Cannabis

Beiträge zum Thema Cannabis

Blaulicht
Das war zu auffällig. Polizei beendet Taxitour in Edenkoben

Vollgedröhnt in Edenkoben
Polizeikontrolle zieht Taxi aus Verkehr

Edenkoben. Ein bißchen Gras am Donnerstagmorgen vertreibt Kummer und Sorgen? Das dachte sich vielleicht ein 56-Jähriger, als er am 18. März in seinem Taxi unterwegs war. Auf jeden Fall führt es nicht unbedingt zu einem souveränen Auftritt bei einer Polizeikontrolle. Die Beamten wurden jedenfalls stutzig, als sie den Taxifahrer gegen 9 Uhr in der Tanzstraße kontrollierten. Polizeikontrolle in EdenkobenWegen seinem Zittern und seiner Fahrigkeit wurde ihm ein Drogenschnelltest angeboten. Dieser...

Blaulicht
Verkehrskontrolle Krad BAB

Durchgeführte Kontrollen auf der Autobahn
Mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden gefertigt

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen durchgeführter Verkehrskontrollen mit Funkstreife, Kradfahrer sowie einem zivilen Geschwindigkeitsmessfahrzeug konnten die Beamten der Ludwigshafener Polizeiautobahnstation heute, 5. März, einige verkehrsrechtliche Zuwiderhandlungen feststellen und ahnden. Neben Handy- und Geschwindigkeitsverstößen wurde mehrmals das Überholverbot auf der A61 missachtet. Ein völlig überladener Klein-LKW (Sprinter) wurde aus dem Verkehr gezogen und die Weiterfahrt untersagt, bis...

Blaulicht
Drogen in erheblichem Umfang

Polizei findet bei Verkehrskontrolle Rauschgift
Drogen in erheblichem Umfang

Kaiserslautern. Während einer Verkehrskontrolle am Montagabend hat die Polizei in einem Auto Drogen gefunden. Bei darauffolgenden Hausdurchsuchungen fanden die Beamten weiteres Rauschgift. Das Betäubungsmittel wurden beschlagnahmt. Gegen 20.15 Uhr hielt eine Polizeistreife in der Mainzer Straße einen Pkw an. Das Fahrzeug sollte einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Während der Überprüfung fiel den Beamten der Geruch von Marihuana aus dem Wageninnern auf. Darauf angesprochen,...

Blaulicht
Symbolbild Cannabis

Polizei findet Cannabis-Plantage in Speyer
43 Pflanzen und Waffen entdeckt

Speyer. Am 2. Februar durchsuchten Beamte der Kriminalpolizei Ludwigshafen die Wohnung eines 40-Jährigen in Speyer, im Stadtteil West. Das Amtsgericht Frankenthal hatte zuvor, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal, aufgrund des Verdachtes des unerlaubten Anbaus und des Handels von Betäubungsmitteln, einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung erlassen. Bei der Wohnungsdurchsuchung konnten die Beamten eine Cannabis-Indoor-Plantage mit 43 Cannabis-Pflanzen in einem Kellerraum auffinden....

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Neustadt.

Verkehrskontrolle in Neustadt
Cannabis und verbotenes Messer sichergestellt

Neustadt. Am Donnerstag den 4. Februar gegen 01 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Neustadt in der Nachtweide in Neustadt einen PKW welcher mit zwei männlichen Personen besetzt war. Im Rahmen dieser Verkehrskontrolle konnte Marihuanageruch aus dem Inneren des Fahrzeuges festgestellt werden. Letztendlich wurden in und neben dem Auto knapp 20 Gramm Cannabis aufgefunden und sichergestellt. Die 19- und 20- jährigen Männer erwartet nun eine Strafanzeige wegen dem Besitz von...

