Drogenfund

Beiträge zum Thema Drogenfund

Blaulicht

Pirmasenser Drogenfahnder schlagen im Landkreis zu
Fast 2 kg Amphetamin sichergestellt

Pirmasens. Die Fachkommissariate der Pirmasenser Kripo und die Staatsanwaltschaft Zweibrücken ermitteln seit Monaten gegen einen 30-jährigen Mann aus dem Landkreis wegen illegalem Handel mit Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen. Bei den angeordneten Überwachungsmaßnahmen konnte festgestellt werden, dass zahlreiche Personen, die teilweise der örtlichen Drogenszene zuzuordnen sind, regelmäßig, auch zur Nachtzeit, das Wohnanwesen des Beschuldigten aufsuchten und nach kurzer Verweildauer...

Blaulicht

Waffen, Sprengstoff und Drogen sichergestellt

Schallodenbach. Einsatzkräfte der Polizei stellten bei einem 43-Jährigen aus Schallodenbach am Mittwochmittag mehrere illegale Gegenstände sicher. Der mutmaßlich Beschuldigte bedrohte Mitte September einen Schüler, nachdem dieser versehentlich in seinen Gartenzaun gefallen war. Ermittlungen ergaben, dass der Mann bis 2015 im Besitz einer Sprengstofferlaubnis war. Weil der 43-Jährige bereits polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde ein Durchsuchungsbeschluss umgesetzt. Im Rahmen dessen...

Blaulicht
Symbolfoto

Personenkontrolle in Lauterecken
Drogen entdeckt

Lauterecken. Ein 18-jähriger Mann ist am späten Donnerstagabend mit Betäubungsmitteln erwischt worden. Während der Durchsuchung der Person hatten die kontrollierenden Beamten über 90 Gramm Haschisch aufgefunden und sichergestellt. Eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde gefertigt. (Polizeiinspektion Lauterecken)

Blaulicht
Symbolfoto

Cannabis bei Verkehrskontrolle sichergestellt

Meisenheim. Ein süßlicher Geruch aus dem kontrollierten PKW bewegte die Polizeistreife zu einer intensiveren Kontrolle von Fahrzeug und Insassen. Die Beamten hatten den Wagen am späten Sonntagabend in der Straße Obertor angehalten. Schließlich wurde vom Beifahrer eine Tüte mit einer grün-bräunlichen Substanz, vermutlich Cannabis sowie ein Grinder übergeben. Die kleine Menge wurde sichergestellt. Beim Fahrer ergaben sich keine Hinweise auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung, so dass die Gruppe...

Blaulicht

Durchsuchung nach Anzeige von häuslicher Gewalt
Über ein Kilo Amphetamin in Philippsburger Wohnung gefunden

Philippsburg. Beamte des Polizeireviers Philippsburg stießen am Montag in der Wohnung eines 26-Jährigen zufällig auf eine erhebliche Menge Drogen. Die 31-jährige Lebensgefährtin rief gegen 0.30 Uhr die Polizei, weil ihr Partner sie geschlagen hatte und sie aus der Wohnung flüchten musste. Bereits bei Eintreffen der Streife des Polizeireviers Philippsburg stieg den Beamten aus der Wohnung offensichtlicher Marihuana-Geruch in die Nase. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe...

Blaulicht

Polizei findet Drogen bei Abifeier in Speyer
Zum Schulabschluss bekifft

Speyer. Im Rahmen einer Alarmüberprüfung am IFB-Institut in der Butenschönstraße wurde eine Personengruppe dort im rückwärtigen Bereich angetroffen. Man feierte das bestandene Abitur. Auf einer Biertischgarnitur fand die Polizei ein Einmachglas mit 4,55 Gramm Marihuana und 0,81 Gramm Haschisch, das einem 25-Jährigen zugeordnet werden konnte. Angaben zur Herkunft der Betäubungsmittel wollte der Beschuldigte nicht machen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Blaulicht
Die Pflanze wurde in einer alten Waschmittelflasche angebaut

Polizeibeamte haben wachsames Auge
Cannabispflanze zum Wachsen auf die Fensterbank gestellt

Bann. Polizeibeamte fuhren am Montagabend durch Bann, als ihnen eine Cannabispflanze auf der Fensterbank eines Wohnhauses auffiel. Auf die Pflanze angesprochen führte der Wohnungsinhaber die Beamten in das Zimmer, in der er seine Pflanze aufgestellt hatte. Dabei wurden im Zimmer zusätzlich zur Pflanze, die der Besitzer in einer alten Waschmittelflasche angebaut hatte, noch weitere Drogen aufgefunden. Nachdem sich die Polizisten auch in der restlichen Wohnung einen Überblick verschafft hatten,...

Blaulicht

Kommunaler Vollzugsdienst Frankenthal
Drogenfund auf Wasserspielplatz

Pilgerpfad. Am Donnerstag, 11. April 2019, gegen 10.15 Uhr traf eine Zivilstreife des KVD (Kommunaler Vollzugsdienst) auf dem Wasserspielplatz im Pilgerpfad Süd fünf Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 23 Jahren an. Neben dem Verstoß gegen die Hausordnung des Spielplatzes, die den Zugang bis 13 Jahre vorsieht, wurde ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BTM) festgestellt. Bei der Durchsuchung der Personen stellte der KVD bei einem 23-Jährigen einen gebrauchsfertigen Joint...

