Kleinkunst

Beiträge zum Thema Kleinkunst

Lokales
Die Lions Comedy-Night ist fester Bestandteil des Karlsruher Eventkalenders.

9. Lions Comedy-Night
Lachen für den guten Zweck

Das Unterhaltungsjahr 2021 kommt wieder in Schwung: die Lions Comedy-Night ist zurück! Zum Jahresausklang wird das bekannte Zirkuszelt wieder den Karlsruher Messplatz zieren. International renommierte Künstlerinnen und Künstler sowie der lokale Nachwuchs geben sich dort am 27. November ein Stelldichein zu einem abendfüllenden, Bauchfell-erschütternden Programm. Also 2G-Nachweis einpacken und schnell noch Tickets sichern für das Unterhaltungsevent des Jahres. Seit über zehn Jahren gehört die...

Ausgehen & Genießen
Fräulein Smilla aus Berlin eröffnen das Kleinkunst-Festival am 24. September
4 Bilder

26. Kulturbeutel Festival
Im Alten Stadtsaal öffnet sich der Vorhang

Speyer. Zum 26. Mal findet das beliebte Kleinkunstfestival Kulturbeutel statt: von 24. September bis 10. Oktober. Nach zweijähriger Sanierungs- und eineinhalbjähriger Pandemiepause geht im Alten Stadtsaal endlich wieder der Vorhang auf. In 17 Tagen präsentiert das Festival mit 40 Veranstaltungen einen Querschnitt aus allen Sparten der Kleinkunst: Von vielfältiger Musik über Schauspiel, Kabarett und Comedy bis hin zu Film und Figurentheater ist für alle etwas dabei. Lebensfreude pur verkörpert...

Ausgehen & Genießen

Comedy-Fans aufgepasst:
Am 27. November ist endlich wieder Lions Comedy-Night in Karlsruhe

Nach einem Jahr ganz ohne Comedy-Night weiß man, was einem gefehlt hat. Und freut sich umso mehr auf das „Manege frei“, das am 27. November am Messplatz Karlsruhe erklingen wird. Im Zirkuszelt ist dann wieder Musikparodie, Slapstick, Akrobatik, Clownerie und Kabarett angesagt. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. Bereits zum neunten Mal unterhält das Show-Format, das von zwölf regionalen Lions Clubs und den Leos (den „Junior- Lions“) getragen wird, sein Publikum. In der über zweistündigen...

Ausgehen & Genießen

Song "Herzensblick" von Marion & Ivo Pügner "Auch mit Abstand könnt' dein Herz mich seh'n!"
Ivo Pügner veröffentlicht "Herzensblick" mit seiner Frau Marion

Persönliche Wahrnehmungen, eigene schwere Erkrankung, Gefühlschaos, Erkenntnisse in den letzten Monaten haben Marion & Ivo Pügner, beide Musiker aus Landau, in eigenen Songs verarbeitet und produzieren diese gerade im Tonstudio in Karlsruhe. "Herzensblick" kann man seit dem 26. März 2021 auf youtube anhören: "HERZENSBLICK" von Marion & Ivo Pügner Das persönliche Anliegen der beiden Musiker "Auch mit Abstand könnt' dein Herz mich seh'n!" Weitere Song Veröffentlichungen werden in den kommenden...

Ausgehen & Genießen
Chansonnier Jo van Nelsen.  Foto: ps

Schlager und Kabarett der 20er in der Reblaus
Ich steh mit Ruth gut

Neustadt. Unter dem Titel „Solange nicht die Hose am Kronleuchter hängt...!“präsentieren Chansonnier Jo van Nelsen und Bernd Schmidt am Piano am Freitag, 16. Oktober. 20 Uhr, ihr lang erwartetes neues Gesangs- und Kabarettprogramm im Saalbau Neustadt. Von der Musik der 20er-Jahre war Jo van Nelsen schon in der Jugend angetan. Jo präsentiert nun ausschließlich die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933 in furiosen 90 Minuten, am Klavier virtuos begleitet...

Lokales

Endlich wieder Theater!
"Die Glücksleiter" - Improvisation und mehr

Jeder ist seines Glückes Schmied - wenn es nur so einfach wäre. Das Ensemble "Oleundknut", bekannt durch das Stück "HeimaTräume", ist dem Rätsel des Glücks auf den Fersen. Nach intensiven Recherchen sind die vier Akteure Claudia Stump, Verena Lohner, Adriano Werner und Mark Moody (der mit dem langen Bart!) bereit ihre Ergebnisse spielerisch und musikalisch im Sommersaal in Hoppstädten zu präsentieren. Laut dem weltweiten Glücksreport der Vereinten Nationen, der verzeichnet, wo die glücklichsten...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Wiedereröffnung Sommersaal
Lesebühne mit regionalen Autoren

Die Kleinkunstbühne Sommersaal eröffnet am Sonntag, den 20. September 2020 die Herbstsaison mit regionalen Autorinnen. Nach der unfreiwilligen "Verschnaufpause" im Frühjahr startet der Sommersaal e.V. in die Herbstsaison. Am 20.9. liest ein halbes Dutzend regionaler Autoren und Autorinnen eigene Texte, die frisch für den Anlass eingereicht wurden. Dabei erwartet die Zuhörer eine große Vielfalt der Texte z.B. ein Kurzkrimi über eine alleinstehende Dame und wie sie auf einen Trickbetrüger...

