Krebs

Beiträge zum Thema Krebs

Lokales
Symbolfoto.

Online-Kosmetikseminare für Krebspatientinnen
Krebs macht keine Pause

Ludwigshafen. Vieles hat sich in Zeiten von Corona verändert - Krebs nicht. Nach wie vor erkranken jährlich rund 230.000 Mädchen und Frauen an Krebs. Sie gehen immer noch zur Chemotherapie und Bestrahlung. Sie verlieren immer noch ihre Haare, Wimpern und Augenbrauen. Die Zeit der sozialen Isolation bedeutet für die Patienten eine zusätzliche Belastung. Viele Hilfsangebote können aktuell nicht in gewohnter Form stattfinden, obwohl sie dringend benötigt werden – denn Krebs macht keine Pause....

Ratgeber
Symbolfoto.

Sport und Krebs
Online Vortrag der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.

Ratgeber. Bewegung und Sport bei Krebs galt lange als risikoreich. Fragen der eigenen Belastbarkeit oder die Sorge, den Krankheitsverlauf durch sportliche Aktivität negativ zu beeinflussen, hielten viele Patienten davon ab, sich schon während oder kurz nach der Behandlung sportlich zu betätigen. Heute weiß man: Sport tut gut. Und das bereits während der Behandlungsphase. Krebspatienten sollten jedoch darauf achten, in Rücksprache mit dem behandelnden Arzt ein maßgeschneidertes, individuelles...

Ratgeber
Symbolfoto.

Kinder krebskranker Eltern stärken
„Hör, was ich Dir nicht sage“

Ludwigshafen. Am Freitag, 27. November 2020, gibt es ab 18 Uhr einen Online-Vortrag und Fragestunde mit Dr. Bianca Senf. Dies ist ein kostenfreies Angebot für betroffene Eltern sowie pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Schulen oder Vereinen. Erkrankt ein Elternteil an Krebs, sind auch die in der Familie lebenden Kinder mitbetroffen. Nach der Diagnose stehen jedoch für die Eltern zunächst oft medizinische Fragen und eigene Zukunftsängste im Vordergrund. In dieser schwierigen Zeit geraten die...

Lokales
Stefano braucht Hilfe.
2 Bilder

Stefano Ferrara kämpft um sein Leben
Unternehmer schließen sich zur Spendenaktion zusammen

Frankenthal. Stefano ist 22 Jahre alt. Der junge Mann hat mit 6 Jahren angefangen Eishockey zu spielen – seit rund 3 Jahren kämpft er nicht mehr auf dem Eis, sondern gegen den Krebs. Zahlreiche Therapien hat er bereits hinter sich. Der Krebs kam aber wieder. In Deutschland ist er bereits als hoffnungslos eingestuft – in anderen Ländern sieht man noch eine Chance für ihn. Um die sehr kostenintensiven Therapien im Ausland zu finanzieren, suchen Freunde, Bekannte und Unternehmen nun Spender....

Lokales
Sendeanlage im Lehmgrubenweg

Haßloch
Geheimaktion 5G

DIE GEHEIMAKTION Aufmerksame Haßlocher Bürger beobachteten Ende September, wie am Sendemast im Lehmgrubenweg weitere Antennen installiert wurden. Als sie die Monteure fragten, welcher Sendertyp denn da angebracht werde, machten diese falsche Angaben, denn es war den Haßlochern keineswegs entgangen, dass es sich um Sendeelemente für den Mobilfunkstandard 5G handelt, die nun in Richtung des Dorfes strahlen. Heute ist durch den 4G-Standard schon bester Datenfluss möglich, mit dem 5G-Standard und...

Ratgeber
Horoskop für den Monat Dezember 2020: Welche Themen sind wirklich wichtig? Dieses Ordnen der Gedanken führt zur notwendigen Ruhe, um dem Advent und der Vorweihnachtszeit mit Freude und Friedlichkeit entgegenzusehen.

