Drogenkonsum

Beiträge zum Thema Drogenkonsum

Blaulicht
Symbolbild

Anhängerdiebstahl in Zweibrücken verhindert
Weitere Straftaten geklärt

Zweibrücken. Nach der Mitteilung eines aufmerksamen Bürgers am frühen Freitagmorgen, 4. Dezember, 1 Uhr und davor, dass sich im Innenhof eines Anwesens im Ulmenweg zwei "dubiose Gestalten herumtreiben" überprüfte eine Streife der Polizeiinspektion Zweibrücken umgehend die Örtlichkeit. Zwar waren die Personen verschwunden, doch es konnte - wie ebenfalls mitgeteilt - ein Pkw-/Anhängergespann vorgefunden werden. Der Motor des Seat Pkw war warm. Gestohlene Kennzeichen am SeatBei der Überprüfung des...

Lokales
Michael Manz (Suchtberatung), Dirk Schneider (Suchtberatung) und Joachim Mergen (Einrichtungsleitung). Es fehlt die dritte Suchtberater*in Susanne Döhlemann.

"Aktionstag Suchtberatung" mit Appell an die Landesregierung in Rheinland-Pfalz
In vielen Regionen droht aufgrund fehlender Finanzierung das Aus

Germersheim. Suchtberatung ist während der Corona-Pandemie wichtiger denn je. Doch die wertvolle Arbeit geschieht meist im Stillen, was im Hinblick auf die Vertraulichkeit der Beratungen gut ist, im Bezug auf Lobby und politische Unterstützung aber auch von Nachteil sein kann. Unter anderem, wenn es um die Finanzierung der Suchtberatung geht. Diese ist seit Jahren derart unzureichend, dass viele Suchtberatungsstellen in ihrem Bestand akut gefährdet sind. Daher hat man sich in Rheinland-Pfalz...

Blaulicht
Ein ganzes Sortiment an verschiedenen Betäubungsmitteln wurde bei der Durchsuchung gefunden und sichergestellt.

Ermittlungen gegen Mann aus Landkreis Kusel
Drogen-Sortiment in der Wohnung

Landkreis Kusel. Wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Polizei gegen einen jungen Mann aus dem Landkreis Kusel. Der 22-Jährige steht im Verdacht, mit Drogen zu handeln. Ende vergangener Woche durchsuchten Drogenfahnder der Kaiserslauterer Kriminalpolizei die Wohnung des Mannes im nördlichen Landkreis. Der 22-Jährige war zu Hause, öffnete den Beamten aber nicht die Tür, so dass diese sich Zugang verschaffen mussten, um den Durchsuchungsbeschluss zu vollstrecken. In den...

Blaulicht

Auf A6 bei Ramstein
Verkehrswidriges Verhalten unter Drogeneinfluss

Ramstein-Miesenbach. Am Dienstagabend, 28. Juli, kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern einen BMW-Fahrer, der auf der Autobahn A6 ein vorausfahrendes Fahrzeug verbotswidrig rechts überholt hatte. Während der Kontrolle auf dem Autohof Ramstein zeigte der 19-jährige Fahrer Auffälligkeiten, die auf einen aktuellen Drogenkonsum schließen ließen. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis und Kokain. Bei einer Durchsuchung des Fahrzeugs wurden neben...

Blaulicht

A650
Unter Drogeneinfluss und mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Ludwigshafen. Am Sonntag, 12. Juli 2020, gegen 7 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim einen Opel Corsa auf der A650 kurz nach der Anschlussstelle Ruchheim. Der 61-jährige Fahrer war bei der Kontrolle sichtlich nervös. Auf Verlangen händigte er einen griechischen Führerschein aus. Schnell war klar, dass es sich bei dem Dokument um eine Totalfälschung handelt. Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurden deutliche Anzeichen von Drogeneinfluss bei dem Mann...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Bei Verkehrskontrolle in Ruchheim Drogen aufgefunden
Fahrer unter Drogeneinfluss

Dannstadt-Schauernheim. Bei der Kontrolle eines Pkw, Citroen, am gestrigen Montag, 6. Juli, gegen 19 Uhr, stellten die Polizeibeamten der Polizeiautobahnstation Rucheim, Marihuana-Geruch aus dem Wageninnern fest. Die weitere Überprüfung zeigte beim 58-jährigen Fahrer deutliche Hinweise auf Drogenkonsum. Der Verdacht der Polizisten wurde durch einen Drogenschnelltest bestätigt, dieser reagierte positiv auf Marihuana. Bei der anschließenden Durchsuchung des Autos fanden die Beamten mehrere Gramm...