Ausgehen & Genießen

Das Schatzkistl Mannheim präsentiert den Spielplan 2020/2021
Vorfreude ist die schönste Freude

Aufgrund der dramatischen Entwicklung der Corona-Pandemie und den entsprechenden behördlichen Anordnungen musste das Schatzkistl zwangsweise schon am 14. März die Sommerpause einläuten. Das Team um Impresario Peter Baltruschat blickt aber vor dem Hintergrund der beschlossenen Lockerungen positiv in die Zukunft und ist guter Dinge, pünktlich am 13. September die neue Spielzeit einläuten zu können und das Kulturleben der Metropolregion wieder mit einem gewohnt vielfältigen Programm bereichern zu...

Ausgehen & Genießen

Kultur im Bürgerhaus
Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie: Gleich knallt's

Gelegentliche Reibungen gehören zu einer Partnerschaft dazu, selbst wenn sonst die Chemie stimmt, das wissen auch Wiebke Eymess und Friedolin Müller alias "Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie" sind sie doch auch privat ein Paar. In ihrem neuen Pogramm „Gleich knallt’s“ lassen es die beiden deshalb auch immer wieder beziehungstechnisch eskalieren. Doch ist das Thema Streit deshalb noch lange nicht dominierend. Songs über alte, weiße Männer von Trump bis Merkel oder über Smartphones sind...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Chansons von Reinhard Mey am 03.04.2020, Musiker Ivo Pügner zu Gast in Speyer
Konzert ist abgesagt!! Karten können im Pfarrbüro der Johanneskirche zurückgegeben werden!

Infos zur Konzertabsage auf https.://www.ivopuegner de !!! Erlebt am 03. April 2020 in Speyer bei einem Konzert von Musiker Ivo Pügner, was Liedermacher Reinhard Mey als guter Beobachter bis heute vermag in einzigartiger Wortwahl und Melodie zu umschreiben. Mit viel Tiefgang, Ironie und Humor, mal zeitkritisch und auch über die Liebe. In Verbundenheit seit seinem 13. Lebensjahr zu dem größten deutschen Chansonnier interpretiert Ivo Pügner auf seine Art, was Reinhard Mey „zu sagen hat“. Seine...

Ausgehen & Genießen
Der Kabarettist Martin Frank gastiert in Mußbach.  Foto: ps

Kabarettist Martin Frank im Herrenhof Mußbach
Es kommt, wie’s kommt

Mußbach. Am Samstag, 25. Januar, 20 Uhr, präsentiert der Kabarettist Martin Frank auf der Kleinkunstbühne Kabarettissimo im Herrenhof Mußbach sein aktuelles Programm „Es kommt wie’s kommt“.Nach seinem mehrfach ausgezeichneten Debütprogramm „Alles ein bisschen anders“ stellt der 25-jährige Shootingstar der bayerischen Kabarettszene sein neues Soloprogramm. Der Bayerische Rundfunk bezeichnet den in Niederbayern aufgewachsenen Martin Frank als „unbändige Rampensau“, die Süddeutsche Zeitung als...

Ausgehen & Genießen
Sebastian 23.

Poetry-Slam in der Festhalle Wörth
"Endlich erfolglos" mit Sebastian 23

Wörth. Sebastian 23 hat den Schwarzen Gürtel im Poetry Slam und den grauen Gürtel, den ersich vor einem halben Jahr bei Karstadt gekauft hat. Mit beidem kommt er auf Tour und bringt sein neues Soloprogramm auf die Bühne. In Wörth ist er am Freitag, 31, Januar, in der Festhalle zu erleben. Beginn ist um 19.30 Uhr.  Brandneue Texte, die den Brückenschlag über den Canyon zwischen Humor undTiefsinn versuchen, allerdings scheitern und einfach in der Mitte in der Luft hängen bleiben. Fein verlötete...

