Linienbus

Beiträge zum Thema Linienbus

Blaulicht

Zeugen in Waldsee gesucht
Fahrradfahrerin kollidiert mit Linienbus

Waldsee. Am Freitag kollidierte gegen 9.40 Uhr in Waldsee auf Höhe der Ludwigstraße 53 eine auf etwa 13 bis 15 Jahre alt geschätzte Fahrradfahrerin und einem Linienbus. Das Mädchen soll die Kontrolle über sein Fahrrad verloren haben und mit dem ihr entgegenkommenden Linienbus kollidiert und im Anschluss zu Boden gestürzt sein. Ob sie sich hierbei verletzte, ist nicht bekannt. Eine männliche Person kam dem Mädchen zu Hilfe und beide verließen den Unfallort, ohne Kontakt mit dem Busfahrer...

Blaulicht
Der Viernheimer Weg war vorübergehend in beiden Richtungen voll gesperrt.

Schwerer Unfall in Mannheim-Sandhofen
Autofahrer nimmt Bus die Vorfahrt - Vier Verletzte

Mannheim. Beim Verlassen eines Firmenparkplatzes, um nach rechts auf den Viernheimer Weg in Richtung Schönau abzubiegen, achtete ein 84-jähriger BMW-Fahrer am Freitag, 29. Mai, nach Angaben der Polizei nicht auf den Linienbus der RNV, welcher ebenfalls in Richtung Schönau fuhr. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Sowohl der Unfallverursacher als auch der Busfahrer sowie zwei Fahrgäste wurden hierbei leicht verletzt und noch am Unfallort von einem Notarzt erstversorgt. Der Fahrzeugführer des...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Neustadt
Transporter rollt in Kreuzung

Neustadt. Gestern, gegen 14.15 Uhr, befuhr eine 60-jährige Neustadterin mit ihrem Transporter die Dr.-Siebenpfeiffer-Straße in Neustadt. An der Kreuzung zur Landauer Straße zeigte die Ampelanlage für die Fahrerin rot, weshalb sie abbremste und an der Ampel zum Stehen kommen wollte. Hierbei habe sie, eigenen Angaben nach, das Bremspedal nicht fest genug betätigt, weshalb sie in den Kreuzungsbereich rollte. Dort kollidierte sie mit einem von links kommenden vorfahrtberechtigen Linienbus. Am Bus...

Lokales
Symbolbild
  2 Bilder

Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße
Busumleitungen in Käfertal

Mannheim. Im Zuge der Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße ist ab Montag, 10. Februar, der Kreuzungsbereich Mannheimer Straße/Rebenstraße/Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr voll gesperrt. Die hiervon betroffenen Buslinien 5, 45, 53, 54, 56, 64 und 67 werden umgeleitet. Die Haltestelle Käfertal Kulturhaus kann in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Die Haltestelle Mannheimer Straße entfällt in Richtung Innenstadt. In Fahrtrichtung Käfertal entfällt die...

Wirtschaft & Handel
Auch zum Weihnachtsmarkt auf der Maximilianstraße geht es an den Adventssamstagen kostenlos mit dem Bus

ÖPNV in Speyer an den Adventssamstagen kostenlos nutzen
Weihnachtseinkauf stressfrei, klimaschonend und ohne Parkplatzsuche

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer lädt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN GmbH) und dem Verkehrsunternehmen DB Regio Mitte alle Bürger und Besucher an den kommenden drei Adventssamstagen 7., 14. und 21. Dezember, ein, den städtischen Busverkehr kostenlos zu nutzen. Das Angebot gilt im gesamten Linienbündel Speyer mit den Linien 561, 562, 563, 564, 565, 566, 567, 568, 569 und dem Ersatzbusverkehr der Linie 717 vom Parkplatz Luxhof über die Salierbrücke bis Domplatz....

Blaulicht

Weyher: Pkw sorgt für Verkehrsblockade
Teurer Parkplatz

Edenkoben. Gestern kurz vor 14 Uhr meldete eine Busfahrerin eines Linienbusunternehmens, dass durch die Kehrgasse in Weyher in der Pfalz aufgrund eines falsch geparkten Pkw im Kurvenbereich kein Durchkommen sei. In der Tat: für sämtliche Fahrgäste war die Reise erst einmal zu Ende. Ebenfalls der Fahrzeugverkehr kam an der Blockade zum Erliegen. Und da die Verantwortliche des Pkw nicht erreicht werden konnte, musste ein Abschleppdienst beauftragt werden, um den Pkw umzusetzen. Gegen 14.55 Uhr...

Blaulicht

Radfahrerin übersehen
Bus rammt Radlerin

Landau. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einer Radfahrerin kam es am 24. Juli, gegen 18.10 Uhr in Landau in der Annweilerer Straße. Der 54-jährige Busfahrer eines Linienbusses hielt am rechten Fahrbahnrand an. Hierbei übersah er die, auf dem in gleiche Richtung angelegten Radweg fahrende 59-jährige Radfahrerin. Sie wurde an den Bordstein gedrängt und kam zu Fall. Sie verletzte sich hierbei am Knie und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Rad entstand ein Schaden...

Blaulicht
Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

+++UPDATE+++ Rund 15.000 Euro Sachschaden
Mannheim: Auto kontra Linienbus

+++UPDATE+++ Mannheim. Bei dem Unfall am Dienstagmorgen, 11. Juni, gegen 5.45 Uhr, bei dem in der Hafenbahnstraße/Diffenestraße eine 27-jährige VW-Fahrerin mit einem Linienbus kollidierte, wurde lediglich die 27-Jährige verletzt und das, entgegen einer ersten Meldung, zum Glück nur leicht. Sie wurde in einer Klinik untersucht. Ihr Fahrzeug wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war die Frau auf der Hafenbahnstraße in Richtung...