Blaulicht

Bekiffter Autofahrer
Drogenvortest ergab ein positives Ergebnis

Hinterweidenthal. Am Sonntag, 24. Januar, gegen 21 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Dahn auf der B10 den aus dem Raum Karlsruhe stammenden 22-jährigen Fahrer eines Opel Astra. Während der Kontrolle konnten bei ihm drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogenvortest ergab ein positives Ergebnis auf Cannabisprodukte. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Polizei Pirmasens

Blaulicht

Kriminalinspektion Pirmasens
Cannabis und Waffen in Zweibrücken gefunden

Pirmasens/Verbandsgemeinde Zweibrücken Land. Wegen einer Lieferung von Produkten zum Cannabisanbau war ein 49-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Zweibrücken Land den Rauschgiftfahndern der Kriminalinspektion Pirmasens ins Visier geraten. Als am Donnerstag, 21. Januar, das Wohnhaus des Verdächtigen durchsucht wurde, machten die Ermittler große Augen. Neben einem Raum, in dem eine professionelle Indoor-Anlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen installiert war, fanden die Beamten eine größere...

Blaulicht
Als sie die Polizei sahen, haben drei junge Männer aus Speyer versucht, ein Butterflymesser und etwas Cannabis verschwinden zu lassen. Weil sie aus drei verschiedenen Haushalten stammen haben die Herren zudem gegen die aktuellen Coronabeschränkungen verstoßen.

Ein bunter Strauß an Verstößen
Cannabis und Butterflymesser weggeworfen

Speyer. Am Donnerstag gegen 16 Uhr stellte die Polizei auf dem Feldweg, der von der Waldseer Straße in Richtung Binsfeld-Siedlung führt, einen parkenden BMW fest. In diesem befanden sich drei junge Männer. Als sie den Streifenwagen sahen, warf einer der Fahrzeuginsassen einen Gegenstand in ein angrenzendes Feld, ein anderer ließ einen Gegenstand zu Boden fallen. Der weggeworfene Gegenstand entpuppte sich als Butterflymesser mit einer Klingenlänge von zehn Zentimetern, der fallengelassene...

Blaulicht

Schon wieder Polizeikontrolle für Landauer
Neues Jahr, gleiches Laster

Landau. Neues Jahr, gleiches Laster: Anscheinend hatte ein 46-Jähriger keine guten Vorsätze gefasst für das neue Jahr , als er den Polizeibeamten am Samstag, 2. Januar, gegen 20.30 Uhr bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Bereich der Horststraße ins Netz ging. Der Landauer zeigte drogentypische Auffälligkeiten. Ein vor Ort durchgeführter Schnelltest bestätigte den Verdacht der Beamten: dieser reagierte nämlich positiv auf THC. Daraufhin wurde bei dem Autofahrer noch eine Blutprobe...

Blaulicht
Symbolfoto

Alsenz: 53-Jährige kracht in Verkehrsinsel
Unfallflucht auch verbockt

Alsenz. In der Nacht vom Samstag auf Sonntag, 20. Dezember, kam es bei Alsenz an der Einmündung der Bundesstraßen B48 und B420 zu einem Verkehrsunfall. Eine 53-jährige Frau aus Alsenz verlor die Kontrolle über ihren Wagen, kam von der Fahrbahn ab, fuhr über die dortige Verkehrsinsel und rammte dabei die Verkehrsschilder. Auto, Schilder und Verkehrsinsel wurden dabei beschädigt. Unfall in Alsenz: Alkohol. Cannabis, UnfallfluchtSo wie die Autofahrt, wurde auch die Unfallflucht "verbockt". Die...

Blaulicht
Ein Rollerfahrer war in Rülzheim ohne Führerschein und ohne Versicherung unterwegs, dafür hatte er was geraucht.

Rollerfahrer in Rülzheim
Kein Führerschein, keine Versicherung - aber Drogen

Rülzheim. In der Nacht zum Samstag wurde in Rülzheim ein 19-jähriger Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Für das Fahrzeug konnte er keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Am Roller war zudem ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahre 2002 angebracht. Eine aktuelle Versicherung bestand nicht. Ein Urintest beim Fahrer reagierte positiv auf Cannabis, weshalb ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Fahrer muss sich nun wegen mehreren Strafanzeigen verantworten. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Flucht vor Verkehrskontrolle in Kaiserslautern
Gas gegeben und über rote Ampelkreuzung

Kaiserslautern. Ein Autofahrer ist am Montagabend in der Rudolf-Breitscheid-Straße vor der Polizei geflüchtet. In der Bleichstraße konnte der 30-Jährige gestoppt werden.Der Mann sollte kurz nach 19 Uhr für eine Verkehrskontrolle in der Rudolf-Breitscheid-Straße angehalten werden. Doch statt die Haltezeichen der Beamten zu befolgen, beschleunigte der Fahrer. Er überholte auf der Gegenfahrbahn die an der roten Ampel stehenden Fahrzeuge und überfuhr die Kreuzung an der Haagstraße bei Rot. Hierbei...

