Friedenskirche

Beiträge zum Thema Friedenskirche

Lokales
Ein Stein gewordenes Zeugnis für die Aussöhnung sollte die von deutschen und französischen Katholiken paritätisch finanzierte Kirche werden
5 Bilder

Französische Spuren in Speyer
Stein gewordenes Zeugnis der Aussöhnung

Speyer. Zu Beginn der fünfziger Jahre kam die Idee auf, in Speyer ein deutsch-französisches Gotteshaus zu errichten - als sichtbarer Ausdruck der verbesserten Beziehungen zwischen Deutschen und Franzosen. Ein Stein gewordenes Zeugnis für die Aussöhnung sollte die von deutschen und französischen Katholiken paritätisch finanzierte Kirche werden. Als Namensgeber fungierte der Heilige Bernhard von Clairvaux, der an Weihnachten 1146 im Speyerer Dom predigte und Staufer-König Konrad III. davon...

Lokales
Im Alter von 96 Jahren verstorben: Prälat Prof. Dr. Aloys Heck

Requiem in der Friedenskirche St. Bernhard
Prälat Prof. Dr. Aloys Heck verstorben

Speyer. Am Sonntag ist Prälat Prof. Dr. Aloys Heck im Alter von 96 Jahren verstorben. Aloys Heck wurde am 6. September 1924 in Leistadt geboren. Als junger Mann musste er im Zweiten Weltkrieg Kriegsdienst leisten, geriet in Gefangenschaft, aus der er 1945 heimkehrte. Er setzte sein Theologiestudium fort und wurde am 13. August 1950 im Speyerer Dom von Bischof Joseph Wendel zum Priester geweiht. Er wirkte als Kaplan in Ludwigshafen und als Präfekt am damaligen Landeserziehungsheim in...

Lokales
Einer der Beutel mit Erde
2 Bilder

Pax Christi
Mainzer Bischof setzt Erde von Schlachtfeldern beider Weltkriege bei

Speyer. Zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges lädt die Dompfarrei Pax Christi und die Ortsgruppe der gleichnamigen internationalen Katholischen Friedensbewegung am Samstag, 8. Mai, zu einer Online-Veranstaltung mit einem Vortrag zu einem überraschenden Fund in der Friedenskirche St. Bernhard und einem Gottesdienst mit dem Mainzer Bischof Peter Kohlgraf, Präsident der internationalen Friedensbewegung Pax Christi, ein. Um 16.30 Uhr wird Pastoralreferent und Historiker Dr. Markus Lamm...

Lokales

Erster Geburtstag im Corona-Jahr
Ein Jahr Live-Streaming Gottesdienst

Am kommenden Sonntag - 14. März 2021 - jährt sich das Live-Streaming Angebot aus der Kaiserslauterer Friedenskirche. Gleich zu Beginn der Corona-Maßnahmen im März 2020 stellte ein Team rund um den Friedenskirchenpfarrer Tilman Grabinski mit zunächst einfachen Mitteln den sonntäglichen Gottesdienst online und live zur Verfügung. Inzwischen steht in der Kirche umfangreiches Equipment und ein gut geschultes Kamerateam sorgt für gleichbleibende Qualität. Über einen eigens eingerichteten...

Blaulicht

Versuchter Einbruch in Speyer
Täter wollen Tür am Nebengebäude der Friedenskirche aufhebeln

Speyer. Unbekannte Täter versuchten von Mittwoch auf Donnerstag in einen Anbau der Friedenskirche St. Bernhard einzubrechen, der von Kirchenangehörigen bewohnt wird. Am Holztürrahmen der zum Adenauerpark hin ausgerichteten Eingangstür konnten mehrere Hebelmarken festgestellt werden. Die Tür hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand, so dass das Eindringen letztlich scheiterte. Der an der Tür entstandenen Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, denen im Tatzeitraum...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Musikalische Andachten
Wieder Widerhall in der Friedenskirche

Ludwigshafen. „Die Musik verjagt den Teufel und macht die Menschen fröhlich“, meint Martin Luther. Und auf Luthers Thesen ist bekanntlich Verlass. Man weiss, dass Musik die Menschen unmittelbar berührt und ihnen Momente der Zuversicht und Kraft schenkt. Gemeinsam mit Pfarrerin Cornelia Zeißig haben Musiker*innen der Staatsphilharmonie für diese herausfordernde Zeit erneut die musikalische Andacht „Widerhall“ konzipiert. Die Begegnung von Wort und Musik soll für die Besucher*innen ein stärkender...

