Filialen

Beiträge zum Thema Filialen

Wirtschaft & Handel

Galeria Kaufhof Speyer
Speyerer Filiale bleibt erhalten

Speyer.  Die Mitarbeiter des Warenhauskonzerns Galeria Karstadt Kaufhof bangen seit Monaten um ihre Jobs. Auch in Speyer. Mit Spannung hatte man den frühen Nachmittag erwartet und damit die Bekanntgabe der von der Schließung betroffenen Filialen. Jetzt steht fest: Die Speyerer Filiale und damit die Arbeitsplätze von 56 Mitarbeitern bleiben erhalten. Erleichterung auch im Stadthaus: "Das Kaufhaus ist seit mehr als 50 Jahren Dreh- und Angelpunkt unserer innerstädtischen Versorgung", sagt...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Sechs weitere Filialen der Sparkasse Germersheim-Kandel öffnen
Filialen, die zum 1. Juli dauerhaft schließen, werden nicht mehr geöffnet

Germersheim. Die Sparkasse Germersheim-Kandel wird ab Montag, 25. Mai, sechs weitere ihrer aufgrund der Corona-Krise vorsorglich geschlossenen Geschäftsstellen wieder für den Kundenverkehr öffnen. Es handelt sich um die Geschäftsstellen Berg, Leimersheim, Lustadt, Neuburg, Schaidt und Zeiskam. Zu den üblichen Öffnungszeiten werden der gewohnte Kundenservice sowie persönliche Beratungen nach Terminvereinbarung angeboten. Damit sind ab Montag insgesamt 17 Geschäftsstellen der Sparkasse...

Wirtschaft & Handel

Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz
Wiedereröffnung von 15 Filialen

Speyer. Ab Montag, 11. Mai, sind die Filialen der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in Altlußheim, Bobenheim-Roxheim, Böhl-Iggelheim, Brühl, Dudenhofen, Eisenberg, Heiligenstein, Lambrecht, Neulußheim, Neustadt Wohnstift, Oftersheim, Plankstadt, Reilingen und Waldsee wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Filiale in Lambsheim hat bereits seit Ende April wieder geöffnet. Nicht alle coronabedingt vorübergehend geschlossenen Standorte können jedoch gleich wieder an fünf Tagen in der...

Wirtschaft & Handel

Sparkasse Germersheim-Kandel
Ausgewählte Filialen öffnen am Montag

Germersheim/Kandel. Einen Schritt zurück zur Normalität geht die Sparkasse Germersheim-Kandel: Nach den Lockerungen der Corona-Vorschriften hat der Krisenstab beschlossen, einige der derzeit geschlossenen Geschäftsstellen sukzessive wieder zu öffnen. Seit 23. März hatte die Sparkasse den Kundenverkehr wegen des Coronavirus auf die acht Beratungscenter sowie die Kompetenzcenter beschränkt. Ab Montag, 11. Mai, werden auch die Geschäftsstellen in Maximiliansau, Rheinzabern und Sondernheim...

Lokales
Bleibt geöffnet: Die Hauptfiliale der Sparkasse Rhein Neckar Nord am Mannheimer Paradeplatz.

Fünf weitere Filialen geschlossen
Bargeldversorgung gilt weiterhin als gesichert

Mannheim. Nachdem bei der Sparkasse Rhein Neckar Nord bereits seit vergangenem Montag zur Eindämmung des Coronavirus die Pforten von 14 der 31 personenbesetzten Geschäftsstellen geschlossen sind, folgen am 30. März fünf weitere. Der Zugang zu den Selbstbedienungsterminals und Geldautomaten bleibt offen. „Unsere Leistungen halten wir uneingeschränkt aufrecht. Allein der persönliche Kontakt wird minimiert – zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern“, sagt Vorstandsvorsitzender Stefan Kleiber. Bis...

Wirtschaft & Handel

VR Bank Kur- und Rheinpfalz schließt vorerst 21 Filialen
Versorgung mit Bargeld ist gesichert

Speyer. Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz verschärft ihre Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus: 21 der insgesamt 48 Filialen der Bank werden vorübergehend geschlossen. Bei einer Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder im Online-Banking gibt es für die Kunden der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz keine Einschränkungen. Die Bargeldversorgung an den SB-Automaten der Bank ist unverändert rund um die Uhr sichergestellt. Um die Kunden und Mitarbeiter der Vereinigten VR...

Wirtschaft & Handel
Keine begeisterten Gesichter: Volker Gaa, Roland Schäfer, Gerhard Rübenacker und Dimitrios Meletoudis (v.r.n.l.) haben in einem Pressegespräch bekannt gegeben, dass die Volksbank Bruchsal-Bretten neun Filialen mit geringer Frequenz schließt.

Wie sieht die Bankfiliale der Zukunft aus?
Volksbank Bruchsal-Bretten schließt Filialen

Bruchsal/Bretten. Nach der Sparkasse Kraichgau kündigt jetzt auch die Volksbank Bruchsal-Bretten Filialschließungen für 2019 an. Betroffen sind die Voba-Filialen in Helmsheim, Diedelsheim, Bauerbach, Gochsheim, Oberöwisheim, Landshausen, Diefenbach, Gündelbach und Zaisersweiher. Sie schließen zum 1. April 2019. Im Unterschied zu den Direktbanken erwarteten die Kunden von der Volksbank, dass sie persönlich für sie da sei - aber eben auch alle anderen Wege der Kontaktaufnahme und Beratung...

Wirtschaft & Handel
Norbert Grießhaber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kraichgau, im "Wochenblatt"-Interview

Sparkasse Kraichgau schließt 18 Filialen/Interview mit Norbert Grießhaber
„In kleinen Filialen drei bis fünf Kunden am Tag“

Region. Die Sparkasse Kraichgau steht vor umfassenden Veränderungen und plant die Schließung von insgesamt 18 Filialen im Geschäftsgebiet. Im „Wochenblatt“-Verbreitungsgebiet betroffen: die Filialen in Obergrombach, Büchenau, Helmsheim, Stettfeld, Neibsheim, Zaisenhausen, Oberöwisheim und Menzingen. Cornelia Bauer befragte dazu den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Kraichgau, Norbert Grießhaber. ???: Die Schließungspläne klingen nach grundsätzlicher struktureller Veränderung. Warum gerade...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.