Blaulicht
Symbolfoto

Haßloch: Koks, Cannabis, kein Führerschein
Von Polizei wiedererkannt

Haßloch. Einen Autofahrer hinter dem Steuer eines Mercedes wiedererkannt hat eine Streife der Polizeiinspektion Haßloch am Mittwochabend, 9. Dezember, gegen 17.30 Uhr, weil sie schön öfter mit ihm zu tun hatten. Dass er keinen Führerschein besitzt wussten sie auch. Bei der Kontrolle des Wagens bemerkten die Beamten Anzeichen von Drogenkonsum.  Drogen, Alkohol, kein FührerscheinEin Test bestätigte, dass er Kokain, Amphetamin und Cannabisprodukten zugesprochen hatte. Ihm wurde eine Blutprobe...

Blaulicht

Marihuana gefunden
Und ein gedrehter Joint, der niemandem gehören wollte

Haßloch. Drei junge Leute, die nachts um halb drei (8. Dezember) mit ihrem Auto an der Sieben-Pfeiffer-Realschule in Haßloch standen, nahm eine Streife der Polizei genauer unter die Lupe. Der deutliche Marihuanageruch ließ keinen Zweifel, dass hier was nicht stimmt. Bei einem 22-Jährigen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und im Auto der 20-jährigen Fahrerin aus dem Rhein-Pfalz-Kreis fanden die Beamten wenige Gramm der Cannabisblüten. Auf dem Boden lag noch ein gedrehter Joint, der niemandem...

Blaulicht
Symbolfoto

Pirmasens: Polizeistreife gewinnt
Fahrerflucht wegen Verkehrskontrolle

Pirmasens. Ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Südwestpfalz sollte am Samstagnachmittag, 28. November, in der Winzler Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als er jedoch den Funkstreifenwagen der Polizei  erkannte, flüchtete der Mann mit seinem Pkw. Bei seinem Versuch, die Polizeistreife abzuhängen, fuhr er auch in Gegenrichtung durch eine Einbahnstraße. Das half letzlich jedoch nichts. Fahrerflucht wegen PolizeikontrolleNach einigen Minuten gab er auf und bei der darauffolgenden...

Blaulicht
Symbolfoto

Unter Drogeneinfluss gefahren
Bei Verkehrskontrolle aus dem Verkehr gezogen

Kaiserslautern. Unter Drogeneinfluss stand ein 18-jähriger Autofahrer, welchen die Polizei am Freitagmittag im Kaiserbergring aus dem Verkehr gezogen hat. Die Funkstreife unterzog den Mann einer allgemeinen Verkehrskontrolle und stellte hierbei drogentypische Symptome fest. Ein anschließend durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht in Bezug auf Cannabis. Der Mann musste mit zur Dienststelle und eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ein Strafverfahren wegen Fahrens unter...

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Kreisverkehr plattgemacht
Mit falschem Führerschein und Drogen

Bruchsal. Am Mittwoch, 25. November, kam es gegen 20.50 Uhr auf der L558 am Ortseingang von Bruchsal zu einem Verkehrsunfall mit Kreisverkehr. Ein 26- und ein 27-jähriger Mann waren mit dem Auto auf der L558 aus Richtung Büchenau kommend unterwegs, als es passierte. Ob Fahrer und Beifahrer den Kreisverkehr nicht oder zu spät sahen oder ob Drogen zu „anderen“ Wahrnehmungen führten, ist noch unklar – ebenso, wer überhaupt hinter dem Steuer saß. Auf jeden Fall wurde das Hindernis einfach ignoriert...

Blaulicht

Waldmohr: Polizeikontrolle auf A6
"Da schickt der Herr den Jockel aus"

Waldmohr/A6. Gleich dreimal mussten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern jungen Männern am frühen Donnerstagmorgen, 26. November, die Weiterfahrt beziehungsweise den Fahrtantritt untersagen. Während der nächtlichen Streifenfahrt auf der A6 hielten sie zunächst auf der Tank- und Rastanlage Waldmohr einen BMW X5 im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle an. Während der Kontrolle ergaben sich beim 20-jährigen Fahrer sehr schnell Auffälligkeiten, die auf einen aktuellen Drogenkonsum...

