Früherkennung

Beiträge zum Thema Früherkennung

Ratgeber

Bruchsaler Brustzentrum für Frauen unterrichtet über Mamma-Care-Methode
Kurse zur Brustselbstuntersuchung

Bruchsal. Durch regelmäßige Früherkennungsmaßnahmen und Selbstuntersuchungen kann der Brustkrebs in einem frühen Stadium erkannt und die Heilungschance deutlich gesteigert werden. Die Mamma-Care-Methode ist als Untersuchungsanleitung entwickelt worden, weil viele Frauen die Selbstuntersuchung der Brust mit der Begründung ablehnen, das gesunde von dem erkrankten Gewebe nicht unterscheiden zu können, oder weil sie generell Angst davor haben, einen Knoten zu ertasten. Da aber jede Frau ihren...

RatgeberAnzeige

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT/WEINSTRASSE
Jedes Jahr am 14. November ist "Welt-Diabetes-Tag"

„Diabetes mellitus“ ist ein Sammelbegriff für verschiedene Erkrankungen, deren gemeinsames Merkmal ein zu hoher Blutzucker ist. Diabetes gehört zu den häufigsten chronischen Erkrankungen weltweit: Allein in Deutschland leben aktuell sechs Millionen Diabetiker – Tendenz steigend. Anlässlich des Welt-Diabetes-Tages wollen wir ein größeres Bewusstsein für diese Erkrankung schaffen, bei der Früherkennung helfen oder bei der Behandlung von Diabetikern unterstützen. Im Gegensatz zum...

Ratgeber
Symbolbild

Serviceangebot des Bruchsaler Brustzentrums
Frauen lernen die Mamma-Care-Methode kennen

Bruchsal. Durch regelmäßige Früherkennungsmaßnahmen und Selbstuntersuchungen kann der Brustkrebs in einem frühen Stadium erkannt und die Heilungschance deutlich gesteigert werden. Die Mamma-Care-Methode ist als Untersuchungsanleitung entwickelt worden, weil viele Frauen die Selbstuntersuchung der Brust mit der Begründung ablehnen, das gesunde von dem erkrankten Gewebe nicht unterscheiden zu können, oder weil sie generell Angst davor haben, einen Knoten zu ertasten. Da aber jede Frau ihren...

Lokales
Symbolfoto

Info-Veranstaltung und Knochendichtemessung in Otterberg
Osteoporose - Früherkennung und Vorbeugung

Otterberg. Der gemeinnützig anerkannte Verein Osteoporose Prophylaxe und Früherkennung e.V. (OPF e.V.) lädt für Freitag, 8. November, um 19.15 Uhr und Samstag, 10. November, um 12.30 Uhr zu kostenlosen Vorträgen zum Thema „Osteoporose - Früherkennung und Vorbeugung“ in den Seminarraum des Fitness-Studios „fem lounge“ in Otterberg (Hauptstraße 45) ein. Der Vortrag spricht nicht nur Frauen, sondern insbesondere auch Männer, Jugendliche und junge Erwachsene an. Auch wenn die Aktion in einem...

Ratgeber
Prof. Dr. Sven Richter (links) und Prof. Dr. Tom M. Ganten

Gemeinsam gegen den Darmkrebs
Früherkennung rettet Leben

Bruchsal. Jährlich sterben allein in Deutschland an die 26.000 Menschen an den Folgen einer Darmkrebserkrankung. Dabei kann man kaum einer Krebsart so leicht vorbeugen. Durch Früherkennung könnten die überwiegende Zahl der Darmkrebsfälle verhindert oder geheilt werden. Seit 2002 organisieren die Stiftungen Felix Burda und LebensBlicke zu diesem Zweck jährlich den Darmkrebsmonat März. Bereits zum 18. Mal steht der März in ganz Deutschland im Zeichen derDarmkrebsvorsorge. Erneut werden...

Ratgeber

Mamma-Care in der Bruchsaler Fürst-Stirum-Klinik
Früherkennung

Bruchsal/Region. Durch regelmäßige Früherkennungsmaßnahmen und Selbstuntersuchungen kann der Brustkrebs in einem frühen Stadium erkannt und die Heilungschance deutlich gesteigert werden. Die Mamma-Care-Methode ist als Untersuchungsanleitung entwickelt worden, weil viele Frauen die Selbstuntersuchung der Brust mit der Begründung ablehnen, das gesunde von dem erkrankten Gewebe nicht unterscheiden zu können, oder weil sie generell Angst davor haben, einen Knoten zu ertasten. In einem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.