Blaulicht

Busfahrer übersiehr Pkw
Ausweichmanöver endet im Weinberg

Edenkoben. Am 16. März gegen 9.13 Uhr kam es in der Totenkopfstraße in Sankt Martin zu einem Verkehrsunfall. Ein 43-jährige Busfakrer befuhr mit einem Linienbus die Maikammerer Straße in Richtung Totenkopfstraße. An der dortigen Kreuzung übersah dieser einen von rechts kommenden 20-jährigen PKW-Fahrer aus dem Kreis SÜW und fuhr langsam in den Kreuzungsbereich ein. Da der PKW-Fahrer den Fehler des Busfahrers rechtzeitig erkennen konnte, gelang es diesem, einen Zusammenstoß zu vermeiden, indem er...

Ratgeber

Zwei Beerdigungen in Bruchsal
Stadtbus-Haltestelle „Friedhof“ wird am Freitag von 12 bis 16 Uhr nicht bedient

Bruchsal. Wegen des zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommens anlässlich zweier Beerdigungen von Personen des öffentlichen Lebens, zu denen zahlreiche Trauergäste erwartet werden, wird die Stadtbus-Haltestelle „Friedhof“ am  Freitag, 12. Oktober, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr nicht bedient. Die Stadtbusnutzer werden gebeten, auf die Haltestellen „Silberhölle“ oder „Eggerten“ auszuweichen. Es wird am Friedhof ein Aushang platziert, ebenso sind Aushänge in den Fahrzeugen der Linie 181 sowie...

Blaulicht

Nach rechts oder links?
Mit Bus kollidiert

Landau. Ein 79-jähriger Mazda-Fahrer befuhr die Horststraße von der Horstbrücke kommend und ordnete sich an der Kreuzung Horstring/Brandenburgerstraße zunächst nach links ein, um in den Horstring abzubiegen. Im letzten Moment änderte er aber seine Absicht und wollte nach rechts abbiegen, wobei er beim Spurwechsel einen Linienbus übersah und diesen touchierte. Der Busfahrer machte mit geringer Geschwindigkeit eine Vollbremsung und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Zwei Fahrgäste...

Ratgeber

Am Donnerstag Sperrung in der Adolf-Bieringer-Straße
Bruchsaler Stadtbus-Linien 182 und 183 werden bis 13.30 Uhr umgeleitet

Bruchsal. Am Donnerstag, 20. September, wird die Adolf-Bieringer-Straße zwischen den Haltestellen „Adolf-Bieringer-Straße“ und „Augsteiner“ wegen eines Mobilkrans zeitweise gesperrt. Daher fahren die Linien 182 und 183 ab Betriebsbeginn bis zum Rendezvous um 13.30 Uhr eine Umleitung. Die Umleitungsstrecke der Linie 182 führt nach der Haltestelle „Beethovenstraße“ geradeaus bis zur Adolf-Bieringer-Straße. In der Gegenrichtung führt die Umleitungsstrecke des Linienwegs 183 nach der...

Wirtschaft & Handel
(v.l.n.r.): Dr. Alexander Pischon, Geschäftsführer der Karlsruher Verkehrsverbund GmbH (KVV) (1.v.l.) und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (2.v.l.) kamen mit den Vertretern der Busunternehmen zur Vertragsunterzeichnung zusammen.

Verkehrsverträge für die Linienbündel Bruchsal-Nord, Kraichtal und Lußhardt unterzeichnet
Busverkehre für die nächsten acht Jahre gesichert

Bruchsal. Für gleich drei Linienbündel wurden die Verträge zur Erbringung von Busverkehrsleistungen am vergangenen Dienstag im Landratsamt unterzeichnet. Bei den europaweiten Ausschreibungen haben sich die Firmen Omnibus Hassis OHG (Linienbündel Bruchsal-Nord) und Kraichtal Bus GbR (Linienbündel Kraichtal) sowie beim Linienbündel Lußhardt die Firma Friedrich Müller Omnibusunternehmen GmbH (FMO) durchgesetzt und werden die Buslinien ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember bedienen. „Trotz...

Ratgeber

Änderungen auf der KVV-Buslinie 130
Künftig zwei Rückfahrten vom Schulzentrum Ubstadt nach Forst

Ubstadt-Weiher. Da sich die Zahl der Schüler aus der Gemeinde Forst, die das Schulzentrum Ubstadt besuchen, deutlich erhöht hat, haben der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und RVS Südwestbus als Betreiber der Buslinie 130 kurzfristig entschieden, den Fahrplan wie folgt zu ändern: Analog zum morgendlichen Schulbeginn gibt es ab Mittwoch, 19. September, auch nach dem Schulschluss der sechsten Stunde um 13 Uhr nun neuerdings zwei Rückfahrten. Diese Rückfahrten werden jedoch nacheinander mit...

Blaulicht

Sieben-Jähriger in Graben-Neudorf von Bus angefahren
Busfahrer übersieht rote Ampel

Graben-Neudorf. Ein sieben-jähriger Junge ist am Mittwoch gegen 11.55 Uhr in Graben-Neudorf von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe nach ersten Einschätzungen jedoch nicht. Wie die Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes ergeben haben, war der Linienbus ohne Fahrgäste auf der Karlsruher Straße in südlicher Richtung unterwegs. In Nähe der Beethovenstraße erkannte der 28-jährige Busfahrer offenbar das Rotlicht einer dortigen Fußgänger-Bedarfsampel zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.