Bundesstraße 39

Beiträge zum Thema Bundesstraße 39

Blaulicht
Symbolfoto

B39 bei Dudenhofen
46-Jähriger prallt mit dem Wagen frontal auf einen Baum

Dudenhofen. Gestern um kurz nach 21 Uhr war ein 46-Jähriger aus dem Kreis Bad Dürkheim mit seinem Wagen auf der B 39 von Hanhofen in Richtung Dudenhofen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Der Fahrer erlitt einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro und auch der Baum erlitt...

Lokales
Der Pendlerparkplatz - dies ist eine Archivaufnahme - hat ausgedient und soll künftig der Brückenentwässerung dienen
2 Bilder

Rund um die Salierbrücke
Rückbau des Pendlerparkplatzes ab 10. Januar

Speyer. Nach den Bauarbeiten ist vor den Bauarbeiten: Nachdem am 24. November nach fast drei Jahren Bauzeit die Salierbrücke wieder für den öffentlichen Verkehr frei gegeben wurde, stehen im neuen Jahr weitere Arbeiten im Umfeld der Salierbrücke an. Das teilt das zuständige Regierungspräsidium in Karlsruhe mit. Derzeit fehlt die Asphaltierung des Radweges entlang der L 723 noch. Geplant ist, den Radweg vom Knotenpunkt Lußhof in Richtung Seewaldsiedlung im Norden zu asphaltieren. Aufgrund eines...

Lokales
Die Salierbrücke verbindet Speyer mit der badischen Rheinseite. Nach jahrelanger Sanierung wird sie am Mittwoch, 24. November, wieder für den Verkehr freigegeben.

Ohne großes Fest
Am 24. November rollt der Verkehr wieder über die Brücke

Speyer. Endlich! Nach jahrelanger Sanierung wird die Salierbrücke am Mittwoch, 24. November, für den Verkehr freigegeben. In Speyer ist die Freude groß, dass die Querung des Rheins nach fast drei Jahren Baustellen-Unbills, langer Umwege und nerviger Staus endlich wieder möglich und der Weg von und nach Baden wieder kurz ist. Ein wenig Wehmut schwingt bei aller Freude dennoch mit, denn auf das zunächst geplante Brückenfest müssen die Speyerer und ihre Gäste aus Baden verzichten. Peter Bödeker,...

Lokales
Im jetzt folgenden zweiten Bauabschnitt zwischen der Anschlussstelle Speyer-Süd (Landauer Straße) und der Anschlussstelle Speyer-Vogelgesang (Nord) kann der Verkehr tagsüber auf der B 39 aus Richtung Rheinbrücke nicht in Richtung B 9 fahren

Kanalsanierung entlang der B39
Der zweite Bauabschnitt beginnt am Montag

Speyer. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Speyer informiert darüber, dass am Montag, 22. November, die Verkehrsführung für die Kanalsanierung im Fahrbahnbereich der B 39 südlich von Speyer umgebaut wird. Für die ersten beiden Bauabschnitte zwischen der B 9 und der Anschlussstelle Speyer-Vogelgesang ist es erforderlich, jeweils eine Fahrtrichtung auf der B 39 für den Verkehr zu sperren. Im jetzt folgenden zweiten Bauabschnitt zwischen der Anschlussstelle Speyer-Süd (Landauer Straße) und der...

Blaulicht
Symbolfoto

Germersheimer Straße war voll gesperrt
Wasserrohrbruch in Römerberg

Römerberg. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs sperrte die Polizei Speyer gestern in der Zeit von kurz vor 11 bis zirka 13.10 Uhr die Germersheimer Straße in Römerberg auf Höhe einer Tankstelle für den Verkehr in beide Richtungen und nahm Kontakt mit den zuständigen Fachbehörden auf. Die Sperrung hatte zur Folge, dass der motorisierte Straßenverkehr zwischen Speyer und Römerberg-Berghausen über die B39 und die B9 umgeleitet werden musste. pol

Lokales
Landtagsabgeordneter Michael Wagner vor dem Hinweisschild an der B 39

Verkehrsberuhigung Harthausen
Neues Hinweisschild an der B39

Harthausen. Zu einer möglichen Verkehrsberuhigung hatte der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wagner im Februar erneut eine weitere Kleine Anfrage an die Landesregierung gerichtet, mit der Bitte und Prüfung um Aufstellung eines "weißen Hinweisschildes mit richtungsweisendem Pfeil". Wagner hatte angeregt, dieses Hinweisschild auf der B39 in Höhe des Peterhofs bei Hanhofen vor der Abfahrt auf die K 26 nach Harthausen anzubringen. Damit sollen Lkw auf den Autohof Schwegenheim und die Umfahrung von...

