Osterhase

Beiträge zum Thema Osterhase

Ausgehen & Genießen
10 Bilder

Die Pfalz
Die schönsten Plätze

Hallo, mein Name ist Barbara. Ich liebe es zu Fotografieren und mit meiner Kamera die schönsten Plätze festzuhalten. Ich möchte mich für den Fotowettbewerb bewerben und euch meine Lieblingsorte zeigen.  1.Foto: St. Martin Dezember 2020 2.Foto: Sonnenaufgang Mehlinger Heide August 2021 3.Foto: Kirschfels Juni 221 4.Foto: Sonnenaufgang Geiersteine August 2021 5.Foto: Bad Dürkheim April 2021 6.Foto: Sonnenblumen Juli 2021 7. Foto: Sonnenuntergang Teufelstisch Juli 2021 8.Foto: Karlstalschlucht...

Lokales

Protestantische Kindertagesstätte Alsenz
Überraschung für Kita-Kinder

Alsenz. Auch in dieser Krisenzeit bewiesen die Erzieherinnen der protestantischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Alsenz wie sehr ihnen ihre Kita-Kinder am Herzen liegen. Nachdem in der vergangenen Woche bereits jedes Kind einen Telefonanruf seiner Bezugserzieherin bekam, klingelte es an Ostern überraschend an der Haustür. Ein Freudenschrei hallte durch das Haus als die Erzieherin der Kita „Arche Noah“ hinter ihrem Mundschutz erkannt wurde. Im Gepäck hatte sie eine Überraschung vom...

Ausgehen & Genießen

Gleisweiler: vom "sparsamen Oschderhaas"
Ein Oster-Gedicht von Leser Heinz Ludwig Wüst

Gleisweiler. Im Moment überwiegen die schlechten Nachrichten. Der Coronavirus steht über allem und bestimmt unseren Alltag. Unser Leser Heinz Ludwig Wüst jedoch lässt sich den Spaß nicht verderben. "Ostern ist im Anzug, man hört nur noch traurige Nachrichten vom Virus in Zeitungen und Nachrichten. Wäre es nicht einmal angebracht etwas Heiteres zu lesen?", sagt er. Und deshalb hat er ein kleines Gedicht zum "sparsamen Oschderhaas" verfasst: Sparsamer Oschterhaas De Oschterhaas, der leecht kä...

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 10. April 2020, 14 Uhr:
Wir suchen den Osterhasen: Gaaanz gemütliche kleine Wanderung / 4 km - und Picknick

Der Pfälzerwald-Verein Dörrenbach lädt ein zu einer ganz besondere Pirsch im Südpfälzer Wald. Versprochen: Wir wandern so gemütlich, dass auch die Jüngsten genug Zeit haben, um überall die Spuren und Überraschungen des Osterhasen zu entdecken! Ein kleines Familien-Picknick im Dörrenbacher Dornröschengarten schließt die Ostereierwanderung ab. 10.04.2020, 14 Uhr: Wanderbeginn am Brunnen hinter dem Rathaus in Dörrenbach. Veranstalter: Pfälzerwald-Verein Dörrenbach Gäste sind ganz herzlich...

Ausgehen & Genießen

Traditionelle Osterwanderung des PWV Esthal
Der Osterhase kommt

Esthal. Der Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Esthal lädt ein am Montag, 22. April zur traditionellen Osterwanderung. Sie startet um 10 Uhr am Dorfplatz in Esthal und führt in diesem Jahr über den Goldbrunnen zum Naturdenkmal „Dicke Eiche“. Nach einer kleinen Pause (Rucksackverpflegung) geht die Tour über den Esthaler Blick, das Forsthaus Wolfsgrube zur Wolfsschluchthütte. Die Wanderzeit wird mit etwa 2,5 Stunden angegeben. Die Strecke ist sieben Kilometer lang und nicht allzu schwierig zu begehen...

Ratgeber
Zu Ostern bringt der Hase die Eier.

Von Osterkuckuck, -fuchs und -hahn
Wie die Ostereier in den Garten kommen

Ostern. Ostersonntag - Die Kinder freuen sich, denn der Osterhase war da und er hat sicher wieder Eier im Garten versteckt. Aber wieso bringt eigentlich der Hase die bunten Ostereier? Je nach Region ist der Brauch unterschiedlich, so wurden die Eier in der Schweiz vom Kuckuck gebracht, in Teilen von Westfalen vom Fuchs und anderenorts vom Hahn. Soweit bekannt, wurde der Osterhase, wie man ihn heute kennt, erstmals um 1682 vom Frankfurter Arztes Johannes Richier erwähnt. Er schildert in seiner...

Lokales
Bringt der Osterhase wirklich die Ostereier? Oder steckt da was anderes dahinter?

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Wir gehen auf Entdeckungsreise im Gottesdienst für Krabbel- und Kita-Kinder: Wie das Ei zum Osterei wurde

Kirchheimbolanden. Ganz klar, an Ostern gibt es viele bunte Eier. Aber bringt die wirklich der Osterhase? Oder steckt da was anderes dahinter? Wer mehr darüber wissen will, kommt am Mittwoch, 17. April, um 17 Uhr in die ev. Peterskirche, Mozartstr. Weitere Infos bei: Gemeindepädagogischer Dienst (GPD) im Dekanat Donnersberg, Gde.-Diakon Jung, Amtsstr. 7, KIB, Tel.: 70 67 016 o. 0177 86 99 516, gerhard.jung@evkirchepfalz.de. Bist Du dabei?

Lokales

In den Kindertagesstätten
Faire Osterhasen

Landau. Zu Ostern dürfen sich neben den Kindern der drei kommunalen Kitas in Trägerschaft der Stadtholding, „Wilde 13“, „Villa Mahla“ und „Stadtpiraten“, auch die Kinder der protestantischen Kindertagesstätte „Haus für Kinder“ über Osterhasen aus fair gehandelter Schokolade freuen. Die Zutaten der niedlichen Schokohäschen aus feiner Bioschokolade stammen aus fairem Handel von Kleinbauernorganisationen in Afrika und Südamerika, ergänzt durch Milch aus kontrolliert ökologischem Anbau in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.