Musikverein

Beiträge zum Thema Musikverein

Lokales
2 Bilder

100 Jahre Musikverein "Eintracht" Mingolsheim

Der Musikverein "Eintracht" Mingolsheim ist ein Mingolsheimer Traditionsverein. Von 14 ehemaligen Feuerwehrmusikern in einer Zeit großer politischer Umwälzungen in ganz Europa 1921 gegründet, darf der Verein in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiern. Im Laufe der Jahre hat sich der Verein von einer Handvoll Dorfmusikanten zu einem modernen Blasorchester auf hohem musikalischem Niveau entwickelt und ist auch in Hinsicht auf das kulturelle Leben der Kur- und Bädergemeinde Bad Schönborn...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Blasinstrument

Der Musikverein Edelweiß Wörth sucht Nachwuchs
Blasmusiklehrgang in Theorie und Praxis

Wörth. Auch wenn das Vereinsleben aufgrund der Corona-Pandemie derzeit noch lahm liegt, plant der Wörther Musikverein Edelweiß bereits für die Zukunft. Man bietet dort für Kinder von acht bis neun Jahren auch in diesem Jahr eine Ausbildung an verschiedenen Blasinstrumenten an. Erlernt werden können Blasinstrumente wie Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Waldhorn und Tenorhorn sowie das Schlagwerk. Die dreijährige Ausbildung in Theorie und Praxis erfolgt im Rahmen des...

Lokales
(v. l.) Bürgermeister Christian Eheim, Ingrid Müller (MGV Frohsinn), Martin Petermann (Bauamt), Peter Schäfer (Peter Schäfer Holzbau)
2 Bilder

Graben-Neudorf
Dach des Pavillons in der Robert-Koch-Straße wurde saniert

Nach der erfolgten Dachsanierung besichtigte Bürgermeister Christian Eheim am 3. Dezember 2020 gemeinsam mit Ingrid Müller (MGV Frohsinn Neudorf), Peter Schäfer (Firma Peter Schäfer Holzbau), und Martin Petermann (Bauamt) das Vereinsheim „Pavillon“ in der Robert-Koch-Straße. Rund 75.000 Euro hat die Gemeinde in die Sanierung investiert. Das Dach des Pavillons war deutlich in die Jahre gekommen und an mehreren Stellen undicht. In der zurückliegenden Zeit waren des Öfteren Wassereinbrüche ins...

Ausgehen & Genießen

Der Musikverein Lyra Rheinzabern lädt ein
Soirée im Museumshof

Rheinzabern. Manches ist - ob der durch Corona gegebenen Regeln - anders, aber nichtsdestotrotz in Rheinzabern freut man sich wieder auf geselliges Beisammensein mit einem Gläschen Sekt oder Schorle und guter Musik. Der Musikverein Lyra lädt am Freitag, 25. September (bei schlechtem Wetter wird auf Sonntag, 27. September, 19 Uhr geschoben), zur musikalischen Soirée in den Museumshof ein. Los geht es um 19.30 Uhr, Einlass ist - über den Eingang an der Hauptstraße - bereits ab 19 Uhr. Der...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Leimersheim feiert am Kerwesonntag
Gottesdienst, Konzert und Mittagessen

Leimersheim. Auch wenn die Kerwe aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, wird am Kerwesonntag, 27. September, rund um das Bürgerhaus in Leimersheim gefeiert. Los geht es um 10.30 Uhr mit der Wort-Gottes-Feier, darauf folgt das traditionelle Standkonzert des Musikvereins. Von 12 bis 15 Uhr ist ein Mittagessen geplant. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln statt, es wird Abstand gehalten und die Kontaktdaten der Teilnehmer erfasst.

Lokales
Neue Corona-Regeln für Musikschulen, Chor und Orchester

Hygienekonzept für Musikschule, Chor und Orchester in RLP
Proben während Corona

Coronavirus in Rheinland-Pfalz. Die Proben und Auftritte von Chören, Musikschulen und Orchestern sind mit einem neuen, seit Mittwoch, 16., September geltenden, Hygienekonzept wieder erlaubt. Das Konzept enthält viele kleinteilige Regelungen. So müssen Hände vorm Betreten der Räume desinfiziert, Hygienemaßnahmen eingehalten und der Raum durchgängig belüftet werden. Auch ein Wegekonzept innerhalb des Gebäudes wird verlangt. Im Innern muss bis zum Erreichen des zugewiesenen Platzes ein Mundschutz...

