ÖPNV Landkreis Germersheim

Beiträge zum Thema ÖPNV Landkreis Germersheim

Lokales
eine der neuen Haltestellen

Mit dem Fahrplanwechsel
ÖPNV-Anbindung für Gewerbegebiet Horst in Minderslachen

Kandel/Minderslachen. Dank der Zusammenarbeit mit DB Regio Bus Mitte GmbH, die vor ein paar Monaten eine Niederlassung in Kandel eröffnet hat und deswegen über ausgezeichnete Ortskenntnisse verfügt und der tatkräftigen Unterstützung durch Klaus Hölderich von der Kreisverwaltung Germersheim ist es gelungen, dass Kandel zum Fahrplanwechsel einen attraktiven ÖPNV für das Gewerbegebiet „Horst“ in Minderslachen anbieten kann. So wird das Gewerbegebiet statt viermal 22-mal am Tag angefahren, wofür...

Wirtschaft & Handel

Planungssicherheit für Verkehrsbetriebe
Mindereinnahmen im ÖPNV ausgleichen

Landkreis Germersheim. Durch die Corona-Pandemie hatten viele in der Region tätige Verkehrsbetriebe in den zurückliegenden Jahren erhebliche Umsatzeinbußen. 2020 und 2021 wurden diese pandemiebedingten Mindereinnahmen vollständig über einen ÖPNV-Rettungsschirm von Land und Bund übernommen. Dieser Rettungsschirm ist jedoch aktuell bis Ende dieses Jahres befristet. Um das Verkehrsangebot sicherzustellen, benötigen die Verkehrsunternehmen Planungssicherheit in Bezug auf die Finanzierung...

Lokales
Symbolbild Schiene

Verlängerung der S3 über Wörth nach Karlsruhe beschlossen
Lästiges Umsteigen entfällt ab 2023

Südpfalz. Am Donnerstag kam per Videokonferenz der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd zu seiner Verbandsversammlung zusammen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Verlängerung der S3 von Germersheim über Wörth bis zum Hauptbahnhof in Karlsruhe. Und die Tatsache, dass diese einstimmig beschlossen wurde, dürfte wohl bei vielen Pendlern in der Region zu einem tiefen Aufatmen führen - da dann - ab 2023 - jede Menge lästiges Umsteigen entfallen wird. Die Bahnstrecke...

Ratgeber
Fahrradboxen an der S-Bahnhaltestelle "Am Mühlbuckel"

Fahrradgaragen an den S-Bahnhaltestellen in Bellheim
Tolle Idee für Pendler

Bellheim. Wer regelmäßig mit dem Rad und dem ÖPNV von oder nach Bellheim pendelt, kann sich freuen.  An den beiden S-Bahnhaltestellen in Bellheim ("Bahnhof" und "Am Mühlbuckel") gibt es so genannten Fahrradgaragen. Die Boxen aus Metall befinden sich in unmittelbarere Nähe der Bahnsteige und schützen die Drahtesel nicht nur gegen Wind und Wetter, sondern natürlich auch gegen Diebstahl. Die Nutzung macht vor allem bei teuren Fahrrädern oder E-Bikes Sinn. Aber ganz ehrlich, egal wie teuer ein...

Lokales
Symbolbild ÖPNV Linienbus

Neue Busfahrpläne ab 1. März
Vorschläge aus Jockgrim umgesetzt

Jockgrim/Südpfalz. Zum 1. März werden Optimierungen bezüglich Ankunfts- und Abfahrtszeiten sowie der Fahrtrouten bei den Buslinien in der Südpfalz umgesetzt - darunter 49 Vorschläge aus der Verbandsgemeinde Jockgrim. Die hatte - in Abstimmung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN), der Kreisverwaltung Germersheim und den Verkehrsunternehmen DB Regio Bus Mitte und Hetzler & Pfadt insgesamt 79 Änderungswünsche eingebracht. Und das Resultat ist: 49 Vorschlägen wurden für gut befunden und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.