Kirchengemeinde

Beiträge zum Thema Kirchengemeinde

Lokales
Das Foto wurde von Oliver Jaehn in der Christuskirche aufgenommen.  Foto: Oliver Jaehn

In Eppstein und Flomersheim
Neue Gottesdienstregelungen

Frankenthal. Auf Beschluss der Presbyterien der Protestantischen Kirchengemeinden Flomersheim und Eppstein finden mit Beginn des Monats September auch in der Stephanuskirche Flomersheim wieder Evangelische Gottesdienste statt – und zwar jeweils sonntags, wöchentlich im Wechsel um 9 beziehungsweise 10 Uhr. Los geht es am Sonntag, 6. September, um 9 Uhr in der Eppsteiner Christuskirche und um 10 Uhr in der Flomersheimer Stephanuskirche. Der weitere Plan ist auf der Website der Kirchengemeinde...

Lokales

Ev. Frauenbund trifft sich in der Christuskirche
"Lebensspuren und Segensspuren"

Der Ev. Frauenbund trifft sich am Donnerstag, 3.9., 14.30 Uhr in der barrierefreien Christuskirche. Die Gemeindepädagogin Beate Füßer referiert zum Thema: "Lebensspuren und Segensspuren". Passende Fotos wird Klaus Henrich auf eine Leinwand projizieren. Die Veranstaltung dauert ca. 1 Stunde. Bitte tragen Sie beim Betreten der Christuskirche einen Mund-Nasen-Schutz, der am Sitzplatz abgenommen werden kann. Wünschen Sie einen kostenlosen Fahrdienst, dann melden Sie sich bitte bei Ellen Löwer,...

Lokales
3 Bilder

Montessori-Kindergarten St. Nikolaus Ramstein
Verabschiedung von Gerda Hofmann und Martina Fichtner

Ramstein-Miesenbach. Zwei langjährige, beliebte Erzieherinnen des Ramsteiner Montessori-Kindergartens St. Nikolaus wurden am Mittwochvormittag in der Kindertagesstätte verabschiedet. Kinder, Kolleginnen, Elternvertreterinnen, Pfarrer und Bürgermeister waren gekommen, um Martina Fichtner und Gerda Hofmann zu danken und beiden viele gute Wünsche für den verdienten Ruhestand mit auf den Weg zu geben. Gerda Hofmann blickt auf 44 Jahre in der Einrichtung zurück, 22 Jahre im früheren Gebäude an...

Lokales

Erster Gottesdienst seit acht Wochen.
Freudig und gespannt.

Bruchsal (ho). Feierlich-freudig und zugleich auch angespannt, ob die neue Normalität gelingt, so war die Stimmung gestern in der evangelischen Lutherkirche. Freude und Beheimatung gaben die Osterchoräle, die ein kleiner Chor mit Trompete, Posaune und Tuba von der Turmbalustrade geblasen hatte. Markus Wittig, Vorsitzender des Ältestenkreis in der Luthergemeinde erläutert: „Im Ältestenkreis haben wir ein genaues Schutzkonzept erarbeitet, und das vermeidet eine Corona-Infektion im...

Lokales

Kirchengemeinden Morschheim und Mauchenheim
Vorerst noch keine Gottesdienste

Morschheim/Mauchenheim: Die Presbyterien der Kirchengemeinden Morschheim (Oberwiesen/Orbis) und der Kirchengemeinde Mauchenheim haben jeweils einstimmig beschlossen,vorerst noch keine Gottesdienste in den Kirchen zu feiern. Die Öffnung derselben zum jetzigen Zeitpunkt wurde als „zu früh“ befunden, da sich die Folgen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen erst in zwei bis drei Wochen zeigen werden. Mitte Mai treffen sich die Presbyter noch einmal, um über die Öffnung der Gotteshäuser neu zu...

Lokales
Symbolfoto

Kirchengemeinde Miesau und Gries
Internetseite erscheint in neuem Gewand

Miesau. Nach etwas mehr als 20 Jahren ist die Internetseite des Pfarramtes Miesau für die beiden Kirchengemeinden Gries und Miesau auf die neue Adresse www.miesau.evpfalz.de umgezogen. Sie wurde komplett neu gestaltet. Dies war aus technologischer Sicht notwendig, weil ein Großteil der Zugriffe von Smartphones und Tablets aus geschieht. Diese Geräte wurden mit der alten Technik nicht unterstützt. Nun ist die Website nicht nur aufgeräumter und moderner, sondern wird auch auf die...

Lokales
Video

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Wie es kam, dass Rudi Fröschelzahn beinah eine Fliege verschluckt hätte ...