Ausgehen & Genießen

Offene Bühne Bellheim am 8. Januar in der Kulturwerkstatt
Comedy, Musik, Poesie

Bellheim.  Ab 20 Uhr lädt am Mittwoch, 8. Januar, der Kulturverein Bellheim in der Kulturwerkstatt Bellheim zur "offenen Bühne" ein. Die Bewirtung dort beginnt bereits um 19 Uhr, das Programm beginnt eine Stunde später. Folgende Künstler wurden zur Offenen Bühne Bellheim eingeladen, um für eine bunte Kleinkunstmischung zu sorgen: Dripping Beat aus Landau - Musik Aurelia + Max aus Bad Herrenalb - Zart-Core-Lieder Anja Feldmann aus Stuttgart - Comedy DoubleYEaSi aus Neustadt an der Weinstraße -...

Ausgehen & Genießen

"Offene Bühne Bellheim" am 11. Dezember
Musik, Kleinkunst, Poesie

Bellheim. Auf die "Offene Bühne Bellheim" wird  am Mittwoch, 11. Dezember, ab 20 Uhr in die Kulturwerkstatt nach Bellheim geladen. Folgende Künstler wurden treten auf, um für eine bunte Kleinkunstmischung zu sorgen: The Vineyard aus Weingarten/Pfalz - eigene RocksongsMatthias Hock aus Aschaffenburg - Schauspieler und EntertainerTriokriminesk aus Germersheim - Lesung mit Chanson und JazzDoubleYEaSi aus Neustadt an der Weinstrasse - Erzählender Dichter Umrahmt wird die Veranstaltung durch die...

Ausgehen & Genießen

Kleinkunst am 13. November
Offene Bühne in Bellheim

Bellheim. Am Mittwoch, 13. November, findet ab 20 Uhr die nächste Offene Bühne in Bellheim statt.  Zu Gast sind dieses Mal Ben Eadair aus Frankenthal (Singer/Songwriter), Uhrich & seine Complizen aus der Pfalz (Singer/Songwriter) und Andreas Kapp aus Schwegenheim (Mundart).  Umrahmt wird die Veranstaltung durch die sympathische Moderation von Kai Ahnung.Der Kulturverein Bellheim lädt die Besucher ab 19 Uhr zum gemütlichen Einstimmen auf den Abend ein.  Die Kulturwerkstatt ist in...

Lokales
„Spitz & Stumpf“ machen Theater! Diesmal im Herrenhof Mußbach.
3 Bilder

23. Kleinkunst- Gala zugunsten der Tagesbegegnung Lichtblick
Widder mol en pälzer Owend

Mußbach. Am Mittwoch, 6. November, 20 Uhr, findet im Mußbacher Herrenhof die 23. Benefiz- Gala zu Gunsten der Tagesbegegnung Lichtblick statt. „Widder mol en pälzer Owend“, lautetet das Motto der Gala, denn es würden Künstler eingeladen, die alle „Pfälzisches“ anzubieten haben: Das „Hoffmann-Hammer-Trio“ ist schon viele Jahre in der Kleinkunstszene unterwegs und steht für anspruchsvolle Eigenkompositionen, handgemachte Musik und harmonischen Gesang, gepaart mit Pfälzer Mundart in Prosa und...

Ausgehen & Genießen

Kultur im Bürgerhaus Mühlhausen am 08.11 um 20:00
han's klaffl - 40 Jahre Ferien: Ein Lehrer packt ein…

Han’s Klaffl, (Musik-) Lehrer aus Leidenschaft, geht in seinem kabarettistischen Soloprogramm der Zunft der Pädagogen auf den Grund. „Das tut man nicht“, meinten vorab die kollegialen Bedenkenträger. Aber dann macht es ein Kabarettist eben besonders gerne. Schließlich geht es um eines der letzten gänzlich unerforschten Biotope unserer Gesellschaft, die Schule. Als „Oberstudienrat K.“ deckt er schonungslos auf, was wirklich hinter den verschlossenen Türen des Lehrerzimmers geschieht. Auch die...

Ausgehen & Genießen

Kabarett in der Zehntscheuer in Malsch
Glücklich auch ohne SAP?

Glücklich auch ohne SAP? Dr. Matthias Melich Eine neue Spezies breitet sich immer stärker aus in Malsch und Umgebung – der SAP Vorruheständler ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und wird neuerdings immer häufiger gesichtet. Zaghaft erforscht er seine neue Umgebung außerhalb des ihm wohlvertrauten SAP Biotops - immer auf der Suche nach Nahrung, denn die Zeiten, in denen er tagtäglich mit einem kostenlosen Mittagessen und freiem Tee und Kaffee versorgt wurde, sind vorbei. Unsicher versucht er,...

