Pauluskirche Hambach

Beiträge zum Thema Pauluskirche Hambach

Lokales
Die Hambacher KonfirmandInnen bei der Übergabe ihrer Konfirmandendankspende an Robin Rothe, Leiter des Lichtblick Neustadt.

Hambacher Konfirmanden spenden an Lichtblick
Konfirmandendankspende

Hambach. Die Hambacher Konfirmandinnen und Konfirmanden übergaben am Donnerstag, 2. Juni, ihre Konfirmandendankspende an Robin Rothe, den Leiter des Lichtblick. Die Konfirmandendankspende hat eine lange Tradition: Die Jugendlichen erhalten anlässlich ihres Festes reichlich Geldgeschenke. Einen Teil davon, so die Idee, geben sie als Dankspende an Menschen ab, die finanzielle Hilfe benötigen. Im Rahmen ihres Praktikums im Bereich Diakonie hatte Robin Rothe im Herbst 2021 die Arbeit des Lichtblick...

Ausgehen & Genießen
Gunhild Hoelscher  Fotos (2): ps
2 Bilder

Zwei musikalische Andachten in der Pauluskirche
Passionsbesinnung

Hambacher Höhe. Zu einer musikalischen Passionsbesinnung lädt die Pauluskirche in Hambach am Donnerstag, 24. März, und am Freitag, 25. März, jeweils um 19 Uhr ein. Auf dem Programm stehen Vertonungen von Johann Sebastian Bach, Gebete, literarische Texte und Segen, die sowohl die Passionszeit als auch die derzeitigen Gedanken zur weltpolitischen Lage thematisieren möchten. Ausführende sind Gunhild Hoelscher (Violine), Herwig Maurer (Orgel) und Pfarrer Oliver Jaehn (Lesungen). Den Rahmen bildet...

Lokales

So geht es weiter in der Neustadter Demokratiewoche
Wahlen in anderen Systemen - Kinderrechte - Phanteas Reise - Engagierte Jugend - Abendlesung und vieles mehr

Demokratie braucht Deine Stimme, so lautet das Motto der Neustadter Demokratiewoche vom 12. bis 16. Juli. Auch am Donnerstag und Freitag ist wieder einiges los. Am Donnerstag geht es Abends um 19.30 Uhr geht es um die Fragen: Wie selbstverständlich ist unsere Demokratie? Wie frei sind Wahlen? Darüber spricht eine hochkarätig besetzte Diskussionsrunde vor der Villa Böhm. Persönliche Erfahrungen mit Wahlen in verschiedenen politischen Systemen stehen hierbei im Vordergrund. Bürgerrechtsaktivisten...

Ausgehen & Genießen
Federico Ceppetelli
4 Bilder

Zwei Konzerte mit dem „Festival risonanze erranti“
Zwischen Klassik und Moderne

Hambach/Haardt. Unter dem Motto „Leben!“ finden am Freitag, 9. Juli, in der Pauluskirche Hambach und am Samstag, 10. Juli, in der Haardter Kirche zwei Konzerte des „Festival risonanze erranti“ statt. Wie 2020 widmet sich das Festival unbekannter alter und neuer Musik in spannender Gegenüberstellung. Am Freitagabend spielen um 19 und 20 Uhr der Hammerflügel-Spezialist Miklos Spanyi und der Cellist Peter Tilling in der Pauluskirche Hambach ein faszinierendes Programm zwischen Klassik und Moderne:...

Lokales

Diakonissenverein Neustadt spendet
Geräteschuppen für Paulus-Kita Hambach

„Wir sind richtig froh, dass das alles so gut geklappt hat und der Geräteschuppen jetzt steht“, schwärmt Katrin Kobel. Die Leiterin der Kindertagesstätte der protestantischen Paulus-Kirchengemeinde in Hambach ist dankbar für die großzügige Spende des Diakonissenvereins Neustadt an der Weinstraße in Höhe von 10.000 Euro. „Kindergärten sind uns als Verein besonders wichtig“, betont Olaf Kleinschmidt, der Vorsitzende des Vereins. Der Diakonissenverein hat rund 830 Mitglieder aus dem Bezirk der...

Ausgehen & Genießen
Das Landauer Blechbläserquintett musiziert am 18. Oktober in der Hambacher Pauluskirche zugunsten des Kinderschutzbundes.

