Caritasverband Speyer

Beiträge zum Thema Caritasverband Speyer

Lokales
Verleihung des Nardini-Preises an die Pfarrei Maria Schutz in Kaiserslautern. Unser Bild zeigt von rechts: Jury-Mitglied Oberin Roswitha Schmid, die Preisträgerinnen Jutta Baltes (Sozialreferentin), Christel Steiner, Pfarrsekretärin Karin Piastovski, Hildegard Schwarz und Rosi Schönborn, Jury-Mitglied und Referentin Gemeinde-Caritas beim Caritas-Verband, Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer und Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann.  Foto: Kling-Kimmle
5 Bilder

Bischof würdigt Seligen – Nardini-Preis 2020 verliehen
„Glauben heißt tun“ trifft den Zeitgeist

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Kirchliche Prominenz in der Horebstadt: Im Rahmen eines Pontifikalamtes mit dem Speyrer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Weihbischof Otto Georgens und Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer in St. Pirmin wurde der 200. Geburtstag des Seligen Paul Josef Nardini gefeiert sowie der Nardini-Preis 2020 verliehen. Damit wurde das „kirchlich-caritative Engagement ganz im Sinne Nardinis“ der Pfarrei Maria Schutz, Kaiserslautern, gewürdigt. Bereits seit sieben...

Lokales
Am Rande der Fußgängerzone erinnert diese Stele an den Seligen.  Foto: Kling-Kimmle
2 Bilder

Pontifikalamt am 19. September in Pirmasens
Bischof Wiesemann gratuliert Nardini-Preisträger

Pirmasens. Am 19. September findet in der Kirche St. Pirmin um 10 Uhr ein Pontifikalamt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann statt. Konzelebranten sind Dekan Johannes Pioth und Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer. Eine Teilnahme ist nur möglich unter Voranmeldung im Pfarrbüro „Seliger Paul Josef Nardini“ unter Telefon: 06331 7257740. Der Gottesdienst erinnert einerseits an den 200. Geburtstag des seligen Paul Josef Nardini. Andererseits wird auch der jährliche Caritassonntag unter dem Thema...

Ratgeber
Für Männer in Krisen gibt es jetzt ein neues Online-Angebot, an dem sich auch der SKFM Diözesanverein Speyer beteiligt

Online-Beratungsangebot für Jungen und Männer
Echte Kerle reden

Speyer. Der SKFM Diözesanverein Speyer unterstützt die bundesweite Online-Beratung für Jungen und Männer. Seit kurzem gibt es online ein neues digitales Beratungsangebot der Caritas, das sich spezifisch an Jungen und Männer wendet. Der Sozialdienst Katholischer Männer (SKM), ein Fachverband der Caritas, berät Jungen und Männer in Krisensituationen schon länger in seinen Beratungsstellen mit der zentralen Anlaufstelle www.echte-männer-reden.de Nun können sich Männer in Krisensituationen auch...

Lokales
Elisabeth Roth freut sich mit Pflegehelferin Annemarie Kuhnke, dass es jetzt endlich wieder losgeht mit der Tagespflege

Wiedereröffnung der Tagespflege
"Es war eine sehr einsame Zeit"

Speyer. „Es war eine sehr einsame Zeit." Elisabeth Roth blickt auf das vergangene Jahr zurück. Nichts lief mehr in dem Betreuten Wohnen, in dem die 93-Jährige lebt, und auch die Tagespflege hatte geschlossen. Nun sitzt sie nach einem kleinen Mittagsschläfchen am Kaffeetisch im Raum der Tagespflege und erzählt. Zum ersten Mal seit vielen Monaten ist sie wieder hier. Einmal die Woche kam sie vor der Schließung und so soll es jetzt auch wieder weitergehen. Sie freut sich, selbst das Essen hat ihr...

Lokales
Erinnerungen an ihre eigenen Hühner früher werden bei Bewohnerin Gretchen Wüst wach
2 Bilder

Hühner auf Zeit
Federvieh zu Besuch im Garten von St. Martha

Speyer. Ein ungewöhnliches Geräusch kommt aus dem Garten des Caritas-Altenzentrums St. Martha: ein zartes mehrstimmiges Gegacker. Für kurze Zeit sind hier die Hühner eingezogen. Vier prächtige braune Legehennen scharren und picken unter einem Baum auf einem Stück Wiese, durch das ein Bachlauf plätschert. Da das Unerreichbare scheinbar immer ein bisschen besser schmeckt, strecken sie die Köpfe durch die Maschen des Zauns. Vielleicht hoffen sie auch auf ein paar Leckerbissen von den Bewohnern?...

