Alles zum Thema Freizeittipp

Beiträge zum Thema Freizeittipp

Lokales
Viele Verkaufsprodukte sind selbst gemachte Unikate.
2 Bilder

Weihnachtswaldbasar im Gemeindewald Dudenhofen
Der etwas andere Weihnachtsmarkt

Dudenhofen. Die Gemeinde Dudenhofen und das Forstamt Pfälzer Rheinauen laden auch dieses Jahr wieder am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, von 10 bis 16 Uhr zum Weihnachtswaldbasar mitten im Gemeindewald Dudenhofen ein.Die Veranstaltung findet etwa 250 Meter nordöstlich des Dudenhofener Wasserwerkes statt. Für ortskundige Besucher erfolgt eine Ausschilderung ab dem Festplatz Dudenhofen. Der Festplatz steht auch als Parkraum zur Verfügung. Über 75 Vereine, Institutionen, Geschäfte und...

Lokales
9 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Adventswanderung

Zur Adventswanderung des PWVs OG Hochspeyer trafen sich am 2. Dezember 2018 einige Wanderfreunde am Kirchplatz zur Wanderung. Unter Führung von Claudia Schäfer ging es am Kirchbrunnen vorbei -hier hatte Friedel Hammel der Gruppe erzählt, dass die CDU dort zum Zeichen der deutschen Wiedervereinigung eine Eiche gepflanzt hatte. Es ging weiter an der Obstmühle am Münchhof vorbei, über den Humberg, dann durch das Otter- oder wie die Hochspeyerer sagen, das Hammelpäädche, (hier wurde kurz...

Lokales

Wieder einen Schritt weiter

Mit dem Einzug der Edelpapageie ist die Erweiterung und Renovierung den Papageienvolieren im Vogelpark Haßloch abgeschlossen. In vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden wurde eine weitere Voliere gebaut, sowie die Außenanlage neu eingezäunt. Im Innenraum sorgt ein neuer Anstrich und Bilder für Wohlbefinden bei den Tieren. Viele Stämme wurden erneuert, so können die Papageie wieder fleißig Rinde abschälen. Rings um den Weiher wurde die Anlage gepflegt und die Bodenfläche mit Muttererde...

Lokales
4 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB-Tour im Dezember

Hochspeyer: MTB – Tour im Dezember „Adventstour“ am 2. Dezember 2018 treffen sich die Teilnehmer zur „Adventstour“ um 12:00 Uhr am Kirchplatz in Hochspeyer. MTB-Trailscout Oliver Bernstengel führt durch den Hochspeyrer Wald. Ca. 25 Kilometer und 400 Höhenmeter sind zu bewältigen (Level !). Fahrtechnik SO-S1. Helm, Handschuhe und funktionstüchtiges MTB sind Pflicht. Max. 8 Teilnehmer. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Anmeldung unter...

Lokales
8 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - Tour Rückblick "Zur Weltachs"

Hochspeyer:  Seit Mai die erste Tour ohne Sonne!, am 4. Nov. 2018. Es tat aber dem Tag keinen Abbruch, es war trocken und alle hatten Spass. Der erste Abschnitt bis Waldleiningen führte auf den Pfaden und Wegen des MTB Parks Pfälzerwald Nr. 4 entlang. Ein kurzer Pfad mit Treppen bergab brachte die 6 Teilnehmer zum Seewoog in der Nähe der Leinbachquelle. Von hier ging es auf Schotter am Harter Kopf vorbei zum Balkenbrunnen. Der Trailaufstieg zur Weltachse hat es in sich und so war die kurze...

Lokales
7 Bilder

Seniorentanzgruppe der Kath. Kirchengemeinde Hochspeyer
Gemeinsam Tanzen

Hochspeyer: Seniorentanzgruppe der Kath. Kirchengemeinde Hochspeyer Einer Einladung folgend, trafen sich am 24. Oktober '18 die Seniorentanzgruppe der Kath. Kirchengemeinde Hochspeyer mit der Seniorentanzgruppe Elmstein zum gemütlichen Beisammensein und gemeinsamen Tanzen. Nach dem herzlichen Empfang und der Begrüßung durch Frau Kropp (Leiterin des Elmsteiner Seniorentanzgruppe) wurde über die Entstehung und die seit 2005 bestehenden guten Beziehungen und Gemeinsamkeiten  der Tanzgruppen...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Weihnachtsmarkt Riquewill (Riquewihr) Elsaß

Hochspeyer: Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Riquewill (Riquewihr) im Elsaß. In diesem Jahr lädt der Pfälzerwald Verein Hochspeyer am 1. Dezember zur „Fahrt auf den Weihnachtsmarkt nach Riquewill/Elsaß“ ein. Die Teilnehmer treffen sich am 1. Dezember in Hochspeyer um 9 Uhr am Kerweplatz und um 9:05 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Riquewill liegt an der Elsässer Weinstraße im Osten Frankreichs und das Stadtbild ist geprägt von mittelalterlichen Fachwerkhäusern und Häusern aus der Zeit der...

