Alles zum Thema Heidelsheim

Beiträge zum Thema Heidelsheim

Ratgeber

Sasch bis 16. September, Freibäder in Heidelsheim und Obergrombach bis 9. September geöffnet
Freibadsaison in Bruchsal neigt sich langsam dem Ende zu

Bruchsal. Die Stadtwerke Bruchsal GmbH (SWB) hatte vor der Freibadsaison 2018 deren Ende auf den kommenden Sonntag, 9. September, terminiert, da dieser mit dem Ende der Sommerferien in Baden-Württemberg einhergeht. Aufgrund der bis zum 16. September prognostizierten hochsommerlichen Temperaturen hat die SWB das Ende der Freibadsaison im Bruchsaler SaSch!-Freibad allerdings um eine Woche verschoben, sodass ganz Bruchsal eine Woche länger die Möglichkeit hat, sich im Sasch zu erfrischen. Dort ist...

Ratgeber

Das DRK ruft auf
Blutspende

Heidelsheim. Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende - am Mittwoch, 19. September, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Heidelsheimer Sporthalle, Markgrafenstraße 68. Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert zehn Minuten. Mit Anmeldung,...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Motorradunfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim. Der verunfallte Fahrer gibt an, von einer schwarzen C-Klasse älteren Baujahres nach rechts abgedrängt worden zu sein.

Motorradunfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim
Von Mercedes abgedrängt

Heidelsheim. Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zog sich ein 32-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße 618 zu. Der Biker war gegen 13.45 Uhr von Bruchsal kommend in Richtung Heidelsheim unterwegs. Nach seinen Angaben wurde er in einer Rechtskurve von einem schwarzen Mercedes überholt und nach rechts von der Fahrbahn abgedrängt. Er sei in den Grünstreifen geraten und gestürzt. Der Pkw sei ohne anzuhalten in Richtung Heidelsheim...

Blaulicht
Unbekannte haben in der Nacht auf den heutigen Donnerstag in Heidelsheim in eine Bäckerei eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Heidelsheimer Bäckerei
Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet?

Heidelsheim. Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag in eine Bäckerei in Heidelsheim eingebrochen und haben dabei Wechselgeld im Wert von einigen hundert Euro erbeutet. Zwischen 20.15 und 1.30 Uhr öffneten die Einbrecher gewaltsam ein Fenster der in der Judengasse gelegenen Bäckerei und gelangten anschließend in einen Nebenraum sowie in den Verkaufsraum. Dort suchten sie offenbar gezielt nach Bargeld und nahmen das dabei vorgefundene Wechselgeld an sich, bevor sie unerkannt entkommen...

Lokales
Die Saalbach-Quilterinnen sind seit 25 Jahren gemeinsam kreativ.

25 Jahre Saalbach-Quilterinnen Bruchsal
Die Lust am Nähen ist ungebrochen

Bruchsal. Seit 25 Jahren gibt es in Bruchsal die Saalbach-Quilterinnen. 1993 schloss sich die Quiltgruppe zusammen. Damals sei es noch ein schwieriges Unterfangen gewesen, eine Kursleiterin oder wichtiges Handwerkzeug, wie zum Beispiel Schneidematte, Lineal und Rollschneider zu bekommen, heißt es in einer Pressemitteilung der Quilterinnen zum Jubiläum. Sehr oft habe man damals noch erklären müssen, dass kein „Kilt“ genäht werde, sondern ein „Quilt“. Doch in den vergangenen 25 Jahren hat...

Ratgeber
Symbolfoto

Die Stadt Bruchsal informiert ihre Bürger
Wasserentnahmen aus öffentlichen Gewässern per Motorpumpe sind erlaubnispflichtig

Bruchsal. Der Sommer zeigt sich gerade von seiner stärksten Seite. In der warmen Jahreszeit scheint es deshalb naheliegend, aus Flüssen, Bächen, Gräben und Teichen zur Bewässerung des Gartens, zum Befüllen des Gartenteichs oder zu ähnlichen Zwecken „ein bisschen“ Wasser abzupumpen. Dabei wird oft vergessen, dass nicht nur die Blumen und das ganze Gemüse im eigenen Garten vom Austrocknen bedroht sind, sondern auch die Tiere und Pflanzen, die im und am Gewässer leben. Gerade in den...

Sport

Ü-Meisterschaft bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
Mittelprächtige Ergebnisse für Baden

Heidelsheim/Mingolsheim/Waghäusel. Das vergangene Wochenende stand bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach im Württembergischen Fußballverband ganz im Zeichen des Ü-Fußballs. Die Ü35-Frauen, Ü40- und Ü50-Männer spielten um die Süddeutschen Meisterschaften. Mit der Titelverteidigung des FC Bayern München endete die sechste Auflage der Süddeutschen Meisterschaft der Ü35-Frauen. Der bayerische Meister ging aus allen seiner Begegnungen als Sieger hervor und setzte sich somit hochverdient die...

