Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Ausgehen & Genießen
Es gibt nur wenige Kabarettisten, die es mit Waghubingers Formulierungskunst aufnehmen können.  Foto: ps

Kabarettist Stefan Waghubinger bei DorfArt
Federleichter Tiefgang

Böhl-Iggelheim. Am Samstag, 11. Januar, 20 Uhr, Einlass ab 19.15 Uhr, ist der österreichische Kabarettist, Cartoonist und Kinderbuchautor Stefan Waghubinger zu Gast in der VfB-Halle, Iggelheim. Sein neues Programm heißt: „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“. In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er...

Ausgehen & Genießen
Radio- und Fernsehmoderatorin Kerstin Bachtler und ihr Schauspiel-Kollege Bodo Redner laden zur Glühweinlesung ein.  Foto: ps

Besinnliches, Sinnliches und Sinnloses zum Advent in Böhl-Iggelheim
Lesung "Gebäck im Gepäck"

Böhl-Iggelheim. Besinnliches, Sinnliches und Sinnloses bringen Radio- und Fernsehmoderatorin Kerstin Bachtler und ihr Schauspiel-Kollege Bodo Redner zu der diesjährigen Glühweinlesung, zu die der Verein DorfArt am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr ins weihnachtlich geschmückte Foyer der Wahagnieshalle nach Böhl-Iggelheim mit: Ihr Programm heißt „Gebäck im Gepäck“. Einen Sack voll Gedichte haben die beiden dabei und lassen den Schnee rieseln, die Glocken jingeln und die Engel singen. Mit Texten...

Ausgehen & Genießen
In seinem neuen Programm „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“ präsentiert sich Stefan Waghubinger als Versager in allen Gebieten.
2 Bilder

Neue Spielzeit des Böhl-Iggelheimer Kulturvereins DorfArt
Jetzt hätten die guten Tage kommen können

Böhl-Iggelheim. Mit dem Kabarettisten Lutz von Rosenberg Lipinsky und seinem aktuellen Programm „Demokratur oder die Wahl der Qual“ eröffnet der Böhl-Iggelheimer Kulturverein DorfArt am Samstag, 19. Oktober, um 20 Uhr in der VfB-Halle Iggelheim die neue Spielzeit 2019/2020. In seinem neuen Programm geht Lutz von Rosenberg Lipinsky an die Wurzeln. Er recherchiert, er stellt dar, aus und bloß - und die Systemfrage: Wozu Demokratie? Lutz von Rosenberg Lipinsky stand schon im Alter von 19 Jahren...

Ausgehen & Genießen
Kabarettist Daniel Helfrich.  Foto: ps

Klavierkabarettist Daniel Helfrich
Bei DorfArt

Böhl-Iggelheim. Auch wenn er es in der Tanzschule nicht über den Grundkurs hinaus gebracht hat: Eigentlich ist Daniel Helfrich ja Tänzer, aber immer wieder kommt etwas dazwischen, was ihn davon abhält, seine Leidenschaft weiter zu verfolgen. Skurril, geistreich und auch etwas morbid zeigt uns der Klavierkabarettist am Samstag, 12. Januar um 20 Uhr in der VfB-Halle Iggelheim in seinem neuen Programm „Eigentlich bin ich ja Tänzer“, dass das ganze Leben ein einziges Tänzeln zwischen Fettnäpfchen...

Lokales
Sarah Hakenberg in ihrem Element
22 Bilder

BriMel unterwegs
DorfArt-Veranstaltung mit Sarah Hakenberg „Nur Mut“

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 6. Oktober führte mein Weg abends zur Iggelheimer VfB-Halle, um mich von einem Musikkabarett unterhalten zu lassen. Es war die erste Veranstaltung der Saison 2018/2019. Auf den Stühlen fanden ca. 120 Kulturinteressierte Platz und das hieß „ausverkauft“. Der Vorsitzende des Kulturvereins DorfArt, Günter Handwerker, begrüßte die zahlreichen Gäste und hatte eine äußerst witzige Ansprache vorbereitet, die ich bereits jetzt als Kabarett wertete. Er meinte, Sarah...

Lokales
Sarah Hakenberg.

Eröffnung mit Sarah Hakenberg
Kabarett bei DorfArt

Böhl-Iggelheim. Mit der Musikkabarettistin Sarah Hakenberg und ihrem aktuellen Programm „Nur Mut“ eröffnet der Böhl-Iggelheimer Kulturverein DorfArt am Samstag, 6. Oktober um 20 Uhr in der VfB-Halle Iggelheim die neue Spielzeit 2018/2019Das Thema ihres vierten Solo-Programms ist eines der aktuellen Volksleiden „die Angst“. Also nannte die Kabarettistin dieses Programm „Nur Mut“. Sarah Hakenberg ist am Klavier und in ihren Liedern charmant und ironisch und soll das Publikum motivieren, mal...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.