Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Ausgehen & Genießen

Künstler der Stadt
Die Untiere

Künstler der Stadt Die Untiere - Ein Rückblick. Vor ein paar Tagen kam der Rückblick des vergangenen Jahres der Untiere um Wolfgang Marschall und Marina Tamassy. Es war mal etwas anderes, was ich nicht gewohnt war. Kabarett schaute ich mir nie so gern an. Aber "Der Scheibenwischer" oder die "Lach und Schießgesellschaft" machten in meiner Kindheit Laune. Also, man konnte mich mit Bespaßung jagen. Aber dieser Rückblick der satirischen Art fand bei mir Anklang. Auch muss ich sagen, Kabarett, wie...

Lokales
Doin't worry, be happy: Ein musikalisch-satirischer Abend

SANDKORN-Premiere für die Presse: Don’t worry, be happy
„Wir können jederzeit wieder loslegen!“

„In every life we have some trouble, when you worry you make it double” – das ist leicht gesagt in Zeiten von Corona. Und angesichts der gesellschaftlichen Lage nicht ohne eine gute Portion Ironie. Genau darum geht es in dem neuen musikalisch-satirischen Abend des SANDKORN, der unter der Regie von Günter Knappe brandaktuelle kabarettistische Texte von Erik Rastetter mit vielen musikalischen Highlights, präsentiert von Patricia Keßler und Michael Postweiler (weitere Besetzung: Cynthia Popa und...

Ausgehen & Genießen

DAS SANDKORN hält Theaterpremiere in der Hinterhand
Wir halten durch!

So schöne Pläne hatte man geschmiedet für das Jahresende im Theater DAS SANDKORN – etwa die neue Lese-Reihe „Leselust compact“ im November. Und natürlich die Premiere des musikalisch-satirischen Abends „Don’t worry, be happy“ am 3. Dezember. Doch leider haben die steigenden Corona-Zahlen dem kleinen Privattheater abermals einen Strich durch die Rechnung gemacht, und nun scheint bis zum Jahresende wieder alles offen – jedenfalls alles bis auf die Theaterhaustüren. Denn die bleiben nun erst...

Ausgehen & Genießen
„Rastetter & Wacker“

Kabarett-Klassiker, neu interpretiert
„Rastetter & Wacker“

Unterhaltung. Das Bühnenduo „Rastetter & Wacker“ ruft den Kabarettnotstand aus! Die Realität überholt längst die Satire, so will es zumindest scheinen. Was kann da ein einzelner Kabarettist noch ausrichten? Doch Erik Rastetter und Martin Wacker sind zum Glück ja zu zweit, und da schaut das Ganze am Freitag, 23., und Samstag, 24., jeweils 19.30 Uhr, am Sonntag, 24., ab 18.30 Uhr gleich wieder anders aus. Vor allem, wenn man in den „Heiligen Schriften“ blättert. Nein, nicht in Bibel oder Koran,...

Ausgehen & Genießen
Boris Stijelja kommt nach Speyer.

Zimmertheater Speyer
Kabarettist mit deutschem Migrationshintergrund

Speyer. Am Samstag, 31. Oktober, ist Boris Stijelja, Kabarettist mit deutschem Migrationshintergrund, beim Zimmertheater Speyer zu Gast und plaudert in der derzeitigen Spielstätte in der Heilggeistkirche über seine Erfahrungen mit der kroatischen und der deutschen Kultur.  Sein deutsch-kroatisches Leben schwankt stets zwischen Cevapcici, Weinfest und Kehrwoche. In seinem  Mannheimer Viertel gilt Deutsch als Fremdsprache – da kommt Boris mit dem Integrieren gar nicht nach. Es werden die...

Ausgehen & Genießen
Barbara Weinzierl

Barbara Weinzierl im Zimmertheater Speyer
"Wir müssen reden!"

Speyer. Am Freitag, 30. Oktober, zeigt ab 20 Uhr die Schauspielerin und Kabarettistin Barbara Weinzierl im Zimmertheater Speyer, Spielstätte Heiliggeistkirche, Johannesstraße 6, eine Melange aus Rollenkabarett, Comedy und Improtheater. Weinzierl spricht große und kleine Themen der Zeit an, jongliert mit unangenehmen Wahrheiten und nimmt dabei alles Mögliche unter die Lupe: Ist der Algorithmus mittlerweile genauer als der Biorhythmus? Ist Armut wirklich sexy? Was will mir der Beipackzettel...

