Hügel

Beiträge zum Thema Hügel

Ausgehen & Genießen

Das Karlsruher "Fest 2020" wirft seine Schatten voraus
Der Vorverkauf für "Fest"-Karten startet am 26. November

Karlsruhe. Es wird festlich: Am Dienstag, 26. November, startet der Ticket-Vorverkauf für das "Fest" in Karlsruhe 2020, das vom 24. bis 26. Juli in der Günther-Klotz-Anlage stattfinden wird. Die heiß begehrten Tickets werden für den kostenpflichtigen Bereich vor der Hauptbühne benötigt, wo in den vergangenen Jahren Marteria, Max Giesinger, Amy MacDonald oder Mando Diao auftraten. Das Programm auf den weiteren vier Bühnen ist bei Süddeutschlands größtem Familienfest dagegen kostenfrei...

Lokales
Kontrolle am Zugang
2 Bilder

Sonnenschutz, Regencape & Tipps zur An- und Abreise
Tipps für die "Fest"-Vorbereitung in Karlsruhe

Karlsruhe. Das "Fest" wird heiß, aber auch Regen kann es geben – Festivalbesucher sollten sich gut vorbereiten. "Wir empfehlen die Mitnahme einer Kopfbedeckung (= Sonnenschutz)", so die Organisatoren: An den Sonnenmilchstationen des "Fest"-Partners "dm-drogerie markt" können sich alle Festivalbesucher kostenlos bedienen. Aber auch an Regenschutz sollte gedacht werden. Hier empfiehlt sich ein Regencape, denn Schirme sind auf dem Festivalgelände zwar in kleinster Ausführung zugelassen, stören...

Ausgehen & Genießen
Der Grund des Modelbootsees wird beim „Fest“ zur DJ-Bühne.  Foto: Pixabay

Beim „Fest“ geht’s auf Feldbühne und DJ-Bühne bei freiem Eintritt mächtig ab
Zwei Festivals in einem Festival - in Karlsruhe

Karlsruhe. In eineinhalb Monaten, vom 19. bis 21. Juli steigt in der Karlsruher Günter-Klotz-Anlage wieder „Das Fest“. Drei Tage lang – um genau zu sein, sind es mit dem Vor-Fest 10 Tage – lädt Süddeutschlands größtes Familienfestival zum ausgelassenen Feiern und das kostenfrei. Denn das Festival, organisiert von Karlsruhe Marketing und Event, ist mehr als die Hauptbühne. Für Klein und Groß, Jung und Alt, die ganze Familie gibt es auf fünf Bühnen und insgesamt rund 135.000 Quadratmetern...

Ausgehen & Genießen
Das Fest aus dem "Open Air Gyrocopter"

„Randale und Hurra“ gibt es beim Freitags-Night-Club mit Querbeat / "Rival Sons" am Sonntag
Schweizer Hype-Musiker Faber eröffnet das "Fest" 2019

Karlsruhe. Der Winter ist vertrieben und trotz Fastenzeit kann sich die das "Fest"-Familie auf drei weitere Line Up-Schmankerl freuen. So werden am Mount Klotz bei Süddeutschlands größtem Familienfest das "Fest" in Karlsruhe (19. bis 21. Juli) auch Faber, die Rival Sons und Querbeat spielen. Sie treten neben den bisher bekannten Gentleman und Kettcar (am Freitag) sowie Three Fall & Melane und der Badischen Staatskapelle beim Klassik-Vormittag (am Sonntag) auf der kostenpflichtigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.