Iran

Beiträge zum Thema Iran

Lokales
2 Bilder

Iranisches Theaterfestival in Heidelberg wird von Gholam Allboje aus Bad Dürkheim organisiert
Kultureller Austausch und zwischenmenschliches Verständnis

Bad Dürkheim/Heidelberg.Vom 5. bis 9. Februar wird sich zum 14. Mal der Vorhang für das Iranische Theaterfestival in Heidelberg heben. Dieses wird seit jeher vom TiKK beherbergt und vom Theaterverein Boje unter der Federführung von Gholam Allboje aus Bad Dürkheim durchgeführt. Das Festival bietet der exiliranischen Gemeinschaft einen Ort, ihre künstlerischen Produktionen in die süddeutsche Öffentlichkeit zu tragen. Dabei kommen die KünstlerInnen aus allen Teilen Deutschlands und der Welt. Die...

Wirtschaft & Handel

Studium generale der DHBW Karlsruhe
Iran-Sanktionen der USA: Erfahrungen und Risiken für kleine und mittlere Unternehmen

Im Juli 2015 billigte der UN-Sicherheitsrat die Vereinbarung zur Beilegung des Atomstreits mit dem Iran. Daraufhin wurden am 16. Januar 2016 („Implementation Day“) die Sanktionen der UN, der USA und der EU außer Kraft gesetzt. Es kam zu vereinbarten Prüfungen der Atomenergiebehörde IAEA. Viele deutsche Unternehmen, insbesondere aus dem Maschinen- und Anlagenbau, bereiteten sich auf den Iran-Markt vor. Nach dem Amtsantritt Donald Trumps ein Jahr später aber kündigte dieser im Mai 2018 einseitig...

Ausgehen & Genießen
Iran ist vielen nur durch Konflikte mit dem Westen bekannt. Was macht das Land aus?

Bildvortrag in Ottersheim am 5. Mai
8000 Kilometer durch den Iran

Ottersheim. Im Zusammenarbeit mit der katholischen Erwachsenenbildung laden die kfd Ottersheim und die Pfarrei Heiliger Hildegard von Bingen am Sonntag, 5. Mai, um 19 Uhr ins Bürgerhaus zu einem Vortrag mit Bildern auf Großbildleinwand ein. Fritz Jäger wird über seine Erfahrungen und Erlebnisse im Iran berichten. Der Iran, vielen nur aus Konfliktsituationen mit dem Westen bekannt, wird aus der Sicht der Lebenswirklichkeit vorgestellt. Fritz Jäger war mehrmals im Iran - zuletzt 2018 - und bringt...

Lokales
3 Bilder

Jugendreise in den Herbstferien

Das Haus der Jugend Lemon in Annweiler organisiert für die Herbstferien 2019 ein aussergewöhnliche Jugendreise. Ziel der Reise ist der Iran. Unter dem Titel "Mach dir dein eigenes Bild vom Iran" organisiert das Lemon für eine Gruppe von Jugendlichen ab 16 Jahren und junge Erwachsene eine Bildungsreise in eine unbekannte orientalische Welt. Neben der Reise steht eine professionelle Reisevorbereitung mit auf dem Programm. Gemeinsam wird die moderne pulsierende Metropole Teheran besucht, die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.