Meisterschule für Handwerker

Beiträge zum Thema Meisterschule für Handwerker

Ratgeber
15 Meter hoch, neun Meter breit: der Wunsch „bleib gesund“ von Mitarbeitern des Hofguts Neumühle in die Wiese gemäht

Arbeitsgruppe des Bezirksverbands Pfalz plant Vorgehen
Wiedereinstieg vorbereiten

Pfalz. Seit Wochen plant eine Arbeitsgruppe der Zentralverwaltung des Bezirksverbands Pfalz den Wiedereinstieg nach dem Shutdown im Zuge der Corona-Pandemie. „Mir ist wichtig, dass wir den Prozess kompetent und umfassend im Blick behalten“, so Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder, der dieses Team gebildet hat und sich regelmäßig via Videokonferenz mit seinen Fachleuten austauscht. Berücksichtigt werden rechtliche Vorgaben, Hygiene-Vorschriften, personelle Rahmenbedingungen und die...

Lokales
Zum Ausstand erhielt Eckhard Mielke (links) eine „Pfalzkiste“ aus den Händen von Theo Wieder

Schulleiter in den Ruhestand verabschiedet
Eckhard Mielke leitete 16 Jahre lang die Meisterschule für Handwerker

Meisterschule für Handwerker. Der Leiter der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern, Eckhard Mielke, wurde von dem Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder in den Ruhestand verabschiedet. Stets habe er, so Wieder in einer Feierstunde, „die Zukunft im Blick gehabt, um seine Schülerinnen und Schüler auf die sich rasant wandelnden Anforderungen im Berufsalltag vorzubereiten“. Vieles habe er erreicht, so zum Beispiel den Ausbau der Goldschmiedeabteilung, den Neubau einer Steinmetzwerkstatt,...

Lokales
Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder (rechts) teilt Steffen Hemmer die Entscheidung der Gremien des Bezirksverbands Pfalz mit

Steffen Hemmer zum neuen Leiter der Meisterschule bestellt
Bezirks- sowie Schulträgerausschuss entscheiden einmütig

Meisterschule für Handwerker. Der stellvertretende Leiter der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern, Steffen Hemmer, soll ab dem zweiten Schulhalbjahr die Nachfolge von Oberstudiendirektor Eckhard Mielke antreten. Das hat der Bezirksausschuss unter Leitung des Bezirktagsvorsitzenden Theo Wieder auf Empfehlung des Schulträgerausschusses, dem Petra Busch vorsteht, entschieden. Der 53-jährige Westpfälzer, der gelernter Betriebsschlosser und Diplom-Ingenieur (FH) für Maschinenbau ist,...

Lokales
Die Meisterschule in Kaiserslautern

Berufe live an der Meisterschule
Auf Entdeckungstour

Arbeitsagentur. Am Donnerstag, 21. November, findet von 14 bis 16 Uhr eine Informationsveranstaltung besonderer Art statt: In Zusammenarbeit mit der Meisterschule bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Berufen des Handwerks und Kunsthandwerks an der Meisterschule zu informieren. An der Meisterschule Kaiserslautern werden folgende Berufe ausgebildet: Informationselektroniker/in,...

Lokales

Handwerker Notstand
Haben Sie schon mal versucht einen Guten Handwerker zu bekommen?

Was ist nur los in unserem Land? Überall wird gebaut und renoviert und doch....... wenn man in einer Firma anruft und nachfragt........keine Zeit im Moment und ausgebucht.....das bekommt man gesagt. Wo bleibt der Nachwuchs und warum bilden so wenige Betriebe aus ? Der Staat sollte da vieleicht Anreize schaffen und das Handwerk mehr fördern und unterstützen. Möglichkeiten gibt es bestimmt genug und die Arbeit ist ja da.....liegt pracktisch vor der Haustüre. Vieleicht sollte man kleine...