Blaulicht
Symbolfoto

Abruptes Ende bei Grünstadt
Mit Drogen und Jaguar auf A6 unterwegs

Grünstadt. Einen unter Drogeneinfluss stehenden Jaguar-Fahrer kontrollierten die Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim am frühen Mittwochmorgen, 25. November. Aber das war noch nicht alles. Gegen 0.30 Uhr führte die Polizeiautobahnstation Ruchheim eine Verkehrskontrolle auf der A6 bei Grünstadt durch. Den Beamten war ein Jaguar ins Auge gefallen, der zu dieser Zeit auf der Autobahn unterwegs war. Das Verhalten des 22-jährigen Fahrers legte dabei die Vermutung nahe, dass er unter dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Verfolgungsjagd durch Grünstadt
Kokain, Cannabis und Promille

Grünstadt. Am Dienstag, 17. November, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Grünstadt gegen 22.50 Uhr in der Leiningerstraße in Grünstadt-Sausenheim ein schwarzer Ford im Gegenverkehr auf. Die Beamten beschlossen, Wagen und Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Während die Streife wendete, gab der Fordfahrer Gas und suchte das Weite. Es kam zur Verfolgungsjagd durch Grünstadt. Erst schien es, als wäre dem Ford das Manöver gelungen. Bis zwei Zeugen in der Trifelsstraße auf sich...

Blaulicht

Polizei Speyer
Eine Kontrolle - gleich drei Verstöße

Speyer. Gleich mehrere Strafverfahren leitete die Polizei Speyer gegen einen 27-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Rülzheim ein, der am Donnerstag gegen 18.15 Uhr in der Tullastraße kontrolliert wurde. Sein Fahrzeug war zuvor in den Fokus der Polizei geraten, weil die Kennzeichen entstempelt waren. Im Rahmen der daraufhin durchgeführten Kontrolle räumte der 27-Jährige zudem ein, dass ihm der Führerschein bereits zu einem früheren Zeitpunkt entzogen worden war. Weiterhin war starker Cannabisgeruch...

Blaulicht

Cannabisanbau in der Fußgängerzone
Hanfpflanzen an einem Baum eingesetzt

Kaiserslautern. Während einer Fußstreife am Mittwochmorgen in Bereich der Fußgängerzone wurden Polizeibeamte durch einen Mann angesprochen. Dieser vermutete, dass in der Kerststraße Hanfpflanzen an einem Baum wachsen würden. Vor Ort bestätigte sich der Verdacht. An einem Baum waren zwei circa 30 Zentimeter große Hanfpflanzen eingesetzt worden. Das Erdreich um die Pflanzen war aufgelockert, sodass zu vermuten ist, dass die Pflanzen dort erst kürzlich eingesetzt wurden. Die Pflanzen wurden durch...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle zwischen Wörth und Jockgrim
Amphetamine und Cannabis

Wörth am Rhein. Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert ...  Polizeibeamte kontrollierten am Dienstagnachmittag, 27. Oktober, einen 38-Jährigen, der auf der Landesstraße 540 von Wörth aus Richtung Jockgrim fuhr. Wie sich zeigte, hatte der Mann seine Fahrerlaubnis wegen einer vorherigen Trunkenheitsfahrt verloren. Somit war er unberechtigt mit fahrerlaubnispflichtigen Kleinkraftrad unterwegs. Kein Alkohol, dafür Drogen bei Polizeikontrolle in WörthDieses Mal hatte er nichts...

Blaulicht
Symbolfoto

Hagenbach: Franzose aus Verkehr gezogen
Cannabis und Laissez-faire

Hagenbach. Eine Streife der Polizeiinspektion Wörth kontrollierte kurz vor 18 Uhr am Samstagabend, 24. Oktober, einen Opel mit französischen Zulassung. Im Rahmen der Kontrolle fiel den Beamten das Verhalten des 18-jährigen, französischen Autofahrers auf. Sie vermuteten, dass er Drogen genommen hatte und belehrten ihn dazu. Fahren unter DrogeneinflußTatsächlich gab der Fahrer dann zu, zuvor Cannabis konsumiert zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest bestätigte sein Geständnis....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.