Coronavirus Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Coronavirus Rheinland-Pfalz

Lokales
Impfzentrum Wörth

Warnungen aus der Südpfalz wurden nicht gehört
Trotz hoher Inzidenzen - Land öffnet Impfzentrum Wörth nicht

Wörth/Region. Die Südpfälzer Verwaltungschef sind enttäuscht, dass das Land ihrem Weckruf nicht folgt und das Landes-Impfzentrum in Wörth nicht öffnet: „Landesweit werden vier Impfzentren geöffnet, aber in unserer Region, wo die Corona-Inzidenzen am höchsten sind passiert nichts. Es melden sich täglich Menschen bei uns, die nicht wissen, wo sie eine Impfung erhalten können. Auch die Ärzte haben längst auf die Öffnung des Landes-Impfzentrums gedrängt. Doch das Land scheint uns zu ignorieren. Es...

Lokales
Inzidenz und Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts Kaiserslautern
2 Bilder

Inzidenz und Hospitalisierung in Kaiserslautern und im Landkreis
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Für den Zeitraum vom 8. bis 12. November wurden 286 weitere positive Testergebnisse vermeldet (116x Stadt, 169x Landkreis und 1x Streitkräfte). Derweil konnten 208 weitere Personen aus der Quarantäne entlassen werden (76x Stadt, 132x Landkreis und 16x Streitkräfte). Aktuell sind damit 589 Personen positiv getestet (Stand: 12.11.2021). Zudem gibt es vier weitere Todesfälle zu vermelden (2x Stadt und 2x Landkreis). Insgesamt wurden bislang 10.285 Indexfälle in Stadt und Landkreis...

Lokales
Fotos von den verteilten Tür-Anhängern können unter #ichbrauchesegen auf Social Media geteilt werden, um noch mehr Menschen auf die Aktion aufmerksam zu machen
3 Bilder

"Ich brauche Segen"
Weihnachtlicher Tür-Anhänger bringt Segen in jedes Haus

Speyer. In der bevorstehenden Adventszeit sollen überall in Deutschland kleine, goldfarbene Tür-Anhänger mit der Aufschrift „Gesegnete Weihnachten“ und einer persönlichen Botschaft verteilt werden. Gestartet wurde dieser Aufruf von der ökumenischen Initiative „Ich brauche Segen“, die bereits vor einigen Monaten eine ähnliche Aktion durchgeführt hatte, um Hoffnung in der Corona-Krise zu stiften. Das stieß auch in der Pfalz und Saarpfalz auf große Resonanz. Die Tür-Anhänger können auf der...

Lokales
Symbolfoto

Spendensternaktion fürs Frauenhaus Speyer
Mehr Platz für von Gewalt bedrohte Frauen und Kinder

Speyer. Am Montag, 29. November, startet in der Postgalerie die diesjährige Spendensternaktion fürs Frauenhaus Speyer. Schirmherrin Monika Kabs eröffnet die Aktion um 17 Uhr mit einer Ansprache vor einer kleinen Gruppe geladener Gäste. Im Frauenhaus Speyer war auch das Jahr 2021 stark durch Corona geprägt: Die Nachfrage sowohl an Beratung in Fällen von Gewalt in engen sozialen Beziehungen als auch nach Frauenhausplätzen nach dem Lockdown machten das Ausmaß der gestiegenen häuslichen Gewalt...

Lokales
Coronavirus
5 Bilder

Corona-Inzidenz und Warnstufe im Landkreis Germersheim * Update 12. November
98 Fälle mehr als am Vortag

Landkreis Germersheim. Wie die Kreisverwaltung Germersheim meldet, gibt es heute am Freitag, 12. November, im Landkreis Germersheim 828 bekannte, aktive Corona-Fälle. Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie steigt damit auf 8110 (+98). 7153 (+33) Menschen sind bereits wieder genesen oder nach einer Infektion virenfrei getestet, 129 (+0) Personen sind bisher an/mit Covid-19 verstorben. Es gilt derzeit Warnstufe 1Corona-Inzidenz: 353,4 (Land 166,3) Hospitalisierungsinzidenz...

Lokales
Die beiden Testzentren haben am 1. Mai geöffnet.

