KAMUNA

Beiträge zum Thema KAMUNA

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Am 1. August wollten 15 Museen abends lange öffnen ...
Absage der Karlsruher "KaMuNa 2020"

Karlsruhe. Auch die beliebte "Karlsruher Museumsnacht" (KaMuNa) ist als Großveranstaltung von den Maßnahmen, die die Bundesregierung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie beschlossen hat, betroffen. Die am 1. August 2020 geplante "KaMuNa" muss leider ausfallen. Vielleicht aber eine "KaMuNa" digital? Vor dieser Frage stand auch die "Arbeitsgemeinschaft KaMuNa, bestehend aus Vertretern der 15 teilnehmenden Institutionen. So wurden in den...

Ausgehen & Genießen
Fahrweg des Sonderbuslinien KAMUNA 1 und KAMUNA 2 im Innenstadtbereich
2 Bilder

Shuttles verbinden die abendlichen Veranstaltungsorte
Sonderlinien zur Karlsruher Museumsnacht

Karlsruhe. Mit Bus und Bahn die Museen der Fächerstadt entdecken: Zur 20. Auflage der Karlsruher Museumsnacht KAMUNA am Samstag, 4. August, richten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) wieder mehrere Sonderlinien für die Besucher der Kulturveranstaltung ein. Ebenso wird es erneut das Park&Ride-Angebot auf dem Messplatz an der Durlacher Allee geben. Als eine der ältesten Museumsnächte in Deutschland lockt die KAMUNA seit ihrer Premiere 1999 Jahren große und kleine Besucher in die zu...

Ausgehen & Genießen
Interesse bei der Museumsnacht

Viele Angebote am 4. August / Verlosung
"Karlsruher Museumsnacht“

Karlsruhe. Zum Start des diesjährigen Vorverkaufs der „KAMUNA“, der Karlsruher Museumsnacht, erhielten vor einer Woche im Badischen Kunstverein fünf Zwanzigjährige die ersten Eintrittsbuttons und besondere „KAMUNA-Bänder“: Denn zum 20. lädt die „KAMUNA“ alle jungen Menschen, die zwischen dem 1.1. und 31.12.1998 geboren wurden, dieses Jahr kostenfrei zur Museumsnacht ein. Dafür gibt’s an den Abendkassen ein spezielles Band, mit dem sie den ganzen Abend alle Museen besuchen können. Für alle...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Vielfalt bei der 20. Karlsruher Museumsnacht
KAMUNA am 4. August 2018 in Karlsruhe

Karlsruhe. Zum 20. Mal öffnen insgesamt 20 Karlsruher Museen und Kulturinstitutionen ihre Türen bis in den späten Abend zur KAMUNA, der Karlsruher Museumsnacht. Am 4. August 2018 wird für alle Kulturbegeister-ten, die die Nacht zum Tage machen wollen, von 18 bis 1 Uhr ein umfangrei-ches und spannendes Programm mit bedeutenden Dauer- und Sonderausstel-lungen, speziellen Führungen und zahlreichen attraktiven Veranstaltungshigh-lights wie Konzerten, Lesungen, Performances, Mitmachaktionen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.