Bildungswerk

Beiträge zum Thema Bildungswerk

Lokales
Die Ölberggruppe an der Zeuterner St. Martinskirche ist 500 Jahre alt.

Veranstaltungsreihe 500 Jahre Ölberg Zeutern
Spätmittelalterliche Andachtsstätte wiederentdeckt

Die aus Stein gehauene Darstellung des Gebets Jesu im Garten Gethsemane in der Nacht vor der Kreuzigung an der alten St. Martinskirche in Zeutern ist um 1520 entstanden. Das 500-jährige Jubiläum der "Ölberggruppe", wie das Hochrelief genannt wird, nimmt das Pfarrgemeindeteam in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Forst/Ubstadt-Weiher zum Anlass, „dieses kulturelle Kleinod“ zu würdigen und ihm eine ganze Veranstaltungsreihe in der alten St. Martinskirche, Unterdorfstraße 47, zu widmen, denn das...

Lokales

Vortrag Bildungswerk Ubstadt/Stettfeld/Zeutern
Über die Erkenntnisse von Pfarrer Kneipp

Um die „Weisheiten des Pfarrers Sebastian Kneipp“ geht es bei der Veranstaltung des katholischen Bildungswerks Ubstadt/Stettfeld/Zeutern am Freitag, 6. März. Im Pfarrzentrum Ubstadt, Weiherer Straße 3 (2. Stock) wird die Kneipp-Mentorin Beatrix Rapport um 18.30 Uhr die die Wirkung der Kneippschen Hydrotherapie und deren Anwendung für den Hausgebrauch aufzeigen. Die Waschungen, Güsse oder Wickel nach Pfarrer Kneipp haben alle ihre speziellen Anwendungsbereiche und können beispielsweise bei...

Lokales

Vortrag im katholischen Pfarrzentrum Forst
Auf den Spuren Humboldts in Amazonien

Forst. Das Bildungswerk der Seelsorgeeinheit Forst/Ubstadt-Weiher veranstaltet am Donnerstag, 13. Februar, 19.30 Uhr, im katholischen Pfarrzentrum in Forst (Egerstraße 6) einen Vortrag zum Thema „Auf den Spuren Humboldts in Amazonien – die zweite Entdeckung Amerikas“. Referenten sind Karl-Heinz und Daniela Jasinski, die in einer Bootsexpedition den Spuren des Forschers im tropischen Regenwald Venezuelas gefolgt sind. In ihrer Diashow verknüpfen sie die Fotos mit Originalzitaten aus Humboldts...

Lokales

Andreas Knapp zu Gast in Ubstadt-Weiher
Wortspiele für Gott

Ubstadt-Weiher. Im Rahmen seiner aktuellen Veranstaltungsreihe bietet das katholische Bildungswerk Ubstadt/Stettfeld/Zeutern am Montag, 20. Januar, 19 Uhr, einen „wortschöpferischen“ Vortrag mit Musik an. Im Kelterhaus in Ubstadt, Obere Straße 11 wird der Priester und Poet Andreas Knapp mit Sprachspielen und originellen Wendungen unter anderem aus der religiösen Tradition aufhorchen lassen. Der im „Orden der kleinen Brüder vom Evangelium“ in Leipzig lebende Knapp gilt als „wirkmächtigster...

Lokales

Vortragsabend in Ubstadt-Weiher mit Wildbiologin Sybille Klenzendorf
Die mit dem Eisbär tanzt

Ubstadt-Weiher. Am Montag, 2. Dezember, 19 Uhr, kommt die Wildbiologin Sybille Klenzendorf ins Pfarrzentrum Zeutern, Aue 2a. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des katholischen Bildungswerks der Pfarreien Ubstadt, Stettfeld und Zeutern, dieses Mal in Kooperation mit der „Alternativen Ecke Ubstadt-Weiher“ wird die aus Forst stammende Referentin von ihrer Arbeit im Wildtierschutz und von Forschungsreisen rund um die Welt berichten. Nachdem sie vor 27 Jahren nach Amerika ging, lebt sie nun wieder...

Lokales

Vortrag mit Robin Bellm in Weiher
Missionar auf Zeit – ein Jahr in Indien

Weiher. Das Bildungswerk der Seelsorgeeinheit Forst/Ubstadt-Weiher veranstaltet am Donnerstag, 28. November, 19.30 Uhr, im Katholischen Pfarrzentrum in Weiher, Pfarrer-Vogel-Straße 8, einen Vortrag zum Thema „Missionar auf Zeit“. Referent ist der in Weiher wohnhafte Robin Bellm, der vor Beginn seines Studiums als Missionar auf Zeit ein Jahr lang an einer Grundschule der Steyler Missionare in Indien unterrichtete. Der ehemalige Ministrant aus Weiher wird über seine Motivation berichten, diesen...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Vortrag zu den Grenzen des Universums am 17. Oktober in Forst
Der Urknall und die Gottesfrage

Forst. Das Bildungswerk der Seelsorgeeinheit Forst/Ubstadt-Weiher bietet am Donnerstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, im katholischen Pfarrzentrum in Forst, Egerstraße 6, einen Streifzug vom Inneren der Atome bis an die Grenzen des Universums. Der Karlsruher Universitätsprofessor Thomas Schimmel wird bei seinem allgemein verständlichen Vortrag zum Thema „Der Urknall und die Gottesfrage“ Einblicke in die faszinierende Welt der Natur geben. Beeindruckende Bilder und faszinierende Zahlen dürften die...

Ratgeber
Ayurveda-Kur in Südindien

Mit dem Bildungswerk zu Ayurveda-Kur nach Südindien
Noch zwei Plätze frei vom 21. September bis 5. Oktober 2019 im Poovar Island Resort

Ayurveda bedeutet wörtlich übersetzt „Lebenswissen“. Dieses Wissen wird im indischen Kulturkreis seit 5 000 Jahren von Generation zu Generation weitergegeben und gilt als eine der ältesten heute noch praktizierte Form der Medizin. Basis der ayurvedischen Gesundheitslehre sind die drei Lebensenergien „Vata“, “Pitta“ und „Kapha“. Die körperliche Verfassung eines jeden Menschen ist von den individuellen Anteilen dieser Energie geprägt. Diese harmonische Balance kann jedoch durch alltägliche...

Lokales
Die Referentin Silke Naun-Bates spricht über ihr Lebensmotto: „Glücklich sein ist eine Wahl“.

Impulsreferat zur Programmeröffnung der Bildungswerke Forst und Ubstadt-Weiher
"Glücklich sein ist eine Wahl"

Ubstadt-Weiher/Forst. Die Bildungswerke der katholischen Pfarrgemeinden Ubstadt-Weiher und Forst haben ihr aktuelles Programm mit Vorträgen, Seminaren und Reisen zusammengestellt. Die Programmeröffnung findet am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Kelterhaus Ubstadt, Obere Straße 11, statt. Im Impulsreferat zur Eröffnungsfeier wird Silke Naun-Bates über „Glücklich sein ist eine Wahl“ sprechen. Das ist ihr Motto, das sie vorlebt. Im Alter von acht Jahren müssen ihr nach einem Unfall beide...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.