Lokales
Der „Break-Dance“, ein Dauerbrenner mit Drehspaß, viel Power und Lichteffekten, findet vor allem beim jugendlichen Publikum Anklang.
2 Bilder

Speyerer Herbstmesse bietet wieder viele neue Aktionen und Highlights
Spaß für die ganze Familie

Speyer. Vom 19. bis 31. Oktober verwandelt sich der Festplatz wieder zu einem bunten Messetreiben. Zusätzlich zu einer großen Zahl an attraktiven Fahrgeschäften, erwartet die Besucher eine Fülle an kulinarischen Angeboten. Eine besondere Attraktion ist das Abschluss-Feuerwerk am Mittwoch, 31. Oktober, gegen 21 Uhr. Die Herbstmesse bietet auch 2018 wieder viele neue Attraktionen, die jedem Fahrgast einen Adrenalinstoß versetzen werden. Spaß und Action für die ganze FamilieDer „Break-Dance“,...

Lokales
Foto: O. Bernstengel
10 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - Tour Rückblick "nach Frankenstein"

Hochspeyer: Rückblick auf die MTB-Tour „Nach Frankenstein“ am 14.10.2018 Bei unglaublichen 25 Grad und Sonne fuhren 10 Biker zum etwas unbekannteren Rattenfelsen hoch über Diemerstein. Die steile Abfahrt meisterten alle mit Bravour. Anschließend ging es auf einem Pfad auf den "Dreispitz". Nach der Aussicht auf Drachenfels und Kalmit führten Wege und Pfade zum Ritterstein "Henes Monopol". Der nächste Höhepunkt, der Rabenfels, wurde für eine kleine Rast genutzt. Noch schnell ein paar Tips...

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Wanderung in den Herbst

Hochspeyer:  Wanderung in den Herbst Zur „Wanderung in den Herbst“ am Sonntag, dem 21.10.2018, laden wir recht herzlich ein. Wir fahren mit dem Zug nach Edenkoben und von dort mit dem Bus zur Lolosruhe. Die Wanderung führt zum Schänzelturm und den Hüttenbrunnen zum Hilschweiher. Mittagsrast erfolgt in der Edenkobener Hütte am Hüttenbrunnen. Die Wanderstrecke beläuft sich auf ca. 10 km. Für die Senioren ist eine Wanderung um den Hüttenbrunnen vorgesehen. Treffpunkt zur Lösung...

Lokales
40.000 Gäste fuhren seit 2012 mit dem Römerschiff Lusoria Rhenana. Das ist ein Grund zu feiern.

Kleine Feier in Neupotz: 1667 Fahrten und 40.000 Besucher
Lusoria Rhenana auf Erfolgskurs

Neupotz. Auf der Lusoria Rhenana sind seit Aufnahme des Fahrbetriebs im Jahr 2012 bei 1.667 Fahrten 40.000 Besucher unter Anleitung eines Teams von 12 Gubernatoren gemeinsam gerudert. Die Gruppe auf der sich die 40.000sten Gäste befanden wurde am 27. September mit einem kleinen Sektempfang und dem „Polderlied“ von Inge Hoffmann und Klaus Hammer am Neupotzer Setzfeldsee überrascht. Im ersten Jahr fuhr das Römerschiff im Hafen von Germersheim. Auf Grund des Schiffsverkehrs, und der...

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mittwochswanderung "Ue15"

Hochspeyer: Die nächste Wanderung der Mittwochswandergruppe „Ue15“ findet am 17. Oktober 2018 statt. Abfahrt um 09:37 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Mit dem Zug nach Maikammer und von dort hoch zum Haardtrand über St.Martin vorbei. Mittagsrast im „Pfälzerwaldhaus zu den Fichten“. Ca. 13:30 Uhr geht es von dort zurück über das Friedensdenkmal nach Edenkoben. Wanderführer Reiner Bauer führt über eine Gesamtwanderstrecke von 16,5 km. Zu dieser Wanderung sind Gäste wie immer herzlich...

