Alles zum Thema Cannabis

Beiträge zum Thema Cannabis

Blaulicht
Der Vater eines 16-Jährigen hat selbst die Polizei verständigt, weil er bei seinem Sohn ein Messer und Bargeld gefunden hatte.

Vater verständigt die Polizei
Einhandmesser und Cannabis

Speyer. Eine 49-Jähriger aus Speyer geriet gestern mit seinem 16-jähriger Sohn in Streit, weil er in dessen Bauchtasche ein Messer und Bargeld auffand. Da der Streit zu eskalieren drohte, verständigte er die Polizei. Bei deren Eintreffen hatte der Sohn die Wohnung bereits verlasse, wurde aber in der Nähe der Wohnung, in der Burgstraße angetroffen und einer Personenkontrolle unterzogen. Bei seiner Durchsuchung wurden ein  Einhandmesser, vier Tütchen mit Cannabis, eine Feinwaage und ein...

Blaulicht
Mit Cannabis und Speed war ein 33-jähriger Speyerer gestern Abend unterwegs.

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
Zwei Tütchen mit Cannabis und Speed

Speyer. Im Rahmen der Streife wurde am Montag gegen 20 Uhr in der Dudenhofer Straße ein bereits mehrfach wegen Betäubungsmitteldelikten polizeilich in Erscheinung getretener 33-Jähriger Speyerer kontrolliert. Bei seiner Durchsuchung wurden zwei Zipp-Tütchen mit Betäubungsmitteln gefunden.Der 33-Jährige gab an, dass es sich um Cannabis und Speed handele. Weitere Angaben zur Herkunft der Betäubungsmittel machte der Beschuldigte nicht. pol

Blaulicht
Weil er ohne Helm fuhr, fiel ein Mofafahrer in Lingenfeld der Polizei auf. Allerdings war er auch betrunken und bekifft unterwegs.

Mit 1,44 Promille auf dem Mofa unterwegs
Betrunken und bekifft

Lingenfeld. Mit 1,44 Promille wurde ein 17-Jähriger gestern gegen Mitternacht von der Polizei im Ortsbereich Lingenfeld gestoppt. Der Mofafahrer war ohne Helm unterwegs und daher den Polizeibeamten aufgefallen. Im Rahmen der Kontrolle versuchte der Jugendliche zu Fuß zu flüchten, konnte jedoch von den Polizisten zügig eingeholt werden. Ein Atemalkoholtest erbrachte ein Ergebnis von 1,44 Promille. Zudem stand der Fahrer unter Drogeneinfluss und hatte eine kleine Menge Cannabis dabei. Dem...

Blaulicht
Der Mann geriet, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte in die linken Leitplanken.

Auto nicht mehr fahrbereit
Mannheim: Unfall unter Drogeneinfluss

Mannheim-Feudenheim. Ein 23-jähriger Autofahrer verursachte am Montagabend, 20. Mai, auf der B38a in Stadtteil Neuostheim einen Unfall unter Drogeneinfluss. Der junge Mann war gegen 22.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der B38a in Richtung Feudenheim unterwegs. Auf der Carlo-Schmid-Brücke geriet er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte in die linken Leitplanken. Anschließend blieb er quer zur Fahrtrichtung auf den beiden linken...

Blaulicht
In einer Linkskurve geriet der Fahrer auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab.

20-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss
Mannheim: Auto von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Mannheim-Käfertal. Am Mittwochabend, 8. Mai, verursachte ein 20-jähriger Autofahrer im Stadtteil Käfertal einen Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss. Der junge Mann war gegen 17.30 Uhr mit seinem BMW in der Sibylla-Merian-Straße in Richtung Waldstraße unterwegs. In einer Linkskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb neben der Fahrbahn auf dem...

Blaulicht

Fahrer ohne Fahrerlaubnis verursacht mit dem Auto des Vaters einen Unfall unter Cannabis Einfluss

Mutterstadt. Am Samstagmorgen, 9. Februar, fuhr ein 22-Jähriger Mann aus einer Einfahrt in der Oggersheimer Straße und missachtete dabei den Vorrang der bevorrechtigten Fahrerin. Es kam zum Unfall, bei dem ein Sachschaden von circa 2500 Euro entstand. Der junge Mann ist nicht im Besitz eines Führerscheins und stand zudem unter dem Einfluss von Cannabis. Gegen ihn sind nun Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet worden. Den Vater des...