Ausgehen & Genießen
Don't worry, be happy" - Ein musikalisch-Satirischer Abend zur aktuellen Lage

Sicherer Theaterbesuch dank Profi-Hygienekonzept
Neues Programm im Theater DAS SANDKORN

Karlsruhe. „Wir sind wieder da!“ – verkündet ein weithin sichtbares Banner derzeit die Lage im Theaterhaus am Mühlburger Tor. Mit diesen ermutigenden Worten kündigt das Theater DAS SANDKORN sein neues Herbst-/Winterprogramm an. Um seinen Gästen einen sicheren und somit unbeschwerten Theaterbesuch zu ermöglichen, hat DAS SANDKORN ein professionelles Hygienekonzept erstellen lassen, das neben der Einschränkung der Besucherzahlen auf ca. 45 Personen unter anderem auch die Frischluft-Klimaanlage,...

Ausgehen & Genießen
Foto: Otto Reiter

Schloss/Epernaysaal Ettlingen - Samstag 14.04.2021 - 20:30 Uhr
BLÖZINGER - "BIS MORGEN"

Robert Blöchl und Roland Penzinger alias „BlöZinger“ sind die Theaterkabarett-Sensation aus Österreich. Die Gewinner u.a. des Deutschen Kleinkunstpreises 2019 und des Österreichischen Kabarettpreises 2013 und 2017 präsentieren ein Programm, das herrlich, witzig, skurril und zum „Totlachen“ ist. „Der Tod lächelt uns alle an. Das einzige, was man machen kann, ist zurücklächeln.“ Dieses Zitat des römischen Kaisers und Philosophen Mark Aurel gilt ganz sicher nicht für Franz, den mürrischen Bewohner...

Ausgehen & Genießen

Schloss/Epernaysaal Ettlingen - Samstag 30.01.2021 - 20:30 Uhr
JUNG UND INTENSIV

Eine wilde Mischung: Liese-Lotte Lübkes Texte treffen auf Micha Marx' feinsinnige Geschichten und Comedic Story Teller Nikita Miller. Der Malscher Wortakrobat und Slammer Stefan Unser führt durch den Abend. Das Kabarettprogramm von Liese-Lotte Lübke ist ein Abenteuer: aufregend, frech, stürmisch, frei und frisch! Ihre Texte und Lieder, zu denen sie sich am Klavier begleitet, sind eine Mischung lebensnaher Themen, die sie mit viel Herz mit ihrem Publikum teilt. Es fühlt sich an, als habe Micha...

Ausgehen & Genießen

Madeleine Sauveur
Lassen Sie mich durch – ich bin Oma!

Musik-Kabarett Schatzkistl Mit Abstand gute Unterhaltung – max. 38 Gäste Madeleine Sauveur Lassen Sie mich durch – ich bin Oma! Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: Da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Sie hat ihr Leben als berufstätige Mutter gelebt – jetzt kommt sie selbst dran. „Frei schweben im Hier und Jetzt“ lautet...

Ausgehen & Genießen

Franz Kain
Kain allein Daheim 2 - das große Ausmisten

Musik-Kabarett Schatzkistl Mit Abstand gute Unterhaltung – max. 38 Gäste Franz Kain Kain allein Daheim 2 – Das große Ausmisten Zehn Jahre später…mit diesen oft in Filmen verwendeten drei Worten müsste eigentlich das neue Programm von Franz Kain beginnen. In kürzester Zeit ist es entstanden, denn noch nie war der Kabarettist aus Weinheim länger allein daheim. Fast schon unheimlich lang, doch jetzt zieht es ihn zurück auf die Bühne. Er darf ja endlich wieder dort oben stehen und in Kurpfälzer...

Ausgehen & Genießen
Bereits zum vierten Mal ist Bernard Paschke zu Gast im Zimmertheater Speyer.

Bernard Paschke zu Gast im Zimmertheater Speyer
Ein bunter Pott Püree

Speyer. Bereits zum vierten Mal ist Bernard Paschke zu Gast im Zimmertheater Speyer: Er ist der "unangefochten jüngste Kabarettist Deutschlands" und seit  2018 Ensemblemitglied Leipziger Pfeffermühle. Seine Zuschauer müssen sich bereit machen für den Tag des jüngsten Gesichts: Der Junge von der Kinderschokolade steht auf der Bühne und verkündet nichts geringeres als die Wahrheit. Klima, Kirche, Kramp-Karrenbauer.Flüchtlinge, Fleischverbot, Facebook. Ungleichheit, Umwelt, Uckermark, Usbekistan....