Lokales
Bischof Dr. Anton Schlembach

Beisetzung und Requiem für verstorbenen Bischof am Mittwoch im Dom
Speyer nimmt Abschied von Anton Schlembach

Speyer/Region. Das Requiem und die Beisetzung für den am Montag verstorbenen Bischof Dr. Anton Schlembach finden am  am Mittwoch, 24. Juni, um 13 Uhr im Dom zu Speyer statt. Der Verstorbene findet in der Speyerer Kathedrale in einem Bischofsgrab auf der Ebene des Pfarraltars seine letzte Ruhestätte. Der Verstorbene wird zuvor in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer aufgebahrt. Am Sonntag wird dort um 15.30 Uhr die Vesper gebetet. Im Anschluss daran können die Gläubigen persönlich Abschied...

Lokales
Das seit 1993 bestehende Trio Sanssouci mit Sohee Oh, Flöte, Sigrun Meny-Petruck, Oboe und Hans - Jürgen Thoma, Cembalo und Moderation besticht in seinen Konzerten immer wieder durch spielsichere Virtuosität und humorvoll eingestreute Kommentare zu Epoche, Zeitgeist, Werk und Komponist.
2 Bilder

Livestreamkonzert in Frankenthaler Kirchen
Italienische Kammermusik

Frankenthal. Zwei Monate lang gab es Corona-bedingt keine Gottesdienste und keine Konzerte. Viele haben in dieser konzertlosen Zeit etwas vermisst. Darum haben sich das Trio Sanssouci und Luther sowie Friedenskirche zusammengetan, um Musik und Spiritualität in einer musikalischen Andacht zu verbinden. Das in Frankenthal ansässige Trio Sanssouci, das im April 2020 sein 1500. Konzert in Form eines Livestreamkonzertes geben konnte, wird am Freitag, 5. Juni, um 20 Uhr in der Lutherkirche,...

Lokales
2 Bilder

"Toller und authentischer Pfarrer"
Verabschiedung von Pfarrer Marcus Rensch

Mit einem bewegenden Gottesdienst und anschließendem Empfang wurde jetzt Pfarrer Marcus Rensch von der evangelischen Kirchengemeinde Karlsdorf-Neuthard-Forst verabschiedet. Der Seelsorger wird auf eigenen Wunsch zur evangelischen Kirchengemeinde Mühlbach im Kraichgau wechseln und sich die dortige Pfarrersstelle gemeinsam mit seiner Ehefrau Melanie teilen. Seit April 2016 wirkte Rensch in Karlsdorf-Neuthard-Forst, nach absolvierter Probezeit ab Mai 2018 ganz offiziell als neuer Pfarrer der...

Ausgehen & Genießen
Sybolfoto.

„Zauberhaftes“ Kinderkonzert in der Kulturkirche Friedenskirche Ludwigshafen
Das Mädchen und der Zauberbaum

Ludwigshafen. Die Staatsphilharmonie zeigt am Samstag, 29. Februar, um 11 Uhr und um 12.30 Uhr in der Kulturkirche Friedenskirche Ludwigshafen das Kinderkonzert „Das Mädchen und der Zauberbaum“. Die kleine Tadea sorgt sich um ihre abgemagerten Ziegen. Ohne Eltern muss sie in der brasilianischen Wüste überleben. Wilde Raubtiere, die am Fluss lauern, bedrohen sie und ihre Ziegen. Als sie wie jeden Abend vor Kummer weint, geschieht ein Wunder: Ein sprechender Baum verrät ihr, wo die Tiere ohne...

Lokales
Friedhelm Borggrefe bei der Spendenübergabe am 6. Februar mit der Vorsitzenden des Chors für Geistliche Musik Ludwigshafen Doris Schmidt (links) und der Chorleiterin Christiane Michel-Ostertun.

Ehrenbürger Friedhelm Borggrefe überreicht seine Spende
Über 3000 Euro für die Kirchenmusik

Ludwigshafen. Zum 90. Geburtstag des Theologen Friedhelm Borggrefe gab es Ende 2019 eine große Feier in der Friedenskirche. Statt Geschenken wünschte er sich Spenden für die Kirchenmusik. Viele Gäste gratulierten dem protestantischen Pfarrer, ehemaligen Dekan und Ehrenbürger der Stadt Ludwigshafen und kamen seinem Wunsch nach, die Kirchenmusik in Ludwigshafen zu unterstützen. Mehr als 3000 Euro kamen hierbei zusammen. Nun hat Friedhelm Borggrefe seine Geburtstagsspende für zwei Chorprojekte in...

Ausgehen & Genießen
Holger Knoblauch

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Holger's Campfire Sing-Along in der Friedenskirche Ludwigshafen

Ludwigshafen. Holger’s Campfire Sing-Along bringt die Atmosphäre einer Lagerfeuer-Gitarren-Session am Samstag, 8. Februar, 19.30 Uhr, in die Friedenskirche Ludwigshafen. Bei Klassikern von John Denver bis Simon & Garfunkel, von Billy Joel bis Eric Clapton, von Oasis bis Ed Sheeran sollen alle, die möchten, nach Herzenslust mitsingen. Initiator Holger Knoblauch lässt das Publikum klatschen und schnipsen oder auch Instrumente und Geräusche imitieren. Das Mitmach-Musik-Event für alle, die Spaß am...

