Maschinenbau

Beiträge zum Thema Maschinenbau

Lokales
Fühlt sich wohl an der Tafel und mit ihren Schülern: Quereinsteigerin Gamze Tasovalis

Quereinsteiger sollen Lehrermangel mildern
Keine Lehrer zweiter Klasse

Speyer. Mehr als jeder zehnte Studierende strebt derzeit das Lehramt an. Und trotzdem suchen die Schulen händeringend nach Lehrern. Quereinsteiger wie Gamze Tasovalis sollen Lücken füllen. Beamtenstatus und reichlich Ferien lassen das Angebot verlockend klingen, doch nur weil Lehrermangel herrscht, wird den Quereinsteigern nichts geschenkt. Während die meisten künftigen Lehrer Fächer wie Deutsch, Englisch, Sport oder Gemeinschaftskunde unterrichten wollen, ist der Markt in den sogenannten...

Lokales
Malu Dreyer informierte sich bei der Firma Howden in Frankenthal über die Arbeit des Unternehmens.
6 Bilder

Malu Dreyer auf Sommerreise
Maschinenbau ist das Rückgrat Deutschlands

Frankenthal. Seit einigen Jahren macht Ministerpräsidentin Malu Dreyer jeden Sommer ihre Tour durchs Land. Wie bereits im vergangenen Jahr, war eine Station auch dieses Jahr wieder in Frankenthal, diesmal bei der Firma Howden. Sie machte sich einen Eindruck der Corona-Pandemie in verschiedenen Regionen des Landes und wie Initiativen, Vereine und Unternehmen die Pandemie meistern. Von Gisela Böhmer „Gemeinsam haben wir in Rheinland-Pfalz in den vergangenen Monaten die akute Phase der...

Lokales
Prof. Dr. Albrecht Nick, Dr. Ralph Weber, Andreas Zeh-Marschke, Prof. Dr. Holger Becker

Ehrung verdienter Lehrender
Übergabe von Lehrpreisen an der DHBW Karlsruhe unter besonderen Umständen

Normalerweise werden die Lehrpreise für den besten hauptamtlichen Professor und den besten nebenbe-ruflichen Lehrbeauftragten der DHBW Karlsruhe anlässlich des Akademietages verliehen. Doch in diesem Jahr musste der Tag, an dem auch die neuen Professor*innen ihre Antrittsvorlesungen halten, angesichts der Corona-Pandemie ausfallen. Und so wurde die Vergabe unter Einhaltung der Distanzvorschriften in Anwesenheit des Prorektors Prof. Dr. Holger Becker und des 2. Vorsitzenden des Fördervereins der...

Wirtschaft & Handel
Maschinenbaustudent Fabian Fleischer begutachtet den Prototypen aus dem
3D-Drucker
2 Bilder

Firmengründung mit Produkt zur Reduzierung des Infektionsrisikos
Karlsruher Student mit kreativer Entwicklung

Karlsruhe. Fabian Fleischer studiert im 6. Semester Maschinenbau an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Im Februar wurde die Dimension und steigende Bedeutung des Coronavirus jeden Tag deutlicher und schon im Folgemonat kam es auch in Deutschland zum „Shut down“. „Für uns bedeutete das die Umstellung auf ein Studium im Homeoffice und durch die Kontakteinschränkungen im öffentlichen wie auch im privaten Leben“, so der 24-jährige Bachelorstudent: „Da hatte ich viel Zeit, über die...

Ratgeber
Bildrechte: DHBW//Klaus Mellentin

DHBW CAS
Online-Informationsveranstaltung zum Master Maschinenbau an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg CAS

Die Wissenschaftliche Leitung des Masterstudiengangs Maschinenbau des DHBW CAS lädt zu einer Web-Infoveranstaltung ein. Neben dem Masterstudiengang wird auch das berufsbegleitende und berufsintegrierende Konzept des Dualen Masters vorgestellt. Anschließend wird auf die Studieninhalte und Wahlvielfalt des Studiengangs eingegangen. am 12.02.2020 , um 18:00 Uhr Zur Anmeldung: https://www.cas.dhbw.de/web-infoveranstaltung-mb Ansprechpartnerin DHBW Karlsruhe Anke Brüderlin, Leitung...

Lokales
Ohne Computer nicht mehr denkbar: rechnergestützte Fertigung im Maschinenbau  Foto: PS

Meisterschule erzielt als einzige Schule in Rheinland-Pfalz herausragendes Ergebnis
Rechnergestützte Fertigung im Maschinenbau zertifiziert

Meisterschule für Handwerker. Die Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern (MHK) ist als bisher einzige berufsbildende Schule in Rheinland-Pfalz im Bereich der rechnergestützten Fertigung im Maschinenbau zertifiziert worden. Dabei wird die komplette Prozesskette der Produktentstehung digital abgebildet. Die erstellten dreidimensional am Computer konstruierten Modelle werden über ein spezielles Modul in ein Fertigungsprogramm überführt. Dieses Programm wird auf die Maschine übertragen...

Sport
Teil des Teams von KA-Raceing: Manuel Gradl (Leiter E-Antriebsstrang, Zw. v. li.) und daneben Yagmur Damla Dokur (Organisatorischer Vorstand).

KA-Raceing bei „Formula Student“ am Start / Studenten entwickeln Boliden in Eigenregie / Im August auf dem Hockenheimring
High-Tech-Schrauber vom KIT in Karlsruhe

Karlsruhe. Es ist ein hochkarätiger Wettbewerb, die "Formula Student", die jedes Jahr Boliden auf die Rennstrecken von Hockenheim, Barcelona, Spielberg (Österreich) oder Ungarn schickt. Entwickelt werden die High-Tech-Flitzer von Studenten rund um den Globus. Traditionell mit dabei ist auch die Hochschulgruppe „KA-Raceing“ vom KIT. Studenten aus verschiedenen Bereichen wie Maschinenbau, IT oder Wirtschaftsingenieurwesen tun sich zusammen, um drei Fahrzeuge zu entwickeln – mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.