Alles zum Thema Knielingen

Beiträge zum Thema Knielingen

Lokales

Buslinie 74 wird wegen Straßenfest in Karlsruhe-Knielingen umgeleitet
Knielingen feiert vom 12. bis 14. Juli

Karlsruhe. Am zweiten Juliwochenende (12. bis 14. Juli) feiert der Stadtteil Knielingen sein Straßenfest in der Reinmuthstraße. Diese ist deshalb von Donnerstag, 11. Juli, 18 Uhr, bis Montag, 15. Juli, 18 Uhr, zwischen der Eggensteiner Straße und Herweghstraße für den Verkehr voll gesperrt. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten in diesem Zeitraum die Buslinie 74 um (siehe Grafik). Die Haltestellen Landeckstraße, Reinmuthstraße (in Fahrtrichtung Rheinbergstraße) und Herweghstraße (in...

Lokales
"GO Karlsruhe" am Mühlburger Tor"

Reallabor "GO Karlsruhe" der Hochschule Karlsruhe stellt Ergebnisse der Experimente vor
Im Blick: Fußgängerverkehr in Karlsruhe

Karlsruhe. Sowohl im Land Baden-Württemberg als auch für die Stadt Karlsruhe hat die Fußverkehrsförderung einen hohen Stellenwert. Im Rahmen des Fachseminars zur Fußverkehrsförderung "Gehen - sitzen - spielen" des Landes Baden-Württemberg präsentierten Wissenschaftler der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft am vergangenen Donnerstag Forschungsergebnisse aus dem Reallabor GO Karlsruhe. Den Fußverkehr in Karlsruhe nicht nur für, sondern mit Fußgängern zu verbessern, ist das Ziel des...

Blaulicht

Unbekannte brechen in Vereinsheim in Karlsruhe ein und verwüsten Innenraum
Vereinsheim der Pferderennbahn in Knielingen betroffen

Karlsruhe. Im Karlsruher Stadtteil Knielingen brachen bislang noch unbekannte Täter in das Vereinsheim der Pferderennbahn ein und randalierten im Innern. Am Sonntagmorgen in der Zeit zwischen03.45 Uhr und 06.00 Uhr öffneten die Eindringlinge eine Zugangstür und verwüsteten den Raum, indem sie sämtliches Mobiliar und Wände mit teils beleidigenden Schriftzügen beschmierten. Außerdem brachen die Täter Schränke auf und leerten mehrere Getränke einer Geburtstagsfeier, die am Abend zuvor dort...

Sport
3 Bilder

Sonntag, 19. Mai: Ab 13 Uhr gibt’s Trab- und Galopprennen in Karlsruhe
Boxen auf in Knielingen

Karlsruhe. Hautnah am Geschehen sein. Das ist der Grund, warum das Knielinger Pferderennen, das mittlerweile auf eine über 90-jährige Tradition zurückblickt, bei den Zuschauern so beliebt ist. Auch die Aktiven schätzen die familiäre Atmosphäre der Veranstaltung. Wer einmal den tosenden Applaus und die Begeisterung der Zuschauer erlebt hat, kommt immer wieder. Unter dem Motto „Gemischte Karten“ werden auf dem Rechtskurs spannende Trab- und Galopprennen geboten. Gerade die Trabrennen sind in...

Lokales
2 Bilder

Symbolischer Spatenstich für Tram-Neubaustrecke in Karlsruhe
Straßenbahn wird verlängert: vier neue Haltestellen in Knielingen

Karlsruhe. Mit einem symbolischen Spatenstich wurde am heutigen Montag, 29. April, mit dem Neubau einer rund 1,5 Kilometer langen Tram-Strecke in das Karlsruher Wohnquartier „Knielingen 2.0“ begonnen. In der Egon-Eiermann-Allee griffen Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Regierungspräsi-dentin Sylvia M. Felder, der technische Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Karlsruhe, Ascan Egerer, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Verkehrsbetriebe Karlsruhe, Dr. Alexander Pischon,...

