Hainbuchenschule Hagenbach

Beiträge zum Thema Hainbuchenschule Hagenbach

Lokales
Bürgermeisterin Iris Fleisch sprach zur Übergabe der neuen Sporthalle
4 Bilder

Schulsporthalle in Hagenbach saniert
Feierliche Übergabe nach zwei Jahren Bauzeit

Hagenbach. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde am Freitag die neu sanierte Sporthalle der Hainbuchenschule in Hagenbach ihrer Bestimmung übergeben. Umrahmt von Beiträgen der Hagenbacher Schüler und begleitet von kirchlichem Segen führte Bürgermeisterin Iris Fleisch mit ihrer Ansprache in die nicht immer ganz unproblematische Baugeschichte der Sporthalle ein. Der ursprüngliche Bau - eine Zweifeldsporthalle - stammte aus dem Jahr 1993 und war schon lange in die Jahre gekommen. Bereits 2015...

Ratgeber
Schreiben

An der Volkshochschule Hagenbach
Meditative Schreibübungen

Hagenbach. Die Volkshochschule Hagenbach veranstaltet einen Kurs zum Thema "meditatives Schreiben". Meditative Schreibübungen können helfen, die eigenen Gedanken und Gefühle zu „sortieren“ und in die Mitte zu bringen. Außerdem sind meditative Schreibübungen hilfreich, um in Blockaden hinein zu spüren, sie dann aufzulösen und einen besseren Zugang zum Unterbewusstsein zu ermöglichen. Leitung: Manuela Erbrecht Dauer: Montag, 8. bis 22. November Uhrzeit: von 14 Uhr bis ca. 15:30 Uhr Ort:...

Ratgeber
Werkzeug

Reparatur-Café Hagenbach öffnet wieder
Gemeinsam werkeln

Hagenbach. Nach dem langen Corona-Lockdown, gibt es nun endlich positive Nachrichten:  Die Infektionszahlen gehen nach unten, so dass  am Samstag, 12. Juni, auch das Reparatur-Café in Hagenbach wieder öffnen können. Die üblichen Corona-Schutzmaßnahmen müssen selbstverständlich eingehalten werden, ein Corona-Test in nicht von Nöten.  Man trifft sich von 14 bis 17 Uhr in der Hainbuchenschule (Hagenbach). Repariert werden Möbel, Elektrogeräte, Uhren, Spielzeug und vieles mehr. Die Experten vor Ort...

Lokales
Blumengrüße für Senioren von Hagenbacher Schülern

Schüler überraschen Senioren in Hagenbach
Blühender Frühlingsgruß

Hagenbach. Eine schöne Überraschung gab es dieses Jahr wieder für die Senioren in Hagenbach kurz vor Ostern. Die Schüler der Hainbuchenschule haben wieder wunderschöne Blumenkarten mit einem Frühlingsgedicht von Eduard Mörike gebastelt. Dazu gab es auch noch einen „echten Blumengruß“ in Form von blühenden Stiefmütterchen in verschiedenen Farben. Für diese tolle Geste möchte sich der Seniorenbeirat im Namen aller Senioren bei der Schulgemeinschaft der Hainbuchenschule, ganz herzlich bedanken....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.