Lokales

Musikverein Lyra Rheinzabern
Soirée im Museumshof

Nach einem erfolgreichen Frühschoppen am Kerwesonntag lädt der MV Lyra Rheinzabern am Freitag, 25.09. um 19:30 Uhr zu einer Soirée im Museumshof Rheinzabern ein. Bei gemütlicher Abendstimmung, einem Glas Sekt oder einer Weinschorle dürfen sich die Zuhörer auf ein abwechslungsreiches Programm verschiedener Ensemble-Besetzungen freuen. Ab 19:00 Uhr beginnt der Einlass über den Eingang an der Hauptstraße (Rathaus). Über den hinteren Zugang zum Museumshof findet kein Einlass statt. Auch bei unserem...

Lokales
4 Bilder

Jahreshauptversammlung
Vorstandswechsel beim Musikverein Durlach-Aue

Am 30. Juni 2020 fand die 64. Jahreshauptversammlung des Musikvereins Aue statt. In diesem Jahr stand die Wahl eines/einer neuen ersten Vorsitzenden an. Renate Schneider hatte die Mitglieder im Vorfeld schon informiert, dass Sie aus persönlichen Gründen nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung steht. Der Musikverein verdankt Renate Schneider sehr viel. Mit viel Engagement und Leidenschaft hat Sie seit 2011 den Verein als erste Vorsitzende geführt und mit viel Tatkraft Feste, Ausflüge und andere...

Lokales

Politik zeigt offenes Ohr für Vereine
CDU Pfinztal :„Unsere Vereine leiden unter der Corona-Pandemie massiv“,

Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin (CDU) war gemeinsam mit ihrem Zweitkandidaten Frank Hörter sowie dem Ortsvorsteher von Wöschbach Gebhard Oberle, dem Fraktionsvorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion Achim Kirchenbauer und dem CDU Ortsvorsitzenden von Berghausen Markus Ringwald auf „Zuhör“ Tour in Wöschbach unterwegs. Mit dabei war auch Rainer Walz von Pfinztal TV, der über die ganze Coronazeit die Bürger mit aktuellen Ereignissen aus Pfinztal übers Internet informiert.„Unsere...

Lokales
Der Musikverein „Rheingold“ spielte am Sonntag auf dem Obertorplatz.

Musikverein „Rheingold“ erfreut die Bürger
Aufmunterungskonzert

Hagenbach. „Ihr Leute hört, wir leben noch“, begrüßte Marco Scherrer vom Musikverein „Rheingold“ die Besucher des kleinen Aufmunterungskonzertes am Sonntagabend auf dem Hagenbacher Obertorplatz. Die zehn Musiker spielten mit weitem Abstand und großer Freude für ihr kleines aber dankbares Publikum. „Endlich wieder mal was los in der Stadt“, kommentierten einige Besucher, die mit Lachen und Klatschen die heiteren Weisen begleiteten und schließlich bei der Europa-Hymne „Freude schöner Götterfunke“...

Lokales
Der Musikverein „Rheingold“ spielte am Sonntag auf dem Obertorplatz.

Musikverein „Rheingold“ erfreut die Bürger
Aufmunterungskonzert

Hagenbach. „Ihr Leute hört, wir leben noch“, begrüßte Marco Scherrer vom Musikverein „Rheingold“ die Besucher des kleinen Aufmunterungskonzertes am Sonntagabend auf dem Hagenbacher Obertorplatz. Die zehn Musiker spielten mit weitem Abstand und großer Freude für ihr kleines aber dankbares Publikum. „Endlich wieder mal was los in der Stadt“, kommentierten einige Besucher, die mit Lachen und Klatschen die heiteren Weisen begleiteten und schließlich bei der Europa-Hymne „Freude schöner Götterfunke“...

Lokales
2 Bilder

Musikalische Kundgebung in der "Corona-Pause"
Oppau: Pop-Up-Ständchen zu Muttertag

Das Moderne Blasorchester Kurpfalz Oppau (MBO) versammelte sich am Muttertag, den 10.Mai 2020, zu einer musikalischen Kundgebung. Um 16 Uhr musizierten die Musiker zusammen vor dem Bürgerhaus Oppau, ihrer eigentlichen Probe- und Konzertstätte. Kurz vor 16 Uhr herrschte plötzlich reges Treiben auf dem Parkplatz am Bürgerhaus: Bei strahlendem Sonnenschein fuhren Cabrios, Oldtimer und Kombis ein, weitere Musiker platzierten sich auf der Treppe zum Eingang des Bürgerhauses. Nach genauem Ausmessen...