Ausgehen & Genießen

Spirituelle Wanderung am Sonntag, 7. Oktober
„Von Hiwe un Driwe“

Obersteinbach/Elsass. Interessierte sind eingeladen zur diesjährigen spirituellen Wanderung „Von Hiwe un Driwe“ am Sonntag, 7. Oktober. Die Wanderung führt von Obersteinbach/Elsass - Wasigenstein - Klingfels - Zigeunerfelsen-Obersteinbach/Elsass, Strecke zirka zehn Kilometer, 150 Höhenmeter. Das Pilgern ist ein offenes Angebot für alle Menschen. Alle Altersgruppen, Religionen und Konfessionen sind willkommen. Für das Vespern aus dem Rucksack wird natürlich eine Pause eingerichtet. Benötigt...

Lokales
Das Haiselsche
6 Bilder

FFN Neustadt
Ankeltern

Es ist soweit, alles ist aufgebaut, alles ist vorbereitet. Das Weinlesefest 2018 kann beginnen. Noch sind alle Läden geschlossen, alle Tische und Bänke unbesetzt. Gestern trafen sich alle Helfer und Mitarbeiter zur Vorbesprechung. Heute findet bereits im Haiselsche das Ankeltern statt. Hierzu treffen sich die Mitglieder der Feucht  Fröhlichen Neustadter, um die Festweine zu probieren, ein leckeres Essen zu genießen (es gibt Schiefen Sack!) und sich in Ruhe auf die Anstrengungen der...

Ausgehen & Genießen

Freies Singen in Lustadt
MGV Liederkranz 1885 Lustadt lädt ein

Zum ersten Fassbier-Freitag in der Sängerhalle im Oberdorf am 28. September 2018 in Lustadt Beginn: 19:30 Uhr Gemeinsames Singen für alle Geschlechter steht an diesem Abend als erster Programmpunkt an. Schlager, Klassiker und auch mal ein Volkslied werden angestimmt. Jeder singt so wie er kann. Aber keine Angst, nach einer ¾ Stunde geht es direkt in den gemütlichen Teil über. Miteinander erzählen, Karten spielen oder sich auch mal im Pfeile werfen probieren. Kleinigkeiten zum Essen...

Ausgehen & Genießen
Pegeluhr
2 Bilder

Spaziergang über die Parkinsel
Geht die Pegeluhr richtig? Woher kommt das Trinkwasser von Ludwigshafen? Ist die Parkinsel eine „Insel“?

Bei einem Spaziergang über die Parkinsel erfahren Sie einiges über den Fluss „Rhein“. Die Trinkwassergewinnung von Ludwigshafen erfolgt zu großen Teilen auf der „Parkinsel“. Der Auwald an den Ufern des Rheins ist eine ökologische Besonderheit, Reste können wir noch auf der „Insel“ erkennen. Wann                         Sonntag, 23.September, 10:00 Treffpunkt                Parkplatz an der Pegeluhr Teilnehmerzahl       max. 15 Anmeldung/Info     0 62 33 / 7 07 72 Mail                  ...

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mittwochswanderung "Ue15"

Hochspeyer:  Die nächste Wanderung der Mittwochswandergruppe „Ue15“ findet am 26. September 2018 statt. Abfahrt um 10:04 Uhr am Bahnhof in Hochspeyer. Mit dem Zug nach Lambrecht und von dort führt der Wanderführer Willi Kucia, die Wandergruppe über 2 Täler auf die Hohe Loog (9 km) zur Mittagsrast. Von dort geht es weiter nach Neustadt mit Abschluß in den „Haiselscher“ dem gastfreundichen Pfälzer Weindorf. Die Gesamtstrecke beträgt 15 km. Zu dieser Wanderung sind Gäste wie immer...

Ausgehen & Genießen
Die Festungsstadt Germersheim bietet jede Menge Führungen im Oktober.
4 Bilder

Facettenreiche Festungs- und Universitätsstadt Germersheim am Rhein
Erlebnisangebote für Oktober

Germersheim. Im Oktober bietet die Stadt Germersheim wieder jede Menge Festungs- und Stadtführungen an.  Klassische Stadt- und Festungsführung: Seit den Römern bekannt fand die Ansiedlung mit der Nennung des Ortsnamens Germersheim bereits 1090 in der Sinsheimer Chronik ihre erste urkundliche Erwähnung. Als Freie Reichsstadt, Oberamtsstadt und Garnisonsstadt erfuhr Germersheim in den nachfolgenden Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Mit dem Bau der königlich-bayerischen Festung,...