Lokales
Symbolfoto

Kanalsanierung entlang der B39
Verkehrsbehinderungen zwischen B9 und Vogelgesang

Speyer. Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Speyer informiert, beginnen am Montag, 25. Oktober, die Arbeiten für die Kanalsanierung im Fahrbahnbereich der B 39 südlich von Speyer. Für die ersten beiden Bauabschnitte zwischen der B 9 und der Anschlussstelle Speyer-Vogelgesang ist es erforderlich, jeweils eine Fahrtrichtung auf der B 39 für den Verkehr zu sperren. Die Sanierungsmaßnahme in diesem Bereich soll bis Ende des Jahres abgeschlossen werden. Weitere zu sanierende Abschnitte befinden...

Blaulicht
DRK

Schwerer Unfall auf der B39 bei Speyer
Ein Todesopfer, zwei Verletzte

Speyer. Heute am Mittwoch, 29. September, kam es gegen  7:08 Uhr auf der B39 zwischen der Anschlussstelle Speyer-Süd und Speyer-Vogelgesang zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Dabei kollidierte der Pkw einer 23-jährigen frontal mit dem Klein-LKW eines 53-Jährigen. Infolge des Zusammenstoßes wurde die 53-jährige Beifahrerin des PKW tödlich verletzt. Die Fahrerin des Pkw sowie der Fahrer des Klein-Lkw wurden nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen leicht verletzt. Zur Feststellung der...

Blaulicht
Polizei

Auf der B39 bei Dudenhofen
Unfall verursacht und davongefahren

Dudenhofen. Zu einer Straßenverkehrsgefährdung kam es am Montagmorgen um 5:50 Uhr auf der B39 in Richtung Baden-Württemberg. Nachdem ein 31-jähriger Audi-Fahrer zwischen Haßloch und Dudenhofen einen Pkw  überholt hatte, setzte der Fahrer dieses Pkw ebenfalls zum Überholen an. Da er jedoch zu früh wieder nach einscherte, wurde der Audi nach rechts von der Fahrbahn abgedrängt und kollidierte hierbei mit einem Leitpfosten. An dem Audi entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 500 Euro. Zu einer...

Lokales

Arbeiten an der Lärmschutzwand bei Dudenhofen
Halbseitige Sperrung auf der B39

Dudenhofen. Im Rahmen der geplanten Sanierung der Lärmschutzwand (LSW) bei Dudenhofen führt der Landesbetrieb Mobilität Speyer im Bereich vor der LSW weitere Arbeiten durch. Hierbei wird an der südlichen LSW der untere Betonsockel (Fahrtrichtung Speyer) zur Begutachtung und Untersuchung freigelegt. Die Arbeiten erfolgen voraussichtlich in der Zeit vom 4. Oktober bis 15. Oktober. Für einen sicheren Ablauf der Arbeiten wird die B39 in dieser Zeit halbseitig gesperrt. Der Verkehr von Neustadt nach...

Lokales
Am Montag beginnt der zweite Bauabschnitt bei der Sanierung der Bundesstraße 9 bei Speyer-Süd. Die Ausfahrt Speyer-Süd kann dann wieder genutzt werden, dafür werden die Ausfahrt in Richtung B 39 Dudenhofen/Verwaltungshochschule sowie die Auffahrt zur B 9 von der Rheinbrücke kommend gesperrt.

Baustelle auf der B9 bei Speyer-Süd
Zweiter Bauabschnitt beginnt am Montag

Speyer. Am Montag, 16. August, beginnt der zweite Bauabschnitt der Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 9 zwischen Speyer-Süd und der Bundesstraße 39. Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Speyer mitteilt, wird der erste Bauabschnitt zwischen der Anschlussstelle Römerberg und der Bundesstraße 39 voraussichtlich eine Woche früher als geplant fertig. In dem nun folgenden zweiten Bauabschnitt in Fahrtrichtung Norden zwischen Speyer-Süd und der Anschlussstelle Dudenhofen/ Verwaltungshochschule...