Horoskop für den Monat Dezember
Im Advent den Überblick bewahren

Kostenloses Monatshoroskop Dezember. Was können die Tierkreiszeichen Steinbock, Jungfrau, Schütze, Skorpion, Wassermann, Krebs und Co. laut Horoskop für den Dezember 2020 erwarten? Astrologe Volker Reinermann verrät im Monatshoroskop für Dezember, was der Advent und die Vorweihnachtszeit laut der Sterne in den Bereichen Beruf, Liebe, Gesundheit und Finanzen bringen.  Gleich am 1. versorgt Saturn unsere Verstandeskräfte mit großer Klarheit und Struktur, während Merkur im Skorpion den Gedanken...

Ratgeber
Kostenloses Horoskop für den Monat November 2020: Geordnete Gedanken helfen dabei, Energiereserven konstruktiv einzusetzen. Gedanken, denen es an Weitsicht und Flexibilität mangelt, führen häufig zu Streitigkeiten, die beide Gesprächspartner unnötig belasten.

Horoskop für den Monat November 2020
Enormen Druck konstruktiv nutzen

Kostenloses Monatshoroskop November. Wie stehen laut Horoskop die Sterne im November für Schütze, Skorpion, Wassermann, Krebs, Jungfrau, Steinbock und Co.? Astrologe Volker Reinermann verrät im Monatshoroskop für den November 2020, was man in den Bereichen Beruf, Liebe, Gesundheit und Finanzen erwarten kann. Wegen der kritischen Verbindung von Uranus und Sonne am 1. beginnt der Monat mit viel Hektik und nervlicher Unruhe. Dieser angespannten Situation ist jedoch mit Verstandeskraft oder mit...

Lokales

Drittbeste Abiturientin im Land kommt aus Bad Schönborn/891 von 900 Punkten
Hamsternd zur Höchstleistung

Bruchsal (hb). Wie das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) erst jetzt erfahren hat, legte seine Abiturientin Leonie Härtig im vergangenen Schuljahr die drittbeste Abschlussprüfung im Land Baden-Württemberg ab. Sagenhafte 891 von möglichen 900 Punkten hamsterte die Spitzenschülerin aus Bad Schönborn-Langenbücken inmitten der Corona-Pandemie und verdiente sich damit eine persönliche Urkunde von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann. Voller Freude reagierte Schulleiter Manuel Sexauer auf die...

Ratgeber
Symbolfoto.

VHS Vortrag
Gebärmutter- und Eierstockkrebs

Ludwigshafen. Symptome, Ursachen, Risikofaktoren: Krebserkrankungen an Gebärmutter und Eierstöcke sind Thema des VSH-Vortrags von Privatdozent Dr. Klaus H. Baumann, Chefarzt der Frauenklinik am Klinikum Ludwigshafen, am Donnerstag, 29. Oktober 2020, um 18.30 Uhr im Vortragssaal der Volkshochschule Ludwigshafen, Bürgerhof, 2. OG. Neben Möglichkeiten der Vorbeugung und der Früherkennung werden moderne Therapieansätze laienverständlich erklärt. Im Anschluss an den Vortrag steht der Referent...

Lokales
Symbolfoto.

Vortrag der Frauenselbsthilfe Krebs im Heinrich-Pesch-Haus
Neue medikamentöse Therapieoptionen bei Brust- und Eierstockkrebs

Ludwigshafen. Die Frauenselbsthilfe Krebs, Gruppe Ludwigshafen, meldet sich erstmals seit Beginn der Pandemie zurück mit einem interessanten Vortrag zum Thema „Zielgerichtet – neue medikamentöse Therapieoptionen bei Brust- und Eierstockkrebs“ am Mittwoch, 28. Oktober, um 15.30 Uhr. Referent ist der Direktor der Frauenklinik im Ludwigshafener Klinikum, PD Dr. Klaus H. Baumann. Für weitere Fragen wird er natürlich zur Verfügung stehen. Ort der Veranstaltung ist das Heinrich-Pesch-Haus...