Ausgehen & Genießen
"Frogs on stage": In Jockgrim stehen die Kinder am Wochenende auf der Bühne.

Kinder- und Jugendtheater mit einem teuflisch guten Stück
Theater in Jockgrim: Vom Teufelchen, das nicht böse sein wollte

Jockgrim. Das Kinder- und Jugendtheater „frogs on stage“, das im vergangenen Jahr unter dem Dach der Wander- und Theaterfreunde Jockgrim e. V. gegründet wurde, stellt sein neues Stück vor: der kleine Teufel Adelheid. (Originaltitel: Der kleine Teufel Eberhard) Jeder Teufel liebt es, Böses zu tun und sich am Unglück der Menschen und der anderen Teufel zu erfreuen. Doch der kleine Teufel Adelheid hat genau das satt. Sie will kein Teufel mehr sein. Von ihren Mit-Teufeln wird sie deshalb verachtet...

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein -Hauptgeschäftsstelle- Neustadt/W.
Jedermannwanderungen 2018 des PWV

Pfälzerwald Verein - Hauptgeschäftsstelle - Neustadt/W. Jedermannwanderungen 2018 des Pfälzerwald Vereins Regionen der Pfalz „Oberhaardt“ Termin: Samstag, 13. Oktober 2018 Treffpunkt:  10:00 Uhr Ramberg, Wanderparkplatz „Drei Buchen“ Wanderstrecke:  ca. 15 km Wanderung:  Wanderparkplatz „Drei Buchen“ - Modenbachtal – Mariengrotte -         Villa Ludwigshöhe - Hilschweiler - Hüttenbrunnen Kurzwanderung:  bis zur Villa Ludwigshöhe, ca. 9 km Zwischenrast: ...

Lokales
In Lingenfeld wird am Wochenende die Kerwe gefeiert.

Am Montag findet eine Kinderolympiade statt
Lingenfeld feiert seine Kerwe auf dem Rathausplatz

Lingenfeld. Vom 14. bis 17. September findet die Lingenfelder Kerwe statt. Bereits zum siebten Mal trifft man sich rund um den Lingenfelder Rathausplatz, um vier Tage lang zu feiern. In diesem Jahr wurde das Programm am Montagmittag überarbeitet. Neu ist die erste Lingenfelder Kinderolympiade. Eröffnet wird die Kerwe am Freitagabend, 14. September, um 19 Uhr im Beisein von Druslachelfe Ola I. und der neuen Rosenprinzessin aus Weingarten. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Fanfarenzug...

Lokales
Foto: Klaus-Peter Schäfer
10 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Gemeinschaftsfahrt der PWV OGen Hochspeyer und Enkenbach-Alsenborn nach Monschau

Hochspeyer: 67 Wanderfreunde aus den beiden Ortsgruppen fuhren am 9. Sept. 2018 nach Monschau mit Besuch der Ordensburg Vogelsang. Bei Frühnebel ging es los. Der Nebel gab den Blick auf die Mosel an manchen Stellen frei und belohnte mit einem schönen Sonnenaufgang. Eine Frühstückspause mit Kuchen und Brezeln/Laugenstangen sowie Getränken fand große Zustimmung. Inmitten des Nationalparks Eifel befindet sich die 100 ha große Anlage der Ordensburg Vogelsang. Vogelsang, sind viele Gebäude...

Lokales
Wasserturm Edigheim
4 Bilder

RUNDGANG UM DEN STRICKLERWEIHER IN LUDWIGSHAFEN/EDIGHEIM
... zwischen Edigheim und Rhein! Von Bodenschätzen, Wildkräutern, Hagebutten und Silberpappeln.

Ludwigshafen. Der Stricklerweiher, ein renaturiertes Abbaugebiet von Kies und Sand, bietet unsere Kulisse für einige herrliche Aussichten und interessante Informationen: Woher kommen Kies und Sand im Oberrheingraben? Wofür benötigen wir eigentlich Kies oder Sand? Wie hat sich die Natur nach dem Abbau des Bodenschatzes erholt und welche Pflanzen siedeln dort wieder? Dies und viele andere Fragen klären wir auf einem Rundgang um dieses weitgehend unbekannte Areal. Wo: Edigheim / Ostring...