Corona-Schnelltestzentrum Festplatz
Schnelltests ab Samstag kostenlos

Frankenthal. Mit Inkrafttreten der von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angekündigten neuen Testverordnung sind Corona-Schnelltests bereits ab Samstag, 13. November, im Schnelltestzentrum auf dem Festplatz wieder kostenlos. An den neuen Öffnungszeiten ändert sich bis auf Weiteres nichts: montags und mittwochs von 16 bis 19 Uhr testet die DLRG, Ortsgruppe Frankenthal, freitags von 13 bis 17.30 Uhr, samstags von 12 bis 15 Uhr und sonntags von 11 bis 15 Uhr die MKS-Medical GmbH. Wie bereits...

Lokales
Die aktuellen Fallzahlen aus Landau und der Südlichen Weinstraße. In diesem Artikel ist die aktuelle Corona-Warnstufe zu finden

Inzidenzwert Landau & Südliche Weinstraße
Corona-Warnstufe und Fallzahlen

Corona-Warnstufe/Inzidenz/Landau/SÜW. 111 weitere Corona-Fälle wurden im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau am Freitag, 12. November, bestätigt. In einer alten Meldung gelandet? Die aktuellen Fallzahlen gibt es immer unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-südliche-weinstraße. Corona-Fallzahlen in Landau und der Südlichen WeinstraßeDie Zahl der durch ein Labor bestätigten positiven Coronavirus-Fälle in den Verbandsgemeinden und der Stadt Landau liegt derzeit bei...

Lokales
Symbolfoto Coronavirus

Corona-Warnstufe in Neustadt & Kreis Bad Dürkheim
Fallzahlen und Inzidenz

Corona-Inzidenz/Neustadt/Bad Dürkheim. 77 neue Corona-Infektionen wurden am Freitag. November (Stand 12 Uhr), vom Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim für den Landkreis DÜW mit Bad Dürkheim, Grünstadt, Haßloch und für die Stadt Neustadt gemeldet. Das sind 59 Neuinfektionen im Landkreis und 18 in Neustadt. In einer alten Meldung gelandet? Die aktuellen Fallzahlen gibt es immer unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-neustadt Warnstufen in der Region Bad Dürkheim und Neustadt an...

Lokales
Corona-Schutzmaßnahmen

Forderung nach mehr Tests und Impfbussen für Schulen
Dramatische Corona-Lage im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Die Coronavirus-Fallzahlen im Landkreis Germersheim sind so hoch wie nie zuvor: Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei bisher nie erreichten Wert von weit über 300, die Zahlen bei den U-20-jährigen sind exorbitant. „Auch wenn diese Inzidenz-Zahlen alleine aufgrund der Impfung nicht mehr so aussagekräftig und längst weitere COVID-Leitindikatoren ergänzend zur Bewertung der Lage heranzuziehen sind, sind die schnell steigenden Inzidenzen im Landkreis ein Alarmzeichen“, so Landrat Dr....

Lokales
Corona-Schutzimpfungen für die Gemeinde Winnweiler

Winnweiler: Gemeinde-Impfungen am 27. November und 18. Dezember
Corona-Schutzimpfung

Winnweiler. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Winnweiler, bietet die Verbandsgemeinde Winnweiler an zwei ausgewählten Terminen sogenannte Gemeinde-Impfungen an. Die Impfaktionen finden statt am Samstag, 27. November, von 10 bis 16 Uhr und am Samstag, 18. Dezember, von 10 bis 16 Uhr in der Grundschule Winnweiler (im „Blauen Haus“), Schulstr. 19a in 67722 Winnweiler. Der Zugang ist barrierefrei. Alle Corona-Schutzimpfungen sind möglich: Erst- und Zweitimpfung sowie die...

Lokales
Inzidenz und Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts Kaiserslautern
2 Bilder

Inzidenz und Hospitalisierung in Kaiserslautern und im Landkreis
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Insgesamt wurden bislang 9.999 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 9.282 genesenen Personen sowie die mittlerweile 202 Todesfälle (119x Stadt und 83x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. Aktuell sind 515 Personen positiv getestet (Stand: 05.11.2021). Immer die neuesten Corona-Fallzahlen für Kaiserslautern finden sich hier. 7-Tage-Inzidenzwert...

Lokales
Das drastisch ansteigende Infektionsgeschehen mit immer neuen Rekordwerten von heute sogar über 50.000 Neuinfektion in Deutschland hat aller Voraussicht nach schon bald verschärfte Maßnahmen zur Folge

Corona-Lage spitzt sich zu
Kommen bundesweit Einschränkungen und flächendeckend 2G?

