Drogenfund

Beiträge zum Thema Drogenfund

Blaulicht
Festnahme/Symbolfoto

Verdacht des Drogenhandels
61-jähriger Tatverdächtiger in Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 61-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, unerlaubt mit Betäubungsmitteln Handel in nicht geringer Menge getrieben zu haben. Der einschlägig vorbestrafte Tatverdächtige soll seit spätestens Juni 2021 in Mannheim einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln, vorwiegend Kokain und Amphetamin, betrieben haben. Zeugen hatten am frühen Montagmorgen, 7. Juni, aufgrund...

Blaulicht
Über 5 Kilo Drogen hat die Polizei in einer Wohnung in der Verbandsgemeinde Weilerbach sichergestellt

Über 5 Kilo Drogen sichergestellt
Beschuldigter umgehend in JVA verbracht

Kreis Kaiserslautern. Über fünf Kilo Rauschgift hat die Polizei am Mittwoch bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Verbandsgemeinde Weilerwach sichergestellt. Gegen den 27-jährigen Bewohner wird wegen Verdachts des Drogenhandels mit nicht geringen Mengen ermittelt. Auf die Schliche gekommen sind die Beamten dem Mann im Rahmen einer Verkehrskontrolle im letzten Jahr. Dort stand er unter erheblichem Betäubungsmitteleinfluss. Es folgten Ermittlungen. Am Mittwoch wurde dann aufgrund eines...

Blaulicht
In einer Pommes-Tüte wurden die Amphetamine versteckt

Polizei verhaftet Rauschgiftdealer in Zweibrücken
Drogen in Pommes-Tüte

Pirmasens/Zweibrücken. Bereits in der Nacht von Dienstag, 2. Dezember, auf Mittwoch, 3. Dezember, klickten die Handschellen bei einem 23-jährigen Mann aus Zweibrücken, dem die Rauschgiftfahnder der Kriminalpolizei Pirmasens unter Federführung der Staatsanwaltschaft Zweibrücken wegen Verdacht des Handels mit Rauschgift im wahrsten Sinne des Wortes "auf den Fersen" waren. Der 23-jährige war offenbar gerade dabei, sich eine neue Lieferung Drogen zu beschaffen, als er im Stadtgebiet Zweibrücken von...

Blaulicht
Die Polizei nutzte einen Drogenschnelltest/Symbolfoto

Unter Betäubungsmitteleinfluss in Lemberg-Salzwoog unterwegs
Mutmaßlicher Drogenhändler gerät in Verkehrskontrolle

Lemberg-Salzwoog. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Salzwoog am Freitag, 30. Oktober, konnte gegen 18 Uhr bei einem 39-jährigen Autofahrer aus dem Kreis Südwestpfalz drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Durch einen Drogenschnelltest wurde festgestellt, dass der Autofahrer mehrere unterschiedliche Betäubungsmittel konsumiert hatte. Bei einer Durchsuchung seines Fahrzeuges konnte etwa 100 Gramm Amphetamin und 70 Gramm Haschisch aufgefunden werden. Nach einer erfolgten...

Blaulicht
Ein ganzes Sortiment an verschiedenen Betäubungsmitteln wurde bei der Durchsuchung gefunden und sichergestellt.

Ermittlungen gegen Mann aus Landkreis Kusel
Drogen-Sortiment in der Wohnung

Landkreis Kusel. Wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Polizei gegen einen jungen Mann aus dem Landkreis Kusel. Der 22-Jährige steht im Verdacht, mit Drogen zu handeln. Ende vergangener Woche durchsuchten Drogenfahnder der Kaiserslauterer Kriminalpolizei die Wohnung des Mannes im nördlichen Landkreis. Der 22-Jährige war zu Hause, öffnete den Beamten aber nicht die Tür, so dass diese sich Zugang verschaffen mussten, um den Durchsuchungsbeschluss zu vollstrecken. In den...