Ausgehen & Genießen
Begrüßen mit Barock, Jazz und Blues das neue Jahr in Grünstadt: LJO-Brass.

Grünstadter Sternstunden 2020
Festliches Neujahrskonzert mit LJO-Brass

Grünstadt. LJO-Brass lädt zu einem festlichen Neujahrsprogramm zum Start in das Jahr 2020 ein und ist dabei erstmals zu Gast in der Friedenskirche Grünstadt. Das junge Ensemble, bestehend aus Johannes Leiner (Trompete), Felix Schauren (Trompete), Jared Scott (Horn), Bruno Wipfler (Posaune), Constantin Hartwig (Tuba) bietet dem Publikum ein Programm von größtmöglicher stilistischer Bandbreite mit musikalischen Highlights aus über 300 Jahren Musikgeschichte. Neben Barockmusik von J.S. Bach und G....

Ausgehen & Genießen

Meier-Timer Veranstaltungstipp
Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Friedenskirche Ludwigshafen

Ludwigshafen. Peter Orloff und sein Schwarzmeer Kosaken-Chor gastieren am Samstag, 11. Januar, 19 Uhr, in der Friedenskirche Ludwigshafen. Der Auftritt von Peter Orloff und dem Schwarzmeer-Kosaken-Chor ist ein Konzertereignis. Seit 20 Jahren führt der musikalische Gesamtleiter das Vokal-Ensemble durch die Kirchen und Konzertsäle Europas von Erfolg zu Erfolg. Die Zuschauer erleben eine musikalische Reise durch das alte Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen. Heldentaten, der Ruhm und...

Ausgehen & Genießen
Harlem Gospel in Ludwigshafen
Aktion

Gospelkonzert in der Friedenskirche in Ludwigshafen
Im Auftrag des Herrn

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert des Veranstalters RGV Events: Ludwigshafen. Einmal im Leben einen echten Gospelchor aus Amerika erleben: Diese Möglichkeit bietet sich am Freitag, 31. Januar 2020, ab 20 Uhr in der Friedenskirche in Ludwigshafen mit einem echten Gospelchor aus Harlem unter der Leitung von Reverend Gregory M. Kelly. In dem New Yorker Stadtbezirk ist der Gospel keine reine musikalische Show-Einlage, sondern Bestandteil einer Messe. Die Religion spielt hier eine genauso...

Ausgehen & Genießen
Unter dem Motto „Berlin ist eine Reise wert“ findet das Neujahrskonzert statt.

Neujahrskonzert in der Friedenskirche
„Berlin ist eine Reise wert“

Konzert. In der Friedenskirche Ludwigshafen beginnt das neue Jahr mit einem Konzertereignis der Spitzenklasse: Unter der bewährten Leitung von Prof. Wolfram Koloseus musizieren im „Johann-Strauß-Orchester Kurpfalz“ Musiker aus den großen Berufsorchestern der Region. Das Neujahrskonzert 2020 am Sonntag, 5. Januar 2020, beginnt um 15.30 Uhr und steht unter dem Motto „Berlin ist eine Reise wert“. bas/ps Eintrittskarten: Karten mit freier Platzwahl gibt es im Gemeindebüro der Friedenskirche...

Ausgehen & Genießen
Die Junge Südwestdeutsche Philharmonie gibt in Ludwigshafen ein Neujahrskonzert.

Neujahrskonzert der Jungen Südwestdeutschen Philharmonie
„Schicksal“

Konzert. Die Junge Südwestdeutsche Philharmonie, kurz JSWP, gibt am Freitag, 3. Januar, um 19.30 Uhr in der Friedenskirche in Ludwigshafen jeweils ein Neujahrskonzert. Anlässlich des Beethovenjahres spielt das junge Orchester unter anderem zwei seiner bekanntesten Werke, das 3. Klavierkonzert mit der Pianistin Sonia Achkar und die 5. Sinfonie unter der Leitung von Friedrich Burkhardt. Die Junge Südwestdeutsche Philharmonie (JSWP) ist ein Klangkörper, der sich aus Musikstudenten und...

Ausgehen & Genießen
Drei Tenöre präsentieren einen Querschnitt durch die einzigartige "Welt der Oper".

Jubiläumskonzert in der Friedenskirche
Himmlische Nacht der Tenöre

Ludwigshafen. Die himmlische Nacht der Tenöre entführt Zuhörer am Sonntag, 22. Dezember, 19 Uhr, in das Mutterland der großen Opernkomponisten und die Heimat berühmter Tenöre. Drei Star-Tenöre von internationalen Opernhäusern, präsentieren einen Querschnitt durch die einzigartige „Welt der Opern“. Die von den Tenören vorgetragenen Weihnachtslieder und Arien, werden live begleitet von einer exzellenten Pianistin und einem virtuosen Streich-Ensemble. ps Weitere Informationen:...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall.