Lokales
 foto: vbk

Neue Bahntrasse in Knielingen-Nord
Bäume müssen weichen

Karlsruhe. Im April beginnen die Bauarbeiten zur Verlängerung der Tramlinie 2 bis zum neuen Wohnquartier „Knielingen 2.0“. Zur Vorbereitung der Infrastruktur-Maßnahme hat das städtische Gartenbauamt im Auftrag der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) am Montag in der Egon-Eiermann-Allee, Sudetenstraße und Siemensallee angefangen 40 Bäume zu fällen. Der Vegetationsrückschnitt dauert circa eine Woche. Für alle gefällten Bäume sind Ersatzpflanzungen vorgesehen. Nach dem Bau der Südostbahn ist die...

Lokales
An der Haltestelle Lasallestraße endet bislang die Tramlinie 2. Zur Verlängerung der Bahnstrecke bis ins Neubaugebiet „Knielingen 2.0“ fällt das städtische Gartenbauamt im Februar im Auftrag der Verkehrsbetriebe Karlsruhe Bäume in der Egon-Eiermann-Allee, Siemensallee und Sudentenstraße

Verlängerung der Tramlinie 2 bis zum neuen Wohnquartier „Knielingen 2.0“
Baumfällarbeiten für neue Bahntrasse in Knielingen-Nord

Im April beginnen die Bauarbeiten zur Verlängerung der Tramlinie 2 bis zum neuen Wohnquartier „Knielingen 2.0“. Zur Vorbereitung der Infrastruktur-Maßnahme wird das städtische Gartenbauamt im Auftrag der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ab Montag, 4. Februar, in der Egon-Eiermann-Allee, Sudetenstraße und Siemensallee 40 Bäume fällen. Der Vegetationsrückschnitt dauert circa eine Woche. Für alle gefällten Bäume sind Ersatzpflanzungen vorgesehen. In der Egon-Eiermann-Allee werden die Bäume...

Lokales
Rheinbrücke

"Schleichweg"-Fahrer: Zahlreiche Verstöße bei Verkehrsüberwachungsmaßnahmen
Die Rheinbrücke und die Folgen in Karlsruhe

Knielingen. Die Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth ist ein großes Hindernis - nicht erst seit vergangener Woche wegen der Bauarbeiten. Doch noch immer ist der Karlsruher Gemeinderat gegen eine entlastende zweite Querungsmöglichkeit.  Die fehlende Alternative hat indes Folgen: Denn der Verkehr sucht sich seinen Weg - zur Not eben auch durch Wohngebiete, in der Hoffnung, es ginge dann schneller. Das aber nervt Anwohner! Zur Vermeidung von Umfahrungen der Östlichen Rheinbrückenstraße,...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Führung: „Verdichtetes Wohnen“ – Knielingen 2.0

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 27.10 - 14 Uhr Treffpunkt: Eggensteiner Straße / Egon-Eiermann-Allee Die Frankfurter Architekten Schneider+Schumacher gewannen 2012 den Wettbewerb für das Gesamtkonzept der Siedlung Knielingen. Sie planten eine Struktur, die sich zur Mitte hin...

Sport
Die Mannschaft des TV Knielingen.  Foto: Andreas Arndt
2 Bilder

Knielinger Badenliga-Handballer wollen in ruhiges Fahrwasser
TVK vor dem Saisonstart

Handballer. Für den TV Knielingen steht der Start der Badenliga-Saison 2018/19 unmittelbar bevor. Die Karlsruher Handballer gehen die Aufgabe mit einem neuen Trainer an. Für den ehemaligen Knielinger Aktiven, Jochen Werling, ist es die erste Trainerstation. Die Mannschaft der Vorsaison blieb fast vollständig zusammen. Nur ein Spieler verließ den Verein aus dem Karlsruher Westen. Das könnte sich noch als Pluspunkt der Truppe erweisen. Mit Sven Walther (TSV Viernheim) und Frederik Spoden (zuletzt...

Lokales
Die frühere Knielinger Militärkirche für Kultur erhalten, das wünschen sich etliche Akteure der Stadtgesellschaft.

Online-Petition / Ideenwettbewerb ohne Ergebnis
Einsatz für den Erhalt der US-Garnisonskirche in Karlsruhe

Karlsruhe. Eingezwängt zwischen „Brauhaus 2.0“ und dem fortschreitenden Wohnungsbau, steht sie da, die frühere Garnisonskirche der US-Streitkräfte in Knielingen. Die KULT-Fraktion hat es sich auf die Agenda gesetzt, die marode, unter Denkmalschutz stehende Kirche zu erhalten und für kulturelle Zwecke nutzbar zu machen. Jüngst stellte sie dazu einen Antrag, über den bei der kommenden Sitzung des Gemeinderats entschieden wird. Auch Rolf Ableiter, Film- und Musikproduzent, setzt sich für den...

