Friedwald

Beiträge zum Thema Friedwald

Lokales
Symbolbild

Jubiläumsfeier im Bestattungswald fällt zum Schutz der Gesundheit aus
Ein Ort der letzten Ruhe

Kirchheimbolanden. Seit zehn Jahren gibt es nun schon die Möglichkeit, im FriedWald Kirchheimbolanden unter den Bäumen des Waldes die letzte Ruhe zu finden. Am 30. April 2010 eröffnete der Bestattungswald in der Nordpfalz feierlich. Und auch das Jubiläum hätte eigentlich mit einer kleinen Feier im Wald begangen werden sollen. Diese musste nun aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.Menschen gedenken gerne in der Gemeinschaft„Unsere Erfahrung aus den vergangenen zehn Jahren hat uns gezeigt,...

Lokales
Friedhofsbegehung: Friedwald als weitere Möglichkeit zur herkömmlichen Bestattung?
2 Bilder

Nachfragen häufen sich:
Ein Friedwald auch für Waghäusel?

Waghäusel. Wenn ein Waghäuseler einen Angehörigen in einem sogenannten Friedwald beigesetzt haben möchte, kann und muss er das zumeist in der Pfalz, etwa in Dudenhofen oder Schwaigern, tun - oder auf einer Gemarkung, noch viel weiter entfernt. In Rheinland-Pfalz ist die Alternative zu einer herkömmlichen klassischen Friedhofsbestattung nichts Ungewöhnliches. „Wir in der Stadt Waghäusel sollten das Thema aufgreifen und Möglichkeiten wohlwollend prüfen“, fordern die Vorsitzende der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.