Berlin. Das drastisch ansteigende Infektionsgeschehen mit immer neuen Rekordwerten von heute sogar über 50.000 Neuinfektion in Deutschland hat aller Voraussicht nach schon bald verschärfte Maßnahmen zur Folge. Angesichts einer bundesweiten Inzidenz von mittlerweile 250 gedenken immer mehr besonders stark betroffene Bundesländer flächendeckend die 2G-Regelung einzuführen. Es werden zunehmend Stimmen laut, die nach dem Vorbild von Österreich einen „Lockdown light“ für Ungeimpfte und damit die...

Lokales
Prinzessin Annika I. nach ihrer Inthronisation am Donnerstag
2 Bilder

Inthronisation der neuen Prinzessin
Annika I. eröffnet Kampagne der SKG

Speyer. Die neue Prinzessin der Speyerer Karnevalsgesellschaft SKG ist im Verein keine Unbekannte: Annika Höfer alias Annika I. ist seit ihrer Geburt Mitglied bei der SKG und stand  bereits mit fünf Jahren zum ersten Mal bei den Speyerer Fasnachtern auf der Bühne. Die 22-jährige Erzieherin aus Dudenhofen war Solotänzerin beim Verein und trainiert seit diesem Jahr die Kleinsten im Garde- und Showtanz: die Sweet Bees (zwischen fünf und 13 Jahren) und die Sweet Bees Minis (zwei bis fünf Jahre)....

Lokales

Coronavirus im Donnersbergkreis
Inzidenz und Fallzahlen vom 11. November

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis veröffentlichte heute (Donnerstag, 11. November 2021) die aktuellen Corona-Fallzahlen und Warnstufe vom 8. bis 10. November 2021. Der Donnersbergkreis befindet sich aktuell in der Warnstufe 1. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 158,9, die 7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz beträgt 3,4 und der prozentuale Anteil der Intensivbettenbelegung beträgt 5,62. Aktuelle Zahlen Zurzeit gibt es 183 aktive Covid-19-Fälle, davon befinden sich zwei Patienten in...

Ratgeber
3 Bilder

Sozial-und Lebensberatung
„Erzähl doch mal was Du da so machst…“

Kirchheimbolanden. Leben und Wohnen 2.0 „Erzähl doch mal was Du da so machst…“ fragte kürzlich ein Bekannter, den ich unterwegs beim Spazierengehen getroffen habe. Er könne sich als „Laie“ eher wenig unter dem Begriff der Sozial-und Lebensberatung vorstellen und wollte Beispiele genannt bekommen mit welchen Problemen ich da so täglich konfrontiert sei. „Welche Menschen rufen denn da bei Dir an? Kannst Du denn immer helfen? Und musst Du überhaupt immer helfen?“ Gute Fragen, antwortete ich. Wir...

Lokales
Der Impfbus kommt

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Impfbus kommt

HINWEIS: vor dem Hintergrund sinkender Temperaturen kommt der Impfbus am Samstag, 27. November, nicht wie ursprünglich geplant auf den Festplatz, sondern macht in der Andreas-Albert-Schule im Petersgartenweg 9 Station. Von 9 bis 17 Uhr haben hier alle ab 12 Jahren die Möglichkeit, Erst-, Zweit- oder Booster-Impfungen zu erhalten. Mitgebracht werden müssen lediglich Ausweis und – falls vorhanden – ein Impfpass. Jugendliche bis 16 Jahre müssen in Begleitung eines Elternteils kommen, ab 16 Jahren...

Lokales
Corona Fallzahlen und Inzidenz des Gesundheitsamts Kaiserslautern
2 Bilder

Inzidenz und Hospitalisierung in Kaiserslautern und im Landkreis
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Insgesamt wurden bislang 9.999 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 9.282 genesenen Personen sowie die mittlerweile 202 Todesfälle (119x Stadt und 83x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. Aktuell sind 515 Personen positiv getestet (Stand: 05.11.2021). Immer die neuesten Corona-Fallzahlen für Kaiserslautern finden sich hier. 7-Tage-Inzidenzwert...

Lokales
Bei Schüler*innen immer dabei: die Maske. Allerdings werden aktuell, trotz der  steigenden Infektionszahlen im Kindesalter, die Schutzmaßnahmen an Schulen in Rheinland-Pfalz reduziert.