Lokales

Aktionswoche
Forderung nach mehr Unterstützung für Kinder suchtkranker Eltern

Speyer. Eine bundesweite Aktionswoche vom 14. bis 20. Februar lenkt den Blick auf die Situation der deutschlandweit mehr als 2,6 Millionen Kinder und Jugendlichen mit suchterkrankten Eltern. Auch die Arbeitsgemeinschaft der Caritasverbände in Rheinland-Pfalz beteiligt sich an der Aktion unter der Überschrift „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ und fordert mehr Unterstützung für betroffene Familien. „Bisher sind Angebote für Kinder und ihre Familien auf Spenden und Einzelförderungen...

Lokales
Symbolbild

Staatsminister Wolf würdigt Arbeit zum Wohle der Menschen
100 Jahre Caritasverband für die Diözese Speyer

Speyer. Seit 100 Jahren arbeitet der Caritasverband für die Diözese Speyer für die Menschen. Im Rahmen eines Festgottesdiensts im Dom zu Speyer sprach am Sonntag der für Kirchen und Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften zuständige rheinland-pfälzische Minister Konrad Wolf Dank und Anerkennung der Landesregierung für die Arbeit des größten Wohlfahrtsverbands der Pfalz aus: „Für die rheinland-pfälzische Landesregierung sind die Caritasverbände als Anbieter sozialer Dienstleistungen...

Lokales

Warenkorb St. Christophorus Speyer
Sozialkaufhaus braucht Spenden

Speyer. Das Sozialkaufhaus Warenkorb St. Christophorus in Speyer benötigt Spenden. „Dadurch, dass wir wegen Corona geschlossen hatten, konnten wir ja auch keine Spenden annehmen. Aber wir haben seit ein paar Wochen wieder geöffnet und die Nachfrage ist groß“, sagt Marktleiterin Helga Siegel. „Wir brauchen leichte und sommerliche Bekleidung für Herren und Damen und entsprechende Schuhe. Einen großen Bedarf haben wir an T-Shirts.“ Darüber hinaus bittet der Warenkorb um Spenden von Spielen und...

Lokales
Symbolfoto

Altenzentrum auf dem Rosenberg
Erst ab Ende August geschlossen

Waldfischbach. Der Caritasverband für die Diözese Speyer schließt das Altenzentrum Maria Rosenberg in Waldfischbach Ende August dieses Jahres. Grund sind bauliche und brandschutztechnische Probleme. Wegen der Corona-Pandemie wurde die ursprünglich für Ende März geplante Schließung um ein halbes Jahr verschoben. Allen Bewohnern wurden Plätze in anderen Altenhilfeeinrichtungen des Caritasverbandes oder anderer Träger angeboten. Der Caritasverband hat die Möglichkeiten einer künftigen Nutzung der...

Wirtschaft & Handel

Verkaufsaktion im Sozialkaufhaus "Warenkorb" Germersheim
Kleidung zu Schnäppchenpreisen

Germersheim. In der Woche von Montag, 8. Juni bis Freitag, 12. Juni bietet das Sozialkaufhaus "Warenkorb St. Christophorus" eine Sonderverkaufsaktion an. Damen-, Herren- und Kinderkleidung können zu sehr kleinen Preisen erworben werden, die Auswahl ist groß. Der Warenkorb in der Waldstraße 5e öffnet montags und mittwochs von 9 bis 17 Uhr und dienstags und freitags von 9 bis 13 Uhr. An Fronleichnam ist geschlossen. Das Kaufhaus ist telefonisch erreichbar unter 07274 9738440.

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

In Germersheim und Speyer
Sozialkaufhäuser öffnen wieder

Speyer/Germersheim. Mit den beschlossenen Lockerungen der Corona-Beschränkungen kann auch der Caritasverband für die Diözese Speyer seine Warenkorb-Sozialkaufhäuser in Germersheim und Speyer wieder öffnen. Spenden sind daher sehr willkommen, können derzeit aber noch nicht zuhause abgeholt werden, wie der Verband betont.   Das Sozialkaufhaus „Warenkorb St. Christophorus“ des Caritasverbandes in Germersheim öffnet am kommenden Montag, 11. Mai, wieder. Der "Warenkorb Germersheim" in der Waldstraße...

Lokales
3 Bilder

Ein Platz an der Sonne, geschaffen in der Corona-Krise
Jugendliche und Mitarbeiter verschönern den Hof

Trippstadt. Auf dem Wilensteiner Hof bei Trippstadt, einem denkmalgeschützten alten Bauernhof, leben sieben früher wohnungslose Jugendliche. Der Bauernhof gehört zum Caritas-Förderzentrum St. Christophorus Kaiserslautern, einer Einrichtung der Wohnungslosenhilfe. „Auch die Jugendlichen vom Wilensteiner Hof können derzeit nicht zur Schule gehen und müssen sich an die Kontaktsperre halten“, erzählt Nadja Czarnecki, pädagogische Leitung der Jugendhilfe. „Aber davon haben sich weder die...

