Schöpfung

Beiträge zum Thema Schöpfung

Ratgeber
5 Bilder

Gottesdienst
Ökumenischer Tag der Schöpfung 2020

Unter dem Motto “(W)Einklang” haben sich diese Woche 72 Christen aus dem Dahner Tal im Garten vom Dahner Obst- und Gartenbauverein getroffen und mit Gebet (leider ohne Gesang der Gemeinde!) und Tanz Gott gelobt und gedankt, aber auch über den Klimawandel und unser Konsumverhalten gemeinsam nachgedacht. Der ökumenische Gottesdienst wurde von Christen der Pfarrei Heiliger Petrus, der Protestantischen Gemeinde Dahn und der evangelischen Freikirche Er-lebt-Gemeinde Landau gemeinsam vorbereitet...

Ratgeber

EINLADUNG
(W)EINKLANG: Ökumenischer Weltgebetstag zur Bewahrung der Schöpfung 2020

Unter dem Motto (W)EINKLANG laden wir zu folgenden 2 Gottesdiensten ein: Mittwoch, 2. September, 18 Uhr in Dahn im Garten vom Obst- und Gartenbauverein Freitag, 4. September, 18 Uhr auf dem Kirchenvorplatz in Bundenthal WEINklang : Wein ist seit jeher ein wichtiges Kulturgut und ein Zeichen der Freude. Wein steht für Leben, für Genuss. Einen guten Wein zu erzeugen ist eine Kunst. Gleichzeitig ist es auch ein Handwerk und ein Geschenk der Natur. Wein ist dafür da, dass er des Menschen Herz...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Schöpfung.

Premiere am 28. Juni auf YouTube
Performance der Jugendkirche zur Schöpfung

Ludwigshafen. Mit einem fulminaten Abschluss verabschiedet sich die Jugendkirche Lumen am Sonntag, 28. Juni 2020, in die Sommerpause. Um 18 Uhr wird statt des ursprünglich geplanten Jugendgottesdienstes über den YouTube-Kanal der Jugendkirche eine etwa halbstündige Performance zur Schöpfung ausgestrahlt, die in mehreren Nachtaufnahmen in und um die Jugendkirche entstanden ist. Ursprünglich war diese Performance für die ökumenische Nacht der offenen Kirchen in Ludwigshafen an Pfingsten...

Lokales
Pfarrer Lothar Schwarz und Peter ust übernahmen die musikalische Begleitung des Waldgottesdienstes auf der Ringelsberghütte. Foto: KLein
2 Bilder

Auf der Ringelsberhütte über Frankweiler
Waldgottesdienst mit Dialogpredigt uff Pälzisch

Frankweiler. Sommerzeit ist auch die Zeit der Gottesdienste in freier Natur. Zu einem solchen "Outdoor-Gottesdienst", wie er  ihn selbst bezeichnete, konnte Pfarrer Lothar Schwarz auch viele Gläubige auf der Ringelsberghütte über Frankweiler willkommen heißen. Zu aller Belustigung hatte sich sogar eine kleine kleine (Kirchen)Maus unter die Gäste gemischt. Gemeinsam mit Wiltrud Kleiner waren Gottesdienst und Lieder auf Gottes Schöpfung ausgerichtet. In ihrer Dialogpredigt "uff Pälzisch" sprachen...

Lokales
„Karlsruhe Kunst Erfahren“-Vorsitzender Anton Goll (li.) informiert über die Unterstützer, daneben ist Kultur-Bürgermeister Albert Käuflein

Es geht um die Gestaltung der unterirdischen Haltestellen
Genesis im Untergrund?

Karlsruhe. 14 Kunstwerke von Markus Lüpertz sollen im Karlsruher „U-Bähnle“ entstehen, so der Verein „Karlsruhe Kunst Erfahren“. Ab 2020 werden die Werke als Leihgabe an die Stadt ausgestellt – zunächst für sechs Jahre. Die Akteure des Projekts gehen durch die Reputation des Künstlers, so Initiator Anton Goll, zudem von einer Belebung von Handel, Gastronomie und Hotels durch das Projekt aus. Der Karlsruher Untergrund als neue Touristenattraktion: Genesis, die Schöpfungsgeschichte, soll es...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.