falscher Bankmitarbeiter

Beiträge zum Thema falscher Bankmitarbeiter

Blaulicht

Wieder Seniorin betrogen / Falsche Anrufe / Aufklärung nötig / Nie Fremden Infos geben
Üble Masche: Betrüger zocken Seniorin ab

Region. Nahezu täglich erreichen das Polizeipräsidium leider mehrere Anzeigen, nachdem falsche Polizeibeamte oder falsche Bankmitarbeiter durch Telefonanrufe erfundene Sachverhalte vortäuschen und meist Senioren auf kriminelle Art und Weise um ihre Ersparnisse bringen wollen. 15 Anzeigen, hohe Dunkelziffer Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe waren allein am Donnerstag wieder etwa 15 solcher Anzeigen zu verzeichnen. Ein vielfach größeres Dunkelfeld ist hier zu vermuten, denn viele, die von den...

Blaulicht
Symbolfoto

Telefonbetrug
Angeblicher Bankmitarbeiter fordert zu "Probeüberweisungen" auf

Neuhofen. In der vergangenen Woche erhielt eine 56-jährige Frau aus Neuhofen den Anruf eines angeblichen Bankmitarbeiters. In dem Gespräch wurde die Frau aufgefordert, mehrere Probeüberweisungen zu tätigen. Zuvor sollte die Dame jedoch noch zwei Apps herunterladen, was sie auch tat. Für eine Verifizierung fotografierte die Geschädigte ihren Personalausweis ab und tätigte zwei Überweisungen in Höhe eines niedrigen vierstelligen Betrags. Vor einer weiteren Überweisung wurde die 56-Jährige dann...

Blaulicht
Ein Betrüger ergaunerte sich am Telefon die Bankdaten eines 82-jährigen Bellheimers, indem er sich als Bankmitarbeiter ausgab, und versuchte, einen vierstelligen Betrag zu überweisen. Doch er hatte nicht mit der Vorsicht des echten Bankmitarbeiters gerechnet.

Betrugsversuch
Aufmerksamer Bankmitarbeiter versus falscher Bankmitarbeiter

Bellheim. Gestern Mittag erhielt ein 82-jähriger Bellheimer einen Anruf von einem vermeintlichen Bankmitarbeiter. Dieser teilte dem älteren Mann mit, dass er seine Bankdaten brauche, um eine neue EC-Karte zu erstellen. Der Rentner gab diese Daten weiter. Kurze Zeit später rief dann aber ein aufmerksamer echter Bankmitarbeiter an. Der Betrüger hatte versucht, am Telefon mithilfe der Kontodaten des 82-Jährigen einen vierstelligen Betrag zu überweisen. Aufgrund der Nachfrage des echten...

Blaulicht
Symbolfoto Telefonbetrug

Falscher Bankmitarbeiter
Ermittlungsverfahren wegen Betrug wurde eingeleitet

Sankt Martin. Eine 69-Jährige erhielt am Donnerstag, 20. Mai, gegen 16.30 Uhr einen Anruf einer angeblichen Bankmitarbeiterin ihrer Hausbank. Sie gab an, sie müsse die Daten ihrer EC-Karte überprüfen. Die 69-Jährige übermittelte ihr daraufhin die geforderten Daten. Als ihr im Nachhinein Zweifel aufkamen, fragte sie bei ihrer Hausbank nach und erhielt die Information, dass die angebliche Mitarbeiterin nicht bei dieser angestellt ist. Sie stellte zudem fest, dass eine unberechtigte Abbuchung von...

Blaulicht
Telefonbetrügereien im Rhein-Pfalz-Kreis

Die Polizei warnt
Alles beginnt mit einem unerwarteten Telefonanruf

Altrip/Neuhofen/Waldsee/Böh-Iggelheim. Gestern und vorgestern kam es zu diversen Betrugsfällen in Altrip, Neuhofen, Waldsee und Böhl-Iggelheim, die alle mit einem unerwarteten Telefonat starteten. Eine angebliche Tochter würde aufgrund eines Verkehrsunfalles Geld benötigen, ein angeblicher Bankmitarbeiter müsse die EC-Karte austauschen und benötige hierfür entsprechende persönliche Daten und ein angeblicher Mitarbeiter einer Gewinnspielfirma informierte in zwei Fällen über einen Gewinn, für den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.