Busse

Beiträge zum Thema Busse

Lokales
Busse und Bahnen werden am 8. Oktober in Karlsruhe wieder bestreikt

Am 8. Oktober stehen Trams und Busse in Karlsruhe wieder still
Morgen erneuter Warnstreik im ÖPNV

Karlsruhe/Region. Die Gewerkschaft ver.di setzt ihre bundesweiten Warnstreiks bei kommunalen Verkehrsun-ternehmen auch in dieser Woche fort. In Baden-Württemberg hat die Gewerkschaft zu Arbeitsniederlegungen in Karlsruhe, Baden-Baden und Heilbronn für den morgigen Donnerstag, 8. Oktober, aufgerufen. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK), die Stadtwerke Baden-Baden und auch die Stadtwerke Heilbronn werden von Donnerstag, 8. Oktober, 3 Uhr, bis Freitag, 9. Oktober, 3 Uhr, erneut bestreikt. 24...

Lokales
Symbolbild Bus

Abgeordnete Katrin Rehak-Nitsche zur Schülerberförderung im Landkreis Germersheim
"Erste überfällige Schritte kaschieren  massive Versäumnisse nicht"

Landkreis Germersheim. Der Streit um die Schulbusse im Landreis Germersheim geht weiter. Nun schaltet sich auch die Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche in die Diskussion ein und gibt folgende Stellungnahme ab: Die Ankündigung des Landrats, drei Wochen nach Schulstart einen Zusatzbus zur Schülerbeförderung auf der überbelasteten Strecke 549 einzurichten, ist ein erster überfälliger Schritt, behebt aber an vielen anderen Orten des Kreises die Probleme nicht. Zudem kommt dieser Schritt...

Lokales
Die Busse fahren ab morgen nur noch nach dem Samstagsfahrplan, an Sonn- und Feiertagen überhaupt nicht mehr.

Fahrplanänderung für Speyerer Busse
Sonn- und Feiertagsverkehre werden eingestellt

Speyer. Bedingt durch die aktuelle Situation passt die DB Regio Bus GmbH in Absprache mit der Stadt Speyer kurzfristig ihre Fahrpläne für die Speyerer Busse an.  Ab dem heutigen Freitag, 20. März, fahren die Busse nur noch bis 21.30 Uhr. Es gibt keine Nachtfahrten mehr. Ab morgen, Samstag, 21. März, fahren die Busse bis 18 Uhr nach dem Samstagsfahrplan. Am Sonntag, 22. März, fahren keine Busse. Ab Montag, 23. März, fahren die Busse Montag bis Samstag bis 18 Uhr und nach dem...

Lokales
Symbolbild

Rnv ergreift weitere Maßnahmen
Coronavirus im ÖPNV

Mannheim. Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus ergreift auch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) weitere Maßnahmen, um Fahrgäste und Mitarbeiter im Rahmen der eigenen Möglichkeiten vor einer Infektion zu schützen. Ein besonderer Fokus liegt dabei neben dem Wohlergehen der Kunden auch auf der Gesunderhaltung des Fahrpersonals, um weiterhin einen stabilen und leistungsfähigen öffentlichen Personennahverkehr im Verkehrsgebiet anbieten zu können. Vordereinstieg und Ticketverkauf...

Lokales
Symbolbild

rnv nimmt Busverkehr schrittweise wieder auf
Stadt- und Straßenbahnverkehr wird voraussichtlich gegen 12 Uhr wieder aufgenommen

Mannheim. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) beginnt in Kürze mit einer schrittweisen Wiederinbetriebnahme aller Buslinien an allen Standorten. Zeitgleich werden erste Werkstattbahnen auf die jeweiligen Schienenstrecken geschickt, um die Befahrbarkeit der Gleise sicherzustellen. Eine Fahrgastbeförderung ist mit diesen Fahrten aus Sicherheitsgründen noch nicht möglich, diese Fahrten sind deshalb als „Werkstattfahrten“ gekennzeichnet. Kunden und Fahrgäste werden um entsprechende Beachtung der...

Lokales
Im Zuge der Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße ist ab Montag, 10. Februar, der Kreuzungsbereich Mannheimer Straße / Rebenstraße / Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr voll gesperrt.

Sieben Linien von Straßensanierung betroffen
Busumleitungen in Mannheim-Käfertal

Mannheim. Im Zuge der Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße ist ab Montag, 10. Februar, der Kreuzungsbereich Mannheimer Straße / Rebenstraße / Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr voll gesperrt. Die hiervon betroffenen Buslinien 5, 45, 53, 54, 56, 64 und 67 werden umgeleitet. Die Haltestelle Käfertal Kulturhaus kann in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Die Haltestelle Mannheimer Straße entfällt in Richtung Innenstadt. In Fahrtrichtung Käfertal entfällt die...