Ausgehen & Genießen

Kultur im Bürgerhaus - Mühlhausen
Carolin No - Jubiläumstour

11 Jahre Carolin No – ein Anlass zum Innehalten, Staunen, Zurückblicken auf eine Singer-Songwriter-Karriere, die sich sehen lassen kann. Die beiden Ausnahmemusiker Carolin und Andreas Obieglo haben in diesen elf Jahren elf Alben komponiert, produziert und Hunderte von Konzerten im In- und Ausland gespielt. Zusammengearbeitet haben sie mit Größen wie Suzanne Vega, Konstantin Wecker, Axel Prahl, David Knopfler (Dire Straits) und John Helliwell (Supertramp). Denn da sich Carolin und Andreas auf...

Ausgehen & Genießen
 Carmela de Feo ist als La Signora am 13. Oktober beim Bühnenzauber des neuen landwegs zu erleben.

Kleinkunst auf der Bühne im Gemeindehaus in Eisenberg
Bühnenzauber beim neuen landweg

Eisenberg. Für Sonntag, 13. Oktober, 19 Uhr, lädt der Kleinkunstverein neuer landweg zum Bühnenzauber ins Evangelische Gemeindehaus Eisenberg (Bühne auf der Bühne) ein. Zu Gast sind an diesem Abend „La Signora“ und Michael Feindler, für Musik sorgen Barbara Lahr und Cordula Hamacher. Der Kleinkunstverein, der in diesem Jahr sein 35. Jubiläum feiern kann, teilt über beide Künstler mit: „Man muss sich in dem Wettlauf der Witzgestalten ja schon was einfallen lassen, um sich von der Masse...

Ausgehen & Genießen

Offene Bühne PANOPEN, Vinothek PAN, Klosterstr. 2 in Germersheim am 08.10.2019 - 20 Uhr
OFFENE BÜHNE GERMERSHEIM

Am Dienstag ist es wieder soweit: bei der PANOPEN erwarten uns wieder tolle Live-Acts. Es gibt dieses Mal wieder Witziges, Schönes, Wohlklingendes, Überraschendes. Kommen Sie vorbei, und genießen Sie einen herrlich entspannten Abend bei guter Unterhaltung. Bei der PAN-OPEN erhalten Kreative und Mutige eine Plattform, um auf ihr Talent aufmerksam zu machen, einem neuen Publikum zu begegnen und um neue Auftrittsmöglichkeiten zu finden. Das Publikum dankt es und zeigt Wertschätzung mit einem...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Kleinkunst am 9. Oktober in Bellheim
Offene Bühne in der Kulturwerkstatt

Bellheim. Am Mittwoch, 9. Oktober, findet ab 20 Uhr wieder eine Offene Bühne Bellheim in der Kulturwerkstatt, Karl-Silbernagelstraße 20a, statt. Künstler wurden eingeladen, um für eine bunte Kleinkunstmischung zu sorgen: Alex Ebert aus Freiburg (Stand-Up Comedy); melontime aus Karlsruhe (Popsongs mit Cajon, Gitarre und Gesang); 25 in between aus Bornheim (zweistimmige Lieder an Klavier, Gitarre und Cajon) und Denis Matusczyk aus Mannheim (Solo-Improtheater). Umrahmt wird die Veranstaltung durch...

Ausgehen & Genießen

Gegen Langeweile im Schlafzimmer
Szenemacher mit "Wie im siebten Himmel" bei Lipowa in Edingen zu Gast

Am Samstag, den 28. September präsentiert die Improvisationstheatergruppe Szenemacher in den Austellungsräumen der Lipowa - einer familiengeführten Polstermöbelmanufaktur in Edingen - ihr brandneues Programm "Wie im siebten Himmel". Mit Formaten wie beispielsweise „Herzblatt“, „Sitzen, liegen, stehen“ oder „Emotionsachterbahn“ stehen Geschichten rund ums Schlafzimmer und die schönste Nebensache der Welt im Mittelpunkt - letzteres natürlich vorwiegend im übertragenen Sinne. Welche Geschichten...

Ausgehen & Genießen
Heike Folz (Die Affirmative) und Philipp Hofmann (Volle Möhre)
10 Bilder

Bei der Premiere in den neuen Räumen direkt ausverkauft
Mix' n Match ist im Improtheater Mannheim angekommen

"Alles richtig gemacht!" So lässt sich der Umzug der Improtheater-Gruppe Szenemacher mit Ihrem Format Mix‘ n Match vom Alten Nordbahnhof in Edingen-Neckarhausen ins nagelneue Improtheater Mannheim vielleicht am besten zusammenfassen. Denn bei der Premiere in den frisch renovieren Räumlichkeiten des Theaters in der Mannheimer Neckarstadt am vergangenen Samstag hieß es direkt wieder: Ausverkauft! „Wir waren anfangs in der Tat etwas skeptisch, ob uns das Publikum auch in Mannheim treu bleiben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.