Lokales
Ohne Computer nicht mehr denkbar: rechnergestützte Fertigung im Maschinenbau  Foto: PS

Meisterschule erzielt als einzige Schule in Rheinland-Pfalz herausragendes Ergebnis
Rechnergestützte Fertigung im Maschinenbau zertifiziert

Meisterschule für Handwerker. Die Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern (MHK) ist als bisher einzige berufsbildende Schule in Rheinland-Pfalz im Bereich der rechnergestützten Fertigung im Maschinenbau zertifiziert worden. Dabei wird die komplette Prozesskette der Produktentstehung digital abgebildet. Die erstellten dreidimensional am Computer konstruierten Modelle werden über ein spezielles Modul in ein Fertigungsprogramm überführt. Dieses Programm wird auf die Maschine übertragen...

Lokales
Bezirkstagssitzung auf dem Hambacher Schloss: Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder (stehend am Pult) stellt den Haushalt des Bezirksverbands Pfalz für 2019 vor  Foto: ps

Bezirkstag Pfalz verabschiedet Haushalt für das Jahr 2019
Konsequente Haushaltsdisziplin sorgt für gute Aufstellung

Bezirkstag Pfalz. In seiner Sitzung am Ende des vergangenen Jahres hat der Bezirkstag Pfalz auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße einstimmig den Haushalt 2019 für die Einrichtungen des Bezirksverbands Pfalz verabschiedet. Das Gesamtvolumen beträgt im kommenden Jahr 107,6 Millionen Euro (gegenüber 102 Millionen Euro im Vorjahr). Von den Ausgaben des Bezirksverbands Pfalz fließen 43,5 Millionen Euro in Schulen, 31,5 Millionen Euro in die Kultur, 23,7 Millionen Euro in die...

Wirtschaft & Handel
Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern
2 Bilder

Tag der Ausbildung der Meisterschule
Aus-, Fort- und Weiterbildung aus einer Hand an einem Ort

MHK. Am Donnerstag, 31. Januar (8.30 bis 13 Uhr), und Freitag, 1. Februar (8.30 bis 17.30 Uhr), wird erneut der Tag der Ausbildung an der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern veranstaltet. Das Motto lautet: Aus-, Fort- und Weiterbildung aus einer Hand an einem Ort. Die MHK bildet in drei verschiedenen Schulformen Gesellen und Meister im Handwerk sowie Staatlich geprüfte Techniker aus. Als größter „Ausbildungsbetrieb“ in der Region bildet die MHK in ihrer dreijährigen...

Ratgeber

Schweißkurs in der Meisterschule

Meisterschule. Der Freundeskreis der Meisterschule für Handwerker bietet wieder einen Schweißkurs an. Für technisch Interessierte und Hobbywerker bietet der Kurs „Lichtbogenhandschweißen und Metall-Schutzgasschweißen (MAG)“ Einblick in die Handhabung der Geräte sowie Schweißübungen an Blechen und Rohren mit verschiedenen Nähten. Kursbeginn ist am Montag, 10. November, weitere Termine sind: 17. und 24. November sowie 1. Dezember, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr. Der Kurs findet in der...

Lokales
Kann ersteigert werden: Baluster, von Schüler gefertigt  Foto: PS

Tag der offenen Tür an der Meisterschule für Handwerker
Versteigerung von Schülerarbeiten

Meisterschule für Handwerker. Einer der Höhepunkte beim Tag der offenen Tür an der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern (MHK), Am Turnerheim 1, am Samstag, 27. Oktober, ist die Versteigerung von Schülerarbeiten zugunsten eines sozialen Zwecks um 14 Uhr im Innenhof der Bildungsstätte des Bezirksverbands Pfalz. Aus den Bereichen Metallbau (Fachrichtung Metallgestaltung) sowie Steinmetze und Steinbildhauer haben Schülerinnen und Schüler des zweiten und dritten Ausbildungsjahrs...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.