Wirtschaft & Handel
Auch zum Weihnachtsmarkt auf der Maximilianstraße geht es an den Adventssamstagen kostenlos mit dem Bus

ÖPNV in Speyer an den Adventssamstagen kostenlos nutzen
Weihnachtseinkauf stressfrei, klimaschonend und ohne Parkplatzsuche

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer lädt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN GmbH) und dem Verkehrsunternehmen DB Regio Mitte alle Bürger und Besucher an den kommenden drei Adventssamstagen 7., 14. und 21. Dezember, ein, den städtischen Busverkehr kostenlos zu nutzen. Das Angebot gilt im gesamten Linienbündel Speyer mit den Linien 561, 562, 563, 564, 565, 566, 567, 568, 569 und dem Ersatzbusverkehr der Linie 717 vom Parkplatz Luxhof über die Salierbrücke bis Domplatz....

Lokales
Wer zwischen Bruchsal und Heidelberg mit den S-Bahnen 3 oder 4 unterwegs sein will, sollte vor der Fahrt unbedingt online den Fahrplan checken.

Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten
S-Bahnen werden durch Busse ersetzt

Bruchsal/Bad Schönborn/Kronau. Die Bahn kündigt Einschränkungen beim Schienenverkehr zwischen Rot-Malsch und Bruchsal an. Die S 4 wird zwischen Wiesloch-Walldorf/Rot-Malsch und Bruchsal von Samstag, 20. Juli, bis Sonntag, 8. September, und von Montag, 9. September, bis Freitag, 13. September, jeweils von 4.15 bis 6.45 Uhr und von 21.30 bis 23.45 Uhr durch Busse ersetzt.  Die S-Bahnen der Linie S 3 (Heidelberg – Karlsruhe) verkehren von Montag bis Freitag zwischen Rot-Malsch und Bruchsal im...

Lokales
An mehreren Terminen werden in den frühen Morgenstunden die S-Bahn-Haltestellen in Schifferstadt und Limburgerhof nicht angefahren. Stattdessen fahren Busse.

Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten
Ausfall der S-Bahn-Halte Schifferstadt und Limburgerhof

Schifferstadt. Wegen Bauarbeiten an der Stromversorgung in Schifferstadt kommt es bei der S-Bahn zum Ausfall der Halte in Schifferstadt und Limburgerhof - und zwar samstags zwischen 3. August und 7. September, jeweils von 0.15 bis 6 Uhr. Als Ersatz fahren Busse von Speyer nach Ludwigshafen  - allerdings zu früheren Fahrzeiten. Auch die S 38269, die planmäßig um 0.58 Uhr Mannheim Hauptbahnhof erreicht, hält dann nicht in Schifferstadt und Limburgerhof. Stattdessen verkehrt ein Bus von...

Ratgeber

Stadtbusse nehmen Rücksicht auf den Bruchsaler Hoffnungslauf am 11. Mai
Umleitungen, Ausfälle und Sperrungen

Bruchsal. Mit Rücksicht auf den 22. Bruchsaler Hoffnungslauf müssen die Stadtbuslinien 180, 181, 182 und 183 am Samstag, 11. Mai, ab 11.30 Uhr den Betrieb einstellen, während die Stadtbus-Stadtteilringlinien 185 und 186 in der Zeit von 11.30 Uhr bis Betriebsende umgeleitet werden. Das Rendezvous und die innerstädtischen Haltestellen „Bürgerpark“, „Pfeilerstraße“, „Kaiserstraße“ sowie „Salinenstraße“ und „JKG“ können während dieser Zeit nicht bedient werden. Der Bus der Linie 185 beginnt...

Lokales
2 Bilder

Verkehrsbetriebe investieren in fünf Busse - mit Euro-6-Norm
Gelb-Rot ist das neue Silber in Karlsruhe

KVV. Unter den Bussen sind sie noch Paradiesvögel, in die Karlsruher ÖPNV-Welt der Schiene fügen sie sich hingegen wunderbar ein: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben fünf neue Diesel-Busse in den Farben Gelb-Rot beschafft. Leider keine Hybrid-, Elektro- oder Busse mit anderen Antriebsarten: Die Fahrzeuge mit Euro-6-Norm haben dieselbe Lackierung wie die Straßen- und Stadtbahnen von VBK und dem Schwesterunternehmen Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG). Sie verjüngen die 53 Fahrzeuge...

Ausgehen & Genießen
Die Stadtbusse fahren heute nicht wie angekündigt zum Burgfest nach Obergrombach. Wegen Personalmangels fallen die Busse zum Teil aus.

Wegen Personalmangels
Stadtbus fährt auch heute nur reduziert zum und vom Obergrombacher Burgfest

Bruchsal. Wer am vergangenen Wochenende mit den Stadtbuslinien 185 und 186 zum Obergrombacher Burgfest fahren wollte, kam in der Nacht von Samstag auf Sonntag nicht immer auf direktem Weg ans Ziel oder nach Hause: Die Linie 185 war im Zeitraum von 21 bis 1 Uhr im Einsatz, die Linie 186 in der Gegenrichtung wurde Samstagnacht hingegen gar nicht bedient. Das Unternehmen DB Regio Bus, zu dem die RVS Regionalbusverkehr Südwest GmbH gehört, deren Fahrpersonal auch für die Stadtbusverkehr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.