Blaulicht

Zwei bewusstlose Jugendliche
Nach Konsum von Kräutermischung kollabiert?

Kaiserslautern. Zwei bewusstlose Jugendliche sind der Integrierten Leitstelle am Dienstagnachmittag aus der Burgstraße gemeldet worden. Zeugen hatten die beiden Jungen gegen 14.30 Uhr in der Nähe der Bushaltestelle zwischen Fruchthalle und Rathaus entdeckt. Sie wurden zunächst vor Ort notärztlich versorgt und dann ins Krankenhaus gebracht. Ersten Ermittlungen zufolge besteht der Verdacht, dass die beiden 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen zusammen mit einem 19-Jährigen eine Kräutermischung...

Blaulicht

Bußgeld und keine Fahrerlaubnis
Drogenfund nach Drogenfahrt

Imsweiler. Am Freitagnachmittag wurden bei einer 20-jährigen Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis, im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Alsenzstraße, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Die Fahrerin räumte einen Amphetaminkonsum am Vortag ein. Sie ist zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Der Fahrzeugschlüssel wurde präventiv sichergestellt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurden geringe Mengen...

Blaulicht
Symbolfoto

In der Öffentlichkeit Heroin gespritzt
Zwei Männer aus dem Stadtgebiet

Kaiserslautern. Wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Polizei gegen zwei Männer aus dem Stadtgebiet. Die beiden 32 und 37 Jahre alten Männer zogen am Donnerstagnachmittag "Am Franzosenstein" die Aufmerksamkeit einer Zeugin auf sich, weil sie sich mit einer Spritze flüssige Substanzen injizierten. Die Frau verständigte deshalb um 17.30 Uhr die Polizei. Die Streife konnte die beiden Männer in unmittelbarer Nähe der beschriebenen Stelle aufgreifen. Sie wurden überprüft und...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkohol und Drogen – 28-Jähriger leistet heftigen Widerstand
Drei Polizisten verletzt

Kaiserslautern. Bei der Kontrolle eines 28-Jährigen sind in der Nacht zum Mittwoch drei Polizeibeamte leicht verletzt worden. Der Verdächtige war alkoholisiert und hatte Drogen einstecken. Im Benzinoring sollte der Mann gegen 1 Uhr von der Polizei kontrolliert werden, weil der Verdacht eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz bestand. Der 28-Jährige rauchte einen Joint, als er von den Beamten angesprochen wurde. Daraufhin reagierte der Alkoholisierte aggressiv. Als er gefesselt werden...

Blaulicht
Beim Verlassen der Dienststelle sagte der VW-Fahrer, er fahre "seit zehn Jahren schon so; jetzt wurde ich halt erwischt".

Fahrzeugschlüssel beschlagnahmt - Anzeigen bei der Justiz folgen
Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss

Mannheim. Innerhalb einer Stunde stoppten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Käfertal in der Nacht zum Dienstag, 23. Juli, gleich zwei unter Drogenwirkung stehende Autofahrer. Kurz vor 2 Uhr wurden die Kollegen auf einen mit überhöhter Geschwindigkeit fahrenden VW Golf in der Rollbühlstraße aufmerksam und kontrollierten den 25-jährigen Fahrer aus Mannheim. Den Verdacht der Drogenbeeinflussung wurde sogleich durch einen Test bestätigt. Der junge Mann äußerte, vor kurzem "gekifft" zu haben. Auf...

Blaulicht
Zwei Jugendliche ist der Genuss von Haschisch oder einer ähnlichen Droge wohl nicht bekommen: Sie rasteten aus und schlugen einen Busfahrer krankenhausreif.

Nach Drogenkonsum ausgerastet
Zugekiffte Jugendliche schlagen Busfahrer krankenhausreif

Grünstadt. Ein Busfahrer musste sich gestern in ein Seniorenheim in Grünstadt flüchten, nachdem ihn zwei Fahrgäste, die er in Carlsberg aufgenommen hatte, attackierten. Wie die Polizeiinspektion in Grünstadt mitteilte, hatte der 51-Jährige Fahrer eines Linienbusses die 17 -und 18-Jährigen angesprochen, weil sie die Füße auf eine Sitzbank vor sich gestellt hatten. Bei der Fahrscheinkontrolle schlugen die beiden Jugendlichen unvermittelt auf den Busfahrer ein. Der Mann wurde von den beiden...