Blaulicht
Das Auto, an dem Totalschaden entstand, blieb im Graben auf der linken Fahrzeugseite liegen

B39 bei Dudenhofen
Auto überschlägt sich nach Unfall mit Stapler

Dudenhofen / Hanhofen. Zu einem Unfall zwischen einem Teleskopstapler und einem Auto kam es am Mittwoch um 21.35 Uhr auf der B 39 zwischen Dudenhofen und Hanhofen. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Altdorf, der in Richtung Neustadt unterwegs war, bemerkte zu spät den vor ihm langsam fahrenden Stapler eines 25-Jährigen, so dass er nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen wollte. Er stieß hierbei jedoch mit der linken Seite seines Frontstoßfängers gegen das rechte Heck des Teleskopstaplers,...

Lokales
Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt Speyer-Süd sind während der ersten Bauphase gesperrt. Vier bis fünf Wochen soll dieser Bauabschnitt dauern.
2 Bilder

Baustelle auf der B9
Fahrbahnerneuerung zwischen Römerberg und Uni

Speyer. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass am Montag, 19. Juli, Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 9 beginnen. Im ersten Bauabschnitt wird die Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Norden zwischen der Anschlussstelle Römerberg und der Bundesstraße 39 erneuert. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit Überleitung auf die Gegenfahrbahn durchgeführt. Es steht dann für jede Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt in...

Lokales
Die bautechnische Begutachtung der Lärmschutzwände in Dudenhofen hat zunächst einmal nur ergeben, dass beide verkehrssicher seien. Ob die Lärmschutzwände instand gesetzt oder ob es zu einem Teil- oder Ersatzneubau kommt, dazu brauche es weitere Untersuchungen am Bestand, heißt es aus Mainz

Lärmschutzwand Dudenhofen
Bautechnische Begutachtung dauert an

Dudenhofen. Es könnte noch eine Weile dauern, bis sich in Sachen Lärmschutzwand entlang der B 39 in Dudenhofen etwas tut. Das teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wagner in einer Pressemitteilung mit. Betroffene Anwohner hatten ihm berichtet, die Verwaltung habe ihnen mitgeteilt, die Sanierung der Lärmschutzwand sei bereits in Vorbereitung, mit einer Ausführung gegen Ende des Jahres zu rechnen.  Daraufhin hatte Wagner am 18. Juni erneut eine Kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt....

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Lkw-Kontrolle in Speyer
Vier Mal Ruhezeiten nicht eingehalten

Speyer. Im Fokus von Verkehrskontrollen standen am gestrigen Vormittag im Zeitraum von 9 bis 13 Uhr Fahrzeuge des gewerblichen Güterverkehrs. Hierzu wurde auf der B 39 in Höhe der Ausfahrt Speyer-Zentrum eine Kontrollstelle eingerichtet. 18 Fahrzeugführer wurden kontrolliert, vier von ihnen hatten die vorgeschriebenen Lenk-und Ruhezeiten nicht eingehalten. Gegen die Fahrer beziehungsweise Fahrzeughalter wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und das Gewerbeaufsichtssamt informiert....

Lokales
Die Lärmschutzwand an der B39 bei Dudenhofen ist in die Jahre gekommen und wird in Kürze einer Bauwerksprüfung unterzogen. Das teilt das Verkehrsministerium als Antwort auf eine kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Michael Wagner mit.

Verkehrslärm in Dudenhofen
Lärmschutzwand an der B39 wird geprüft

Dudenhofen. Die Bürger in Dudenhofen fühlen sich von dem durch Straßenverkehr verursachte Lärm belästigt. Ein Problem: die Ortseinfahrt K 27 nach Dudenhofen.  Der Wunsch nach Tempo 30-Zonen und verkehrsberuhigenden Maßnahmen sowie der Zustand der Lärmschutzwand entlang der B 39 haben den Landtagsabgeordneten Michael Wagner dazu veranlasst, eine kleine Anfrage an das Verkehrsministerium in Mainz zu richten.  Von dort heißt es, der Landesbetrieb Mobilität führe derzeit eine schalltechnische...

