Alles zum Thema Rettichfest

Beiträge zum Thema Rettichfest

Blaulicht
Auch wenn die meisten Besucher das Rettichfest ruhig und friedlich feierten, so gab es für die Polizei doch genügend zu tun.

Rettichfest Schifferstadt
Polizei zieht durchwachsende Bilanz

Schifferstadt. Von Freitag bis Dienstag fand das 83. Schifferstadter Rettichfest statt. Die Polizei hatte bereits am ersten Abend alle Hände voll zu tun: Sechs Körperverletzungsdelikte, davon eine gefährliche und eine unter Kindern begangen und mehrere Sachbeschädigungen, vor allem durch abgetretene Außenspiegel oder umgeworfene Krafträder wurden aufgenommen. Eine Anzeige wegen des Zeigens eines verbotenen Grußes wurde erfasst und mehrere Platzverweise mussten ausgesprochen werden....

Blaulicht

Körperverletzungen und Sachbeschädigungen am Rettichfest
Schnittwunde im Gesicht und abgetretene Außenspiegel

Schifferstadt. In der Nacht vom 31.Mai auf den 1. Juni kam es während des Rettichfestes zu vier Sachbeschädigungen. An zwei PKW wurden die Außenspiegel abgetreten, weiterhin wurde ein Roller umgeworfen und eine Gartenmauer beschädigt. Zudem wurden mehrere Körperverletzungen zur Anzeige gebracht. Eine Person erlitt eine Schnittwunde im Gesicht. Zeugen, die Angaben zu den Taten oder Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 4950 oder unter...

Lokales
Zum krönenden Abschluss gibt es noch ein großes Feuerwerk.

Krönender Abschluss zum Rettichfest 2019
Großes Feuerwerk in Schifferstadt

Schifferstadt. Am Dienstag, 4. Juni, wird zum Abschluss des Rettichfestes gegen 22.30 Uhr wie in jedem Jahr ein Feuerwerk geben. Die Besucher dürfen sich auf ein Musikfeuerwerk freuen, das leuchtende Lichteffekte mit einem Sound, der unter die Haut geht, vereint. Der Himmel steht in Flammen, Funken sprühen, Farben explodieren und das im Rhythmus zur Musik. Wie gewohnt wird das Feuerwerk jenseits der Bahnlinie Richtung Dörfel abgebrannt. Um die Sicherheit aller Zuschauer zu gewährleisten,...

Lokales
Bürgermeisterin Ilona Volk (rechts) hat das Rettichfest in Schifferstadt eröffnet. Am Abend übergab der bis dahin amtierende Rettichkönig Lukas I. (links) das Rettichzepter an Tobias I. Links: Elisa I., amtierende Prinzessin der Karnevalsgesellschaft Schlotte
8 Bilder

Das Rettichfest ist eröffnet
Lukas I. hat das Rettichzepter an Tobias I. übergeben

Schifferstadt. Bürgermeisterin Ilona Volk hat das Rettichfest in Schifferstadt ist eröffnet. Am Abend übergab der bis dahin amtierende Rettichkönig Lukas I. das Rettichzepter an Tobias I. Der 20-Jährige, der sich selbst als "Schifferstadter Urgestein" bezeichnet, wird die Stadt zwei Jahre lang als Rettichkönig repräsentieren. Noch bis Dienstag kann man das Traditionsfest auf dem Festplatz an der Iggelheimer Straße besuchen und den gelungenen Mix aus Jahrmarkt, Budenzauber, Vereinsgastronomie...

Lokales
In Schifferstadt wird das Rettichfest gefeiert. Vom 31. Mai bis zum 4. Juni ist viel geboten.
2 Bilder

Volks - und Heimatfest vom 31. Mai bis 4. Juni
Schifferstadt feiert das Rettichfest 2019

Schifferstadt . Seit dem Jahr 1920 wird in Schifferstadt in größerem Umfang Rettichanbau betrieben und seit diesen 1920er Jahren trägt das scharfe, wohlschmeckende Gemüse den Namen der Stadt weit über die Stadtgrenzen hinaus. Heute liegt Schifferstadt an der Spitze des deutschlandweiten Rettichanbaus. Im Jahr 1936 fand dann zu Ehren des Gemüses das erste Schifferstadter Rettichfest statt. Seitdem lockt der Rettich viele Besucherinnen und Besucher aus Nah und Fern zu diesem Anlass auf den...

Ratgeber

Ab Montag gibt es die Gläser im Rathaus
Schicke Schoppengläser zum Rettichfest 2019

Schifferstadt. Pünktlich zum Rettichfest sind ganz besondere Schoppengläser bei den Vereinen und im Rathaus eingetroffen. Der FSV 13/23, der MGV 1854 und der Förderverein der KGS hatten die Idee und schenken in diesem Jahr ihre Getränke in den neuen Rettichfestschoppengläsern aus. Darauf abgedruckt ist der Text vom Rettichlied. Wer sich also schon jetzt – im wahrsten Sinne des Wortes – aufs Rettichfest „einstimmen“ möchte, kann sich ab Montag, 27. Mai für 2,50 Euro pro Glas an der Infotheke...

Lokales
Aufgabe der Rettichkönigin beziehungsweise des Rettichkönigs ist es, Schifferstadt bei verschiedenen Anlässen und Veranstaltungen zu repräsentieren.

Bereits 1936 wurde die erste Rettichkönigin gewählt
Schifferstadt sucht eine neue Rettichhoheit

Schifferstadt. Zum Rettichfest im Juni dankt Lukas I. ab – seine zweijährige Regentschaft ist dann vorbei. Deshalb sucht die Stadtverwaltung Schifferstadt eine junge Frau oder einen jungen Mann zwischen 18 und 25 Jahren als Thronfolger für die nächsten zwei Jahre. Die Bewerber sollten in Schifferstadt wohnen und einen PKW-Führerschein haben. Außerdem wäre es schön, wenn sie gerne feiern und sich für die Schifferstadter Traditionen interessieren. Aufgabe der Rettichkönigin beziehungsweise des...

Ausgehen & Genießen
Im Jahr 1936 fand zu Ehren des Gemüses das erste Schifferstadter Rettichfest statt. Seitdem lockt der Rettich viele Besucher aus Nah und Fern zu diesem Anlass nach Schifferstadt.
4 Bilder

81. Schifferstadter Rettichfest beginnt am Freitag, 1. Juni
Rettich lockt viele Besucher nach Schifferstadt

Schifferstadt. Seit dem Jahre 1920 wird in Schifferstadt in größerem Umfang Rettichanbau betrieben und seit diesen 1920er Jahren trägt dieses scharfe, wohlschmeckende Gemüse den Namen der Stadt weit über die Stadtgrenzen hinaus. Heute liegt Schifferstadt mit etwa 450 Hektar Anbaufläche für das „weiße Gold“ an der Spitze des deutschlandweiten Rettichanbaus. Im Jahr 1936 fand dann zu Ehren des Gemüses das erste Schifferstadter Rettichfest statt. Seitdem lockt der Rettich viele Besucher aus Nah...