern im Forum der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.