Neidenfels

Beiträge zum Thema Neidenfels

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Neustadt sucht Zeugen
Illegales Straßenrennen unter Alkoholeinfluss

Neidenfels. Am Sonntagmittag, 27. Dezember, gegen 15.30 Uhr, lieferte sich ein 32jähriger Kaiserslauterer mit seinem Ford Focus ein spontanes Autorennen mit einem dunkelblauen oder silbergrauen VW Golf auf der B39 von Kaiserslautern kommend in Fahrtrichtung Neustadt. Im Ortskern von Neidenfels überholte der VW einen unbekannten Mercedes. Da der Focus-Fahrer unbedingt mit dem VW mithalten wollte, überholte dieser den Mercedes ebenfalls. Beim Wiedereinscheren habe er dann die Kontrolle über sein...

Lokales
 Am Donnerstag findet im Bereich der B 37 zwischen Saupferch und Ruheforst und im Bereich der B 39 zwischen Weidenthal und Neidenfels eine Drückjagd statt.

Drückjagd im Bereich der B 37 und B 39
Geschwindigkeitsbegrenzungen

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 3. Dezember, findet im Bereich der B 37 zwischen Saupferch und Ruheforst und im Bereich der B 39 zwischen Weidenthal und Neidenfels von 8 bis 17 Uhr eine Drückjagd statt. Geschwindigkeitsbegrenzungen und der Hinweis auf die Drückjagd werden aufgestellt. Das teilt das Verkehrsreferat der Kreisverwaltung Bad Dürkheim mit. ps

Blaulicht
Motorradunfall auf der B39 bei Neidenfels

Unfall zwischen Neidenfels und Weidenthal
Motorradfahrer stürzt in Kurve

Neidenfels. Zu einem Unfall mit verletztem Motorradfahrer kam es gegen 15.32 Uhr zwischen Neidenfels und Weidenthal. Wahrscheinlich zu schnell und mit zu wenig Fahrpraxis war am Samstag, 31. Oktober, ein 27-jähriger Neustadter auf der B39 unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seine Kawasaki verlor, links von der Straße abkam, an den Bordstein stieß und aus der Kurve stürzte. Der Motorradfahrer erlitt dabei eine Oberschenkelfraktur und wurde vom Rettungsdienst...

Blaulicht

Vollsperrung der B39
Schwerer Unfall zwischen Neidenfels und Weidenthal

Neustadt/Weinstraße. Am Dienstag, 8. September, kam es gegen 13 Uhr auf der B39 zwischen Neidenfels und Weidenthal zu einem schweren Verkehrsunfall. Beim Befahren einer scharfen Kurve kam es zur Kollision zwischen einer 45-jährigen PKW-Fahrerin und einem 60-jährigen Fahrer eines dreirädrigen Kraftfahrzeuges. Die genannten Fahrzeuge befuhren die B39 in entgegengesetzte Fahrtrichtung. Der 60-jährige Fahrer des dreirädrigen Kraftfahrzeuges überschlug sich infolge des Zusammenstoßes offensichtlich...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Frankeneck
Betrunken mit Radlader kollidiert

Frankeneck.  Am Mittwoch, 17. Juni, befuhr ein Ehepaar um kurz vor Mitternacht mit ihrem PKW die Bundesstraße 39 von Frankeneck in Richtung Neidenfels. Auf dieser Strecke ist zurzeit eine Nachtbaustelle eingerichtet und auf der Fahrspur des Ehepaars war ein gut ausgeleuchteter Radlader abgestellt. Die Nachtbaustelle war durch mehrere Verkehrszeichen angekündigt und die Geschwindigkeit auf 30 Stunden reduziert. Der 54-jährige Fahrer des PKW erkannte den abgestellten Radlader jedoch zu spät und...

Ausgehen & Genießen

Fisch- und Räucherspezialitäten
Neidenfelser „Fischfeschd“

Neidenfels. Das geplante Schlachtfest des Männerchors 1886 Neidenfels kann leider aus organisatorischen Gründen vorerst nicht mehr durchgeführt werden. Stattdessen findet am Samstag, 16. November, ab 17 Uhr im Sängerheim das erste Neidenfelser „Fischfeschd“ geben. Angeboten werden die verschiedensten Fisch- und Räucherspezialitäten, auch zum Mitnehmen, unter anderem Flammlachs, gegrillte und geräucherte Forellen und Backfisch. cd/ps

Blaulicht
Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden.

Weidenthal/Neidenfels: Sperrung der B39 aufgehoben
Unfall mit schwer verletzter Person

Weidenthal/Neidenfels. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstag, 27. August, gegen 9.45 Uhr auf der B39 zwischen Weidenthal und Neidenfels zu einem Verkehrsunfall, bei der eine 31-jährige Frau schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 31-Jährige mit ihrem Pkw aus Neidenfels in Richtung Weidenthal, als sie aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei fuhr sie scheinbar ungebremst auf einen entgegenkommenden Lkw. Die Fahrerin wurde...

Ausgehen & Genießen
Das Wildwest-Dorffest findet am 22. und 23. Juni in Neidenfels statt.

Wildwest-Dorffest des Neidenfelser Männerchors
Auf den Spuren von Cowboys und Indianern

Neidenfels. Am Samstag, 22. Juni, ab 17 Uhr und am Sonntag, 23. Juni, ab 11 Uhr lädt der Männerchor 1886 Neidenfels zum diesjährigen Dorffest ein. Nach 14-jähriger „mottomäßiger Welttournee“ hat man auf vielfachen Wunsch beschlossen, wieder einmal Station im Wilden Westen zu machen. Am Samstag werden nach der Eröffnung durch die Gastgeber der GV 1846 Lambrecht und CHORlorado vom GV 1858 Weidenthal für den musikalischen Rahmen sorgen. Am Sonntag werden der Neidenfelser Männerchor, der...

Ausgehen & Genießen

Bayrischer Frühschoppen beim Männerchor 1886 Neidenfels
Singend in den Mai

Neidenfels. Der Männerchor 1886 Neidenfels freut sich auch in diesem Jahr, am Mittwoch, 1. Mai zum Bayrischer Frühschoppen am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr in der gemütlichen Geborgenheit des Sängerheims einladen zu dürfen. Alle, die nach dem Tanz in den Mai eine Stärkung brauchen oder den Tag in geselliger Runde beginnen wollen, sind herzlich willkommen. Kulinarisch ist wieder bestens vorgesorgt mit Weißwürsten, Brez“n, „halbe Meter Nürnberger“ und bayrisches Bier vom Fass. Am Nachmittag werden...

Lokales

Eingeschränkter Fahrplan der S-Bahn-Linien S1 und S2 wegen Vegetationsarbeiten
Schienenersatzverkehr für Weidenthal eingerichtet

Weidenthal. Aufgrund von Vegetationsarbeiten gilt im Zeitraum vom 23. September bis 28. Oktober zwischen Neustadt und Kaiserslautern an vier Sonntagen zwischen 9 und 15 Uhr ein eingeschränkter Fahrplan bei den S-Bahnen der Linien S1 und S2. Dabei wird die Station Weidenthal nicht bedient. Für Weidenthal ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Aufgrund einer Straßenbaustelle zwischen Frankenstein und Weidenthal ist eine kurzfristige Anpassung des bereits kommunizierten Ersatzverkehrs für...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.