Kirchheimbolanden. Und weiter geht es mit unserem Geister-Krabbel-und-Kita-Kinder-Gottesdienst: Der junge Frosch Rudi findet einen seltsamen Gegenstand. "Ist da Leben drin?", fragt er sich? "NEIN!!!", sagt eine alte Schneckendame. "Was tot ist, ist tot!" Aber Rudi hat da so seine Zweifel. Wie die Geschichte weitergeht erfahrt ihr auf Youtube: https://youtu.be/LGNaLfDIpsw Weitere Infos bei Gde.-Diakon Gerhard Jung, 70, 0 63 52 / 67 016 oder 0177 86 99 516 oder gerhard.jung@evkirchepfalz.de.

Lokales

Prot. Kirchengemeinde Haßloch
Verschiedene Mitteilungen

Haßloch. Verschiedene Mitteilungen der Prot. Kirchengemeinde Haßloch: Gemeindehäuser der Prot. Kirchengemeinde Solange die Kontaktbeschränkungen des Landes und der Landeskirche bestehen, bleiben vorläufig die Gemeindehäuser für kirchliche und öffentliche Veranstaltungen geschlossen. Gemeindebüro der Prot. Kirchengemeinde Das Gemeindebüro ist dienstags und freitags von 10-12 Uhr, mittwochs und donnerstags von 17-19 Uhr telefonisch (92 18 10) oder per Mail...

Lokales
2 Bilder

Gummis zum Vernähen der Masken gesucht
Evangelischer Frauenkreis der Christuskirche näht Schutzmasken

Wörth. Im evangelischen Frauenkreis der Christuskirche in Wörth gibt es schon seit längerer Zeit einen Nähtreff. Zuletzt hatten drei dieser Frauen auf die Aufrufe des Vinzentius Krankenhauses in Landau und der Asklepios-Klinik in Kandel reagiert und jeweils etwa 50 selbst gemachte Gesichtsmasken dorthin geschickt. Dann hat die Wörther Sozialstation um 50 Masken gebeten, diese erhalten und noch einmal um Nachschub gebeten. Nun haben auch Einkaufsmärkte in Wörth auf Anfrage Masken für ihre...

Lokales
Symbolbild

Katholische Kirche passt Infektionsschutz-Maßnahmen weiter an
Einschränkungen sowie Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Mannheim. „Die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus‘ ist das Gebot der Stunde. Wir als Katholische Kirche in Mannheim haben da eine Vorbildfunktion und unterstützen daher die Behörden durch unser eng abgestimmtes Handeln bei der Umsetzung all dieser Schutzmaßnahmen“, betont der katholische Stadtdekan Mannheims, Karl Jung. Daher müssen nun auch die Pfarrbüros der sieben Kirchengemeinden und Dienststellen bis auf Weiteres für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen werden. Sie sind...

Lokales
Symbolbild

Protestantische Kirchengemeinden Kirchheimbolanden, Bischeim und Bolanden sagen Veranstaltungen ab – seelsorgerisches Gespräch wird angeboten
Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Kirchheimbolanden/Bischheim/Bolanden. Wegen der Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus müssen bis auf Weiteres alle Gottesdienste sowie weitere kirchliche Veranstaltungen bei den protestantischen Kirchengemeinden Kirchheimbolanden, Bischeim und Bolanden, abgesagt werden. Dennoch läuten sonntags zu den gewohnten Gottesdienstanfangszeiten die Glocken, als Einladung zum gemeinsamen Gebet. Als Zeichen der Verbundenheit miteinander kann man sich zu Hause dem Gebet anschließen. Wer...

Lokales
 Die St. Gallus-Kirche feierlich geschmückt zum Weltgebetstag.

Stimmungsvoller Gottesdienst zum Weltgebetstag
Frauen in Simbabwe

Haßloch. Der Weltgebetstag 2020 brachte viele Frauen und Männer in der St. Gallus-Kirche in Haßloch zusammen, die sich für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung einsetzen. Die Gottesdienstordnung erarbeiteten Frauen aus Simbabwe mit dem Slogan: „Steh auf und geh!“. Engagierte Frauen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Haßloch, begleitet von einem Projektchor, machten in einem stimmungsvollen Gottesdienst auf die Sorgen und Nöte der Frauen in Simbabwe aufmerksam....

Ausgehen & Genießen
Das Konzept der Gruppe Saxofonia ist, Musik ausschließlich mit Saxofonen zu spielen.