Lokales
Das traditionelle Lindenblütenfest beginnt stets mit dem Marsch durch den Ort. In diesem Jahr muss es zu dem gewohnten Termin ausfallen.

Musikverein Harmonie Maximiliansau - Ersatztermin möglich im Herbst
Das Lindenblütenfest im Juni fällt aus

Maximiliansau. Das traditionelle Lindenblütenfest des Musikvereins Harmonie Maximiliansau fällt dieses Jahr aus. Grund ist die anhaltende Corona-Pandemie und die geltende Allgemeinverfügung von Land und Bund. Eigentlich hätte das Fest mit Gastauftritten mehrerer Musikvereinen aus der Region am 20. und 21. Juni auf der Tullawiese stattfinden sollen. „Wir bedauern die nötige Absage sehr“, erklärt der Vorsitzende Helge Hoffmann. „.eider geht es nach den derzeitigen Regelungen nicht anders.“ Der...

Lokales

Musikverein Schaidt
Erste virtuelle Vorstandssitzung

Schaidt. Zum ersten Mal in der Geschichte des Musikvereins Harmonie Schaidt fand eine Vorstandssitzung online statt. Der erste Vorsitzende Matthias Müller begrüßte alle Vorstandsmitglieder und informierte über die Lage in Zeiten des Corona-Virus. Es wurden einige aktuelle Aufgaben aus dem Jahr 2020 erörtert und verschiedene Themen aufgegriffen. Auch wurde auf die derzeitigen Probleme wie z. B. der Probebetrieb hingewiesen. Mit Begeisterung wurde die Nachricht aufgenommen, dass der Unterricht...

Lokales

QuaranTöne-Challenge statt Frühjahreskonzert

Am vergangenen Samstag hätte das jährliche Frühjahrskonzert stattfinden sollen. Aufgrund der Entwicklung des Coronavirus, musste das Konzert leider abgesagt werden. Dennoch haben es sich die Musikerinnen und Musiker nicht nehmen lassen, von zu Hause gemeinsam zu musizieren. Durch die Teilnahme an der QuaranTöne-Challenge konnte der Musikverein das Konzertstück „Abendmond“ online aufführen. Sie fragen sich wie das geht? Ganz einfach: Jeder Musiker spielt seine Stimme und macht eine Video- und...

Lokales

Spielgemeinschaft Hütschenhausen e.V.
Absage des Frühjahrskonzertes der Spielgemeinschaft Hütschenhausen

Liebe Mitbürger*innen, leider hat sich auch die Spielgemeinschaft Hütschenhausen aufgrund eigenverantwortlicher Analysen der zur Verfügung stehenden Informationen zum Corona-Virus und der aktuellen Verfügungen der Landesregierung, des Landkreises und der Verbandsgemeinde dazu entschlossen, das Frühjahrskonzert am 04. April 2020 abzusagen. Es wird nach derzeitigem Stand auch leider keinen Ersatz-/Nachholtermin geben. Die Spielgemeinschaft Hütschenhausen bittet um Ihr Verständnis.

Lokales
Wandgestaltung der Spielgemeinschaft Hütschenhausen e.V. am Konzertabend

Spielgemeinschaft Hütschenhausen e.V.
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen 2020

Die Spielgemeinschaft Hütschenhausen e.V. hat am 14. Februar 2020 im Bürgerhaus Hütschenhausen ihre ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Unter reger Teilnahme der Mitglieder berichtete unter anderem der 1. Vorstandsvorsitzende Stefan Grüner über das erfolgreich bestrittene und abgeschlossene Jubiläumsjahr 2019 (90 Jahre Spielgemeinschaft Hütschenhausen). Die Spielgemeinschaft konnte neben einer Stärkung der Finanzen des Vereins auch rundum zufrieden auf die veranstalteten Konzerte und...

Lokales
Die Clowns sind los......  Foto: PS

Seit 36 Jahren mit Spaß dabei
Traditionelle Saalfastnacht

Berglangenbach. Die Fastnachter des Musikvereins „Bleibtreu“ sind gewappnet und warten auf die neue Session das es los geht. Die altbewährte Saal - Fastnacht im Gasthaus Schmidberger startet in diesem Jahr am 8. Februar mit der ersten Prunksitzung und die zweite Prunksitzung ist am 15. Februar jeweils um 20.11 Uhr, traditionell spielt die kleine Gruppe des Musikvereins zum Büttenmarsch auf. Das Programm für beide Abende steht schon fest, und der Umzug der Musiker und Fastnachter durch das Dorf...