Durchseuchung oder Infektionsschutz?
Kinder und das Coronavirus

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Seit Beginn der Corona-Pandemie hörte man Sätze wie „Kinder stecken sich nicht an“, „Kinder verbreiten das Virus nicht“ oder auch „Kinder werden nicht krank“. Von alledem weiß man inzwischen, dass es so nicht stimmt. Kinder stecken sich an und sie können auch andere damit anstecken. Und sie können auch krank werden, auch wenn die akute Infektion bei den meisten harmlos verläuft. Wie sieht die Situation an den Schulen in Ludwigshafen und dem...

Ratgeber
Komm und spiel mit mir!

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Eltern-Kind-Treffs in Bolanden und Kibo

Kirchheimbolanden. Während des Lockdowns mussten sie pausieren, aber jetzt sind sie wieder da, die Eltern-Kind-Treffs in Bolanden und Kibo: Montags in Bolanden von 10 bis 11 Uhr 30 in der Turnhalle oberhalb der Grundschule, Im GoschentalMittwochs in Kibo von 10 bis 11 Uhr 30 im Ev. Gemeindehaus (Bonhoeffer-Haus), Liebfrauenstr. 7Mittwochs in Kibo von 15 bis 16 Uhr 30 im Ev. Gemeindehaus (Bonhoeffer-Haus), Liebfrauenstr. 7Eingeladen sind alle Eltern mit Kindern, die noch nicht die Kita besuchen....

Lokales

ALLE JAHRE WIEDER ...
... proben wir für das Krippenspiel an Heiligabend. Wer macht mit?

Kirchheimbolanden. Auch in diesem Jahr soll es ein Krippenspiel im Familien-Gottesdienst am Heiligabend geben. Wie im letzten Jahr wird es zwei Familien-Gottesdienste geben, um 15 Uhr und um 16 Uhr. Ob wir das Krippenspiel dann "live" aufführen, steht noch nicht fest. Falls nicht, werden wir Filmaufnahmen machen und diese dann an Heiligabend vorführen. Dazu brauchen wir dann eine unterschriebene Genehmigung der Eltern, die beim 1. Termin mitgegeben wird. Eine Veröffentlichung im Internet ist...

Lokales
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts Kaiserslautern
2 Bilder

Inzidenz und Hospitalisierung in Kaiserslautern und im Landkreis
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Insgesamt wurden bislang 9.999 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 9.282 genesenen Personen sowie die mittlerweile 202 Todesfälle (119x Stadt und 83x Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. Aktuell sind 515 Personen positiv getestet (Stand: 05.11.2021). Immer die neuesten Corona-Fallzahlen für Kaiserslautern finden sich hier. 7-Tage-Inzidenzwert...

Ratgeber
Alles wieder gut!?
2 Bilder

Buß- und Bet-Tag in Kirchheimbolanden
Alles wieder gut!?

Kirchheimbolanden. „Alles wieder gut!?“ ... nach den Überschwemmungen... nach und mit den Pandemieproblemen... mitten in der Sorge um das Klima? Mit seinem Aufruf zur Besinnung und zur Umkehr trifft der Buß- und Bettag diesmal besonders viele wunde Punkte. Wir sollten ihn nutzen. Herzliche Einladung zum Innehalten - zum Be- und Gedenken - um miteinander zu beten - ruhiger Musik zu lauschen - um ein Licht anzuzünden. am Mittwoch, 17. November um 19.00 Uhr in der Prot. Peterskirche in...

Lokales
Bei schönstem Herbstwetter waren die Standbetreiber am Dienstagmittag kräftig am Aufbauen. Viele der Buden stehen schon.

Weihnachtsmarkt an neue Regeln angepasst
Abstandsgebot und Maskenpflicht außen entfallen

Kaiserslautern. Besucherinnen und Besucher des Kaiserslauterer Weihnachtsmarkts können sich durch die seit 8. November gültige 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes auf einige Erleichterungen freuen. Gemäß der neuen Verordnung entfällt die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum; gleiches gilt für die Personenbegrenzung in gewerblichen und öffentlichen Einrichtungen. Für Veranstaltungen im Außenbereich gibt es nur noch Beschränkungen, wenn die Teilnehmer feste Plätze einnehmen und eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.