Jazz-Konzert im Pilgerpfad in Frankenthal
Saxofonia treten auf

Frankenthal. Die Initiative KuKuK der Protestantischen Kirchengemeinde Pilgerpfad lädt am 8. Februar, 19.30 Uhr, zu dem Jazz-Konzert der Gruppe Saxofonia ins Ökumenische Gemeindezentrum Pilgerpfad, Jakobsplatz 1, ein. Jochen Woithe, der Gründer des Ensembles, spielt nicht nur exzellent Baritonsaxophon, sondern versteht es auch mit Humor durch das Programm zu führen. Was er zusammen mit Norbert Zimmermann (Tenorsaxophon), Ralf Brinkmann (Alt- und Sopransaxophon) und Christoph Krzeslack...

Lokales
Die Leitung bei allen Freizeiten hat Jugendreferent Matthias Vorstoffel. Ihm stehen motivierte und gut geschulte ehrenamtliche Mitarbeitende zur Seite.

Neue Freizeiten und Angebote für 2020
Unterwegs mit der Evangelischen Jugend Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Die Protestantische Jungendzentrale Donnersberg, Standort Kirchheimbolanden stellt ihr Freizeitprogramm vor: Das Jahr 2020 startet mit der Fasnachtsfreizeit in Weidenthal vom 17. bis 21. Februar für Acht- bis Zwölfjährige. In den Sommerferien finden die nicht mehr weg zu denkenden Zeltlager im Erdbeertal bei Weidenthal statt. Mit einem abwechslungsreichen Programm werden diese sechs Tage in einer unglaublichen Gemeinschaft unvergesslich. Zusätzlich gibt es beim...

Lokales
 Die Grünstadter Kirchengemeinden bieten einen Glaubenskurs an.

Glaubenskurs für Suchende, Zweifler und Neugierige
War das schon alles?

Grünstadt. Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: „Macht Glaube glücklich?“, „Hat mein Leben eine Bedeutung?“ oder „Wie kann ich mit diesem Gott leben?“. Häufig fehlt es an Möglichkeiten, diesen Themen nachzugehen. Ab dem 22. Januar wird ein Rahmen geboten, diese Fragen an zehn Abenden zu stellen, gemeinsam nach Antworten zu suchen und das alles in entspannter Atmosphäre: beim Alphakurs. In Zusammenarbeit mit der Protestantischen Kirchengemeinde,...

Lokales

Termine der Katholischen und Protestantischen Kirchengemeinden
Aktuelles im Überblick

Landstuhl Frauengymnastik: Die Gymnastikgruppe von Heilig Geist trifft sich jeweils donnerstags von 19 bis 20 Uhr in der Grundschule in der Au. Jeder weitere Gast ist willkommen. SPOTS-Chor: Der SPOTS-Chor für Kinder ab zehn Jahren probt immer donnerstags, von 16.30 bis 17.30 Uhr im SPOTS. Geprobt werden verschiedene Weihnachtslieder für die Adventsfenstereröffnung am Donnerstag, 5. Dezember, und den Familiengottesdienst am Heiligen Abend um 16 Uhr in der Pauluskirche. Kirchenchor:...

Lokales

Termine der Katholischen und Protestantischen Kirchengemeinden
Aktuelles im Überblick

Landstuhl St. Petersburger Kosaken zu Gast: Zurzeit befindet sich das Vokalensemble „Russische Seele“ auf einer Tournee durch Europa und trägt liturgische Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche und russische Volkslieder vor. Dabei werden die Musiker ihre faszinierende Gesangskunst aus Jahrhunderte alter Tradition am Dienstag, 22. Oktober, 19 Uhr, in der Pauluskirche Landstuhl-Atzel darbieten. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten, um die Unkosten der Tournee zu...

Lokales

Besonderes Fundraising-Projekt in Karlsruhe-Neureut
Eine Weihnachtskrippe für den Neureuter Hauptfriedhof

Karlsruhe. Die evangelischen und katholische Kirchengemeinde in Neureut sammeln ab sofort Geld, damit ab dem ersten Advent 2019 auf dem Neureuter Hauptfriedhof eine Weihnachtskrippe zu sehen ist. Gestaltet werden soll sie vom Ettlinger Künstler Rudi Bannwarth. „Für viele Menschen ist die Vorweihnachtszeit ganz besonders: Weihnachtsplätzchen und Glühwein, Geschenke auswählen und die Vorfreude auf die Geburt von Jesus im Stall sind ständiger Begleiter. Wer in dieser Zeit um einen Menschen trauert...

Ausgehen & Genießen

Frankenthal-Mörsch Kirchengemeinden laden ein
Senioren Nachmittag

Mörsch. Die katholische und evangelische Kirchengemeinde Mörsch laden ein zu ihrem ökumenischen Seniorennachmittag am Samstag, 12. Januar 2019, ins evangelische Gemeindehaus, Kreuzstraße 1. Beginn der Veranstaltung ist um 14.30 Uhr. Alle Bürger ab dem 60. Lebensjahr sind herzlich eingeladen. Bitte Gedeck mitbringen. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.