Sport
Symbolbild

Zwei Drittligisten und zwei Badenligisten sind in Karlsruhe dabei
Knielinger Handball-Traditionsturnier

Karlsruhe. Am Sonntag, 22. Juli 2018, findet bereits zum 28. Mal das Horst-Ziegenhagen-Gedächtnisturnier für Handballmännermannschaften statt. Gespielt wird in der Harald-Schenk-Halle im Knielinger Sportpark ab 10:30 Uhr einmal mehr um den Sparkassen-Cup. Zu Gast hat man neben dem Badenligisten SG Stutensee/Weingarten auch die Drittligisten Rhein-Neckar-Löwen 2 und TSG Hasloch. Die Gäste aus der Pfalz werden auch in der kommenden Saison von Tobias Job trainiert, unter dem sich die...

Lokales

Sauberkeitskampagne in diesem Jahr mit 12.579 Helfern
"Dreck-weg-Wochen" knacken Rekord in Karlsruhe

Karlsruhe. 12.579 Teilnehmer engagierten sich in diesem Jahr bei den 12. Karlsruher "Dreck-weg-Wochen". Die Sauberkeitskampagne hat somit den bisherigen Rekord von 11.020 Teilnehmenden im Jahr 2016 geknackt. Insgesamt 337 Putzgruppen engagierten sich vom 12. März bis 30. April. Eingebracht hatten sich 53 Paten, 93 Einzelpersonen, 66 Kindergärten und Kindertagesstätten, 54 Schulen und 53 Vereine, neun Gewerbebetriebe sowie soziale Einrichtungen und vier Ortsverwaltungen. Außerdem meldeten sich...

Lokales
"Go Karlsruhe" - ein Realexperiment der Hochschule Karlsruhe in Knielingen

Forschungsprojekt der Hochschule Karlsruhe zur Verbesserung des Fußgängerverkehrs
In Karlsruhe sind gelbe Punkte auf der Straße

Karlsruhe. Gelbe Punkte auf der Straße in Knielingen – was steckt dahinter? Das aktuelle Forschungsprojekt der Hochschule Karlsruhe soll durch eine experimentelle Umgestaltung der Straßensituation zu einer Verbesserung des Fußgängerverkehrs führen. Im Oktober 2015 startete das Forschungsprojekt "Reallabor Go Karlsruhe!“ an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, in dem neue Möglichkeiten zur Förderung des Fußgängerverkehrs untersucht werden. Dabei wird auch experimentell...

Sport
Trabrennen
2 Bilder

Großer Renntag am 6. Mai mit Galopp- und Trabprüfungen
Boxen auf in Knielingen

Pferdesport. Der Zucht- und Rennverein Karlsruhe-Knielingen öffnet am Sonntag, 6. Mai, wieder seine Pforten. An diesem Tag stehen neun Prüfungen auf dem Plan - in einem interessanten Mix aus Galopp- und Trabrennen.Gerade die Trabrennen sind in der Karlsruher Region einzigartig und haben hier aber eine lange Tradition. Die schnellen Sulky-Gespanne sorgen in packenden Finishs für entsprechenden Nervenkitzel. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Frühjahrsmeeting in Iffezheim (30. Mai – 3. Juni)...

Wirtschaft & Handel
Geldautomat
3 Bilder

"Sparkasse Karlsruhe" plant Änderungen - nachgefragt bei Sparkassendirektor Michael Huber
„Vorkehrungen getroffen gegen Automaten-Sprengungen“

Vergangene Woche haben Ganoven erneut versucht, einen von zwei Geldautomaten in der „Sparkassen“-Filiale Karlsruhe-Knielingen zu sprengen. Es war schon der siebte Angriff in der Region (unter anderem inLangensteinbach, in der Diakonissenstraße, in Neureut, in Rüppurr), alleine der dritte dabei aufein Gerät der „Sparkasse Karlsruhe“. Nachgefragt beim Vorstandsvorsitzendender „Sparkasse Karlsruhe“, Michael Huber: Erfreulicherweise wurde niemand verletzt – aber wie schaut es aus in Sachen...