Lokales
6 Bilder

Orchester sicher im Griff:
Letzter Auftritt der Musikvereinigung Oberhausen

Oberhausen-Rheinhausen. Wo strömen an Heiligabend mehr als 200 Menschen zusammen: trotz wohl knapper Zeit und trotz aller Vorbereitungen für das Fest zuhause? So ist es in Oberhausen, wenn die hochmotivierte Musikvereinigung noch ein weihnachtliches Open-Air-Konzert vor dem Rathaus gibt. Da höchste Qualität garantiert ist, lockt die Veranstaltung jedes Jahr zahlreiche Zuhörer auf den Platz, egal wie kalt es sein mag. Es handelt sich um den letzten Auftritt des Blasorchesters im Jahresreigen, um...

Ausgehen & Genießen
Über 250 Besucher/innen lautschtem dem Weihnachtskonzert der „Musketiere Böhl“.  Foto: Gabath

Adventskonzert der Musketiere
Virtuose Weihnachtsweisen

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Traditionsgemäß feiern die Musketiere aus Böhl seit Jahrzehnten ihren Jahresabschluss am 4. Adventssonntag mit einem Konzert. In der sehr gut besetzten katholischen Pfarrkirche „Allerheiligen“, die in anheimelnder Atmosphäre illuminiert war, wurde den über 250 Besucherinnen und Besuchern ein Konzert mit alten und neuen Weisen, passend zur Vorweihnachtszeit geboten. Jugendkapelle und Stammorchester zeigten dabei ihre Vielseitigkeit. Auch die jungen „Virtuosen“...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmusik des MV Helmsheim
Musik am Weihnachtsmarkt

Musik am Weihnachtsmarkt Nach dem schönen Erfolg mit der Adventsmusik im Dorf spielen die Helmsheimer Musikerinnen und Musiker am kommenden Sonntag 22.12. um 16 Uhr beim Weihnachtsmarkt in Bruchsal. Im Anschluss werden auch am Helmsheimer Weihnachtsbaum noch weihnachtliche Weisen aufgespielt. Damit wollen wir uns bei all unseren Mitgliedern, Helfern Freunden und Spendern für das Mitwirken im abgelaufenen Jahr herzlich bedanken, allen ein frohes Weihnachtsfest wünschen und für das kommende Jahr...

Ausgehen & Genießen

Auf Plätzel-Bühne am 14. Dezember, 14.45 Uhr
Fanfaren- und Spielmannszug Schaidt

Kandel. Der Fanfaren- und Spielmannszug Schaidt spielt beim Christkindelmarkt Kandel auf der Bühne am Plätzel, am Samstag, 14. Dezember, 14.45 Uhr. Es ist inzwischen zur schönen Tradition geworden, dass der Fanfaren- und Spielmannszug Schaidt am 3. Adventssamstag die Gäste des Kandeler Christkindelmarktes mit seinen Klängen erfreut. Weit über die Grenzen seiner südpfälzischen Heimat hinaus bekannt ist der Fanfaren- und Spielmannszug Schaidt e.V. Die Gruppe wurde im Jahre 1953 wieder ins Leben...

Ausgehen & Genießen

Konzert des Musikvereins Hambrücken am 24. November
Musikalische Traumreisen

Hambrücken. Am Sonntag, 24. November,  lädt der Musikverein 1878 Hambrücken alle Freunde der sinfonischen Blasmusik zu einem abwechslungsreichen Nachmittag in die Lußhardthalle in Hambrücken ein. Der Eintritt ist auch dieses Jahr frei. Beim Jahreskonzert von erstem Orchester und Jugendorchester erwartet das Publikum wieder ein abwechslungsreiches und Unterhaltsames Programm. Das erste Orchester unter der Leitung von Tobias Moritz und das Jugendorchester mit seiner Dirigentin Sophia Veit haben...

Ausgehen & Genießen

Der Wind pfeift durch den Wald - am 16.11.
Herbstkonzert des Musikvereins "Harmonie Blankenloch"

Blankenloch. "Wenn der Herbst golden lacht -dann habt alle Acht. Es wird von der Festhalle erklingen - und hoffentlich jeder Ton gelingen. Wir geben musikalisch das Allerbeste - und freuen uns auf viele Gäste!" Das 1. Orchester und Jugendorchester des Musikvereins "Harmonie" Blankenloch e. V. unter dem Dirigat von Guido Schumm und Marco Pack lädt alle musikalisch Interessierten aus Nah und Fern ein, das diesjährige Herbstkonzert zu besuchen - am Samstag, 16. November, ab 19.30 Uhr in der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.