Blaulicht
Symbolfoto

Mutmaßlicher Drogenhändler in Bruchsal
Nach Wohnungsdurchsuchung in U-Haft

Bruchsal. Amphetamin, Marihuana, Haschisch, eine größere Bargeldmenge, die mutmaßlich aus Drogengeschäften stammt sowie eine Schreckschusspistole beschlagnahmten Polizeibeamte in der Nacht zu Mittwoch, 29. Juli, in der Wohnung eines mutmaßlichen Drogenhändlers in Bruchsal. Gegen den 36-jährigen Beschuldigten erwirkte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Mittwochmittag beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl. Ab 1.30 Uhr durchsuchten die Polizisten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft...

Blaulicht
Drogenfund der Kripo Kaiserslautern
4 Bilder

Durchsuchungen der Kripo im Großraum Kaiserslautern
Drogenrazzia in elf Objekten

Stadt und Landkreis Kaiserslautern. In mehreren nicht im Zusammenhang stehenden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz hat es am Dienstag eine Durchsuchungsaktion der Kaiserslauterer Polizei gegeben. Insgesamt wurden fast zeitgleich elf Objekte in der Stadt sowie in den Verbandsgemeinden Weilerbach und Bruchmühlbach-Miesau durchsucht. Die Kripo Kaiserslautern wurde dabei von der Diensthundestaffel sowie Einsatzkräften des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik,...

Blaulicht
Die Polizei konnte bei der Festnahme in der Mannheimer Wohnung große Mengen an Drogen finden

Wohnung in Mannheim Schönau als Drogenhandel
Drei Dealer in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige aus Mannheim im Alter zwischen 30 und 35 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, seit Februar 2020 in Mannheim unerlaubt mit Betäubungsmitteln Handel getrieben zu haben. Die Tatverdächtigen sollen in arbeitsteiliger Vorgehensweise im Stadtteil Schönau, aus einer...

Blaulicht

Betäubungsmitteln bei Personenkontrolle gefunden

Grünstadt. Einen guten Riecher bewies eine Streife der Polizeiinspektion Grünstadt. Die Streife unterzog einen 35-jährigen Mann aus Grünstadt in der Obersülzer Straße einer Personenkontrolle und konnte bei seiner Durchsuchung zehn Gramm Cannabisblüten und 3,2 Gramm Amphetaminpulver auffinden. Im Anschluss wurde auch die Wohnung des Mannes durchsucht. Hierbei konnten weitere 83 Gramm Cannabisblüten, elf Cannabispflanzensamen und verschiedene Konsumutensilien aufgefunden und sichergestellt...

Blaulicht

Pirmasenser Drogenfahnder ermitteln in Frankreich
Drogenkurier mit 26kg Marihuana-Blüten festgenommen

Pirmasens. Bereits seit Dezember 2018 sitzt in Frankreich ein 57-jähriger Drogenkurier aus Pirmasens in Haft. In seinem Mercedes Transporter hatten die französischen Behörden in einem extra geschaffenen Drogenversteck in einer doppelten Zwischenwand 26 Kilogramm Marihuana-Blüten entdeckt und sichergestellt. Die Drogen waren für den deutschen Markt bestimmt. Das Fachkommissariat der Pirmasenser Kripo und die Staatsanwaltschaft Zweibrücken ermitteln seit Monaten in diesem Fall des internationalen...

Blaulicht

Pirmasenser Drogenfahnder schlagen im Landkreis zu
Fast 2 kg Amphetamin sichergestellt

Pirmasens. Die Fachkommissariate der Pirmasenser Kripo und die Staatsanwaltschaft Zweibrücken ermitteln seit Monaten gegen einen 30-jährigen Mann aus dem Landkreis wegen illegalem Handel mit Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen. Bei den angeordneten Überwachungsmaßnahmen konnte festgestellt werden, dass zahlreiche Personen, die teilweise der örtlichen Drogenszene zuzuordnen sind, regelmäßig, auch zur Nachtzeit, das Wohnanwesen des Beschuldigten aufsuchten und nach kurzer Verweildauer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.