Radroute

Beiträge zum Thema Radroute

Lokales

Dialogecke „Aktive Stadt“ in Germersheim
Was geht gerade ab?

Germersheim. Wer wissen möchte, was das Germersheimer Zentrumsmanagement gerade alles vor hat und wo das Projekt "Aktive Stadt" im Moment steht, der kann seinen Wissensdurst in der Dialogecke „Aktive Stadt“ stillen. Interessierte können sich dort zum aktuellen Stand des Maßnahmenprogramms informieren und mit dem Zentrumsmanagement die Entwicklung der  Germersheimer Innenstadt diskutieren. Ein Quiz lädt zum Gewinn einer Nachenfahrt ein und es beginnt ein Bürgerwettbewerb  zur Gestaltung der...

Lokales

Führung über den Durlacher Altstadtring
Neue Rad-Cityroute durch Durlach

Verkehr. In der Durlacher Pfinztalstraße ist die neue Cityroute für den Radverkehr beschildert worden. Auf dem Abschnitt Durlacher Allee/Pforzheimer Straße und Badener Straße funktioniert die Wegweisung nun mit einem Hinweis. Die Route führt durch die Pfinztalstraße und den Altstadtring, Kelter-, Amthaus-, Bienleintor- und Zunftstraße. Außerhalb des Rings darf der Radverkehr jetzt auch in beiden Richtungen durch die Pfinztalstraße fahren. Etwas verwunderlich ist die bewusste Führung der...

Lokales
 foto: archiv/jow

CDU-Fraktion möchte Stellplatzkonzept in Karlsruhe
„Keine Nachteile für Anwohner“

Karlsruhe. Die Umsetzung der wichtigen Radroute 15 vom Durlacher Tor nach Hagsfeld dürfe nicht zulasten der Parkplätze der Anwohner gehen: In einem Antrag fordert die CDU-Fraktion deshalb ein Stellplatzkonzept – und bezieht sich auch auf einen Bericht im „Wochenblatt“, wonach bereits 70 Parkplätze an der Karl-Wilhelm- und der Haid-und-Neu-Straße weggefallen sind. „Wir stehen hinter der Entscheidung, die Radroute 15 umzusetzen“, so Fraktionsvorsitzender Tilman Pfannkuch: „Zeitgleich muss aber...

Lokales
Logo Tour de Spargel
2 Bilder

Bruchsals Tourismus profitiert vom Spargel
Radwanderkarte „Tour de Spargel“ neu aufgelegt / Spargelfelder und Rheinebene begeistern immer mehr Radtouristen

Der Goldrausch war es, der einst ganze Scharen von Menschen nach Alaska und Kalifornien gelockt hatte. Nun, wer heute nach Gold suchen möchte, muss nicht einmal über den großen Teich reisen. Im badischen Bruchsal wird man ebenso fündig – und das mit 100-prozentiger Erfolgsgarantie. Die Rede ist vom Weißen Gold, dem königlichen Gemüse namens Spargel. Der betört in Bruchsal ganz besonders durch sein feines Aroma und seinen beinahe perfekten Wuchs. Und mit über 5400 Tonnen im Jahr ist die Obst-...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.