Ausgehen & Genießen
Chansonnier Jo van Nelsen.  Foto: ps

Schlager und Kabarett der 20er in der Reblaus
Ich steh mit Ruth gut

Neustadt. Unter dem Titel „Solange nicht die Hose am Kronleuchter hängt...!“präsentieren Chansonnier Jo van Nelsen und Bernd Schmidt am Piano am Freitag, 16. Oktober. 20 Uhr, ihr lang erwartetes neues Gesangs- und Kabarettprogramm im Saalbau Neustadt. Von der Musik der 20er-Jahre war Jo van Nelsen schon in der Jugend angetan. Jo präsentiert nun ausschließlich die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933 in furiosen 90 Minuten, am Klavier virtuos begleitet...

Lokales

KABARETT-Highlight
Saugroboter an die Macht! im Theater DAS SANDKORN

Satire, Musik und Spaß auf der Datenautobahn! Gebannt schaut das Publikum zu, wie auf der Bühne ein „echter“ KI-Roboter zum Leben erweckt wird. Aber was kann die Künstliche Intelligenz denn nun wirklich? Dieser Frage geht das Ensemble des SANDKORN-Kabaretts ab 9. Oktober wieder nach – auf vielseitige, unterhaltsame und vor allem höchst musikalische Weise: „Saugroboter an die Macht!“ ist ein vergnüglicher Tanz zum Algorhythmus unserer Zeit. Wenn das Kabarett-Ensemble mit geschärftem Blick durch...

Ausgehen & Genießen

Kabarettabend im Festsaal
Sarah Bosetti im Schloss

Hambach. Am Freitag, 9. Oktober, 19 Uhr, findet im Festsaal des Hambacher Schlosses ein Kabarettabend mit Sarah Bosetti statt. Sarah Bosetti hat eine Superkraft: Sie kann Hass in Liebe verwandeln. Während sich ganz Deutschland fragt, was wir gegen die Wut und Feindseligkeit in unserer Gesellschaft tun können, versammelt sie die schönsten Hasskommentare, die sie bekommt und macht aus ihnen lustige Liebeslyrik und witzige Geschichten. Misogynie wird zur Pointe, Sexismus zu Schmalz und irgendwo...

Ausgehen & Genießen
Am 3. Oktober lassen „Die Untiere“ in Galabesetzung zusammen mit Annina Weidner und Petra Mott im SWR-Studio 30 Jahre Wiedervereinigung satirisch Revue passieren. Von links: David Punstein, Philipp Tulius, Wolfgang Marschall, Marina Tamássy und Matthias Stoffel.
4 Bilder

„Die Untiere“ starten wieder durch
Mit neuer Technik und frischem Elan

Von Ralf Vester Kabarett. Das Jahr 2020 hatte für Marina Tamássy und Wolfgang Marschall ein wahres Wechselbad der Gefühle parat. Alles hatte so gut angefangen für die beiden markanten Köpfe der bissig-satirischen Kabarettgruppe „Die Untiere“. Mit Jahresbeginn war man gerade frisch und voller Vorfreude ins neue Domizil des für ihre Zwecke von der Größe und den Möglichkeiten her geradezu prädestinierte SWR-Studio umgezogen und feierte dort einen überaus gelungenen Start. Doch dann bereitete der...

Ausgehen & Genießen
Jens Neutag.  Foto: ps

Kabarett im neuen Palmengarten Neustadt
Jens Neutag gibt Volldampf

Neustadt. Am Freitag, 2. Oktober, 20 Uhr, stellt der Kabarettist Jens Neutag nach „Mit Volldampf“ 2019 sein neues Programm „Allein - ein Gruppenerlebnis“ in Neustadt vor. Es verarbeitet auch seine Erfahrungen mit Corona, bleibt aber seiner Politik-und Gesellschaftskritik treu. Die Veranstaltung soll für die „Reblaus“ neu im „Palmengarten - Neustadt“, Talstraße 276, der ehemaligen Papierhalle der Firma Hoffmann und Engelmann stattfinden. Karten sind unter www.reblaus-kleinkunst.de und...

Ausgehen & Genießen
Martin Wacker

Ein ganz besonderer Abend in Grötzingen mit Martin Wacker
Satirisches von Kreisler bis Erhardt

Grötzingen. Der "Freundeskreis Badisches Malerdorf" lädt am Freitag, 25. September, ab 19 Uhr zu "Satirisches von Kreisler bis Erhardt" - natürlich nach Grötzingen. Martin Wacker hat in seinen 30 Jahren auf der Bühne schon viele Texte und Kabarettlieder interpretiert, aber besonders geprägt haben ihn Georg Kreisler, Heinz Erhardt und Franz Hohler. Dieses Dreigestirn, diese Legenden des musikalischen Kabaretts würdigt er in seinem aktuellen Programm "Wackere Spitzen": Lieder des legendären...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Kabarett Dusche am 04.09.

