foto

Beiträge zum Thema foto

Sport

Ferienaktion
Bewegte Sommerferien Fotosafari durch Ludwigshafen

Mit der „Bewegten Sommerferien Fotosafari“ sorgen der Ludwigshafener Lauf-Club e.V. und die Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ in den Sommerferien für Abwechslung. Spielerisch und mit viel Spaß können Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) ihre Stadt zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf dem Roller, mit den Inline Skates etc. erkunden. Sechs Fotomotive – von der kleinen, versteckten Brücke auf der Parkinsel bis zur Kuhherde entlang der A650 – gilt es zu suchen, zu finden und zu...

Lokales

Neue übermalte Fotografien von k/g-projects-Klaus Eppele/Günter Weiler
Menschen.Bilder

„Menschen.Bilder“ - so heißt die neue Bilderserie von k/g-projects-Klaus Eppele/Günter Weiler. Das Künstlerteam hat dazu ausgewählte Fotomotive von Menschen durch Übermalung in einzigarte Unikate verwandelt. Der Fotograf Klaus Eppele hat einige seiner Fotografien ausgewählt und auf unterschiedliche Medien verschiedener Größen drucken lassen. Diese hat der Maler Günter Weiler aus Waldbronn künstlerisch bearbeitet. So entstand im Rahmen des gemeinsamen FOTOS | FARBE | FANTASIE.-Projekts eine neue...

Ausgehen & Genießen
 foto: Marcello Kutzner

Menschen und Landschaften im Blick - am Donnerstag, 23. Januar
Nepal, Himalaya, Annapurna

Bilder. Nepal, Himalaya, Annapurna: Wörter, die Fernweh und Neugierde erzeugen, auf andere Kulturen und auf faszinierende Landschaften. Zwei Reisen haben den Karlsruher Marcello Kutzner an den Manaslu und ins Annapurna-Massiv geführt. Die unterschiedlichen Eindrücke und Erlebnisse hat er dabei festgehalten – und zeigt die Bilder nun in einer Ausstellung und einem Vortrag mit Erlebniserzählung am Donnerstag, 23. Januar, ab 20 Uhr beim „Verein Lichtwert“ in der Haid- und Neustraße 18 in der...

Ausgehen & Genießen
Gute Resonanz zum Auftakt zum Auftakt des BFF-Förderpreises im Regierungspräsidium am Rondellplatz: hier Arbeiten von Marvin Systermans.
3 Bilder

Vernissage der Ausstellung ausgezeichneter Nachwuchs-Fotografie
Kreative Bilder stehen in Karlsruhe bis 6. Oktober im Blick

Am Donnerstag, 5. September, eröffneten Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder die Ausstellung „Ausgezeichnet – Der Neue BFF-Förderpreis“ des Berufsverbandes Freie Fotografen und Filmgestalter e.V. (BFF) im Regierungspräsidium Karlsruhe. „Die professionelle Fotografie und Filmgestaltung ist ein wesentlicher Wirtschaftsmotor für Baden-Württemberg und ein hohes Kulturgut. Der...

Lokales
 foto: Klaus Eppele

Fotoausstellung von Klaus Eppele
Kaleidoskop einer Stadt - in Bildern

Fotografie. In seiner neuen Fotoausstellung „Karlsruhe – Kaleidoskop einer Stadt“ zeigt der Fotograf Klaus Eppele Bilder aus seinem gleichnamigen Bildband. Die Ausstellung findet noch bis zum 3. November im „Bücherbuffet-Pop-Up-Laden“ , Kaiserstraße 58-60, in Karlsruhe statt. Die Fotoausstellung basiert auf Klaus Eppeles Bilderserie „Karlsruhe mal 2“, bei der der Fotograf jeweils mindestens zwei Karlsruher Sehenswürdigkeiten zu einem Motiv vereint. Somit erhält der Betrachter mit jedem Bild...

Ausgehen & Genießen
Ein vielfältiges Angebot erwartet Besucher

Tag der offenen Türen im Kreativpark „Alter Schlachthof“
„Ausgeschlachtet“ in Karlsruhe

Karlsruhe. Ob Cartoonisten, Maßschneiderin, Lichtkünstler, Studio für Rhythmen, Spuktheater, Theatermalerin, Schmuckdesigner, Illustratoren, bei Musik zum Beispiel in der „Fettschmelze“ (Djs), im „SubstageCafé“ (Modeste), „Gute Laune-Frühstück“ im „Tollhaus“, Performancekünstler, Software-Schmiede, Filmemacher, Modefotografen oder Punkrockbar: Am Sonntag, 13. Mai, gibt’s bei freiem Eintritt von 11 bis 18 Uhr wieder kreative Vielfalt auf dem Alten Schlachthof in Karlsruhe. Die Einblicke in...

Ausgehen & Genießen
Foto aus der Ausstellung

Ausstellung des Vereins "Lichtwert Fotografie"
Glück kann man doch sehen

Karlsruhe. Glück kann man nicht sehen. Die Fotos der Ausstellung „Glück“ zeigen deshalb Situationen, die als glücklich empfunden werden: das vollendete Werk, die harmonische Familie, ein Platz in der Sonne, Freundschaft und Zuneigung. Fotografen des Karlsruher „Vereins für Fotografie Lichtwert“ haben dem Glück so einen fotografischen Rahmen gegeben. ps Infos: Sichtbar sind die Werke, die ins Persönliche reichen, ab dem 23. März (Vernissage ab 16.30 Uhr) im „Curatio Seniorenzentrum“ in Ötigheim,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.