Lokales
Oft ist es eng und laut auf den Durchfahrtsstraßen in Harthausen

Harthausen kämpft weiter für Verkehrsberuhigung
Einheitliches Konzept für die gesamte Gemeinde gefordert

Harthausen. Am Freitag, 5. Februar, wurden in Harthausen rund 320 Unterschriften gegen die Lärmbelästigung an den Hauptverkehrsstraßen an Bürgermeister Harald Löffler und den Landtagsabgeordneten Michael Wagner übergeben – das sind rund 15 Prozent der Harthausener Gesamtbevölkerung, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. Dazu kommen noch 125 so genannte Schutzanträge von Haushalten, die direkt an den betroffenen Straßen leben. Gesammelt hat diese Bürgerstimmen die Interessengemeinschaft...

Lokales
Oft ist es eng und laut auf den Durchfahrtsstraßen in Harthausen
2 Bilder

Schwerlast- und Durchgangsverkehr in Harthausen sorgt für Ärger und Verwirrung
Kann flächendeckend Tempo 30 durchgesetzt werden?

Harthausen. Es ist laut und gefährlich auf den Durchgangsstraßen in Harthausen - und manchmal wird es auch richtig eng, besonders für Fußgänger und Radfahrer der pure Horror. Um dies zu ändern, und ein flächendeckendes innerörtliches Tempolimit auf 30 km/h in Harthausen zu erreichen, hat sich die Interessengemeinschaft  "Ruhe/Lärm in Harthausen" zusammengefunden. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Menschen, die allesamt in erster  oder zweiter  Reihe zur Schwegenheimer Straße wohnen und mit...

Blaulicht

Trotz Vollbremsung
16-jähriger Radfahrer nach Kollision mit Skoda im Krankenhaus

Speyer/Dudenhofen. Nur leichte, oberflächliche Abschürfungen erlitt ein 16-jähriger Radfahrer aus Dudenhofen, als er den Radweg entlang der Dudenhofer Straße in Richtung Dudenhofen fuhr und beim Queren der Ausfahrt B9 auf die B39 Richtung Dudenhofen mit einem dort fahrenden Skoda Oktavia kollidierte. Der wartepflichtige 16-Jährige nahm das Fahrzeug zwar noch wahr, schätze dessen Geschwindigkeit jedoch falsch ein. Trotz einer Vollbremsung des 44-jährigen Autofahrers aus Dudenhofen kollidierte...

Lokales

Parallel zur B39
Bankett- und Muldenaushub-Arbeiten am Geh- und Radweg

Speyer.  Ab Mittwoch, 21. Oktober, finden parallel der B39 im Bereich Priesterseminar Baumaßnahmen statt. In den betroffenen Bereichen werden die Bankette abgehoben und die Mulde, die zur Entwässerung notwendig ist, wieder hergestellt. Die Arbeiten sind in zwei Bauabschnitte aufgeteilt: Der erste Bauabschnitt beginnt am 21. Oktober und wird voraussichtlich bis zum 28. Oktober dauern. Hierfür ist eine Sperrung des Geh- und Radwegs zwischen den Straßen Am Germansberg und Im Palmer vorgesehen. Die...

Lokales
Symbolfoto

Sperrung der B9-Auffahrt Richtung Ludwigshafen ab 19. Oktober
Baustelle auf der B39 und B9 zwischen Speyer und Dudenhofen

Speyer/Dudenhofen. Während den kompletten Herbstferien steht von der Anschlussstelle B9 bis zur Abfahrt Dudenhofen-Süd nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Radweg ist ebenfalls voll gesperrt. Die Radwegumleitung ist ausgeschildert und verläuft nördlich über die Wirtschaftswege und -brücke.Während der kompletten Herbstferien ist die Abfahrt Dudenhofen-Süd voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Abfahrt Dudenhofen-Nord. Von Montag, 19. Oktober, an ist zudem die Auffahrt auf die B39, von der...

Lokales

Brückensanierungsarbeiten in Speyer
Bundesstraße 39 halbseitig gesperrt

Speyer. Aufgrund von Brückensanierungsarbeiten im Auftrag der Deutschen Bahn wird die Ausfahrt von der Bundesstraße 9 auf die Bundesstraße 39 (Speyer-Zentrum, Speyer-Süd; Dom/Museen, Gedächtniskirche) aus der Richtung Ludwigshafen kommend bis voraussichtlich 23. Oktober für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird eine Umleitung ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Rufnummer 14-2938 zur Verfügung.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.