Blaulicht
Symbolbild

Unfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim
Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Bruchsal. Schwere Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Motorradfahrer am Samstagmorgen bei einem Sturz auf der B35 zwischen Bruchsal und Heidelsheim zu. Aus bislang unbekannter Ursache kam der 22-Jährige kurz nach 5 Uhr mit seiner Suzuki nach rechts in den Grünstreifen. Das Motorrad überschlug sich und blieb mit dem Hinterrad auf dem 22-Jährigen liegen. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde er in eine Klinik gebracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von geschätzten 2.000 Euro.

Sport
Symbolfoto

Süddeutsche Ü-Meisterschaften am 28. und 29. Juli
Badische Teams im Vergleich

Mingolsheim/Heidelsheim/Waghäusel. In diesem Jahr finden die SFV-Meisterschaften der Ü35 Frauen, Ü40 und Ü50 Männer in Aalen-Hofherrnweiler (wfv) statt. Die jeweiligen Landesmeister der Fußballverbände Baden, Bayern, Hessen, Südbaden und Württemberg spielen am 28. und 29. Juli auf dem Gelände der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach um den Titel. Den Auftakt machen die Ü35 Frauen am Samstag,  28. Juli, ab 13 Uhr. Dabei bekommen es die Frauen des SSV Waghäusel aus Baden mit dem FC Bayern München...

Lokales
Der Spatenstich für die neue Bruchsaler Feuerwehrwache
3 Bilder

Dank SEW-Geschenk: Spatenstich am „Alten Güterbahnhof“
Bruchsal bekommt ein neues Feuerwehrhaus

Bruchsal. Man merkte allen Protagonisten trotz glühender Hitze am Dienstag an, dass dort am „Alten Güterbahnhof“ in Bruchsal gerade etwas ganz Besonderes passierte. Bruchsal bekommt ein neues Feuerwehrhaus, was sich auf den ersten Blick gar nicht so spektakulär liest, ist doch etwas Einzigartiges und Vorbildliches. Denn Bruchsal bekommt ein Feuerwehrhaus geschenkt – und zwar von einem der größten Unternehmen der Region, von SEW Eurodrive. Der heimatverbundene Globalplayer hinter dem die...

Ausgehen & Genießen
Kirchenmusikdirektor und Organist Siegfried Isken (4.v.r.), Hornistin Anja Krüger (5.v.l.) und das Hornensemble des Heidelsheimer Posaunenchores spielten zu Gunsten des Ökumenischen Hospiz-Dienstes, der durch Ulrike Fettig-Durst (links) vertreten war.

Kirchenmusik in Heidelsheim für den guten Zweck
Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken musizierte mit Hornensemble und Anja Krüger

Heidelsheim. Seit vielen Jahren gibt der ehemalige Bezirkskantor des Kirchenbezirks Karlsruhe-Land, Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken, Orgelkonzerte zugunsten des Ökumenischen Hospiz-Dienstes Bruchsal (ÖHD). Für das Benefizkonzert in der evangelischen Stadtkirche Heidelsheim hatte er ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das er zusammen mit Anja Krüger (Horn) und dem Hornensemble des Heidelsheimer Posaunenchores präsentierte. Souverän und technisch perfekt präsentierten die...

Lokales
Familienführung mit Türmer und Türmerin in Heidelsheim

Öffentliche Familienführung
Vom Leben im Heidelsheimer Katzenturm

Heidelsheim. Türmer Peter Schwedes und Türmerin Petra Heermann lassen die Geschichte des Katzenturms im Wandel der Zeit  bei einer öffentlichen Familienführung am Freitag, 27. Juli, aufleben. Neben einem allgemeinen Überblick über die Stadtgeschichte sowie über das Leben der „Heydolfesheimer“ im Mittelalter, erläutern sie  die Aufgaben der städtisch vereidigten Turmwächter. Abschließend genießen die Teilnehmer den herrlichen Blick aus dem 25 Meter hohen Turmzimmer über die einstige...