Blaulicht

Polizeihund findet Drogen

Kaiserslautern. Ein Polizeihund hat während einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Montag in der Lauterstraße Drogen in einem Auto erschnüffelt. Während der Kontrolle fiel einer Polizeistreife Cannabisgeruch im Wagen des 37-jährigen Fahrers auf. Die Beamten fanden bei dem Mann und seinem 31-jährigen Beifahrer konsumtypische Mengen Marihuana, Crystal Meth und Amphetamin. Ein Drogenspürhund der Polizei erschnüffelte das Rauschgift. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Weil sich der...

Blaulicht

35-Jähriger aus Graben-Neudorf in Untersuchungshaft
Fast 4,5 Kilogramm Marihuana in Wohnung entdeckt

Graben-Neudorf. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe konnte am Donnerstag beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl gegen einen 35-Jährigen erwirken. Dem Beschuldigten wird unerlaubter Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen. Nach intensiven Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal wurde die Wohnung des Mannes in Graben-Neudorf am Mittwoch durchsucht. Neben fast 4,5 Kilogramm Marihuana wurden auch 20 Gramm Haschisch sichergestellt. In einem schwer zugänglichen Kellerraum fand die...

Blaulicht

Mixtur aus Betäubungsmittel und Spülmaschinentabs
Jugendliche dreht durch

Neustadt/Weinstraße. Eine 15-jährige Jugendliche musste am Freitagabend in ein Krankenhaus eingeliefert werden, da sie stark halluzinierte und Angstzustände hatte. Vorausgegangen war der Konsum von verschiedenen Betäubungsmitteln und scheinbar Teilen eines Spülmaschinentabs. Die Jugendliche befand sich bei ihren 18- und 20-jährigen Freunden in Neustadt. Die Polizei konnte in der Wohnung Betäubungsmittel (Cannabis) sicherstellen. Strafanzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz...

Blaulicht

Haft nach Betäubungsmittelfund in Bad Schönborn
Ein Kilo verbotene Substanzen aufgespürt

Langenbrücken. Eine Mischung aus Glück und Können bescherte Polizeibeamten am Freitag im Bad Schönborner Ortsteil Bad Langenbrücken einen großen Ermittlungserfolg. Für den 31-jährigen Tatverdächtigen und seine 28-jährige Begleiterin bedeutete es hingegen den Gang in die Untersuchungshaft. Um kurz nach 18 Uhr sollte das Duo als Fahrer und Beifahrerin eines Fahrzeugs in der Bad Langenbrückener Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Aus heiterem Himmel warf der 31-jährige Franzose...

Blaulicht

Zufallsfund in Waghäusel
Nachbarschaftsstreit führt Polizei zu Cannabis-Plantage

Waghäusel. Nachdem die Polizei am Montagabend aufgrund von Nachbarschaftsstreitigkeiten gerufen wurde, entdeckten die Beamten in der Bahnhofstraße eine Cannabis-Indoorplantage. Die Plantage und weitere Drogenfunde wurden beschlagnahmt. Laut der 24-jährigen Anruferin wurde sie bereits seit Wochen durch ihren 40-jährigen Nachbarn beleidigt und massiv belästigt. Aufgrund eines aktuellen Vorfalls, bei dem ihr Nachbar versucht habe in ihre Wohnung einzudringen und sie lauthals beschimpft hatte,...

Blaulicht

Bisher keine Hinweise auf den "Verlierer"
Koks zwischen zwei Zapfsäulen gefunden

Speyer. Ein Angestellter der Araltankstelle in der Industriestraße meldet der Polizei heute Nacht den Fund von fünf Tütchen mit weißem Pulver. Diese hätte zwischen zwei Zapfsäulen gelegen. Die Tütchen wurden vor Ort an die Polizei übergeben und von dieser sichergestellt. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Drogenvortest ergab, dass es sich bei der weißen Substanz um Kokain handeln dürfte. Derzeit bestehen keine Hinweise auf den "Verlierer" der Tütchen. Möglicherweise können Hinweise auf...

Blaulicht
Das in Hamburg sichergestellte Kokain sollte nach Ludwigshafen weiter transportiert werden.

Führungsmitglied der Hells Angels verhaftet
Kokain aus Hamburger Razzia war für Ludwigshafen bestimmt

Hamburg/Ludwigshafen. Bei einer groß angelegten Polizeiaktion gegen die organisierte Kriminalität haben LKA-Ermittler der "Soko Rocker" letzte Woche wurden rund 1,1 Tonnen Kokain sichergestellt, zusätzlich Marihuana, mutmaßliches Drogengeld und ein LKW. Elf Personen wurden in Untersuchungshaft genommen, unter anderem ein Führungsmitglied der Hells Angels.  Dazu Polizeipressesprecher Timo Zill:"Die mehrmonatigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei Hamburg, die diesem Einsatz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.