Alles zum Thema Laternenumzug

Beiträge zum Thema Laternenumzug

Lokales
Ganz schön viel los in Rülzheim.
3 Bilder

Festumzug in der Wohlfühlgemeinde Rülzheim
Martinsumzug in Rülzheim bei 15 Grad

Rülzheim. Heute ist ein ganz besonderer Festtag in der Wohlfühlgemeinde Rülzheim. Bei Wohlfühltemperaturen um die 15 Grad fand der Martinsumzug mit dem Martinsspiel in Rülzheim statt. Viele Rülzheimer Kinder brachten selbstgebastelte und gekaufte Laternen mit und natürlich ihre Eltern, Geschwister und Großeltern.  In der Kirche wurde das Martinsspiel feierlich aufgeführt. Der Musikverein Rülzheim spielte vor dem Rathaus typische Martinslieder. Danach setzte sich der Umzug in der Mittleren...

Ausgehen & Genießen
Auch in Rülzheim ist ein Martinsspiel mit anschließendem Umzug.

Umzug und Aufführung am 11. November
Martinsspiel in Rülzheim

Rülzheim. Die Ortsgemeinde Rülzheim und die katholische Kirchengemeinde laden am Sonntag, 11. November, um 17.30 Uhr zum Martinsspiel mit anschließendem Martinszug ein. Das Martinsspiel beginnt um 16.45 Uhr in der Kirche Sankt Mauritius und wird von den Kindern der Gemeinde aufgeführt. Danach setzt sich der Martinszug durch die Mittlere Ortsstraße, die Waschgasse, den Hexenpfad, die Eisenbahnstraße und den Deutschordensplatz in Bewegung. Auf dem Deutschordensplatz wartet das Martinsfeuer auf...

Lokales
Umleitungsroute der Buslinie 21 am 9. November, 16 bis 19 Uhr
2 Bilder

VBK leiten Buslinien in Grötzingen und Beiertheim wegen Martinsumzug um
Umzüge haben Vorrang in Karlsruhe

Karlsruhe. Am kommenden Wochenende finden in Karlsruhe wieder zahlreiche Martins- und Laternenumzüge statt. Auch in Beiertheim und Grötzingen ziehen die Kinder singend mit selbstgebastelten Laternen durch die Straßen und erinnern damit an den heiligen Martin von Tours. Da einige Straßen als Umzugsstrecke für den Kfz-Verkehr temporär gesperrt sind, leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinien 50 und 21 um. (nl) Umleitungsroute der Buslinie 21 am 9. November, 16 bis 19 Uhr Im...

Ausgehen & Genießen

St. Martinsumzüge
Mit der Laterne unterwegs

Hauptstuhl. Traditionell findet am 10. November die Martinsfeier an der Feuerwache statt. Beginn ist mit einem kleinen Gottesdienst in der St. Ägidiuskirche mit Martinsspiel um 17.30 Uhr, unterstützt durch den Musikverein Hauptstuhl. Anschließend findet der Martinsumzug statt, der an der Feuerwache beim Martinsfeuer endet. Dort ist für das leibliche Wohl gesorgt. Bruchmühlbach-Miesau. Das Martinsfest am Donnerstag, 8. November, beginnt um 17 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der...

Ausgehen & Genießen

Martinszug zieht am 12. November durch die Straßen
Martinsfest in Schaidt

Schaidt. Am Montag, 12. November, feiert der katholische Kindergarten St. Leo in Schaidt sein Martinsfest. Beginn ist um 17.30 Uhr in der Kirche mit einer Andacht und dem Martinsspiel der Hortkinder. Anschließend begleitet der Musikverein den Martinszug von der Kirche über die Speyerer Straße durchs Ziegelfeld zum Kindergarten, wo schon die Feuerwehr mit dem Martinsfeuer wartet. Wie im letzten Jahr wäre es schön, wenn die Anwohner ihre Fenster bei Beginn der Dämmerung mit Kerzen, Laternen etc....

