DÜW aktuell Ausgabe 22/2019

Beiträge zum Thema DÜW aktuell Ausgabe 22/2019

Lokales

Mein Kommentar
Neuer Wein unter’m Weihnachtsbaum?

Eines ist sonnenklar: Wir sind hier in der Pfalz reichlich gesegnet mit einer Fülle von leckeren Spezialitäten, die je nach Jahreszeit immer wieder frisch genossen werden dürfen. Spargel etwa, direkt vom Acker, Kastaniengerichte jeglicher Art oder auch die legendären Leckereien rund um die „Quetsch“! Dass all das so richtig frisch natürlich nur in der jeweiligen Saison verfügbar ist, dürfte jedem klar sein und zeugt von der jahreszeitlichen Abwechslung im kulinarischen Kalender der Pfalz. Etwas...

Ausgehen & Genießen

Kabarettist Gerd Kannegieser am 8. November im Grethener Pfarrsaal
Vom Fettnäpfchen zur Fritteuse

Bad Dürkheim. "Wer de Kannegieser ned kennt, der hodd des Pälzer Kabaredd vepennd!" Zieht doch der "begnadete Babbler" aus der Pfalz bereits seit dreißig Jahren von Bühne zu Bühne - und sucht vehement die warme Nähe zu seinem Publikum! Und das überzeugt hautnah, live und ohne telegene Unterstützung von RTL & Co. CDs etwa, die er mittlerweile fraglos reihenweise produzieren und damit die häuslichen Konsumenten bespaßen könnte, kommen bei Kannegieser nicht in die Tüte! Auch bei seinem...

Ausgehen & Genießen
Preisgekrönter Folk in der Lebenshilfe: Die "Broom Bezzums" präsentieren ihre eigene Art von Volksmusik. Foto: privat

Die "Broom Bezzums" in der Lebenshilfe
Preisgekrönter Folk vom Feinsten

Bad Dürkheim. Am Freitag, 15. November 2019, findet um 20.00 Uhr im Foyer der Siegmund-Crämer-Schule, Sägmühle 4, Bad Dürkheim ein Folk-Konzert mit der Band "Broom Bezzums" statt. "Broom Bezzums" ist eine preisgekrönte, kraftvolle Live-Folkband mit den musikalischen Talenten und der eindrucksvollen Bühnenpräsenz von Andrew Cadie und Mark Bloomer. Das in Deutschland ansässige englische Musikduo spielt eine Mischung aus Traditionals, Eigenkompositionen und...

Lokales

Martinsfest in Bad Dürkheim
Der Heilige kommt hoch zu Ross

Bad Dürkheim. Die Jugendfeuerwehr und die Kindertagesstätte an der Isenach laden auch in diesem Jahr zum St. Martinsumzug ein. Treffpunkt ist am Montag, 11. November um 17.45 Uhr vor dem Gerätehaus der Feuerwehr in der Dr.-Kaufmann-Straße 6. Hoch zu Ross wird St. Martin dort gemeinsam mit dem Bettler um 18 Uhr ein musikalisch begleitetes Martinsspiel vorführen. Danach geht es mit Laternen und Fackeln durch die Weinberge. Zurück am Ausgangspunkt zieht ein großes Martinsfeuer Jung und Alt in...

Lokales

7. Kreativtag in der Kita an der Isenach
Mitbastler gesucht

Bad Dürkheim. Die Kindertagesstätte an der Isenach lädt am Samstag, 16. November, zum 7. Kreativtag in die Einrichtung in der Gerberstraße 12 ein. Von 10 bis 14 Uhr können unter Anleitung der Erzieherinnen in allen Gruppen weihnachtliche Kreationen, Motive und Deko-Artikel angefertigt werden. Die Materialien dafür werden zum „kleinen Preis“ abgegeben. Mann und Frau, Groß und Klein, für jeden ist etwas dabei. Und für die Pausen zwischendurch stehen sowohl süße als auch herzhafte Speisen bereit....

Lokales
"Starke Mädchen" bei der Arbeit– im ersten „Talentcampus“ der Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim bewiesen junge Mädchen ihr Organisationstalent und ihre Kreativität, Foto: Kreisverwaltung Bad Dürkheim

Kostüme, Requisiten und Projekttagebücher vom „Talentcampus“
Starke Mädchen im Stadtmuseum

Bad Dürkheim. Starke Mädchen – unter diesem Motto fand in den Herbstferien der erste „Talentcampus“ bei der Kreisvolkshochschule in Bad Dürkheim statt. 16 starke Mädchen wandelten auf den Spuren der „Schönen Anna“ und kreierten ein Theaterstück – von den Dialogen bis zu den Kostümen, die Mädels erarbeiteten sich alles selbst. Zum Abschluss wartete eine Aufführung für Freunde und Familie. Und der Theaterworkshop wirkt noch weiter nach: Ergebnisse sind jetzt auch im Stadtmuseum in Bad Dürkheim zu...

Lokales

Amt für Migration und Integration
Nur eingeschränkt erreichbar

Bad Dürkheim. Das Amt für Migration und Integration bei der Kreisverwaltung Bad Dürkheim ist von 4. bis 6. November nur eingeschränkt erreichbar. Für den Publikumsverkehr bleibt das Amt geschlossen, in dringenden Fällen ist das Amt unter 06322/961-3100 telefonisch erreichbar. Der Bereich Einbürgerungen ist von den Einschränkungen nicht betroffen. uba

Lokales
Der Bad Dürkheimer Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger erklärt sich zum Gesetz zur Umsetzung des Klimaprogramms im Steuerrecht. Foto: Tobias Koch

Steuerrechtliche Umsetzung des Klimaschutzprogramms auf den Weg gebracht
Johannes Steiniger als Berichterstatter benannt

Berlin. Der Deutsche Bundestag hat das Gesetz zur Umsetzung des Klimaprogramms im Steuerrecht eingebracht. Johannes Steiniger wurde dabei als zuständiger Berichterstatter für die Unionsfraktion benannt. Im Finanzausschuss und in den Gesprächen mit der SPD führt er damit die Verhandlungen zu diesem Gesetz. Zum Gesetz erklärt der Finanzpolitiker und direkt gewählte Abgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU): „Es ist wichtig, dass der Deutsche Bundestag sich jetzt...

Ausgehen & Genießen

St. Martinsfest in Leistadt
Wundertüten, Gänse und Wienerle...

Bad Dürkheim - Leistadt. Am Dienstag, 12. November 2019, feiert Leistadt das St. Martinsfest. Veranstalter ist der integrative Gemeinschaftskindergarten, der herzlich zum Martinsspiel, Laternenumzug, gemütlichen Beisammensein mit Wienerle, Martinsmännchen und Martinsgänsen sowie zum Kinderpunsch einlädt. Auch in diesem Jahr werden die beliebten „Magic-Wundertüten“ zum Verkauf angeboten. Das Kindergartenteam freut sich auf viele Gäste, Kinder und Eltern und bittet darum, eigene Tassen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.