Blaulicht

Zufallsfund in Waghäusel
Nachbarschaftsstreit führt Polizei zu Cannabis-Plantage

Waghäusel. Nachdem die Polizei am Montagabend aufgrund von Nachbarschaftsstreitigkeiten gerufen wurde, entdeckten die Beamten in der Bahnhofstraße eine Cannabis-Indoorplantage. Die Plantage und weitere Drogenfunde wurden beschlagnahmt. Laut der 24-jährigen Anruferin wurde sie bereits seit Wochen durch ihren 40-jährigen Nachbarn beleidigt und massiv belästigt. Aufgrund eines aktuellen Vorfalls, bei dem ihr Nachbar versucht habe in ihre Wohnung einzudringen und sie lauthals beschimpft hatte,...

Blaulicht

Versuchter Einbruch in Langenbrücker Supermarkt
35-Jähriger festgenommen

Bad Schönborn. Am frühen Mittwochmorgen versuchte ein 35-jähriger Mann in einen Supermarkt in Bad Schönborn-Langenbrücken einzubrechen. Nachdem die Polizei gegen 4.45 Uhr durch ein Sicherheitsunternehmen über einen Einbruch in einen Supermarkt in der Straße Am Landgraben informiert worden war, konnten die herbeigeeilten Beamten den 35-Jährigen auf dem Dach des Supermarkts feststellen. Er hatte bereits versucht in den Supermarkt einzudringen. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf...

Blaulicht

Erfolg im Kampf gegen die lokale Drogenszene in Bruchsal
Marihuana, Cannabis-Samen, -Pflanzen und eine scharfe Waffe bei Razzia gefunden

Bruchsal. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten die Beamten des Polizeireviers Bruchsal am Donnerstag vier Durchsuchungsbeschlüsse im Bereich Bruchsal vollziehen. Hierbei wurden unter anderem Drogen, eine scharfe Schusswaffe und Gegenstände aus anderen Straftaten aufgefunden sowie eine per Vorführbefehl gesuchte Person angetroffen. Die Ermittlungen gegen zwei männliche Drogendealer im Alter von 34 und 37 Jahren, sowie eine 41-jährige Frau begannen bereits vor Monaten. Ihnen wird...

Blaulicht

Drogenfahnder schlagen zu
Cannabispflanzen gefunden

Landau. Heute Morgen durchsuchten Beamte des Landauer Rauschgiftkommissariates die Wohnung eines 28-Jährigen aus einer kleinen Gemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße. Der Mann stand aufgrund eines Zeugenhinweises im Verdacht, außerhalb und innerhalb seiner Wohnung Cannabispflanzen anzubauen. Bei der Wohnungsdurchsuchung wurde in einem Zimmer ein professionell eingerichteter Grow-Schrank und ein Grow-Zelt zur Aufzucht von Cannabispflanzen gefunden. In dem Grow-Zelt wurden drei...

Blaulicht
In einer Wohnung in der Kaiserslauterer Innenstadt fanden Drogenfahnder am Montag diese Indoor-Plantage

Weitere Cannabisplantage
Was riecht denn da?

Kaiserslautern. Deutlichen Cannabisgeruch haben Polizeibeamte am Montag an einem Haus in der Innenstadt wahrgenommen. Auf dem Balkon einer Wohnung erkannten sie eine "verräterische" Pflanze, die hinter einer Brüstung stand und mit Folie abgedeckt war. Weil der 56-jährige Wohnungsinhaber in der Vergangenheit schon einmal in ähnlicher Weise aufgefallen war, wurde dem Mann ein Besuch abgestattet. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung flog auf, dass die Pflanze auf dem Balkon nur die berühmte...

Blaulicht

"Kommissar Zufall" und eine gute Nase
Cannabis-Plantage in Langenbrücken entdeckt

Bad Schönborn. Den richtigen Riecher bewiesen Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn am Montagvormittag in Langenbrücken. Eigentlich waren die Polizisten präventiv zur Verhinderung von Fahrraddiebstählen unterwegs, vernahmen gegen 11 Uhr bei einer Personenkontrolle aber den unverkennbar deutlichen Geruch von Marihuana. Die weitere Nachschau auf dem Anwesen bestätigte schließlich den Verdacht der Ordnungshüter. Auf dem Gartengrundstück stießen sie auf 44 Cannabispflanzen. Die...

Blaulicht
 Bei einem der beiden Männer konnte letztlich ein Tütchen mit Cannabisresten festgestellt werden.

Gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen
Beim Kiffen erwischt

Germersheim. Eine Anwohnerin meldete im Bereich der Klosterstraße zwei Männer, die am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr einen Joint auf offener Straße rauchten. Bei der daraufhin durchgeführten Kontrolle durch die entsandte Polizeistreife wurden die beiden Männer angetroffen, sie stritten das Cannabisrauchen allerdings ab. Bei einem der beiden Männer, einem 19-jährigen Germersheimer, konnte letztlich ein Tütchen mit Cannabisresten festgestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen...