Alles zum Thema Scheibenhardt

Beiträge zum Thema Scheibenhardt

Ratgeber
Im Frühling werden Hecken wieder zurecht geschnitten.

Sammlung ab 27. März im Kreis Germersheim
Heckenabfälle werden wieder gesammelt

Kreis Germersheim.  Am 27. März beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und 2 Metern Länge.  Wurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über 10 Zentimeter  können bei der Straßenabholung nicht mitgenommen werden. Sie müssen an den Wertstoffhöfen (außer Rülzheim) angeliefert werden. Ihre Entsorgung ist gebührenpflichtig, da sie noch vorbehandelt werden...

Ratgeber

Betrifft Kalender Wörth, Maximiliansau und Berg/Neuburg/Scheibenhardt
Fehler im Abfallkalender

Kreis Germersheim.  Die Kreisverwaltung Germersheim teilt mit, dass in den gedruckten Abfallkalendern für die Orte Wörth und Maximiliansau sowie für Berg, Neuburg und Scheibenhardt am 31. Dezember Leerungstermine z.T. nicht vermerkt sind. Daher folgender Hinweis der Kreisverwaltung: In Wörth wird am 31. Dezember neben dem Biomüll sowohl Papier als auch der gelbe Sack abgefahren. In Maximiliansau wird am 31. Dezember neben dem Bioabfall ebenfalls der gelbe Sack abgefahren. In den Orten Berg,...

Lokales
Der Hasenweg in Neuburg wird ab Montag, 8. Oktober, gesperrt.

Wegen Nacharbeiten am Fahrbahnpflasterbelag
Straßensperrung in Scheibenhardt

Scheibenhardt. In Scheibenhardt wird ab Montag, 8. Oktober der Hasenweg für etwa zwei Wochen gesperrt werden im Bereich des Bürgerhauses und des Kindergartens. Die Straßenbaufirma führt die Nacharbeiten am Pflasterbelag durch. Für Anlieger ist die Fahrbahn von beiden Seiten bis zur Baustelle frei. Die Bauarbeiten sollen bis Freitag, 19. Oktober, komplett abgeschlossen sein. Die Fahrzeuge sollten Anwohner in dieser Zeit außerhalb der Baustelle parken. ps

Ausgehen & Genießen
Unser Symbolbild zeigt Alphörner.

Konzert am 14. Oktober von Musikerfreunden
Scheibenhardt: Gedächtniskonzert zum Andenken von Werner Wiebelt

Scheibenhardt. Am Sonntag, 14. Oktober, findet um 18 Uhr in der Kirche St. Ludwig ein Gedächtniskonzert mit Weisen- und Alphorn-Blasen zur Erinnerung an Werner Wiebelt statt. Wiebelt ist dieses Jahr unerwartet verstorben. Seine Musikfreunde veranstalten nun anlässlich des Geburtstages ein Konzert. Am 13. Oktober wäre Wiebelt 67 Jahre alt geworden. Das Konzert war noch vom Verstorbenen geplant worden. Er liebte das "Weisen"-Blasen, eine besondere Form des Musizierens. Unterschiedliche Musikstile...

Lokales

Zuwendung über 486.000 Euro
K16 zwischen Scheibenhardt und Büchelberg wird ausgebaut

Büchelberg. Der Landkreis Germersheim erhält für den Ausbau der K 16 zwischen Scheibenhardt (Verbandsgemeinde Scheibenhardt) und Büchelberg (Stadt Wörth) eine Zuwendung in Höhe von 486.000 Euro. Das teilte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing (FDP) in einer Pressemitteilung mit.  Die Landesregierung unterstütze die Modernisierung der kommunalen Straßen und Brücken im Land. Davon profitiere auch der Landkreis Germersheim, so Wissing. Die im Jahr 2016 durchgeführte landesweite Zustandserfassung...