Kabarett Dusche Klapsmühl‘ am Rathaus Aber der Wasserturm bleibt wo er ist - vorerst! Für Bergsträßler und Ostpfälzer ist es der Sehnsuchtsort schlechthin. Charles Bukowski nannte es - im Zuge seines Deutschlandbesuches 1978 - ein zweites San Francisco... Für die Quadrate-Aufteilung Manhattans soll es dereinst Pate gestanden haben: Mannheim, auch bekannt als die bessere Hälfte Ludwigshafens! Und was wurde hier nicht alles erfunden! Das Fahrrad... der elektrische Aufzug... das Automobil... das...

Ausgehen & Genießen

Verschoben: Spitz & Stumpf-Auftritt

Der für Freitag, 30. Oktober 2020 angedachte Auftritt des Pfälzer Comedy-Duos Spitz & Stumpf wird auf Freitag, 29. Oktober 2021 verschoben. Die Eintrittskarten gibt es weiterhin im Vorverkauf für 25 Euro (Schüler/Studenten: 16 Euro | Kinder bis 10 Jahre: 10 Euro) an der Infotheke im Rathaus-Foyer zu den aktuellen Öffnungszeiten, beim RHEINPFALZ-Ticketservice oder über Reservix.de. Karten, die bereits gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit. Ihr Abschiedsprogramm „Hurtig im Abgang“ präsentieren...

Ausgehen & Genießen
Anny Hartmann kommt nach Speyer.

Kabarett-Abend mit Anny Hartmann
"No Lobby is perfect"

Speyer. Der Weltladen Speyer präsentiert anlässlich seines 35-jährigen Bestehens das neue Programm „No Lobby is perfect“ der politischen Kabarettistin Anny Hartmann am Donnerstag, 17. September, um 19.30 Uhr im Paradiesgarten in Speyer. Als Diplom Volkswirtin besitzt sie das Handwerkszeug, wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchblicken. Diese bereitet Anny Hartmann amüsant, schnell, bissig und leicht nachvollziehbar auf. Oder wie es eine Zuschauerin formulierte: „Sie haben uns das...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Madeleine Sauveur am 07.08.

Madeleine Sauveur Lassen Sie mich durch – ich bin Oma! Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangs- stimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: Da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Sie hat ihr Leben als berufstätige Mutter gelebt – jetzt kommt sie selbst dran. „Frei schweben im Hier und Jetzt“ lautet ihr Motto und sie hat sich fest vorgenommen, zum ersten Mal im Leben nur...

Ausgehen & Genießen
„Ra&Wa“ sind mmer ein Erlebnis foto: Jürgen Schurr

Texte von Hüsch bis Hildebrandt in der „Sandkorn-Fabrik“ - auch am 24. Juli
„Rastetter & Wacker“ mit dem „Kabarettnotstand“

Erlebnis. Nach der Corona-Sperre kommt das Bühnenduo „Rastetter & Wacker“ am 17. und 18. Juli (ausverkauft - dafür nochmals am 24. Juli) wieder auf die Theaterhausbühne in Karlsruhe zurück – und ruft dort den „Kabarettnotstand“ aus! Natürlich im gebührenden Abstand, denn der unterhaltsame Abend findet jeweils um 20.30 Uhr in der „Sandkorn-Fabrik“ statt, die in der Karlsruher Kaiserallee genügend Platz bietet. Die Realität überholt längst die Satire, so will es zumindest scheinen. Was kann da...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Sandkorn-Kabarett zum Thema Künstliche Intelligenz
Saugroboter an die Macht!

Ettlingen. Satire, Musik und Spaß auf der Datenautobahn! Am 10. und 11. Juli 2020 jeweils um 20.30 Uhr präsentiert das Karlsruher Sandkorn das erfolgreiche Kabarett „Saugroboter an die Macht“ zum Thema Künstliche Intelligenz bei „Kultur in der Garage“ in Ettlingen. Die Sandkorn-Kabarett-Truppe blickt hinter die Fassade unserer schönen neuen Digitalwelt. KI ist der Hype unserer Zeit. KI steht für „künstliche Intelligenz“. Oder eher für „keine Intelligenz“? Das Sandkorn-Kabarett schaut mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.