Ratgeber
Mit 36 erhielt Sebastian Däuwel die Diagnose Lymphdrüsenkrebs. Mit seiner Krebserkrankung ist er bemerkenswert offen umgegangen und macht damit auch anderen Menschen Mut.

Leben mit Krebs
"Solange es eine Chance gibt, glaube ich ans Gewinnen"

Speyer. Sebastian Däuwel ist 36 Jahre alt, als er im Juli vergangenen Jahres die Diagnose erhält: Morbus Hodgkin - Lymphdrüsenkrebs. Däuwel steht mitten im Leben: Seit 2016 ist der Quereinsteiger mit der Bäckerei "Die Brotpuristen" in Speyer selbstständig; in seiner Freizeit spielt er Tennis beim TC Schwarz-Weiß oder fährt Snowboard. Däuwel ist geschockt, hält sich als Zahlen-Daten-Fakten-Mensch aber an den hohen Heilungschancen für diese Form des Krebs' fest - und beeindruckt in der Folge mit...

Ratgeber
Kostenloses Horoskop für den Monat Oktober 2020: Grundlegendes Vertrauen ins Leben zu entwickeln hilft dabei, Stresssituationen zu bewältigen und die innere Balance zu finden.

Monatshoroskop Oktober 2020
Vertrauen ins Leben stärken

Kostenloses Monatshoroskop Oktober 2020. Was hält der Oktober im Monatshoroskop für Waage, Skorpion, Wassermann, Krebs, Jungfrau, Steinbock und Co. bereit? Astrologe Volker Reinermann hat einen Blick in die Sterne geworfen und verrät, was man laut Horoskop in Beruf, Liebe, Gesundheit und Geld erwarten kann.  Der Vollmond am 1. im kampflustigen Widder gibt uns bereits einen ersten Hinweis darauf, dass der Oktober von einem enorm großen und gelegentlich nur schwer steuerbaren Energiepotenzial...

Lokales
Birgit Wegmann überreichte den Scheck an Tanja Emig.

Rotary Club Bad Dürkheim spendet 9.000 Euro an Krebsgesellschaft
Unterstützung sozialer Projekte

Bad Dürkheim. Der Rotary Club Bad Dürkheim überreichte der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz einen Scheck über 9.000 Euro für ihr Projekt Mama/Papa hat Krebs. „Unsere Einnahmen für die Unterstützung sozialer Projekte wie die Wurstmarklosaktion oder unsere Oldtimer-Ausfahrt Weinstraßen Classics fallen dieses Jahr zwar leider aus“, so die diesjährige Präsidentin des Clubs Birgit Wegmann bei der Scheckübergabe. „Trotzdem können wir jetzt einen finanziellen Beitrag für eine wichtige Institution in...

Lokales
Unermüdlich ehrenamtlich für die gute Sache im Einsatz: Hiltrud Müller und Irene Fuchs-Blank von der Frauenselbsthilfe Krebs.  Foto: ps
4 Bilder

Gruppe „Frauenselbsthilfe nach Krebs“ in Neustadt
Mut zum Leben

Von Markus Pacher Neustadt. Die Zahlen sind erschreckend: Jede siebte Frau in Deutschland erkrankt im Verlauf ihres Lebens an Brustkrebs. Vielen Betroffenen tut es gut, wenn sie jemanden haben, mit dem sie sich über ihre neue Lebenssituation austauschen können. Eine solche Möglichkeit bietet die Frauenselbsthilfe nach Krebs, eine landesweite Organisation, die seit 1982 auch über eine Neustadter Ortsgruppe verfügt. Auffangen, informieren, begleiten „Auffangen, informieren, begleiten“...