Blaulicht

Autofahrer versucht zu flüchten
Germersheim - 26-Jähriger unter Drogeneinfluss trotz Frührerscheinentzug unterwegs

Germersheim.  Ein 26-jähriger Fahrzeugführer sollte am Donnerstag, 7. März,  in den frühen Morgenstunden einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei Erblicken des Streifenwagens der Polizei Germersheim  wendete dieser und wollte flüchten. Durch die eingesetzten Beamten konnte der Fahrzeugführer eingeholt und kontrolliert werden. Bei der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit ergab sich der Verdacht, dass der Autofahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. Auf der Dienststelle wurde ihm eine...

Blaulicht

Mixtur aus Betäubungsmittel und Spülmaschinentabs
Jugendliche dreht durch

Neustadt/Weinstraße. Eine 15-jährige Jugendliche musste am Freitagabend in ein Krankenhaus eingeliefert werden, da sie stark halluzinierte und Angstzustände hatte. Vorausgegangen war der Konsum von verschiedenen Betäubungsmitteln und scheinbar Teilen eines Spülmaschinentabs. Die Jugendliche befand sich bei ihren 18- und 20-jährigen Freunden in Neustadt. Die Polizei konnte in der Wohnung Betäubungsmittel (Cannabis) sicherstellen. Strafanzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz...

Blaulicht

Bisher keine Hinweise auf den "Verlierer"
Koks zwischen zwei Zapfsäulen gefunden

Speyer. Ein Angestellter der Araltankstelle in der Industriestraße meldet der Polizei heute Nacht den Fund von fünf Tütchen mit weißem Pulver. Diese hätte zwischen zwei Zapfsäulen gelegen. Die Tütchen wurden vor Ort an die Polizei übergeben und von dieser sichergestellt. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Drogenvortest ergab, dass es sich bei der weißen Substanz um Kokain handeln dürfte. Derzeit bestehen keine Hinweise auf den "Verlierer" der Tütchen. Möglicherweise können Hinweise auf...

Blaulicht

Polizisten aus Germersheim finden jedes Versteck
Betäubungsmittel in Unterhosen versteckt

Germersheim. Gleich bei zwei Personenkontrollen konnte am Wochenende Betäubungsmittel in Unterhosen gefunden werden. Am Samstagmittag wurde eine Gruppe junger Männer an der Stadthalle in Germersheim kontrolliert. Da durch die Streife deutlicher Cannabisgeruch festgestellt wurde, erfolgte eine gründliche Durchsuchung der Personen. Hierbei konnte bei einem 18-Jährigen in der Unterhose eine Cannabisblüte gefunden werden. Bei einer weiteren Personenkontrolle in der Innenstadt am Sonntagmittag...

Blaulicht

30-Jähriger gefährdet sich und andere
Auf Droge im Auto unterwegs

Graben-Neudorf. Vermutlich weil unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, hat ein 30-jähriger Opel-Fahrer am Dienstag gegen 18 Uhr auf der B36 andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Er war von Karlsruhe Richtung Norden unterwegs, als er, laut einer Zeugenaussage, zwischen Eggenstein und Graben-Neudorf mehrfach auf die Gegenfahrbahn geriet. Offensichtlich war es nur dem umsichtigen Fahrverhalten der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer zu verdanken, dass es zu keinem Frontalzusammenstoß kam....

Blaulicht

Drogenfahrten im nördlichen Kreis Germersheim
Sechs Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Schwegenheim/Germersheim/Rülzheim.  Am Dienstagnachmittag fielen vier Autofahrer in Schwegenheim unter Drogeneinfluss am Steuer auf. Bei den Verkehrsteilnehmern handelte es sich um drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 19 und 43 Jahren. Konsumiert wurden laut Drogenvortest Cannabis und Amphetamin. Bußgelder in Höhe von jeweils 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot sind nun die Folge. Ein weiterer Autofahrer fiel auf, als er mit seinem Auto zur Polizei fuhr, um dort eine Anzeige zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.