Bläserkonzert zugunsten des Kibu mit dem Landauer Blechbläserquintett
Hambacher Herbstkonzert

Hambach. Am Sonntag, 18. Oktober, 17 Uhr musiziert das Landauer Blechbläserquintett in der Pauluskirche Neustadt-Hambach (Dr.-Wirth-Straße 17) für den guten Zweck. Das Landauer Blechbläserquintett setzt sich zusammen aus professionellen und semiprofessionellen Musikern aus Landau und Umgebung. Greta Baur und Landesposaunenwart Christian Syperek (Trompeten), Michael Stadtmüller (Horn), der Landesobmann für die Bläserarbeit Pfarrer Martin Anefeld (Posaune) und Dr. Till Brombach (Tuba) musizieren...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Verabschiedung von Dirigent Thomas Förster
Kolping in concert

Hambacher Höhe. Am vergangenen Sonntag hatte das Jugendorchester der Kolpingskapelle Hambach seinen ersten Auftritt während der Corona-Zeit. Mit dem nötigen Mindestabstand und der zugelassenen Zuhörerzahl hat das Orchester in der Pauluskirche Hambach Filmmusik zum Besten gegeben, welches ursprünglich für das Pfingstkonzert letzten Juni geplant war. Mit Star Wars, A friend like me (Aladdin), Happy und einem Morricone-Portrait begeisterten die Jugendlichen unter der Leitung des Dirigentenduos Max...

Ausgehen & Genießen
Konstantin Paganetti und Bernd Kämpf.  Foto: ps

Sommerkonzert in der Pauluskirche in Hambach
Musikalische Herzenssache

Hambacher Höhe. Am Samstag, 8. August, 18 Uhr, lädt das Protestantische Pfarramt Hambach zum zweiten Sommerkonzert in die Pauluskirche ein. Es musizieren Konstantin Paganetti (Bariton) und Bernd Kämpf (Cembalo und Orgel) unter dem Motto „Geistliche Musik – Herzenssache – Vater und Sohn“. Auf dem Programm stehen u. a. Werke von Dietrich Buxtehude, Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und Josef Gabriel Rheinberger. Konstantin Paganetti wurde 1996 in Neuwied am Rhein geboren....

Ausgehen & Genießen
Peter Tilling.
2 Bilder

Maria Stange und Peter Tilling in der Pauluskirche
Cello und Harfe im Duett

Hambacher Höhe. Die aus Neustadt stammenden Musiker Peter Tilling (Violoncello) und Maria Stange (Harfe) präsentieren am Sonntag, 26. Juli, um 18 und 20 Uhr in der Pauluskirche Hambach französische Musik für Cello und Harfe. Werke von Claude Debussy, Eugène Ysaÿe, Gabriel Fauré, Maurice Ravel, Marin Marais werden Werken von Paul Hindemith, des italienischen Cellisten Enrico Mainardi und Hildegard von Bingen gegenübergestellt. Die Künstler wollen mit diesem Konzert auf die Situation...

Lokales
iner malt vor und Klaus setzt die Bilder in seiner Art um: Dabei entstehen Doppelbilder.  Foto: ps

Klaus Spitzer in der Pauluskirche Hambach
Der andere Blick

Hambach. Vom 1. bis 29. März präsentiert der Maler Klaus Spitzner im Rahmen einer Ausstellung seine Werke in der Pauluskirche Hambach. Klaus Spitzer ist seit seiner Geburt taubstumm. Darüber hinaus ist er Autist. Er lebt im Haus Michael, in der Nähe von Bitburg. Haus Michael ist eine heilpädagogische Heimstätte mit therapeutischen Werkstätten für Jugendliche und Erwachsene. Klaus Spitzer interessiert sich seit seiner Kindheit für Farben und Malen. Dreimal im Jahr macht Klaus Spitzner Urlaub...

Lokales

Projekte im Libanon, Peru und in Burundi unterstützt
Hambacher Sternsinger sammeln rund 21.000 Euro

Rund zehn Tage haben die Hambacher Sternsinger gesammelt, und das Ergebnis lässt sich wirklich sehen. Fast 21.000 Euro kamen zusammen, diesmal für Projekte im Libanon, Peru und Burundi. "Wir sind erstaunt, wie viel es diesmal wieder war", sagte Gabriele Stüber von der Hambacher Paulusgemeinde. Dass diesmal das gute Ergebnis des letzten Jahres übertroffen wurde, freute ihre Sternsingergruppe besonders. Vom 2. bis zum 12. Januar 2020 haben insgesamt 91 Kinder mit 30 Betreuenden in 41 Gruppen von...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.