Ratgeber
„Ich weiß, der Krebs wird siegen. Aber bis dahin gehört jeder Tag mir.“ (Buchtitel von Laura Maaskant)

Sonderthema "MUT - Leben mit Krebs"
Wochenblatt als Mutmacher

„Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“, sagte einst Martin Luther – ein Gedanke, den wir im Sonderthema Mut - Leben mit Krebs verfolgen wollen, denn die Diagnose Krebs bedeutet Mut. Mut, trotzdem zuversichtlich zu sein - Mut, den Kampf gegen den Krebs aufzunehmen – Mut, damit zu leben und oft leider auch Mut zu sterben. In unserer Region Pfalz-Baden gibt es unzählige Menschen, die nicht nur selbst mutig ihr Schicksal angenommen...

Ratgeber
Ab 50 Jahren steigt das Darmkrebsrisiko

Darmkrebsvorsorge ist wichtig
Früherkennung rettet Leben

Darmkrebsvorsorge. Obwohl die Darmspiegelung vor Darmkrebs schützen kann, sind immer noch viele Menschen skeptisch. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums räumt mit den häufigsten Vorurteilen auf. Bei vielen Menschen löst die Darmspiegelung zur Krebsfrüherkennung Skepsis aus. Und das, obwohl das Verfahren erwiesenermaßen vor Darmkrebs schützen kann. Mit dieser Untersuchung können bereits Vorstufen von Krebs erkannt und entfernt werden. Trotzdem gibt es immer noch...

Ratgeber
3 Bilder

DKMS Life bringt mit Seminaren ein wenig Unbeschwertheit in schweren Zeiten
Look good - feel better

Ratgeber. „Ich bin sehr dankbar für dieses tolle Seminar und die beiden fast schon unbeschwerten Stunden.“ - Solche Dankeschön-Nachrichten erreichen die DKMS Life eigentlich nach jedem ihrer Seminare. Die gemeinnützige GmbH will krebskranken Menschen Hoffnung und Lebensmut schenken, um sie während ihrer Therapie zu unterstützen und ihren Heilungsprozess positiv zu beeinflussen. Dabei geht die DKMS Life einen eher ungewöhnlichen Weg, denn die Seminare drehen sich nicht um Medizin und auch...

Ratgeber
Ministerpräsidentin Malu Dreyer (Mitte) zusammen mit Oberbürgermeister Klaus Weichel, FCK-Stadionsprecher Horst Schömbs, FCK-Spieler Christian Kühlwetter, Florian Dick im Februar zu Besuch beim Förderverein „Mama/Papa hat Krebs e.V.“
2 Bilder

Förderverein „Mama/Papa hat Krebs“: Segen für Kinder und Jugendliche
Viele helfende Hände

Mama/Papa hat Krebs e.V. Der im April 2009 von der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. ins Leben gerufene Förderverein „Mama/ Papa hat Krebs e.V.“ betreut und begleitet Kinder und Jugendliche, in deren Familien ein Eltern- oder Geschwisterteil an Krebs erkrankt ist in einer belastenden Lebenssituation sowie deren gesamte Familie durch vielseitige und kostenfreie Hilfsangebote, die nur durch Spenden- und Fördergelder aufrechterhalten werden können. Betreut werden Familien und betroffene...

Ratgeber
Michael Höß, Initiator der Selbsthilfegruppe „Leben mit Krebs“ im Rahmen eines Besuchs bei der Zweigstelle Kaiserslautern der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.

Krebspatient Michael Höß hat vor drei Jahren eine Selbsthilfegruppe gegründet
Austausch mit Gleichgesinnten

Selbsthilfegruppe. Krebs gehört zu den gefürchtetsten Diagnosen überhaupt. Von einem auf den anderen Moment ist plötzlich alles anders. Das Loch, in das die Betroffenen fallen, könnte tiefer nicht sein. Der Boden unter den Füßen verschwindet – für viele sogar für eine lange Zeit. Kaum eine andere Diagnose ist für Patienten und Angehörige belastender und mit mehr Ängsten verbunden als die Mitteilung des Arztes, dass eine Krebserkrankung festgestellt wurde. Betroffene plagen große Sorgen, das...