Lokales
Seltsame Gestalten, eigenartige Schwimmkörper und ganz viel Gaudi: das "Melkkiwwl"-Rennen in Heidelsheim

Drittes Heidelsheimer "Melkkiwwl"-Rennen
Wikinger, Piraten und Gondoliere auf der Saalbach

Bruchsal. Dritte Auflage eines farbenfrohen Spektakels: Am Sonntag, 15. Juli, können Besucher in der dicht gesäumten Zehntgasse das Heidelsheimer Melkkiwwl-Rennen auf der Saalbach erleben. Ab 12 Uhr startet der Wettbewerb auf der bis zu knapp zwei Meter tiefen Saalbach. Mit möglichst kreativen „Schwimmgefährten“ – selbstgebaut und als Melkkiwwl erkennbar – sind Strecken von jeweils 150 Meter zu Wasser und zu Lande zurückzulegen, angefeuert von den zahlreichen Besuchern in der dicht...

Sport
SSV Waghäusel
3 Bilder

Badische Ü-Titel gehen in den Fußballkreis Bruchsal
Waghäusel, Heidelsheim und Östringen erfolgreich

Waghäusel/Östringen/Heidelsheim. Drei strahlende Sieger kürte der bfv bei den diesjährigen Badischen Meisterschaften. Den Titel bei den Ü35-Frauen holte sich der SSV Waghäusel, bei den Ü40-Männern siegte der 1. FC Östringen, bei den Ü50-Männern setzte sich der FC Heidelsheim durch. Im Wettbewerb der Frauen spielten drei Teams im Jeder-gegen-Jeden-Modus um den Sieg. Der SSV Waghäusel holte zwei Siege aus zwei Spielen: gegen den TSV Neckarau gewannen sie mit 1:0 und gegen den FV Ettlingenweier...

Sport
DIE Ü40- und Ü50-Kleinfeld-Mannschaften des FC Heidelsheim repräsentierten erfolgreich den Fußballkreis Bruchsal.

Engagement weit über den Fußball hinaus
AH-Mannschaften aus Heidelsheim sind sehr aktiv

Heidelsheim. „AH“ ist im Fußballsport gemeinhin die Abkürzung für „Alte Herren“. Während die Nachwuchskicker mit 18 Jahren in den Seniorenbereich wechseln, erhalten die AH-Sportler in aller Regel ab dem 32. Lebensjahr Spielrecht für ihre Altersklasse. Vielerorts schrumpfen jedoch die AH-Aktivitäten in den Vereinen. Die früher regelmäßig auf Großfeld durchgeführten Freundschaftsspiele werden immer weniger und auch die Blütezeit der einst überaus beliebten AH-Hallenfußballturniere ist längst...

Ausgehen & Genießen
Das Melanchthon-Fester der Heidelsheimer Stadtkirche

Sonderführung 150 Jahre Kirchturm der evangelischen Stadtkirche
Blick in die Heidelsheimer Geschichte

Bruchsal. Als Frau des Bürgermeisters Karl Pabst wird Stadtführerin Marliese Schwedes durch die Gässchen der Vor- und Altstadt begleiten. Sie berichtet von den Anfängen Heidelsheims, von berühmten Persönlichkeiten und von armen Schluckern. Sie erklärt wie die Heidelsheimer mit Mut ihre Rechte gegenüber dem Landesherrn durchsetzte und welche Rechte Bürger der Reichsstadt hatten. Außerdem erläutert sie warum junge Männer ihre Finanzen offen legen mussten, wenn sie eine Heidelsheimerin heiraten...

Lokales

Schatzinselgottesdienst in Heidelsheim
Willi will's wissen

Heidelsheim Die Stimmung zwischen Willi und der kleinen Krähe war auch schon besser. Die beiden zoffen sich wegen jeder Kleinigkeit. Anscheinend will Willi wissen, wer denn nun der Chef im Ring ist. Es gefällt ihm nicht, dass die kleine Krähe immer selbstbewusster auftritt. Ob das gut ausgehen wird? Die Antwort gibt es beim nächsten Schatzinselgottesdienst am Sonntag, 06. Mai um 10.30 Uhr in der Katholischen Kirche Heidelsheim, Schwabenstraße. Die Band „Der Weg“ aus Hambrücken, Kinderchor und...

Lokales
Ostereier „erjagen“, dazu lädt der Heidelsheimer Higgomarkt an Ostersonntag ein.

Alter Heidelsheimer Osterbrauch
"Spitz auf Spitz"

Heidelsheim. An Ostersonntag, 1. April, beginnt um 15 Uhr in Heidelsheim nach altem Brauch der Higgomarkt. Veranstalter ist der Spinnclub Heidelsheim. Von 11 bis 18 Uhr lädt Heidelsheim zum Ostermarkt. Er bietet fahrenden Krämern aller Art eine malerische Kulisse, um ihr breitgefächertes Angebot feilzubieten. Bereits vor mehr als 175 Jahren ist das „Ostereier-Higgen“ auf dem Marktplatz der freien Reichsstadt Heidelsheim belegt. Damals trafen sich nach dem Gottesdienst Kinder und...

  • 1
  • 2