Zusatzkonzert mit Marc Marshall in der Friedenskirche
Das Weihnachtskonzert

Konzert. Am Freitag, 6. Dezember, gibt es wegen der großen Nachfrage um 16.30 Uhr ein Zusatzkonzert mit Marc Marshall in der Friedenskirche. Als „mitreißender Meister leiser Töne“ wird er von der Presse gefeiert. Marc Marshall über sich selbst: „Wer sich auf mich einlässt, wird mit mir lachen und weinen. Musik macht leicht und lässt uns schweben. Und sie lässt uns das Leben spüren! Und wer mich kennt, weiß, dass ich immer nach neuen künstlerischen Herausforderungen suche. Und so freue ich mich...

Ausgehen & Genießen
Das Vokal-Ensemble „PiCanto“

Vokal-Ensemble „PiCanto“ in der Friedenskirche
Konzert junger Talente

Konzert. Am Sonntag, 8. Dezember, um 11.30 Uhr findet in der Friedenskirche (Kurt-Schumacher-Straße 56) ein Konzert des Vokal-Ensembles „PiCanto“ statt. Der Eintritt ist frei. Das 21-köpfige Ensemble besteht aus handverlesenen Gesangsschülern der ausgebildeten Sängerin, Pianistin und Chorleiterin Elena Zaslavski, die im Stadtteil Dansenberg Gesangsunterricht gibt und das Projekt „PiCanto“ vor etwa fünf Jahren ins Leben rief. Ziel hierbei war vor allem, jungen Gesangstalenten eine Plattform zu...

Lokales

Amazonien in Gefahr
Vortrag zu den Waldbränden in Brasilien

Die diesjährigen heftigen Waldbrände in Brasilien haben es über mehrere Wochen bis in die Hauptnachrichten gebracht. Am 27. November lädt die Friedenskirchengemeinde zusammen mit dem Friedenspfarrer der Evangelischen Kirche der Pfalz, Detlev Besier, um 19.30 Uhr zu einem Vortragsabend mit Thilo Papacek ein. Papacek von der Initiative „GegenStrömung“ war im Juli und August mehrere Wochen in Peru und Bolivien unterwegs, um über diese Zusammenhänge zu recherchieren. Die Ergebnisse seiner...

Ausgehen & Genießen
„Cassata“
2 Bilder

Weihnachtliches Konzert in der Friedenskirche
„Nun kommt der Heiden Heiland“

Konzert. Zu einem weihnachtlichen Konzert kommt das Vokal-Ensemble Cassata gemeinsam mit der Saxofonistin und Organistin Claudia Botzner am 30. November, 17.30 Uhr, in die Friedenskirche in Kaiserslautern. Weihnachtliche Weisen wie „Nun kommt der Heiden Heiland“, „Den die Hirten lobeten sehre“, „Entre le bœuf et l’âne gris“ und andere bekannte und weniger bekannte Lieder bekommen die Konzertbesucher zu hören. Die Gruppe Cassata sind die Pianistin und musikalische Leiterin Djamila Gärtner und...

Lokales
Friedenskirche  foto: PS

Vortrag in der Friedenskirche Karlsruhe
"Heute vor 70 Jahren"

Vortrag. „Mit System. Otto Bartning, der Kirchenbau und das serielle Bauen“ heißt es am Mittwoch, 13. November, ab 19.30 Uhr bei einem Vortrag von Dr. Sandra Wagner-Conzelmann von der Hochschule Mainz in der Friedenskirche im Weiherfeld in Karlsruhe. Die Professorin für Architektur- und Stadtbaugeschichte dabei stellt den Architekten Otto Bartning und das „Notkirchenprogramm“ vor, das er nach 1945 für die evangelischen Kirchen entwickelte. Sie geht dabei auch auf die zu diesem Programm...

Ausgehen & Genießen
Das Leonard-Cohen-Project spielt bereits zum dritten Mal in der Friedenskirche.

Konzert des Leonard-Cohen-Projects in der Friedenskirche
„Songs of Love and Hate“

Konzert. Das Leonard-Cohen-Project kommt mit seinem Programm „Songs of Love and Hate“ am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr bereits zum dritten Mal zu einem Konzert in die Friedenskirche Ludwigshafen (Leuschnerstraße 56). Das Leonard-Cohen-Project verzichtet bewusst auf jegliche Showelemente und ahmt Leonard Cohen auch nicht nach ... Die drei Gitarristen lassen die Musik für sich sprechen und erzählen lieber einiges über die Songs und über Cohen. Deshalb klingen sie echt und doch ganz anders. Und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.