Lokales

Frauenselbsthilfe Krebs sucht neue Räumlichkeiten
„Die Hoffnung stirbt zuletzt“

Ludwigshafen. Seit mehr als 42 Jahren steht die Frauenselbsthilfe Krebs (FSH), Gruppe Ludwigshafen, an der Seite erkrankter Frauen. Aicha Hamoud-Gogollok leitet die Gruppe seit über 30 Jahren. Die Ortsgruppe Ludwigshafen ist Teil des Bundesverbands Frauenselbsthilfe Krebs (FSH), eine der ältesten und größten Krebs-Selbsthilfeorganisationen in Deutschland. Neben dem Bundesverband gibt es elf Landesverbände und bundesweit ein dichtes Netz regionaler Gruppen, in denen etwa 35.000 Frauen und Männer...

Ratgeber
Bernd Lang wurde auch von seinem Vater begleitet

Bernd Lang ist für die DKMS auf der Suche nach potenziellen Lebensrettern
Die Nadel im Heuhaufen

Freimersheim. Weltweit erkrankt alle 35 Sekunden ein Mensch an Blutkrebs. In Deutschland sind es 30 pro Tag. Dennoch findet nur ein Drittel der Patienten, die eine lebensrettende Stammzellspende benötigen, innerhalb der Familie einen geeigneten Spender. Der Großteil benötigt daher einen nicht verwandten, fremden Spender. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, einen passenden außerhalb der Familie zu finden sehr gering. Es gleicht einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Aufgrund der...

Ratgeber

Speyerer Gesundheitsgespräche am 26. August zum Thema Brustkrebs
Warum man Dr. Google & Co. nicht trauen sollte

Speyer. Am Mittwoch, 26. August, 19.30 Uhr, hält Prof. Dr. Florian Schütz, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer,einen Online-Vortrag zum Thema „Fakten zu Brustkrebs oder warum man Dr. Google & Co. nicht trauen sollte“ als Live-Stream. Im Anschluss beantwortet er Zuschauerfragen. Brustkrebs (lateinisch: Mammakarzinom) ist mit 29 Prozent die am weitesten verbreitete Krebserkrankung bei Frauen. Laut der Deutschen Krebsgesellschaft...

Ratgeber
Sport nach Krebs hat viele Gesichter  Fotos (3): Schwitalla
3 Bilder

Sport mit und nach einer Krebserkrankung
Das Gefühl für den eigenen Körper wiedererlangen

Sport. Ein wichtiges Thema im Verlauf einer Krebserkrankung ist die sportliche Betätigung. Die Wirkung von Sport bei Krebserkrankungen wird seit vielen Jahren in klinischen Studien untersucht. Und Experten sind sich einig: Während und nach einer Krebserkrankung können Sport und Bewegung zur Verbesserung der körperlichen und psychischen Verfassung beitragen. Es hat sich gezeigt, dass körperliche Aktivität messbar die Nebenwirkungen einer Chemo- oder antihormonellen Therapie reduzieren kann....

Ratgeber
Wie stehen die Sterne für die Sternzeichen Widder, Waage, Wassermann, Löwe, Skorpion und co.? Das verrät euch das Horoskop für den Monat September 2020.

Horoskop für den Monat September 2020
Richtige Worte finden - statt vorschnell zu handeln

Kostenloses Monatshoroskop September. Wie stehen die Sterne für Löwe, Krebs, Zwillinge, Steinbock, Wassermann und co. im September 2020? Astrologe Volker Reinermann hat für wochenblatt-reporter.de einen Blick in die Sterne geworfen und ein Horoskop für den Monat September 2020 erstellt:  Dank Uranus starten wir mit gehörigem Schwung in den neuen Monat. Denn bis 3. September sorgt Uranus für mentale Frische und Innovationskraft, so dass wir bedeutsame Veränderungen erfolgreich anpacken...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.