Ausgehen & Genießen

Martinsfest in Freckenfeld
Ich geh mit meiner Laterne

Freckenfeld. Am Freitag, 9. November, ist es wieder soweit. Der Kindergarten und die Grundschule gestalten wieder gemeinsam ein Sankt- Martins - Fest. Dieses Jahr beginnt das Martinsfest mit einem Gottesdienst um 18  Uhr in der Kirche. Der Gottesdienst wird gemeinsam von Pfarrer Kleppel und den Kindern gestaltet. Im Anschluss gegen 18.30 Uhr beginnt der Umzug durch das Dorf. Um eine festliche Stimmung während des Umzugs zu verbreiten, werden die Anwohner der angrenzenden Häuser darum gebeten,...

Lokales
Das Ortsjubiläum in Steinweiler neigt sich dem Ende entgegen.

Noch zwei Veranstaltungen
Ortsjubiläum in Steinfeld neigt sich dem Ende entgegen

Steinfeld. Bis zum Jahresende sind noch folgende zwei Veranstaltungen anlässlich des 1050-jährigen Bestehens der Ortsgemeinde geplant. Am Sonntag, 11.11 findet die Aufführung des Sankt Martin-Spiels unter Leitung von Sabine Daibel-Kaiser und der katholischen Kirchengemeinde statt. Am Sonntag, 30. Dezember, ist ein ökumenischer Abschlussgottesdienst vorgesehen, welcher das Jubiläumsjahr in der protestantischen Kirche ausklingen lassen soll.  St. Martinsspiel mit neuer Inszenierung Im Rahmen...

Ausgehen & Genießen
Mit bunten Laternen gehts durch Knittelsheim.

Ross und Reiter führen am 11.11 durch den Ort
Laternenumzug durch Knittelsheim

Knittelsheim. Am 11.11 findet der traditionelle St. Martinsumzug in Knittelsheim statt. Los geht es um 17.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der St. Georgs Kirche Knittelsheim. Der Gottesdienst wird vom Kindergarten organisiert und mitgestaltet von den Kindern. Ab etwa 18 Uhr beginnt der traditionelle Laternenumzug mit Ross und Reiter. Es geht von der Kirche aus durch die Straßen Knittelsheim zum Gemeindehaus. Begleitet wird der Umzug durch den Musikverein Ottersheim. Am Gemeindehaus...

Lokales
Mit Roß und Reiter und vielen Laternen geht es am Wochenende durch Germersheim und Sondernheim.
2 Bilder

Laternenumzüge und Martinsspiel in der Festungsstadt
Martinsumzug in Germersheim und Sondernheim

Germersheim/Sondernheim. Schon seit vielen Jahren ist es in Germersheim und seinem Stadtteil Sondernheim Brauch, sich mit einem Umzug an den Heiligen Sankt Martin zu erinnern. Kinder sind mit ihren Eltern, Geschwistern und weiteren Familienmitgliedern herzlich dazu eingeladen, ihre selbstgebastelten Laternen mitzubringen. Sankt-Martins-Umzug in Sondernheim Bereits am Freitagabend, 9. November, findet der Martinsumzug im Stadtteil Sondernheim statt. Aufstellung ist hier um 17 Uhr in der...

Ausgehen & Genießen
Laternen sind natürlich bei der Wanderung willkommen.

Pfälzerwald Verein lädt am Sonntag ein
Martinswanderung in Hördt

Hördt.  Die St. Martinswanderung des Pfälzerwald Vereins Hördt ist am Sonntag, 4. November. Sie beginnt um 15 Uhr am Dorfbrunnen. Von dort wandern alle Teilnehmer  durch das "Kloster", am "St. Johannes" vorbei zur Kirchstraße. Übers Neufeld geh die Wanderstrecke zur "Kling" und weiter in die Elsel. Hier machen wir eine kurze Rast. Nach der Wanderpause wird es bereits so dunkel sein, dass wir unsere mitgebrachten Laternen und Lampen anmachen können. Im Schummerlicht der Martinslichter wandern...