Lokales
Ein Schaufenster in der Ludwigshafener Fußgängerzone

Sofortmaßnahmen zum Schutz der Bewohner beengter Gemeinschaftsunterkünften
Aktionsbündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Aktionsbündnis. Das Coronavirus hat bundesweit für eine Ausnahmesituation gesorgt. Da große Veranstaltungen und öffentliche Versammlungen inzwischen flächendeckend untersagt sind, hat das bundesweite Aktionsbündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn die für am Samstag, 28. März, geplanten Aktionen verschoben. Dennoch ruft das Bündnis in der Form von Fensteraktionen und Online-Demonstrationen zu gemeinsamen, aber risikolosen Aktionen am 28. März auf, um zu zeigen, dass die Wohnungsfrage heute...

Lokales
Der Caritasverband für die Diözese Speyer feiert 100-jähriges Bestehen

100 Jahre Caritasverband in der Diözese Speyer
100 Jahre "Anwalt für Menschen in Not"

Speyer. 1897 gründete Lorenz Werthmann in Köln den Caritasverband für das katholische Deutschland, 1920 kam die Idee, auf die sozialen Nöte und das Elend jener Zeit eine angemessene Antwort zu geben, auch ins Bistum Speyer. 2020 soll dementsprechend der 100. Geburtstag des Caritasverbands für die Diözese Speyer groß gefeiert werden. Am eigentlichen Geburtstag, der Gründungstag ist der 28. Dezember, ist jedoch kein Programm geplant. "Warum damals dieses ungewöhnliche Datum so kurz nach...

Lokales
 Markus Haus organisiert die Ausstellung „Zeig mir Dein Hobby“  Foto: Friederike Jung

Fotos gesucht für Ausstellung „Zeig mir Dein Hobby“ auf dem Betzenberg
Von A wie Auto bis Z wie Zaubern

Caritasverband Speyer. Einem Hobby gemeinsam mit anderen nachzugehen macht doppelt Spaß. Doch nicht immer finden sich Mitstreiter. Eine Fotoausstellung des Caritas-Zentrums Kaiserslautern soll das ändern. Unter dem Motto „Zeig mir Dein Hobby“ haben Vereine, Anwohner und Anwohnerinnen auf dem Betzenberg die Möglichkeit, ihr Hobby bildhaft vorzustellen und andere dafür zu begeistern. „Wer zum Beispiel gerne Boule spielen möchte, aber niemanden kennt, der mitmacht, steht vor einem Problem. Dabei...

Ratgeber
Der Seelige: Paul Josef Nardini. Ihm ist der Preis der Caritas gewidmet.

Caritasverband in der Diözese Speyer würdigt das Ehrenamt
Nardini-Preis ausgelobt

Speyer/Region. Der Caritasverband für die Diözese Speyer lobt zum 27. Januar 2019, dem Gedenk- und Todestag des Seligen Paul Josef Nardini, erneut den Nardini-Preis aus. Pfarrgemeinden und kirchlich-caritative Einrichtungen sind dazu aufgerufen, ehrenamtliche Gruppen für den Nardini-Preis 2018 vorzuschlagen. Der Preis würdigt das Engagement ehrenamtlich tätiger Gruppen, die in ihrer Pfarrgemeinde oder in Zusammenarbeit mit kirchlich-caritativen Einrichtungen neue Wege gehen, um Menschen in Not...

Ratgeber
Das Referentinnen-Team für die MFM-Zentrale und Bistums- und Caritasvertreterinnen

Sexualpädagogik-Angebot im Bistum Speyer erweitert Kooperationen
„Ich bin wertvoll“

Speyer. „Ich wusste gar nicht, dass ich so wertvoll bin“, schreibt ein Mädchen als Rückmeldung. Sie ist eines von über 1.300 Kindern im Bistum Speyer, die am sexualpädagogischen Angebot „wertvoll aufgeklärt“ im MFM-Programm 2018 teilgenommen haben. Das Programm „Meine Fruchtbarkeit“ (my fertility matters) begleitet Mädchen, Jungen und ihre Eltern durch die Pubertät. Kinder und Jugendliche lernen über ihren Körper, wie er aufgebaut ist und vor allem wie wertvoll er ist. Rund 25 MFM-Referenten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.